Kategorie

1 Veilchen
Warum färben sich Orchideenblätter gelb? Was tun, um eine Blume zu retten??
2 Veilchen
Anbau und Pflege der universellen Platicodon-Glocke
3 Bonsai
Fortpflanzungsmethoden von Phalaenopsis-Orchideen zu Hause
4 Kräuter
Verwendung von Torftabletten für Setzlinge

Image
Haupt // Veilchen

Nützliche Eigenschaften von Zimt


Zimt ist ein immergrüner Baum (Strauch). Das Gewürz ist getrocknete Rinde. Zimtöl wird aus den Zweigen und Blättern gewonnen, das viele medizinische und vorteilhafte Eigenschaften hat. Es wird in der Parfümerie verwendet. Die ausgeprägtesten heilenden Eigenschaften von Ceylon-Zimt (Cinnamomum zeylanicum). Es wird aus der Rinde dichter, niedrig wachsender Sträucher gewonnen, die in den Subtropen Indiens und Ceylons auf einer Höhe von 1000 Metern über dem Meeresspiegel gesammelt werden. Diese Zimtsorte wird auch in Indonesien und Malaysia angebaut. Sie ist Cassia (Cinnamomum aromaticum) - chinesischem Zimt (indonesisch, aromatisch, einfach, falsch) unterlegen. Heimat - Südchina. Es wird auch in Korea, Vietnam, Laos, Kambodscha und Indonesien angebaut..

Zimtsorten

Ceylon-Zimt. Der Baum wird nach zwei Jahren an der Wurzel geschnitten. Im nächsten Jahr wachsen junge Triebe, aus denen die Rinde geschnitten wird.

Das Gewürz wird von August bis September nach der Regenzeit geerntet - Feuchtigkeit erleichtert die Trennung der Rinde von den Zweigen, erhöht das Aroma und den Wert des Gewürzs. Bei der Ernte werden Kupfermesser verwendet - die Tannine des Zimtbaums oxidieren andere Metalle.

Ceylon-Zimt wird aus dem inneren dünnen Teil der Rinde gewonnen. Nach dem Trocknen rollen die Streifen zu dünnen, dichten Röhrchen zusammen - wie ein Blatt Papier. Sie haben eine satte braune Farbe, ein exquisites Aroma und einen süßlichen Geschmack. Der Schnitt des Stocks sieht aus wie ein Widderhorn. Sticks zerbröckeln leicht.

Die vorteilhaften Eigenschaften von Ceylon-Zimt sind höher als die von Cassia. Daher ist es für die Behandlung besser, ein Gewürz in Form von Zimtstangen zu verwenden, als das Pulver, das häufig aus Kassia gewonnen wird..

Cassia ist die getrocknete äußere Schicht der Rinde von chinesischem Zimt. Es zeichnet sich durch einen ungleichmäßigen Farbton aus - von grau bis dunkelbraun, eine raue Textur. Eine schlechte Locke verleiht dem Gewürz das Aussehen gebrochener Holzflocken. Im gemahlenen Zustand ist es Ceylon-Zimt sehr ähnlich.

Die vorteilhaften Eigenschaften von chinesischem Zimt sind unten aufgeführt. Gegenanzeigen sind mit übermäßigem Verbrauch verbunden. Erstens aufgrund des hohen Gehalts an Cumarin - 2 g / kg, der sich nachteilig auf die Leber auswirkt. Cumarin in Ceylon-Zimt ist 0,02 g / kg, was für die Gesundheit unbedenklich ist.

Cassia zeichnet sich durch einen hohen Stärkegehalt aus. Eine wässrige Jodlösung färbt das Pulver in einer tief dunkelblauen Farbe. Die Wirkung von Jod auf Ceylon-Zimt ist weniger ausgeprägt.

Gemahlener Zimt behält seine vorteilhaften Eigenschaften bis zu 6 Monate bei. Sticks verlieren im Laufe des Jahres nicht an Aroma-, medizinischen und Geschmackseigenschaften. Sie werden an einem kühlen, trockenen Ort in Glaswaren aufbewahrt. Der Verlust des Aromas signalisiert eine Abnahme der Verbraucherqualitäten.

Zimtzusammensetzung

Nach Angaben des US-Landwirtschaftsministeriums 1 TL. Grundgewürz (2,6 g) enthält:

Tabelle 1. Vitamine und Mineralien, die die vorteilhaften Eigenschaften und Kontraindikationen von Zimt bestimmen
NameMaßeinheitInhalt in 1 TL. gemahlener Zimt (2,6 g)
Wasserr0,28
Kaloriengehaltkcal6
Proteinr0,1
Fetter0,03
Kohlenhydrater2.1
Ballaststoffr1.4
Zuckerr0,06
Mineralien, Makro- und Mikroelemente
Calcium, Ca.mg26
Eisen, Femg0,22
Magnesium, Mgmg2
Phosphor, P.mg2
Kalium, K.mgelf
Zink, Znmg0,05
Vitamine
Vitamin Cmg0,1
Thiamin (B1)mg0,001
Riboflavin (B2)mg0,001
Niacin (B3)mg0,035
Vitamin B6mg0,004
Vitamin A.IU8
Vitamin E (Alpha-Tocopherol)mg0,06
Vitamin K (Phyllochinon)mcg0,8
Fette
Gesättigte Fettsäurenr0,009
Einfach ungesättigte Fettsäurenr0,006
Fettsäuren mehrfach ungesättigtr0,002

Die heilenden Eigenschaften von Zimtöl

Das Aroma der Gewürze wird durch das ätherische Öl gegeben. Zur Herstellung wird die Rinde zerkleinert, in Meerwasser eingeweicht und eine Wasserdampfdestillation durchgeführt.

Der scharfe Geschmack wird durch Zimtaldehyd (Zimt) verursacht. Enthält Eugenol, Zimtaldehyd, Linalool, Methylchavicol, Phillandren, Beta-Caryophyllen.

Zimtöl hat tonisierende, antiseptische, analgetische, reinigende, abschwellende, wärmende, immunstimulierende, antidepressive und beruhigende Eigenschaften.

Zimtöl ist nützlich, um die Genesung bei nervösen und Erkältungen sowie Magen-Darm-Erkrankungen zu beschleunigen.

Die antiseptischen Eigenschaften von Zimtöl werden verwendet, um den Mund auszuspülen, den Atem zu erfrischen, Zahnschmerzen und Infektionen zu beseitigen.

Im Rahmen der Aromatherapie wird je nach Konzentration eine positive Einstellung wiederhergestellt, Angstzustände, nervöse Erregung, chronisches Müdigkeitssyndrom (Asthenie) beseitigt oder umgekehrt ein Aktivitätsimpuls gegeben.

Die Eigenschaft von Öl zur Stimulierung der Durchblutung wird bei der Behandlung von Gelenken genutzt. Es wird Formulierungen zur Behandlung von Rheuma und Muskelschmerzen zugesetzt. In Form von Masken werden sie verwendet, um die Ernährung der Haarfollikel zu verbessern und die Gesundheit der Haut wiederherzustellen.

Die antimikrobiellen Eigenschaften des ätherischen Zimtöls wirken sich positiv auf Influenza, SARS, Erkältungen, Husten und Bronchitis aus.

Die bakteriziden Eigenschaften der alkoholischen Tinktur aus Zimtrinde werden verwendet, um pathogene Bakterien zu zerstören, Warzen und Pilze zu entfernen.

Die Studie von 2016 bestätigt die Wirksamkeit von Zimtöl bei der Behandlung von Candida-Infektionen.

Zimtöl neutralisiert Gift von Insekten- und Schlangenbissen. Beseitigt Schwellungen, Rötungen, Brennen, Juckreiz, Blutergüsse und Schürfwunden.

Die vorteilhaften Eigenschaften von Zimtöl stimulieren die Aktivität des Magen-Darm-Trakts, die Sekretion von Magensaft, Speichelfluss und Appetit, was verwendet wird, um die Genesung von Krankheiten zu beschleunigen. Es wird zur Behandlung von Magenatonie, Verstopfung, Koliken, Dyspepsie, Übelkeit und Erbrechen, zur Bekämpfung von Darmparasiten und zur Beseitigung von Fäulnisprozessen eingesetzt. Öl lindert Lebensmittelvergiftungen, Kater.

Die Eigenschaft, Stoffwechselprozesse zu normalisieren und die Anhäufung von Gewicht zu verhindern, wird zur Gewichtsreduktion genutzt.

Die Vorteile von Zimtöl für Frauen - unter Verletzung des Zyklus, Leukorrhoe, Frigidität, um innere Blutungen bei gynäkologischen Erkrankungen zu stoppen. Beseitigt bei Männern eine Verstopfung der Genitalien und erhöht die Wirksamkeit.

Untersuchungen bestätigen die vorteilhaften Eigenschaften von Zimt, um die Blutgerinnung (Gerinnungsmittel) zu erhöhen, Blutungen zu verhindern und die Durchblutung der Gebärmutter zu stimulieren.

Um die Durchblutung zu stimulieren, die Funktion des Herzens zu verbessern, werden intern die Atmung, der Magen-Darm-Trakt, antiseptische, antihelminthische, karminative, krampflösende, hämostatische, adstringierende und antidiarrhoische Eigenschaften von Zimtöl verwendet:

  • 1-2 Tropfen Zimtöl mit Honig, Marmelade trinken, mit Kräutertee abwaschen.

Eine Prise Zimt in Tee oder Kaffee stimuliert die geistige Aktivität.

Tagesrate

Die hepatotoxischen und krebserzeugenden Eigenschaften von Cumarin begrenzen die tägliche Aufnahme von Cassia, obwohl dieses Gewürz aufgrund seiner geringen Kosten beliebter ist.

Nach Angaben der Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit beträgt die zulässige tägliche Aufnahme 0,1 mg pro 1 kg Gewicht, was etwa 1/2 TL entspricht. Kassie pro Tag mit einem Gewicht von 75 kg.

Wie man Zimt nimmt

Zimt wird zu Tee, Kaffee, Kompott, Vitamin Cocktails und Smoothies hinzugefügt. Das Gewürz macht heiße Milch leichter verdaulich. Verleiht Joghurt, Kefir und Joghurt einen angenehmen, ungewöhnlichen Geschmack. Es passt gut zu Honig, Schokolade, Äpfeln, Birnen, Pfirsichen.

Zimt mit Kaffee. Im Osten wird Kaffee mit Stücken oder einer Prise Zimtpulver gebrüht. Diese Kombination reduziert den Appetit, den Glukosespiegel und erhöht den Zuckerstoffwechsel.

Grüner Tee mit Zimt:

  • Gebraut wie Zitronentee. Erhöhen Sie die Brühzeit, damit die Zimtstange ihren Geschmack zeigt.

Ingwertee mit Zimtpulver beseitigt Erkältungssymptome, senkt das Fieber, wirkt schleimlösend und diaphoretisch.

Die Wärmebehandlung verringert nicht die vorteilhaften Eigenschaften von Zimt und Kontraindikationen, da Spurenelemente in einem stabilen Zustand verbleiben.

Marokkanische Fleischmischung:

  1. Den gemahlenen Zimt und den schwarzen Pfeffer in einer trockenen Pfanne braten, um das Aroma zu verbessern.
  2. Fügen Sie gemahlenen Ingwer, Kurkuma und Muskatnuss hinzu.

Reiben Sie das Fleisch mit der Mischung vor dem Braten.

Zimt für Gemüsegerichte:

  1. Braten Sie die Rinde in kochendem Pflanzenöl, damit sie sich entfaltet und ihr Aroma zeigt.
  2. Fügen Sie am Ende andere Gewürze hinzu - Gemüse.

Nützliche Eigenschaften von Zimt

Avicenna glaubte, dass die absorbierenden und adstringierenden Eigenschaften von Zimt die inneren Organe stärken, Tumore absorbieren und Geschwüre heilen. Zimtinfusion hilft bei Lebererkrankungen. Es wirkt harntreibend, lindert Nieren- und Blasenschmerzen und beseitigt Vergiftungseffekte.

Die antimikrobiellen, antimykotischen, antioxidativen, antidiabetischen, antiseptischen, harntreibenden, reinigenden und fiebersenkenden Eigenschaften von Zimt werden bei der Behandlung verschiedener Krankheiten verwendet, wie eine Überprüfung von 2014 bestätigt. Zimt lindert Zahnschmerzen, beseitigt Mundgeruch.

Das Gewürz erhöht den Nutzen anderer Kräuterpräparate. Sie wird in der Ernährung durch Zucker ersetzt. Das Ersetzen von Salz durch Gewürze verbessert die Funktion der Gallenblase, der Leber und der Nieren. Stärkt die Atemwege bei Husten, Erkältungen und Grippe.

Die Studie von 2015 bestätigt die entzündungshemmenden Eigenschaften von Zimt.

Untersuchungen bestätigen die antioxidativen Eigenschaften von Ceylon-Zimt, die bestimmte Krebsarten verhindern oder behandeln.

Kalt.

  • Inhalation über Heißwasserinfusion durchführen.

In der Aromatherapie verhindert das Gewürz die Ausbreitung des Influenzavirus.

  • Mischen Sie 1/4 TL. gemahlener Zimt mit 1c.l. warmer Honig.

Bei Erkältungen, Schnupfen und chronischem Husten dreimal täglich einnehmen.

Husten.

  • Zimt mahlen, Wasser oder Wein hinzufügen, kochen.

Nehmen Sie die Brühe 10-15 Tage vor dem Mittagessen und nach dem Abendessen ein.

  1. Gießen Sie 0,7 l trockenen Rotwein in einen Topf, fügen Sie 15 Zimtstangen und 5 Nelken hinzu.
  2. Auf 75-80 ° C erhitzen, nicht zum Kochen bringen.

Vom Herd nehmen, unter dem Deckel lassen. Nach 3-4 Minuten 10 g Zucker, ein paar Orangenscheiben, optional 60 ml Cognac oder Rum hinzufügen.

Verwendung bei der Behandlung von Grippe, Erkältungen, Bronchitis, Lungenentzündung, um die Immunität zu verbessern, sich nach einer Infektionskrankheit zu erholen, körperliche oder emotionale Müdigkeit.

Leber, Gallenblase. Gewürze bewirken positive Veränderungen in der Arbeit dieser Organe.

Magen- und Zwölffingerdarmgeschwür. Langzeitanwendung von Zimt hilft bei diesen Krankheiten.

Ischias, Arthritis.

  • Zimt mit Brennnesselblättern zu Brei zerkleinern.

Auftragen, um Gelenkschmerzen zu lindern, den Zustand zu verbessern.

  • 1/2 TL umrühren. gemahlene Gewürze mit 4 TL. Honig, 400 ml warmes Wasser hinzufügen.

Morgens und abends zur Linderung von Gelenkschmerzen bei der Behandlung von Arthritis einnehmen.

Verbesserung der Sehkraft. Die vorteilhaften Eigenschaften von Zimt verbessern das Sehvermögen. Im Rahmen von Augenpräparaten helfen sie bei der Behandlung von Katarakten.

Herz, Blutgefäße. Als Teil von medizinischen Präparaten wird das Gewürz verwendet, um den Zustand nach einem Schlaganfall mit koronarer Herzkrankheit zu verbessern.

Depression. Zimt ist nützlich, um nervöse Spannungen abzubauen und Zwangszustände zu beseitigen.

Die heilenden Eigenschaften von Zimt

Kopfschmerzen.

  • 1/4 TL einfüllen. gemahlenes Gewürz 2 Tassen heißes Wasser, süßen, eine halbe Stunde ruhen lassen.

Nehmen Sie jede Stunde 2 Schlucke.

Rezept 2. Lotionen helfen:

  • Befeuchten Sie den Stoff mit Aufguss, tragen Sie ihn auf die Schläfen auf und geben Sie einen Tropfen Lavendel oder Minzöl hinzu.
  • Zimtpulver in Butter mahlen, auf Stirn und Schläfen auftragen.

Hypertonie:

  • Nehmen Sie Zimt mit Honig oder Joghurt.

Blutiger Durchfall, innere Blutung:

  • Nehmen Sie 2-3 g Zimtpulver, trinken Sie 2-3 mal täglich vor den Mahlzeiten mit warmem Wasser.

Lebensmittelvergiftung:

  • Gießen Sie ein paar Zimtstangen mit 3 Tassen Wasser, kochen Sie sie 5 Minuten lang und lassen Sie sie abseihen.

Heiß nehmen für Lebensmittelvergiftung.

Zahnschmerzen, Schwellung des Zahnfleisches:

  • 1 ml in einem Wasserbad auflösen. Honig, mischen mit 1 TL. gemahlene Gewürze.

Als Kompresse gegen Zahnschmerzen und Zahnfleischschwellungen auftragen.

Untersuchungen bestätigen die antimikrobiellen Eigenschaften von Zimt, um Karies vorzubeugen und Mundgeruch zu reduzieren.

Hoher Cholesterinspiegel.

  • 1/4 TL umrühren. Grundgewürz mit 1 TL. Honig.

Essen Sie zum Frühstück eine Scheibe Brot.

  • Rühren Sie 3 TL. Pulver mit 2s.l. Honig, verdünne alle 0,5 Liter warmes Wasser.

Trinken Sie den ganzen Tag über in 3 aufgeteilten Dosen zu gleichen Teilen, um den Cholesterinspiegel im Blut zu senken und Blähungen zu beseitigen.

Zimt zur Gewichtsreduktion, Diabetes, Bluthochdruck

Das Gewürz hilft bei der Fettverbrennung aufgrund seines wasserlöslichen Polyphenols MHCP.

Eine Studie aus dem Jahr 2011 bestätigt, dass die vorteilhaften Eigenschaften von Zimt die Reaktion des Körpers auf fetthaltige Lebensmittel verringern, die antioxidative Aktivität des Blutes erhöhen und die Insulinreaktion um 20% verringern..

Die antioxidativen Eigenschaften von Zimt normalisieren den Kohlenhydratstoffwechsel und werden daher zur Vorbeugung und Behandlung von Typ-2-Diabetes mellitus sowie zur Vorbeugung von Begleiterkrankungen des Herzens und der Blutgefäße eingesetzt. Das Gewürz senkt den Glukosespiegel im Blut, "schlechtes" Cholesterin verbessert den Zustand der Blutgefäße. Bei Diabetes wird der Blutzuckerspiegel aufrechterhalten - es reicht aus, die Lebensmittel täglich zu würzen (1-6 g)..

Zimt lindert Typ-2-Diabetes mellitus (nicht insulinabhängig). Hilft aber kaum bei Typ-1-Diabetes.

Hilft beim Abnehmen und Fettleibigkeit trägt zur Entwicklung von Diabetes bei. Ein erhöhter Blutzucker führt wiederum zur Bildung neuer Fettablagerungen..

  • Mit einem Glas kochendem Wasser 1/2 TL brauen. Pulver, 30 Minuten einwirken lassen, abkühlen lassen, 2 TL hinzufügen. Honig.

Nehmen Sie nachts 100 ml ein. Den Rest in den Kühlschrank stellen und morgens warm trinken. Das Produkt reinigt den Körper, reduziert das Körpergewicht.

  1. 1/2 TL umrühren. gemahlener Zimt, 1/2 TL. Ingwerpulver, gemahlenen roten Pfeffer auf die Messerspitze geben.
  2. Gießen Sie ein Glas Kefir, Milch oder ungesüßten Naturjoghurt.

Die Zusammensetzung von Zimt ist nützlich, um den Stoffwechsel zu beschleunigen und Gewicht zu verlieren.

  • Fügen Sie 1/2 TL hinzu. Zimtpulver in einer Tasse frisch gebrühtem Tee oder Kaffee.

In kleinen Schlucken trinken. Regelmäßiger Verzehr verbessert die Verdauung, beschleunigt den Stoffwechsel und hilft beim Abnehmen.

Die insulinähnliche Aktivität von Ceylon-Zimt verringert die Insulinresistenz - die Körperzellen reagieren stärker auf die Wirkung des Hormons.

Eine Überprüfung aus dem Jahr 2012 ergab, dass Daten zu den gesundheitlichen Vorteilen von Zimt bei Typ-1- und Typ-2-Diabetes fehlen..

Eine Studie aus dem Jahr 2015 schloss die Vorteile von Zimt bei der Behandlung von Herz- und Gefäßerkrankungen ab.

Eine Studie aus dem Jahr 2016 kam zu dem Schluss, dass bei Patienten mit Typ-2-Diabetes keine Auswirkungen von Gewürzen auf den Blutdruck auftreten..

Alzheimer-Erkrankung

Die vorteilhaften Eigenschaften von Zimt helfen bei der Vorbeugung der Alzheimer-Krankheit - hemmen das Wachstum von Beta-Amyloid-Plaques, die mit der Entwicklung der Krankheit einhergehen.

Die aktiven Zimtverbindungen wurden der Nahrung von Mäusen mit einer genetischen Veranlagung für die Alzheimer-Krankheit zugesetzt. Die Mäuse wurden als Ergebnis der Selektion gezüchtet. Nach vier Monaten verlangsamte der Zimtextrakt das Fortschreiten der Krankheit signifikant. Energieniveau, Aktivität und Langlebigkeit blieben vergleichbar mit der Kontrollgruppe gesunder Mäuse.

Zimtmasken für Haar und Haut

Haarmaske:

  • Pulver mit der gleichen Menge farblosen Hennas mischen und mit Wasser verdünnen.

Auf die Haarwurzeln auftragen, über die gesamte Länge verteilen.

Haarausfallmaske:

  • Rühren Sie 1 TL. Zimtpulver mit 1c.l. Honig, 2 TL hinzufügen. Olivenöl, gründlich mischen.

Auf die Kopfhaut auftragen, nach 15 Minuten mit warmem Wasser abspülen.

Infusion zur Verbesserung des Hautzustands:

  • Mit einem Glas kochendem Wasser 1 TL brauen. Gewürze abkühlen lassen, 4 TL hinzufügen. Honig.

3-4 mal täglich 50 ml einnehmen.

Aknemaske:

  • Rühren Sie 1 TL. Zimtpulver mit 3c.l. Honig.

Tragen Sie die Zusammensetzung vorab auf die Ellbogenbeuge auf und warten Sie 10 Minuten, um sicherzustellen, dass es nicht zu Juckreiz, Rötung oder Schwellung kommt. Vor dem Schlafengehen auf die Problembereiche auftragen. Entfernen Sie morgens Rückstände mit warmem Wasser. Tragen Sie das Produkt 2 Wochen lang auf.

Kontraindikationen

Gegenanzeigen gegen Zimt - Schwangerschaft, hohes Fieber, individuelle Unverträglichkeit.

Große Dosen können allgemeine Müdigkeit, Kopfschmerzen, depressive Verstimmungen, Herzklopfen und Schlaflosigkeit verursachen.

Cumarin, das Teil der Kassie ist, verschlechtert den Zustand bei Lebererkrankungen. In diesem Fall das Gewürz begrenzen oder ausschließen.

Untersuchungen bestätigen, dass Cumarin die Leber schädigen und das Krebsrisiko erhöhen kann.

Das Gewürz beeinflusst die Blutgerinnung. Gegenanzeigen von Zimt zur Behandlung von Antikoagulanzien sollten mit Ihrem Arzt besprochen werden..

Die vorteilhaften Eigenschaften von Zimt sind bei Allergien kontraindiziert..

Der Verzehr in großen Mengen kann Mundschmerzen, Zahnfleischschwellungen, Brennen oder Juckreiz sowie weiße Flecken verursachen.

Tierstudien haben gezeigt, dass überschüssiges Cumarin in Kassia das Risiko für bestimmte Arten von Lungen-, Leber- und Nierenkrebs erhöht.

Gegenanzeigen für Zimt sind Medikamente, die die Leber beeinflussen können: Paracetamol, Paracetamol, Statine. Das Würzen erhöht in diesem Fall die Wahrscheinlichkeit einer Leberschädigung..

Zimt - ein Überblick über das aromatische Gewürz und seine vorteilhaften Eigenschaften von A bis Z.

Zimt - ein allgemeiner Überblick über die vorteilhaften Eigenschaften von Zimt (Foto, Zimtgeschmack, Zimtfarbe, Aroma, Zimtblätter, Holz, Kaloriengehalt, Schaden und Kontraindikationen).

Nützliche Eigenschaften von Zimt und wie man es verwendet

In diesem Artikel erfahren Sie:

Was ist Zimt und wie sieht das Gewürz aus? ?

Die getrocknete Rinde des Baumes wird auch Zimt genannt und wird häufig als Gewürz verwendet. Gewürzzimt wird manchmal in Form von Rindenstücken verkauft, die zu einer Röhre zusammengerollt sind, und häufiger in gemahlener Form. Wiki

Interessante historische Fakten über Zimt und seine Herkunft

Es ist schwer vorstellbar, aber vor einigen Jahrtausenden war Zimt Gold wert und war ausschließlich an den Empfängen der gekrönten Köpfe präsent..

Bereits im zweiten Jahrhundert v. Chr. Wurde dieses Gewürz als Medizin verwendet, das beste Mittel gegen Durchfall und Fieber..

Und selbst Zauberer und Zauberer dieser Zeit konnten Zimt nicht ignorieren und ihm die Fähigkeit verleihen, Geld und Liebe für das Leben zu gewinnen..

Heute ist der Gewürzzimt in jedem Geschäft zu finden, fast jeder im Küchenregal..

Aber nur wenige Menschen wissen, welche außergewöhnlichen Vorteile und Geheimnisse diese duftenden Sticks verbergen..

Kurze botanische Informationen: Wo es wächst und wie es kommt ?

Bevor wir die Vorteile von Zimt herausfinden, schauen wir uns genauer an, wie Zimt wächst und wie er gewonnen wird..

Ceylon Cinnamon Tree - Wie Zimt aussieht?

Zimt wird aus dem Zimtbaum Ceylon-Zimt (Cinnamomum verum) der Familie Laurel (Lauraceae) gewonnen..

Es ist eine immergrüne tropische Pflanze mit schönem und haltbarem Holz, die in Sri Lanka, Westindien, den Seychellen und im tropischen Asien sowie in Brasilien, Vietnam und Madagaskar beheimatet ist.

Ein hoher Baum (in der Natur kann er eine Höhe von 20 m erreichen) mit ledrigen, glänzenden, breiten Blättern, weißgelben kleinen Blüten, die in Blütenständen der Rispe gesammelt sind, und dunkelblauen Beeren.

Alle seine Bestandteile haben viele nützliche Eigenschaften und werden in der Industrie verwendet: Vanillin und "falsche" Nelken werden aus Früchten gewonnen, Kampferwurzeln werden gewonnen, ätherische Öle werden aus Blumen hergestellt und aromatischer Tee wird aus Blättern hergestellt..

Wie wird Zimt gewürzt??

Aber woraus wird das berühmte Gewürz Ceylon-Zimt hergestellt? Natürlich aus der inneren Rinde des Zimtbaums.

  • In der Regel werden hierfür ganze Plantagen junger ein bis zwei Jahre alter Bäume verwendet..
  • Es wird während der Regenzeit, die normalerweise von Mai bis Oktober dauert, von den Bäumen entfernt. Solche Rinde löst sich leicht vom Baum.
  • In diesem Fall wird nur ein Kupfermesser verwendet und eine dünne innere Schicht der Rinde abgeschnitten, die sich nach dem Trocknen zu langen, dünnen Röhren verdreht, die wie Papyrus aussehen.
  • Dann werden sie dunkelbraun getrocknet und in 5-10 cm große Stücke geschnitten, sortiert und dann exportiert, um unser Lieblingsgewürz zu werden.

Was ist Zimtgewürz??

Das aus Ceylon-Zimt hergestellte Gewürz ist eine zerbrechliche gelblich-braune Röhre (Stick), die aus mehreren dünnen Schichten sorgfältig verarbeiteter Rinde junger Zweige mit einem charakteristischen Geruch und süßem Geschmack fest verdreht ist..

Eine 10 cm lange Standard-Ceylon-Zimtstange wiegt etwa 2,5 g.

Welche Arten von Zimt gibt es?

Am beliebtesten sind heute diese 4 Zimtsorten:

  • Ceylon (Cinnamomum Ceylanicum) - edler Zimt oder echt. Der wertvollste, heilendste und beste Zimt.
  • Chinesischer Zimt (normaler Zimt, Cassia, indischer Zimt) - gefälschter Zimt
  • Malabar-Zimt (brauner Zimt)
  • Zimt oder gewürzter Zimt

Chemische Zusammensetzung der Zimtrinde

Zimtrinde zeichnet sich durch einen besonders hohen Gehalt an ätherischen Ölen aus. Ceylon-Zimt enthält 1-1,5%.

Darüber hinaus enthält die Rinde Harze, Zucker, Stärkekörner und Cellulose.

Hauptbesetzung:

  • Ätherisches Öl aus Zimtrinde (der Hauptbestandteil ist Zimtaldehyd (55-65%) - verleiht den Zimtgeschmack
  • Eugenol von 4 bis 16%
  • Harz
  • Schleim
  • Stärke
  • Tannine
  • Kalziumoxalat
  • Makro- und Mikronährstoffe (Magnesium, Kalzium, Eisen, Selen, Zink)
  • Vitamine

Kaloriengehalt von Zimt

Ein Esslöffel gemahlener Zimt enthält nur 6 Kalorien.

Warum ist Zimt nützlich und wie kann er verwendet werden? ?

Zimt ist ein universelles Gewürz, das in der Medizin, Kosmetologie, beim Kochen und sogar im Alltag verwendet wird.

Zimt hat scharfe, süße, wärmende und energetische Eigenschaften.

Betrachten Sie die vorteilhaften Eigenschaften und Verwendungen von Zimt in verschiedenen Lebensbereichen detaillierter und gründlicher.

Zimt in der Medizin und seine medizinische Dosis

Die heilenden Eigenschaften von Zimt (lesen Sie hier mehr):

  1. Stärkt die Stärke von Gehirn und Herz
  2. Kraftvolles Antioxidans
  3. Es wird bei Nervenstörungen und Zwangsstörungen eingesetzt
  4. Fördert den Appetit auf Verdauung und Appelle
  5. Besitzt antibakterielle Eigenschaften, enthält Phytoncide, aufgrund derer es aktive antimikrobielle und antivirale Eigenschaften besitzt.
  6. Wird als Diaphoretikum und Expektorans gegen Erkältungen und Grippe verwendet
  7. Normalisiert die Durchblutung
  8. Verbessert die Stimmung
  9. Lindert Zahnschmerzen und Muskelverspannungen
  10. Reinigt die Organe und verbessert die Blutzusammensetzung
  11. Zimt wirkt sich günstig auf die Funktion des Magen-Darm-Trakts aus und entfernt schnell überschüssiges Salz aus dem Körper.
  12. Ceylon-Zimt reduziert die Blutplättchenaggregation und normalisiert das Cholesterin.
  13. Zimt wird bei Erkältungen, verstopfter Nase, Bronchitis und Schweregefühl im Kopf angewendet
  14. Zur Behandlung von Diabetes und zur Senkung des Blutzuckers. Lesen Sie hier mehr darüber

Es wird empfohlen, 6 bis 15 Gramm Zimt pro Tag zu verwenden, um Speisen und Getränken hinzuzufügen.

Zimtzubereitungen

Als Arzneimittel werden Infusion, Abkochung und Zimtpulver verwendet.

  • Bereiten Sie bei Erkältungen, Husten und verstopfter Nase eine Mischung aus ½ Teelöffel Zimt und 1 Teelöffel Honig vor. Die Mischung wird 2-3 mal täglich angewendet.
  • Um Influenza vorzubeugen, werden 0,5 TL Zimt und eine Prise schwarzer Pfeffer mit 100 ml kochendem Wasser gebraut und alle 3 Stunden eingenommen.
  • Zimt mit Honig ist eine einzigartige Heilkombination. Lesen Sie mehr in diesem Artikel

Wie man aus Lebensmitteln, Zimt und Zitrone ein einzigartiges Gesundheitsgetränk macht, lesen Sie in diesem Artikel..

Nützliche Eigenschaften von Zimt - Video

Zimt in Kosmetologie und Schönheitspflege

Die Verwendung von Zimt in der Kosmetik kennt keine Grenzen.

Ätherisches Zimtöl wird am häufigsten für kosmetische Zwecke verwendet, aber das Gewürz selbst wird auch Masken und Peelings für Gesicht und Körper zugesetzt..

  • Stärkt die Durchblutung der Haut
  • Trocknet Akne und Entzündungen aus
  • Strafft die Haut
  • Hat einen Lifting-Effekt
  • Antioxidative Wirkung

Fügen Sie einfach 0,5 TL Zimt zu Ihrer hausgemachten Gesichtspackung hinzu, die auf Sauerrahm, Joghurt, Eiern und Honig basiert.

Zimt abnehmen

Zimt ist eines dieser abnehmenden Gewürze. Erstens reduziert es das Verlangen nach Zucker und hält den Glukosespiegel während einer Diät aufrecht..

Denken Sie daran, dass das Gewürz den Stoffwechsel beschleunigt und wenn Sie sich entscheiden, einen Teelöffel pro Tag "zur Gewichtsreduktion" zu sich zu nehmen, kann eine solche Diät unweigerlich zu Kopfschmerzen, Energieverlust und Depressionen führen.

Außerdem hilft dieses Gewürz, den Stoffwechsel zu beschleunigen, die Darmmotilität zu stimulieren, die Verbrennung von Fettgewebe zu fördern und alle schädlichen Ablagerungen aus dem Körper zu entfernen..

Zu diesem Zweck werden üblicherweise Tees mit Zusatz von Zimt und Milchsäure verwendet..

In diesem Artikel erfahren Sie mehr über Zimt zur Gewichtsreduktion. Nur darin finden Sie die umfassendste Übersicht über Zimtrezepte, die zur Gewichtsreduktion beitragen..

Zimt beim Kochen

Zimt hat ein sehr starkes Aroma und gleichzeitig einen scharfen, würzigen, bitteren und süßlichen Geschmack.

All dies macht es zu einem vielseitigen Gewürz beim Kochen..

Schauen wir uns an, wie man Zimt richtig zu Gerichten hinzufügt..

Wie und wo man Zimt in Gerichte gibt?

Zimt wird 7-10 Minuten vor dem Fertiggericht und unmittelbar vor dem Servieren in eine Schüssel gegeben

  • Es ist besonders ideal für süße und fruchtige Gerichte (Aufläufe, Pudding, Toppings) und kann auch Fleisch, Tee und Kaffee zugesetzt werden..
  • Backen Sie Kekse und duftende Brötchen damit (Rezept hier)
  • Zimtstangen (ganz oder zerbrochen) werden zur Zubereitung von Getränken (Gelee, Kompott), Saucen und Eintöpfen verwendet. In diesem Fall werden sie zu Beginn des Garvorgangs in die Schüssel gelegt..
  • Eine Mischung aus Zimtstangen, Nelken, Ingwer und Muskatnuss (alle zu gleichen Teilen) wird kurz vor dem Ende des Garvorgangs mit Hühnchen, Ente oder Pute gewürzt.
  • In Indien und Sri Lanka wird dem Tee Zimtpulver zugesetzt, und in arabischen Ländern wird Kaffee mit Zimtstangen gebraut..
  • Zimt wird seit langem als Gewürz verwendet und ergänzt Schokolade, Desserts, Liköre und Süßigkeiten..
  • Lamm und Geflügel werden in der nahöstlichen Küche zubereitet.
  • In Nordamerika ist Zimt zu einer traditionellen Zutat für süße Müsli- und Obstgerichte (hauptsächlich Apfelgerichte) geworden..
  • Zimt dient als würziger Geschmackszusatz zu Marinaden und Saucen.
  • Eine alte europäische Mischung aus Zimt, Nelken, Ingwer und Muskatnuss (alle zu gleichen Teilen) wird kurz vor dem Ende des Kochvorgangs mit zeremoniellen Fleisch- und Geflügelgerichten gewürzt.
  • In Indien und Sri Lanka wird Zimtpulver zum Würzen von Tee verwendet.
  • In arabischen Ländern wird Kaffee mit Zimtstücken oder einer Prise Pulver gebrüht.

Marokkanische Zimtmischung für Fleischgerichte

Die marokkanische Fleischmischung wird wie folgt zubereitet: Grob gemahlener Zimt und schwarzer Pfeffer werden in einer trockenen Pfanne gebraten, um das Aroma zu verstärken. Anschließend werden gemahlener Ingwer, Kurkuma und Muskatnuss hinzugefügt. Reiben Sie das Fleisch vor dem Braten mit der fertigen Mischung ein.

Verarbeitung von Zimt für Gemüsegerichte

Zimtstücke werden in kochendem Pflanzenöl gebraten, bis sie sich öffnen (so entfaltet sich das Aroma). Dann werden andere Gewürze zu den Gerichten hinzugefügt, dann Gemüse.

Ätherisches Zimtöl

Natürlich kann eine so duftende Pflanze nicht anders, als uns ein so duftendes Geschenk wie ätherisches Öl zu geben..

Probieren Sie dieses natürliche ätherische Zimtöl hier

Ätherisches Zimtöl und Rindenextrakte werden empfohlen, um Erkältungs- und Grippesymptome zu lindern.

Ngo wird gegen Diabetes mellitus, Rheuma und Schmerzen in Gelenken und Muskeln verschrieben, um Insekten und Mücken abzuwehren, Energie und Stimmung aufzuhängen.

Die vorteilhaften Eigenschaften des Öls sind einfach maßstabsgetreu:

  • Lindert Angst
  • Lindert Depressionen
  • Verbessert den Stoffwechsel
  • Hilft bei der Verdauung
  • Besitzt antivirale Eigenschaften
  • Neutralisiert Gifte von Insektenstichen
  • Erhöht die Wirksamkeit von körperlicher Aktivität
  • Lindert Entzündungen der Mundhöhle
  • Beachtung. Ist ein Aphrodisiakum.

Weitere Details dazu. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie ätherisches Zimtöl für das Haar verwenden und anwenden. Nicht verpassen.

Wie man Zimt auswählt und lagert?

Es wird angenommen, dass die wertvollsten Zimtstangen sind, sie werden länger gelagert und behalten ihre medizinischen Eigenschaften..

Daher ist es am besten, solchen Zimt zu kaufen und ihn zu Hause in einem Mörser oder einer Kaffeemühle zu Pulver zu mahlen..

Lagern Sie Zimtstangen 1 Jahr lang an einem dunklen und kühlen Ort in einem Glas mit Deckel..

Gemahlener Zimt in einem Glasbehälter kann garantiert bis zu sechs Monate gelagert werden.

Nach einem Jahr verliert das Gewürz sein Aroma vollständig. Achten Sie daher beim Kauf von Zimt auf das Verfallsdatum.

Der Verlust des Aromas wird als einziges Zeichen für eine verminderte Verbraucherqualität von Zimt angesehen.

Gegenanzeigen und Schaden von Zimt

Die wichtigsten Kontraindikationen für die Verwendung von Zimt:

  • Zimt in hohen Dosen kann die Magenschleimhaut reizen.
  • Es ist kontraindiziert für Magen-Darm-Geschwüre, Bluthochdruck.
  • Zimt sollte nicht während der Schwangerschaft verwendet werden, stillende Mütter. Es kann Kontraktionen der Gebärmutter verursachen und eine Fehlgeburt hervorrufen..
  • Zimt enthält Cumarin, das giftig ist und in hohen Dosen Leber- und Nierenschäden verursachen kann.
  • Zimt ist bei Kindern unter drei Jahren kontraindiziert.
  • Kann Allergien und individuelle Unverträglichkeiten verursachen.
  • Zimt kann in hohen Dosen giftig sein.

Probieren Sie diesen echten Bio-Zimt in Sticks und Pulver.

Das Gewürz, das heilt - köstlich aromatischer Zimt und seine gesundheitlichen Vorteile

Detaillierte Informationen darüber, was Zimt ist, welche gesundheitlichen Vorteile er hat, Kontraindikationen für die Verwendung, die Verwendung beim Kochen und vieles mehr, erfahren Sie unter pripravkino.ru. Nur wenige Aromen sind so verführerisch und wärmend wie dieses Gewürz. Zimt ist eines der wertvollsten Gewürze, das seit biblischen Zeiten wegen seiner wohltuenden und kulinarischen Eigenschaften verwendet wird..

Was ist das

Zimt ist ein süß schmeckendes Gewürz aus der inneren Rinde des Ceylon-Zimtbaums, das getrocknet und fest in dünne röhrenförmige Stäbchen (Brötchen) gerollt und als Gewürz in süßen und herzhaften Gerichten auf der ganzen Welt verwendet wird..

Dieses Gewürz ist in der asiatischen und nahöstlichen Küche zum Würzen von Fleisch, Gemüse, Reisgerichten, Currys und vielem mehr üblich. Zimt ist Teil der Garam Masala Gewürzmischung, die in der indischen Küche weit verbreitet ist..

Wie sieht Zimt aus - Foto

allgemeine Beschreibung

Der Zimtbaum ist eine kleine immergrüne Strauchpflanze, die zur Familie der Lauraceae oder Laurel der Gattung Cinnamomum gehört. Dieses neue Gewürz stammt ursprünglich aus Sri Lanka, wächst aber auch in vielen anderen Ländern wie Indonesien, Myanmar, Bangladesch, Indien und China.

Es gibt viele verschiedene Arten von Zimt, aber Ceylon (Cinnamonum verum) gilt als "echt".

Chinesischer Zimt, auch bekannt als Cassia, gehört ebenfalls zur Familie der Lorbeeren und heißt Cinnamomum cassia. Es ist rauer, würzig und scharf, aber weniger aromatisch als Ceylon..

Wie das Gewürz erhalten wird

In jedem Busch eines Zimtjahres wachsen 8-10 Seitenzweige, und nach drei Jahren werden sie während der Regenzeit geerntet. Blätter werden von den Zweigen entfernt. Die äußere Rindenschicht wird dann zur leichteren Reinigung mit einem Kupferstab abgeschlagen. Die innere Rinde wird entfernt - dieser Teil wird nach dem Trocknen zu einem Gewürz.

In Verarbeitungsgeräten wird diese Schicht in lange Streifen geschnitten, die dann manuell in Röhrchen gerollt und in der Sonne getrocknet werden. So werden Zimtstangen hergestellt. Sie können zu Pulver gemahlen werden.

Aus demselben Baum wird auch das aromatische ätherische Zimtöl gewonnen. In Fabriken wird diese innere Rindenschicht herausgeschnitten, in Meerwasser eingeweicht und dann schnell zu Öl destilliert. Es ist weit verbreitet in der Lebensmittelindustrie, Parfüm, Aromatherapie, Medikamente (insbesondere asiatische Medikamente), Desinfektionsmittel.

Was für ein Geruch und Geschmack

Das Aroma von Zimt ist komplex und wird oft als süß, holzig und warm und würzig beschrieben. Sie hat einen absolut einzigartigen zarten und süßen Geschmack..

Zimtstangen haben tendenziell einen feineren Geschmack als gemahlener Zimt.

Wie man wählt und wo man kauft

Echter Zimt wird als Cinnamomum zeylanicum oder Ceylon Cinnamom (Ceylon Cinnamon) bezeichnet. Wenn das Gewürz einfach als "Zimt" bezeichnet wird, handelt es sich normalerweise um Kassia.

In großen Städten finden Sie echten Zimt in der Gewürzabteilung von Supermärkten und Lebensmittelgeschäften. Guter Zimt riecht auch aus der Ferne süß. Verkauft entweder in Stiftform oder in Pulverform.

Kaufen Sie ganze Stangen anstelle von gemahlenem Zimt, da dieser häufig gefälschte Gewürzpulver oder minderwertige Kassien enthält. Die Sticks sollten kompakt und hellbraun sein.

Sie können echten Ceylon-Zimt in Online-Reformhäusern kaufen, IHerb hat eine gute Auswahl.

Wie man Zimt von Kassia unterscheidet

Cassia ist auch Zimt, aber aus anderen Teilen der Welt und einer anderen Baumart.

Echter Zimt (Cinnamonum verum) ist die innere Schicht der Rinde von Ceylon-Zimt. Sie hat eine einheitliche hellbraune Farbe. Produziert in Sri Lanka.

Cassia (Cinnamomum cassia) - die äußere Schicht der Rinde des chinesischen Zimts. Auch gefälschter Zimt genannt, ist er viel billiger als echter Zimt und wird in Ländern wie Vietnam, China und Indonesien hergestellt..

Wie sieht Cassia aus:

Bei gemahlenem Zimt ist es zu Hause sehr schwierig, zwischen diesen beiden Sorten zu unterscheiden, es sei denn, Sie sind Experte..

Wenn sich diese Gewürze jedoch in Sticks befinden, sind die Unterschiede zwischen ihnen leichter zu erkennen. In der folgenden Tabelle sind einige der Unterschiede aufgeführt, die Ihnen bei der Auswahl des richtigen Typs helfen.

Ceylon-ZimtCassia
Weiche Textur, leicht zu brechenStarre Textur
Milder süßer DuftScharfer und sehr würziger Geruch
Cumaringehalt 0,0004%Cumaringehalt 5%
Im Allgemeinen sicherGiftig bei längerer Einnahme
Liebling, du kannst nicht überall findenViel billiger, in Supermärkten unter dem Deckmantel von echtem Zimt verkauft
Produziert in Sri LankaHergestellt in China, Indien, Vietnam, Indonesien
HellbraunDunkelbraune oder rötliche Farbe
Weich, bröckelig und bricht leicht in kleine StückeSchwer
Mehrere dichte Schichten, der Stock ist wie eine Zigarre verdrehtBeugen Sie sich auf beiden Seiten nach innen wie eine Schriftrolle. Innen leer

Cassia schaden

Das eigentliche Problem mit gefälschtem Zimt ist, dass er eine hohe Menge an Cumarin enthält (fast 1200-mal höher als echter Zimt). Daher kann der langfristige Verzehr von Kassia in Lebensmitteln die Gesundheit, insbesondere die Nieren und die Leber, ernsthaft schädigen..

Wie und wie viel zu speichern

Ganze Zimtstangen werden an einem kühlen, trockenen und dunklen Ort in verschlossenen Glasbehältern viele Monate (über ein Jahr) gelagert. Sie können nach Bedarf mit einer Handmühle oder einer Kaffeemühle gemahlen werden.

Es ist besser, gemahlenen Zimt in luftdichten Behältern im Kühlschrank zu lagern und so schnell wie möglich (bis zu 6 Monate) zu verwenden. Er ist kurz haltbar, da er in Pulverform schneller an Geschmack und Aroma verliert.

Chemische Zusammensetzung

Nährwertangaben von Zimt (Cinnamonum verum) pro 100 g.

NameMengeProzentsatz des Tagesgeldes,%
Energiewert (Kaloriengehalt)247 kcal12
Kohlenhydrate50,59 g39
Protein3,99 g7
Fette1,24 g4,5
Ballaststoffe53,1 g133
Folsäure6 mcg1,5
Niacin1,332 mg8
Pantothensäure0,358 mg7
Pyridoxin0,158 mg12
Riboflavin0,041 mg3
Thiamin0,022 mg2
Vitamin A.295 IEzehn
Vitamin C3,8 mg6
Vitamin E.10,44 mg70
Vitamin K.31,2 µg26
Natrium10 mgPhysiologische Rolle

Die Wirkstoffe in Zimt haben folgende Auswirkungen auf den Körper:

  • Antioxidans;
  • Antidiabetikum;
  • Antiseptikum;
  • Schmerzmittel;
  • choleretisch;
  • Antiphlogistikum;
  • beruhigend;
  • antimikrobiell;
  • anregend;
  • Expektorans;
  • harntreibend.

Vorteilhafte Eigenschaften

Zimt hat die höchsten antioxidativen Eigenschaften aller anderen natürlichen Nahrungsquellen und übertrifft sogar Superfoods wie Knoblauch und Oregano.

Das Gewürz enthält gesunde ätherische Öle wie Eugenol, die ihm ein angenehmes, süßes Aroma verleihen. Eugenol hat lokalanästhetische und antiseptische Eigenschaften und wird in Zahn- und Zahnfleischbehandlungen eingesetzt.

Andere wichtige ätherische Öle in Zimt sind Ethylcinnamat, Linalool, Zimtaldehyd (Zimtaldehyd), Beta-Caryophyllen und Methylchavicol.

Zimtaldehyd (der Hauptbestandteil von ätherischen Zimtölen) wirkt als Antikoagulans (Blutverdünnung) und beugt so Schlaganfall und Erkrankungen der Herzkranzgefäße vor.

Die Wirkstoffe in Zimt erhöhen die Darmmotilität und unterstützen die Verdauung, indem sie die Sekretion von Magensaft erhöhen.

Dieser würzige Stick ist eine ausgezeichnete Quelle für Mineralien wie Kalium, Kalzium, Mangan, Eisen, Zink und Magnesium. Eisen ist als Cofaktor für den Zellstoffwechsel essentiell. Kalium ist ein wesentlicher Bestandteil von Zellen und Körperflüssigkeiten, die zur Kontrolle von Herzfrequenz und Blutdruck beitragen. Der menschliche Körper verwendet Mangan und Kupfer als Co-Faktoren für das antioxidative Enzym Superoxiddismutase.

Zimt ist auch reich an Vitamin A, Niacin, Pantothensäure und Pyridoxin.

Es ist eine sehr gute Quelle für phenolische Flavonoid-Antioxidantien wie Carotine, Zeaxanthin, Lutein und Cryptoxanthin..

Zum Abnehmen

Einer der gefragtesten Vorteile von Zimt ist der Gewichtsverlust. Es reduziert den Appetit und beschleunigt den Stoffwechsel. Dieses Gewürz allein führt jedoch nicht zu einem Gewichtsverlust. Es ist notwendig, eine ausgewogene Ernährung und körperliche Form beizubehalten. Zimt verbessert nur Ihr Gewichtsverlustprogramm insgesamt..

Es ist ein großartiges Gewürz zur Stärkung der Immunität und enthält alle wichtigen Mineralien, Vitamine und Ballaststoffe. Spielt eine große Rolle bei der Entgiftung. Beliebt als "Reinigungsgetränk", wenn es in ein Glas Wasser gegeben wird.

Ein Teelöffel Zimt enthält 1,6 Gramm Ballaststoffe, die Ihnen helfen können, sich voller zu fühlen.

Mit Diabetes

Es wurde gezeigt, dass Zimt den Blutzuckerspiegel bei Patienten mit Typ-2-Diabetes kontrolliert. Es reduziert auch den Spiegel von "schlechtem" LDL-Cholesterin und Triglyceriden und erhöht den Spiegel von "gutem" HDL-Cholesterin..

Hinzu kommt, dass Zimt und zuckerfrei einen natürlichen süßen Geschmack haben, was es zu einer großartigen Ergänzung für Lebensmittel wie Naturjoghurt oder Kefir macht. Es kann in die Ernährung von Patienten mit Typ-2-Diabetes aufgenommen werden.

Die Vorteile von Zimt für Frauen

Das polyzystische Ovarialsyndrom ist ein Problem mit vielen Symptomen, die kontrolliert werden müssen, und Zimt kann aufgrund seiner Eigenschaften dabei helfen.

Studien haben gezeigt, dass Zimt die Insulinresistenz bei Frauen mit PCOS verringert.

Dieses Gewürz lindert auch starke Menstruationsblutungen, die mit häufigen Gesundheitszuständen von Frauen wie Endometriose, Menorrhagie und Uterusmyomen verbunden sind..

Andere gesundheitliche Vorteile

Hier sind einige wissenschaftlich belegte medizinische Eigenschaften von Zimt:

  • Ceylon-Zimt hat entzündungshemmende, antioxidative und antimikrobielle Eigenschaften. Dies bedeutet, dass es die Immunität stärkt. Studien haben gezeigt, dass Zimt die Aktivität von antioxidativen Enzymen erhöht und daher bestimmte Krebsarten verhindern oder behandeln kann..
  • Zimt hilft bei der Kontrolle des Blutdrucks. Alle Sorten enthalten Zimtsäure, deren entzündungshemmende Eigenschaften die Durchblutung fördern, das Herz entlasten und zur Vorbeugung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen beitragen..
  • Dieses Gewürz kann den Ausbruch der Alzheimer-Krankheit stoppen. Es verbessert die Reaktion des Gehirns auf Insulin. Der Stoffwechseleffekt macht es auch bei neurologischen Problemen nützlich.
  • Zimt hilft bei der Bekämpfung von Bakterien- und Pilzinfektionen. Das ätherische Öl behandelt effektiv Infektionen der Atemwege. Die antimikrobiellen Eigenschaften dieses Gewürzs tragen auch dazu bei, Karies vorzubeugen und Mundgeruch zu reduzieren..

Zusätzlich zur Grundform kann Zimt in Kapseln zur oralen Verabreichung gekauft werden. Einige kochen Zimtstangen in Wasser, fügen Honig oder Zitrone hinzu und trinken als Tee. Es ist auch gut für die Herstellung von gesundem "Zimtwasser".

Wie viel Zimt kann pro Tag konsumiert werden

Die empfohlene Dosierung von echtem Ceylon-Zimt beträgt 6 Wochen oder weniger bis zu 6 Gramm pro Tag.

Nach sechs Wochen ist es am besten, eine Woche Pause zu machen, bevor Sie es wieder einnehmen. Kurkuma kann während dieser sieben Tage konsumiert werden, da es ähnliche gesundheitliche Vorteile hat..

Gegenanzeigen (Schaden) und Nebenwirkungen

Schwangere und stillende Frauen, Patienten mit Diabetes sowie Patienten, die Antikoagulanzien einnehmen und operiert werden müssen, sollten übermäßige Mengen an Zimt vermeiden.

Kontraindiziert bei Nahrungsmittelallergien gegen dieses Gewürz.

Roher Zimt kann Ersticken und Atemnot (Atemnot) verursachen. Das Essen vieler Zimtstangen kann Entzündungen der Geschmacksknospen der Zunge, Schwellungen des Zahnfleisches und Geschwüre im Mund verursachen..

Übermäßige Dosen Zimt können Atembeschwerden, erweiterte Blutgefäße und Schläfrigkeit, Depressionen oder sogar Krampfanfälle verursachen.

Um eine der gefährlichen Nebenwirkungen von Zimt zu erleben, müssen Sie sehr große Mengen dieses Gewürzs essen, und in üblichen kulinarischen Dosen ist es sicher und gesund..

Kochanwendung

Hier sind einige interessante Möglichkeiten, wie Sie Zimt beim Kochen verwenden können und wo Sie ihn hinzufügen können:

  • Als Zutat in hausgemachten Backwaren und Keksen.
  • Streuen Sie Bratäpfel mit gemahlenem Zimt für einen köstlichen Geschmack.
  • Verwenden Sie in einem Glühweinrezept.
  • Fügen Sie Joghurt oder Eis hinzu.
  • Mit Milchbrei oder heißer Schokolade bestreuen.
  • Kochen Sie eine Zimtstange mit warmer Milch für medizinische Zwecke.
  • Zu geschnittenen Früchten und Reisgerichten hinzufügen.
  • Honig-Zimt-Tee ist ein beliebtes Getränk zur Behandlung verschiedener Krankheiten.
  • Verwendung in gegrilltem Fleisch oder indischen Reisgerichten.
  • Es ist eine großartige Ergänzung zu Fruchtdesserts mit Äpfeln, Pflaumen, Birnen und Aprikosen.
  • French Cinnamon Toast ist ein weltweit beliebtes Frühstücksgericht. Streuen Sie dieses Gewürz auf Brot, das in geschlagene Eier getaucht ist, und braten Sie es an.
  • Gebratene Donuts und gebackene Brötchen schmecken interessant, wenn sie mit Zimtzucker gewürzt werden.
  • Es ist eine beliebte Marinade für Rind- oder Lammfleisch.
  • Zimtstangen (ganz oder zerbrochen) werden in Getränken, Saucen und Eintöpfen verwendet.
  • In arabischen Ländern wird Kaffee mit Zimtstücken oder einer Prise Pulver gebrüht.

Zimt wird normalerweise 7-10 Minuten vor dem Kochen platziert oder auf das fertige Gericht gestreut.

Zimtplätzchen - Rezept

Diese köstlichen Kekse in Kombination mit einer Tasse Tee wärmen Sie in der kalten Jahreszeit auf und erhellen Ihren Nachmittagstee..

Zutaten (für 30 Stück):

  • ½ Teelöffel Zimt
  • 85 g zerkleinerte Mandelflocken;
  • 125 g Weizenmehl;
  • 110 g Butter plus extra zur Schmierung;
  • 75 g Honig;
  • 150 g brauner Zucker;
  • Saft einer halben Zitrone;
  • eine Prise Salz.
  1. Backofen auf 180 ° C vorheizen und Backblech mit Öl einfetten.
  2. Mischen Sie Zimt, Salz und Mandeln in einer Schüssel und sieben Sie das Mehl dort.
  3. Butter, Honig und Zucker in einem Topf schmelzen, zum Kochen bringen, vom Herd nehmen und einige Minuten im Kühlschrank lagern, bevor sie mit Mehl und Zitronensaft kombiniert werden.
  4. Rühren Sie sich und verteilen Sie den Teig mit einem Teelöffel auf einem Backblech im Abstand von ca. 5 cm.
  5. Backen, bis die Kekse an den Rändern hellbraun sind. Auf einem Tablett etwas abkühlen lassen und auf einen Teller geben.

Zimt Sinabon Brötchen Rezept - Video

Wie man Zimt ersetzt

Wenn Ihnen der Zimt ausgeht oder jemand im Haushalt gegen dieses Gewürz allergisch ist und Sie nach einem Ersatz suchen, ziehen Sie Alternativen in Betracht:

  • Piment. Sein Aroma hat eine Ähnlichkeit mit Zimt und enthält auch Noten von Muskatnuss und Nelke. Es ist heißer. Wenn Sie also Piment als Ersatz für Zimt verwenden, verwenden Sie 1/3 der im Rezept vorgeschlagenen Menge..
  • Kardamom ist ein aromatisches Gewürz, das in vielen Gerichten zusammen mit Zimt verwendet wird. Zum Beispiel können beide Gewürze in Currypulver gefunden werden. Ersetzen Sie Zimt durch 1: 1-Kardamom.

Zimt ist also eines der leckersten und gesündesten Gewürze der Welt. Es wird helfen, den Blutzucker zu senken, Risikofaktoren für Herzerkrankungen zu reduzieren und hat viele andere gesundheitliche Vorteile. Achten Sie nur darauf, echten Ceylon-Zimt zu erhalten, die Kontraindikationen zu berücksichtigen, kleine Dosen einzuhalten und das berauschende Aroma zu genießen..

Top