Kategorie

1 Sträucher
Wie man zu Hause Petuniensämlinge züchtet
2 Bonsai
Zu Hause wachsen Kalanchoe Baum des Lebens
3 Kräuter
Wie man zu Hause Lorbeerblätter züchtet
4 Bonsai
Was zu tun ist: Spathiphyllum ließ Blätter nach dem Umpflanzen fallen

Image
Haupt // Kräuter

Blumenbraut. Heimpflege


Indoor Blumenbraut: Pflege

Beschreibung der Brautpflanze

Flower Bride Indoor ist eine kleine krautige Pflanze. Es zeichnet sich durch kriechende und hängende Triebe aus, die reichlich mit weißen oder blauen Blüten übersät sind und in ihrer Form eindeutig einem Stern ähneln. Einfallsreiche Floristen, die die Pflanze mit weißen Blumen tauften, nannten ihren blauen Bruder den Bräutigam. Gleichzeitig werden häufig Innenblumen Braut und Bräutigam in einem Behälter gepflanzt. (Innenblume Braut und Bräutigam Foto).

Die Blätter von Campanula ruhen auf langen, dünnen Blattstielen, sind hellgrün gefärbt und rundherzförmig mit Dentikeln an den Rändern. Die in Trauben gesammelten Blüten erreichen einen Durchmesser von 4 Zentimetern. Die Zeit intensiver Blüte dauert von Anfang Juni bis Ende Oktober.

Flower Bride Indoor hat hellgrüne Triebe. Während der Sommerblüte sind sie mit einer großen Streuung kleiner Blüten bedeckt. Um die Blütezeit zu verlängern, müssen Sie getrocknete Knospen vorsichtig entfernen.

Brautpflanzensorte

Verschiedene Arten von Pflanzen wachsen gut in Blumenbeeten zu Hause:

  • Die Glockenblume hat kleine hellgrüne Blätter und blaue Blüten. Die Pflanze ist nicht höher als 20 Zentimeter. In den letzten Jahren ist es den Blumenzüchtern gelungen, das Aussehen von weißen Blütenblättern in dieser Sorte von Campanula, genannt Alba, und in lila gemalten Blütenblättern, genannt Maya, zu erreichen.
  • Die spröde Glocke hat fleischige Blätter, blaue Blüten und lange Triebe von mehr als 30 Zentimetern Länge.

Pflanzenpflege Braut

Die Pflege einer Indoor-Blume für die Braut ist ganz einfach. Diese Pflanze ist sehr unprätentiös. Sie können es aus Samen ziehen. Während des Wachstums benötigt die Glockenblume eine gute Beleuchtung und reichlich Wasser. Da Campanula lange hängende Triebe hat, ist es am besten, diese Pflanze in hängende Töpfe zu pflanzen. (Innenblume Brautfoto).

Damit Campanula reichlich blühen kann, müssen die Ratschläge von Spezialisten befolgt werden, wenn sie sich um das Thema kümmern: Indoor Flower Bride, wie man es pflegt. Diese Tipps sind nicht kompliziert, aber der Effekt übertrifft alle Erwartungen..

Luft. Im Sommer, wenn die Pflanze intensiv blüht, sollte die Umgebungstemperatur angenehm genug sein, aber 25 Grad über Null nicht überschreiten. Im Winter befindet sich die Blume in einem halb ruhenden Zustand. Während dieser Zeit wird sie am besten bei einer Temperatur von etwa 12 Grad Celsius gehalten. Die Pflanze benötigt Frischluft, damit sie von Frühling bis Herbst sicher auf die Straße gebracht oder auf den Balkon gestellt werden kann.

Beleuchtung. Campanula liebt reichlich Licht, aber sie sollte vor den direkten Strahlen der heißen Sonne geschützt sein.

Luftfeuchtigkeit. Campanula verträgt Trockenheit nicht gut, daher empfehlen Experten im Sommer, die Blätter der Pflanze regelmäßig mit frischem Wasser zu besprühen.

Bewässerung. Im Sommer sollte die Pflanze viel häufiger bewässert werden als im Winter. Campanula verträgt Wasser jeglicher Qualität, auch hart.

Transfer. Wenn die Pflanze wächst und eine Transplantation erforderlich ist, wird das Verfahren am besten im zeitigen Frühjahr durchgeführt..

Beschneidung. Um die Pflanze für die nächste Blütezeit im Frühjahr vorzubereiten, müssen Sie die Triebspitzen sorgfältig abschneiden. Junge Triebe wachsen an den unteren Teilen der Knospen, die für den Winter eingeschlafen sind..

Ernährung. Wie jede Pflanze muss Campanula gefüttert werden, da der Boden, auf dem sie wächst, mit der Zeit abnimmt. Sie können die Pflanze mit einer kleinen Menge mineralischer und organischer Düngemittel füttern. Dies geschieht am besten, während die Pflanze wächst. Die Häufigkeit der Fütterung sollte 1-2 mal im Monat betragen.

Reproduktion der Innenblumenbraut

Campanula kann sich vermehren:

Der einfachste Weg, eine Braut und einen Bräutigam zu züchten, besteht darin, den Busch zu teilen. Das Verfahren wird im zeitigen Frühjahr empfohlen. Nehmen Sie dazu Campanula vollständig aus dem Behälter und teilen Sie die Pflanze vorsichtig in mehrere Teile, ohne den Boden von den Wurzeln abzuschütteln. Wenn der Boden zu einer großen Kugel zusammengeklebt ist, kann er mit einem Messer geschnitten werden. Teilen Sie die Pflanze nicht in zu kleine Teile..

Stecklinge können auch der beliebten Zuchtmethode von Campanula zugeschrieben werden. Dieser Vorgang wird auch im Frühjahr durchgeführt. Zu diesem Zweck müssen Sie junge Triebe mit einer Länge von 10 bis 20 Zentimetern vorsichtig abreißen. Die zerrissenen Stücke können entweder in einen Wasserbehälter gegeben oder in einen Topf gepflanzt werden, der mit einer Mischung aus Erde und Torf gefüllt ist. Im zweiten Fall sollte das Pflanzen in einen kühlen Raum mit einer Lufttemperatur von 12 Grad Celsius gestellt und mit einer wässrigen Lösung von Phytosporin bewässert werden. Nachdem die Stecklinge gewachsen sind, sollten Sie die Oberseite vorsichtig einklemmen, um das Wachstum der Seitentriebe zu stimulieren. Die Indoor-Blumenbraut, deren Pflege nicht viel Ärger bringt, verleiht den Besitzern dankbar ihre Zärtlichkeit und Schönheit. Es wird angenommen, dass diese schöne Blume Jungvermählten Familienglück bringt, daher wird sie Jungvermählten oft präsentiert.

Blumenbraut drinnen - wie heißt die Pflanze??

Der Mensch hat immer versucht, sein Zuhause zu dekorieren, um es bequem und glücklich zu machen. Meistens wurden dafür Innenblumen verwendet. Viele Völker hatten eine riesige Liste von Pflanzen mit magischen Kräften, um die Eigentümer des Hauses vor Krankheit, bösem Blick, Schaden und Armut zu schützen..

Unter diesen Pflanzen erinnern wir uns oft an die Fenster von Großmüttern, die mit Töpfen mit wunderschönen Glocken aus weißen und blauen Blumen geschmückt sind. Die Braut und der Bräutigam nannten diese Blume. Stille Helfer schufen eine besondere Energie und bildeten eine Atmosphäre des Respekts, der Familienharmonie und der Liebe. Die glückliche Braut züchtete selbst eine erstaunliche Blume und versuchte, das schneeweiße Wunder während ihres gesamten Familienlebens zu bewahren. Jetzt hat die Popularität der Pflanze stark zugenommen. Wie man eine Topfblume pflegt, hilft eine Braut den Informationen aus diesem Artikel.

Das Aussehen der Zimmerpflanze Campanula

Was ist das für eine Pflanze?

Der wissenschaftliche Name für die Pflanze ist Glocke oder Campanula, Campanula. Botaniker führen es auf die Gattung der Ampullenpflanzen aus der Familie der Glockenblumen zurück.

Für Ihre Information! Die Leute nennen die Blume Chenille, Chebotki, Birdberry, Glocken.

Die Pflanze wird etwa 0,5 m hoch. Hellgrüne Triebe mit hellgrünen Blättern (herzförmig) hängen herunter. Die Triebe sind lang (bis zu 50 cm) und dünn. Sie fallen unter das Gewicht von Blumen. Der Stiel befindet sich in einer geraden Position und erreicht eine Höhe von 15 cm. Die Triebe sind reichlich mit weißen kleinen Blütenständen mit einem Durchmesser von etwa 4 cm bedeckt.

Während der Blüte, einem kleinen Busch der Sorte Campanula, sieht die Braut Alba aus wie ein Wasserfall mit schneeweißen Sternen (sie bestehen aus fünf anmutigen Blütenblättern). Blumen in verschiedenen Arten von Campanula können blau, lila, rosa, lila sein.

Campanula Braut kann von jeder Farbe sein

Braut und Bräutigam: der Ursprung des Namens, welche Blumen werden so genannt

Die Blume erhielt ihren romantischen Namen wegen ihrer zarten Blüten. Es scheint, dass die Melodie der blauen und weißen Glocken wie eine Liebeserklärung an Braut und Bräutigam klingt. Nicht umsonst werden diese Blumen für eine Hochzeit präsentiert. Es gibt viele schöne Legenden über die Blume. Einer von ihnen sagt, dass Bischof Paulino im Jahr 1500 das überirdische Läuten schwingender Glocken beim Gehen hörte. Auf seinen Vorschlag hin wurden dieselben Blumen aus Kupfer gegossen und wurden die ersten Kirchenglocken.

Beachten Sie! Unter der natürlichen Vielfalt ähnelt die Form der Glocken einer Sternschnuppe, Campanula, anderen Pflanzen: Salvia, Lavatera, Nemesia, Canna, Monarda, Eustoma, Feenglocke. Sie wachsen an verschiedenen natürlichen Orten auf dem Planeten. Viele Arten werden kultiviert und in der Indoor-Blumenzucht verwendet..

Braut und Bräutigam entwickeln sich am besten zusammen (wie ein echtes Ehepaar). Dies ist nicht die Kraft der Magie, sondern die Wirkung der Fremdbestäubung, die die Voraussetzungen für eine optimale Pflanzenentwicklung schafft..

Nach alten Überzeugungen sprechen prächtig blühende Pflanzen von Frieden, Ruhe und Liebe in der Familie. Campanula Blume die Braut und der Bräutigam bringt Harmonie ins Haus, hält das Nervensystem der Familienmitglieder in Ordnung.

Welche Blumen sind die richtigen Namen für Braut und Bräutigam

Die Gattung der Stauden aus der Familie der Kolokolchikov umfasst etwa 300 Arten. Zahlreiche Sorten können ein- und mehrjährig sein. Es ist wichtig zu wissen, dass Stauden oft degenerieren. Besser einjährige Sorten anbauen.

Für Gartengrundstücke werden mehrjährige Arten empfohlen: milchig blühend, Brennnesselblättrig, breitblättrig. In den Apartments werden Frottee, Campanula mit Pfirsichblättern und Schneider angebaut. Die beliebteste Art von Zimmerpflanzenbraut ist Campanula isifolia (Hybriden Alba Braut und Maya - Blumenbräutigam Zimmer).

Für Ihre Information! Home Bicolor Pflanze Bicolor wird im Volksmund "Liebhaber" genannt. Die Pflanze blüht im Frühjahr und schmückt das Haus drei Monate lang.

Die Grundlagen des Wachstums, Blumenpflege

Eine unprätentiöse Pflanze wird die Besitzer lange Zeit mit reichlich Blüten erfreuen, wenn die folgenden Wachstumsbedingungen erfüllt sind.

Einen Platz im Haus wählen

Eine falsche Position des Topfes führt zu einem Verlust der Dekorativität der Pflanze: Bei einem Sonnenbrand erscheinen durchscheinende Flecken von unbestimmter Form. Gleichzeitig beschleunigt das Sprühen ihre Bildung. Lichtmangel äußert sich in der Entwicklung dünner, schwacher Blätter an länglichen Trieben. Auf dieser Grundlage wäre die richtige Lösung, einen Blumentopf mit einer Blume neben einem Ost-West-Orientierungsfenster zu platzieren. Die Installation auf der südlichen Fensterbank erfordert die Installation von Schutzausrüstung bei heißem Wetter.

Um einen schönen symmetrischen Busch zu erhalten, empfehlen erfahrene Züchter, den Topf jede Woche in einem kleinen Winkel zu drehen..

Temperatur

Die optimalen Temperaturbedingungen für eine Blumenbraut sind im Sommer 20-25 ° C und im Winter etwa 15 ° C. Ein Topf mit einer Blume sollte nicht an Stellen mit Zugluft stehen. Es kann nicht neben Reben platziert werden. Die Triebe der Pflanze dürfen nicht angehoben und am Träger befestigt werden.

Ein wichtiges Element der Pflege ist die rechtzeitige Entfernung von vergilbten Blättern und Trieben. Im Falle einer Erkrankung des Hauptstamms wird empfohlen, ihn vollständig zu entfernen, ohne die jungen Triebe zu beschädigen. Im Sommer ist es nützlich, Töpfe mit einer Pflanze auf den Balkon, in den Garten zu bringen.

Topf und Erde wählen

Für eine bequeme Position der Wurzeln (sie wachsen schnell) wird ein niedriger und breiter Behälter ausgewählt. Nach einer hochwertigen Entwässerung wird der Behälter mit einem lockeren, atmungsaktiven, leicht alkalischen Boden gefüllt. Bei der Selbstvorbereitung der Bodenmischung werden zu gleichen Teilen Torf, Humus, Blatterde, Sand entnommen. Bei Bedarf wird der Boden in Einkaufszentren gekauft. Die Zusammensetzung ist für dekorativ blühende Arten gedacht.

Das erste Anzeichen einer dringenden Pflanzentransplantation nach dem Kauf in einem Geschäft (auf einem Blumenmarkt) ist das Auftreten getrockneter Knospen. Es ist besser, wenn es im Frühling, Herbst gemacht wird.

Bewässerung und Feuchtigkeit

Die Indoor-Blumenbraut kann einige Zeit ohne tägliches Gießen auskommen (was für Reiseliebhaber und vielbeschäftigte Besitzer praktisch ist). Im Sommer, wenn der Busch vor Glocken funkelt, ist es besser, ihn nicht lange stehen zu lassen. Es ist sehr wichtig, den Boden im Topf im Auge zu behalten. Es sollte nicht zu trocken oder mit überschüssigem Wasser in der Pfanne sein. Im Sommer wird die Pflanze alle zwei Tage einmal gegossen. In der kalten Jahreszeit nicht mehr als einmal im Monat. Die Blume ist zu diesem Zeitpunkt in Ruhe.

Wichtig! Die Brautblume wird im Oktober wie folgt für den Winter vorbereitet: lange Triebe bis 10 cm abschneiden, einen kühlen Raum mit Beleuchtung finden.

Wasser zur Bewässerung wird weich verwendet und mit einer Temperatur von etwa 22-24 ° C abgesetzt. Die Düngung wird zusammen mit der Bewässerung mit Düngemitteln für Blütenpflanzen kombiniert. Während der aktiven Blütezeit muss dies mindestens alle 2 Wochen erfolgen..

Verstöße gegen die richtigen Bewässerungssysteme (z. B. Staunässe im Boden) führen zur Entwicklung von Fäulnis- und Pilzkrankheiten. In diesem Fall werden die Stängel, Blätter schwarz und die Blume stirbt ab. Sie können nicht auf die Verwendung von fungiziden Präparaten verzichten.

Standardwerte der Luftfeuchtigkeit von 40-50% bieten normale Bedingungen für die Entwicklung von Campanula. Während der Sommerhitze kann die Blume gesprüht werden, aber stellen Sie sicher, dass kein Wasser auf die Blütenstände gelangt. Es ist besser, Moos in den Topf zu geben und die Feuchtigkeit durch Gießen zu erhalten.

In zu trockener Luft erscheinen Schuppeninsekten und Spinnmilben auf den Pflanzen. Sie werden sie mit Hilfe von Actara, Phytoverm, Actellik und anderen Drogen los. Von Volksheilmitteln werden oft Seifenlösung, medizinischer Alkohol, Zwiebelaufguss und Knoblauch verwendet.

Reproduktion

Diejenigen, die mehrere Kopien des Bräutigams oder der Braut pflanzen möchten, können hierfür eine der Vermehrungsmethoden anwenden: Samen, Teilen eines Busches, Stecklinge, einjährige Triebe.

Beachten Sie! An jungen Trieben von Pflanzen jeden Alters bilden sich Blüten. Um mehr davon zu haben, muss die Blume jährlich beschnitten und häufig aktualisiert werden.

Mit einfachen Techniken zum Züchten von Innenblumen können Braut und Bräutigam die schönen zarten Blütenstände ständig bewundern. Der Glaube an die ewigen Legenden über die Blume (die es ermöglichten, sie Braut und Bräutigam zu nennen) wird die familiären Beziehungen stärken, sie mit Fürsorge, Glück und Liebe erfüllen.

Blume "Braut und Bräutigam" (Campanula) bei Ihnen zu Hause

Unabhängig davon, zu welchem ​​Typ Ihre Hausglocke gehört, sind die Anforderungen an die Pflege und Wartung dieser Anlage in einer Wohnung nahezu identisch. Braut und Bräutigam - so wird diese Pflanze sehr oft genannt. In einer marktfähigen und "frischen" Form in den Regalen von Geschäften und Gartencentern sieht es sehr schön und attraktiv aus. Aber selten schafft es jemand, sein Aussehen zu Hause zu bewahren und noch mehr zu versuchen, die Pflanze im Status einer Staude zu erhalten.

Um nicht sehr verärgert zu sein, müssen Sie nur wissen, wie der Wachstumszyklus aussieht und was Sie tun können, um die Blüte und das Leben dieser Pflanze unter Innenbedingungen zu verlängern. Campanula oder Glocke ist eine mehrjährige Pflanze mit einer ausgeprägten Ruhephase, deren Pflege sich zu diesem Zeitpunkt erheblich ändert. Campanula blüht normalerweise von Juni bis August, der Rest des Jahres wird die Glocke nicht so attraktiv sein.

Wie man sich um eine blühende "Braut und Bräutigam" kümmert?

  • Glauben Sie nicht der Information, dass die Blume ruhig aus dem Urlaub auf Sie warten kann und übertragen Sie normalerweise den Zeitraum von 10-14 Tagen ohne Bewässerung. Es ist nicht wahr. In einem blühenden Zustand muss eine Glocke zu Hause nur regelmäßig gegossen und gesprüht werden. Die Pflanze ist zerbrechlich und empfindlich, und jeder Verstoß gegen das Bewässerungsregime wirkt sich sofort auf das Aussehen der Pflanze aus. Die Blätter fangen an, gelb und trocken zu werden, die Knospen trocknen ungeöffnet aus und die Blüten verdorren und verdorren. Das Gießen der Campanula ist nur mit abgesetztem oder gefiltertem Wasser bei Raumtemperatur erforderlich, es kann einige Grad höher sein. Der Boden im Topf einer blühenden Pflanze sollte nicht austrocknen. Es ist unmöglich genau zu sagen, wie oft pro Woche Sie die Blume gießen müssen, da Temperatur, Luftfeuchtigkeit und Beleuchtung für jeden unterschiedlich sind, daher die Bewässerung. Vielleicht jeden zweiten Tag und möglicherweise zweimal pro Woche. Beobachten Sie die Pflanze. Lassen Sie den Boden im Topf oben leicht trocknen, 2-3 cm. Lassen Sie die Glocke nach dem Gießen wie bei jeder anderen Pflanze nicht auf der Flut. Lassen Sie nach dem Gießen immer das restliche Wasser aus der Untertasse ab.
  • Halten Sie die Anlage von heißen Luftströmungen (Heizkörper, Öfen, Badezimmerrohre usw.) fern. Der Raum sollte viel frische Luft, häufige Belüftung, aber keine Zugluft haben. Sie können kein Fenster öffnen und Glocken in die Nähe stellen.
  • Die Lufttemperatur im Sommer sollte bei 22 ° C liegen. Luftfeuchtigkeit im Bereich von 40-50%. Sprühen Sie die Luft regelmäßig mit einer Sprühflasche um die Pflanze. Es ist gut, wenn sich in der Nähe des Topfes mit der Campanula ein Behälter befindet, der mit feuchtem Blähton, Kies oder Sphagnummoos gefüllt ist. In dieser Hinsicht sind Minigärten oder Kompositionen großartig und sehen wunderschön aus, wenn sich mehrere Pflanzen in einem Behälter befinden, aber jede in einem eigenen Topf. Die Töpfe können einfach in einen Behälter gestellt oder in den Boden gegraben werden. Der Boden von oben ist mit Blähton oder Moos bedeckt, das wiederum ständig angefeuchtet wird. Und schön und stilvoll und nützlich!
  • Ost- und Westfenster eignen sich am besten für Braut und Bräutigam. Sie sollten die Pflanze nicht auf das Südfenster stellen, da sie zu warm und sogar heiß ist, was sich definitiv auf ihr Aussehen auswirkt.
  • Blühende Campanula nicht verpflanzen. Wenn Sie es wirklich brauchen, geben Sie die Pflanze vorsichtig in einen anderen Topf, während Sie das irdene Koma bewahren. Wählen Sie dazu einen neuen Topf, der etwas höher und breiter ist als der, in dem die Blume verkauft wurde (nicht mehr als 2-3 cm Durchmesser und Höhe). Kaufen Sie einen guten Allround-Boden, damit er nahrhaft genug ist, aber keine Feuchtigkeit speichert. In dieser Hinsicht mag ich den Florabel-Boden sehr, der wirklich universell, mäßig „fettig“ und immer trocken genug und ohne Fremdzusätze ist. Bewässern Sie die Campanula nicht vor dem Umfüllen. Ich weiß nicht, von wem im Internet die Informationen die Pflanzen vor dem Umpflanzen bewässerten. Ein getrockneter irdener Klumpen ist viel einfacher aus dem Topf zu bekommen, das weiß ich aus eigener Erfahrung. Ordnen Sie am Boden des neuen Topfes eine 2-3 cm große Drainageschicht an, fügen Sie etwas frischen Boden hinzu und platzieren Sie die Pflanze, die aus dem alten Topf entfernt wurde. Höchstwahrscheinlich haben Sie einen dicht gewebten Ball aus dünnen Wurzeln in der Hand, der die Form des Topfes wiederholt. Dann hatten Sie absolut Recht, die Pflanze in einen anderen Topf zu überführen. Legen Sie die Pflanze in einen Topf und streuen Sie vorsichtig frische Erde von allen Seiten. Es ist am besten, dies mit einem gewöhnlichen Esslöffel zu tun und damit die Erde zu verdichten. Wenn es möglich ist, den Boden von der Oberseite der Pflanze zu entfernen, entfernen Sie ihn, wenn nicht, und fügen Sie einfach etwas frisches hinzu. Denken Sie daran, dass Campanula eine sehr empfindliche und zerbrechliche Pflanze ist und sehr leicht zu brechen ist. Übergießen Sie die Pflanze nicht unmittelbar nach dem Pflanzen, sondern gießen Sie den Topf ein wenig, bis der erste Tropfen aus dem Abflussloch fällt. Nach ein paar Tagen können Sie wieder normal gießen. Und nach 2 Wochen können Sie Braut und Bräutigam mit einem komplexen Mineraldünger für blühende Zimmerpflanzen füttern. Es kann von jeder Marke und in jeder Form, flüssig, körnig oder in Form von Stiften sein. So gefällt es dir. Wenn Sie die Glocke nicht passiert haben, beginnen Sie sofort alle 10 bis 14 Tage mit dem Füttern, sobald Sie sie gekauft haben..

Wenn Sie verblasste Blüten und Blätter, die ihre dekorative Wirkung verlieren, umgehend entfernen, können Sie die Blütezeit um einige Zeit verlängern. Und die Pflanze selbst wird ordentlicher aussehen. Es ist bequemer und am besten, dies mit einer Schere mit schmalen und langen Enden zu tun. Es ist wünschenswert, dass dies Scheren speziell für die Pflanzenpflege sind..

Nachdem die Campanula verblasst ist und dies viel schneller als auf den Websites beschrieben geschieht, können Sie die Pflanze wegwerfen oder versuchen, ihre Lebensdauer zu verlängern. Vielleicht bleibt die Glocke. Nach der Blüte muss die Glocke fast bis zum Boden geschnitten werden. Stellen Sie die Pflanze an den kühlsten und schattigsten Ort mit einer Lufttemperatur von 14-15 ° C. Reduzieren Sie die Bewässerung auf zweimal im Monat. Wenn die Pflanze "aufwacht" und Lebenszeichen zeigt, muss sie transplantiert, an einen hellen und warmen Ort gebracht und mit der Bewässerung und Düngung vollständig gepflegt werden.

Innenblumenbraut

Heute lernen wir Campanula kennen. Wir werden herausfinden, um welche Art von Blume es sich handelt, welche Besonderheiten das Wachsen hat und wie man sie zu Hause pflegt.

Campanula, oder wie es seit der Antike genannt wird, die Braut und der Bräutigam, ist einfach eine unglaublich schöne und zarte Innenblume. Wegen der Form seiner Blüten wird es auch Raumglocke genannt. Campanula passt einfach perfekt in jedes Interieur und schmückt jeden Raum. Campanula sieht in Töpfen besonders schön aus.

Zuvor war Campanula in fast jedem Haus zu sehen. Aber jetzt hat sich herausgestellt, dass die schöne Blume ein wenig vergessen ist, obwohl sie in den letzten Jahren wieder an Popularität gewonnen hat..

Der Ursprung von Campanula

Es wird angenommen, dass der Geburtsort von Campanula das Mittelmeer ist, aber Sie können diese schöne Pflanze in der wilden Natur des Kaukasus, Südeuropas, der Karpaten und auch in einigen Ländern Nordamerikas finden. Daher ist die Frage nach dem Herkunftsort ziemlich umstritten..

In der Natur wächst es an Berghängen, Waldlichtungen, an den Ufern von Flüssen und Seen. Aber Sie können diese Schönheit zu Hause wachsen lassen..

Botanische Beschreibung des Campanula-Raums

Wenn Sie eine Pflanze zu Hause pflanzen, müssen Sie deren botanische Beschreibung kennen, damit Sie nicht getäuscht werden, und Sie haben Ihr Geld genau für die Pflanze gegeben, die Sie kaufen möchten.

Das Laub von Campanula ist dunkelgrün oder nur grün gefärbt. Das Laub hat eine ähnliche Form wie ein Kleeblatt oder je nach Sorte eiförmig. Die Blätter haben eine lange Knospe.

Die Höhe einer erwachsenen Pflanze kann 20 bis 50 Zentimeter erreichen. Die Zweige hängen herunter, weil diese Blumen immer aufgehängt werden müssen, sie hängen wie ein Wasserfall.

Blumen kommen in verschiedenen Formen. Sie können in Form von kleinen oder großen Glocken sowie doppelt vollen Blüten vorliegen. Die Farbe der Blumen ist weiß, blau oder lila.

Das Wurzelsystem ist dünn und umfangreich.

Campanula Raum pflanzen

Das Pflanzen von Campanula in Innenräumen ist ein ziemlich einfacher Vorgang und unterscheidet sich nicht wesentlich vom Pflanzen anderer Zimmerpflanzen.

Boden für Campanula pflanzen

Campanula benötigt leichten und lockeren Boden. Am besten kaufen Sie Erde, um sie in einem Fachgeschäft anzupflanzen. Ein universeller Boden für Zimmerpflanzen mit Torf ist perfekt, er ist sehr leicht und ziemlich locker, er enthält auch viele Nährstoffe für den Beginn seines Wachstums.

Kapazität zum Pflanzen von Campanula

Campanula benötigt nicht viel Platz für Wachstum, im Gegenteil, es ist viel komfortabler in einem kleinen Behälter. Für ein ideales Wachstum müssen seine Wurzeln vollständig mit einer irdenen Kugel geflochten sein.

Campanula ist weiß. Braut

Wenn Sie jedoch feststellen, dass es bereits sehr eng ist, wählen Sie einen Ersatzbehälter, der nur 2 Zentimeter größer ist als der vorherige. Es ist unmöglich, einen größeren Durchmesser zu wählen, sonst gibt die Blume ihre ganze Kraft, um das Pferdesystem aufzubauen.

Zum Pflanzen einer Campanula ist ein niedriger, aber gleichzeitig breiter Blumentopf oder hängender Pflanzer ideal. Diese Blumentöpfe oder Behälter eignen sich für Campanula aufgrund ihres vollen Wachstums und ihrer reichlichen Blüte.

Reproduktion von Campanula

Campanula kann auf drei Arten vermehrt werden - durch Samen, Stecklinge und Teilen des Strauchs.

Vermehrung von Campanula-Raumsamen

Zum Pflanzen können Sie Samen von Raum Campanula in jedem Fachgeschäft kaufen..

Terry Campanula (blau)

Holen Sie sich einen geeigneten Behälter zum Pflanzen von Samen. Gießen Sie den Boden hinein, säen Sie die Samen und bedecken Sie sie mit etwas mehr als 1 cm Erde. Dann gießen Sie viel Wasser über sie..

Um die Keimung zu beschleunigen, bedecken Sie den Behälter mit Folie oder Glas, um ein spontanes Gewächshaus zu schaffen. Wenn Sie mindestens 0,5 cm hohe Triebe sehen, entfernen Sie sofort den Film oder das Glas. Während die Samen sprießen, achten Sie sorgfältig darauf, dass der Boden ständig feucht ist.

Stellen Sie den Behälter dann an einen sonnigen Ort, jedoch nicht in direktes Sonnenlicht. Wenn die Sämlinge eine Größe von 2-3 Zentimetern erreichen, können Sie sie in Blumentöpfe pflanzen. Wenn Sie einen dichten Busch wollen, können Sie die Samen sofort in einen permanenten Topf pflanzen, dann brauchen sie keine Transplantation.

Vermehrung von Campanula-Stecklingen

Die Vermehrung von Campanula durch Stecklinge ist sehr einfach. Es reicht aus, einen kleinen Zweig davon abzuschneiden, aber er muss mit einem Basalabsatz sehr tief geschnitten werden. Legen Sie dann den Schnitt in Wasser, um Wurzeln zu schlagen, normalerweise innerhalb von 10 Tagen. Wenn es mindestens 2-3 Zentimeter wurzelt, können Sie damit beginnen, es in einen Behälter zu pflanzen.

Reproduktion des Campanula-Raums durch Teilen des Strauchs

Wenn Sie bereits einen ziemlich großen Busch haben, können Sie ihn in mehrere Teile teilen und mehrere gute Pflanzen gleichzeitig erhalten. Dazu müssen Sie die Pflanze zusammen mit der erdigen Scholle aus dem Blumentopf nehmen. Tauchen Sie es dann bei Raumtemperatur in Wasser und waschen Sie vorsichtig den gesamten Boden von den Pferden ab. Spülen Sie sie dann unter fließendem Wasser ab, um alle Bodenreste zu entfernen. Wenn Sie vorsichtig versuchen, die Wurzeln nicht zu stark zu zerreißen, teilen Sie den Busch in mehrere Teile. Pflanzen Sie dann jeden Teil des Busches separat als eigenständige Pflanze..

Was tun nach dem Kauf eines Campanula-Zimmers??

Nachdem wir einen schönen blühenden Strauch gekauft haben, legen wir ihn normalerweise an den ausgewählten Ort und dort steht er, bis eine Transplantation erforderlich ist. Aber solche Aktionen werden dazu führen, dass Sie nach einer Woche sehen werden, wie Campanula zu trocknen beginnt und verschwindet.

Terry Campanula (weiß)

Nach dem Kauf muss es einfach innerhalb von 2-3 Tagen transplantiert werden. Und nicht in einen anderen Blumentopf zu übertragen, sondern zu verpflanzen, indem der gesamte Boden entfernt wird, in dem er gewachsen ist.

Nehmen Sie dazu einen geeigneten Behälter oder Blumentopf. Nehmen Sie die Blume vorsichtig mit einem Klumpen heraus und schütteln Sie den erdigen Klumpen vorsichtig ab, um das Wurzelsystem so wenig wie möglich zu beschädigen.

Gießen Sie anschließend die Drainage in Form von expandiertem Ton in den Behälter, füllen Sie etwas Erde ein, senken Sie die Wurzeln ab und füllen Sie sie bis zum Ende mit Erde. Dann viel Wasser darüber gießen. Und senden Sie die Blume 2 Tage im Halbschatten zur Anpassung.

Zimmer Campanula Pflege

Campanula ist nicht skurril zu pflegen, hat aber wie jede Pflanze ihre eigenen Eigenschaften..

Platz für Campanula und Beleuchtung

Campanula ist eine Pflanze, die Hitze nicht gut verträgt. Daher ist es besser, sie im Osten, Westen oder sogar im Norden zu platzieren. Sie verträgt die Südseite nicht gut.

Diese Blume liebt viel Licht, verträgt aber kein direktes Sonnenlicht. Daher ist es für ihn am besten, wenn er genügend diffuses Sonnenlicht empfängt, aber keine direkten Strahlen.

Sie überlebt auch keine kalten Zugluft, an einem solchen Ort kann sie sehr schnell sterben.

Top Dressing von Campanula Zimmer

Campanula muss wie alle Zimmerpflanzen regelmäßig gefüttert werden. Während der Blütezeit muss es alle 10 Tage gefüttert werden. Das Top-Dressing erfolgt durch Gießen mit einem beliebigen Dünger zur Blüte von Zimmerpflanzen.

Nach der Blüte wird das Top-Dressing viel seltener oder vielmehr einmal im Monat durchgeführt..

Während der Ruhephase werden keine Düngemittel ausgebracht.

Bewässerung Campanula Raum

Campanula braucht regelmäßige, hochwertige Bewässerung. Während der Blütezeit muss das Wasser gründlich sein und darf nicht austrocknen. Übertreiben Sie es jedoch nicht, die Bewässerung erfolgt von oben und wenn das Wasser in die Pfanne fließt, fließt es heraus, es ist unmöglich, eine Stagnation des Wassers zuzulassen.

Nach dem Ende der Blüte nimmt die Intensität des Gießens ab.

Campanula-Raum beschneiden

Kapnula muss beschnitten werden. Aber nicht die Stängel müssen geschnitten werden, sondern die trocknenden Glocken sind bereits verblasst. Wenn Sie sie verlassen und warten, bis sie von selbst verschwinden, reduzieren Sie durch solche Aktionen die Blüte. Und das Beschneiden im Gegenteil stimuliert seine Blüte..

Auch trockene Triebe werden unbedingt abgeschnitten. Im Winter können Sie bei Bedarf überschüssige Triebe entfernen. Auch für die Ruhezeit werden die Triebe um ein Drittel verkürzt..

Temperaturregime für Campanula-Raum

Campanula ist kein Fan der Hitze, sie mag es nicht. Die ideale Sommertemperatur beträgt + 20... + 24 ° C. Im Winter fühlt sie sich bei einer Temperatur von + 12... + 15 ° C großartig. Versuchen Sie deshalb nicht, im Winter einen wärmeren Ort für sie zu suchen, sie wird sich sehr über die Kühle freuen.

Ruhezeit in Campanulas Zimmer

Campanula hat seine eigene Ruhezeit. Wenn sie die Gelegenheit hat, sich gut auszuruhen, wird sie Ihnen reichlich und lange blühen..

Die Zeit, in der sie Ruhe braucht, beginnt Ende Oktober oder Anfang November, je nach Ende der Blüte. Für eine Ruhephase werden die Zweige auf eine Länge von 14 Zentimetern geschnitten.

Es ist sehr wichtig, 4-5 Internodien auf den Zweigen zu lassen, von ihnen werden später neue junge starke Zweige wachsen. Gleichzeitig wird die Bewässerung reduziert und die Düngung vollständig gestoppt. Im März müssen die wachsenden Triebe untersucht und schwache oder welkende Triebe entfernt werden..

Wenn Sie der Campanula eine Ruhephase geben, blüht sie Ende April oder Anfang Mai reichlich und blüht ohne Unterbrechung bis Oktober.

Campanula Zimmer Update

Trotz der Tatsache, dass die Campanula-Pflanze mehrjährig ist, muss sie regelmäßig erneuert werden, um gesund zu bleiben. Es wird empfohlen, es alle 2-3 Jahre zu aktualisieren. Dies ist sehr einfach zu tun. Es reicht aus, es abzuschneiden oder den Busch zu teilen. Sie können auch selbst Samen sammeln und eine neue Pflanze pflanzen. Wenn Sie nicht aktualisieren, nimmt die Blüte jedes Jahr ab und die Blume selbst verliert ihre dekorative Wirkung..

Ist es notwendig, die Braut und den Bräutigam zusammen zu landen??

Campanula wird auch der Bräutigam und die Braut genannt. Eine Blume mit weißen Blüten gilt als Braut und mit blauen Blüten als Bräutigam.

Braut und Bräutigam sollten zusammenstehen

Es ist nicht ungewöhnlich für die Frage, ob sie wirklich nur zusammen landen.?

Antwort: Ja, der Bräutigam und die Braut sollten immer da sein. Tatsache ist, dass dies Blüten männlicher und weiblicher Formen sind. Sie haben eine Fremdbestäubung und deshalb können diese Blüten, abgesehen davon, aufhören zu blühen und zu welken beginnen..

Die zweite Frage, die sich oft stellt. Ist es möglich, sie mit einer Mischung in einen Topf zu pflanzen?

Antwort: Auf keinen Fall. Tatsache ist, dass die Braut eine stärkere Pflanze als der Bräutigam ist und sie dem Bräutigam Nährstoffe entnimmt und er schnell zu verblassen beginnt.

So ist sie - schöne Campanula! Pflegeleicht und einfach charmant in voller Blüte.

Indoor-Blumenbraut: Fotos und Namen, die zu Hause gepflegt werden

Bräutigam und Braut. Pflegegrundlagen

Am häufigsten finden Sie in den Zimmern die Campanula "Alba", die in Weiß blüht, und "Maya", die mit blauen Blumen ausgestattet ist. Sie sind beide Hybriden und heißen Braut und Bräutigam..

Die Braut sieht so aus:

  • Lange herabhängende Stängel (bis zu 30 cm).
  • Die Blätter sind oval. Mit langen Blattstielen am Stamm befestigt.
  • Auf jedem Stiel, der über den Busch ragt, bilden sich mehrere Knospen.
  • Die Blüten haben 5 Blütenblätter, leicht nach hinten gebogen.

Trinkgeld. Kompositionen aus zwei Pflanzen mit Blüten unterschiedlicher Farbe, die in einem Behälter gepflanzt sind, sehen sehr schön aus.

Trotz ihres sehr zarten Aussehens ist die Innenglocke der Braut nicht zu skurril.

  • Das erste, was die Braut nach dem Kauf braucht, ist die Transplantation in frischen Boden nach mehreren Anpassungstagen.
  • Ein Platz für eine Blume sollte gut beleuchtet, aber ohne Sonnenlicht gewählt werden. Am besten stellen Sie die Glocke an die Fenster im Osten..

Trinkgeld. Um Sonnenbrand zu vermeiden, ist es an heißen Sommertagen besser, die Pflanze mit Gaze zu beschatten oder so weit wie möglich vom Fensterglas zu entfernen.

  • Die Temperaturindikatoren einer menschlichen Wohnung, dh etwa 20 ° C, sind für Campanula gut geeignet. Im Sommer können Sie den Container mit der Braut im Garten oder auf dem Balkon herausnehmen.
  • Gießen Sie die Braut, wenn der Boden im Topf austrocknet. Hierzu wird nur Regen oder destilliertes Wasser verwendet. Die Beimischung von Salzen kann den Zustand der Pflanze negativ beeinflussen..
  • Für Campanule ist im Frühjahr ein verstärktes Top-Dressing erforderlich, wenn es kräftig wächst. Komplexe von Mineralien zur Blüte werden als Dünger verwendet.

Zuchtmerkmale

Euphorbien können sich im Garten auf zwei Arten vermehren: durch Samen und Stecklinge. Schauen wir uns beide Optionen genauer an..

Stecklinge

Diese Methode wird beim Anbau von Wolfsmilch selten angewendet, da sie schwieriger ist als Saatgut. Wenn Sie sich dennoch für eine Transplantation entschieden haben, machen Sie sich mit dem Verfahrensalgorithmus vertraut.

  1. Es wird ein Stiel geschnitten, der mindestens eine hochwertige, entwickelte Niere aufweist.
  2. Der Spross wird in ein Glas Wasser gegeben, damit der milchige Saft aus dem Schnitt kommt. Solange der milchige Saft den Schnitt bedeckt, können keine Wurzeln entstehen..
  3. Nach dem Wasservorgang wird der Schnitt getrocknet, indem er in einen dunklen und kühlen Raum gestellt wird..
  4. Wenn der Spross austrocknet, wird er auf freiem Feld in ein Nährsubstrat gepflanzt. Vor dem Wurzeln ist der Stiel mit einer Plastikflasche besser vor widrigen Wetterbedingungen geschützt.

Saat

Euphorbia selbst ist perfekt in der Lage, sich ohne Hilfe durch Samen zu vermehren. In kurzer Zeit kann diese Pflanze den gesamten freien Raum in der Nähe füllen: Wenn Sie mit diesem Zustand zufrieden sind, müssen Sie dem Busch nicht einmal bei der Fortpflanzung helfen.

Wenn Sie sich jedoch der Samenreproduktion mit aller Verantwortung nähern möchten, um kulturelle Pflanzungen zu bilden, verwenden Sie den folgenden Algorithmus.

  1. Bei Setzlingen werden die Samen im März ausgesät, der Boden sollte mäßig feucht, nahrhaft und eher locker sein. Wolfsmilchsamen benötigen keine vorläufige Schichtung.
  2. Vor dem Auflaufen der Sämlinge muss der Behälter oben mit einer Folie isoliert werden, nach dem Keimen der Samen muss der Schutz entfernt werden. Die ersten Triebe sollten etwa einige Wochen nach dem Pflanzen erwartet werden..
  3. Wenn die Samen in einen gemeinsamen Behälter gepflanzt wurden, pflücken Sie die Sprossen im Stadium der Bildung des dritten oder vierten Blattes.
  4. Wenn die Gefahr von wiederkehrenden Frösten vorbei ist, werden die Sämlinge auf einem vorbereiteten Bett auf offenem Boden platziert. Je nach Klima der Region erfolgt das Boarding im Freien von Mitte April bis Ende Mai.

Wichtig: Wenn Sie mehrere Exemplare pflanzen, lassen Sie einen Abstand von mindestens 30 cm zwischen ihnen. Vergessen Sie nicht, dass sich der Busch im Erwachsenenalter sehr ausbreitet und voluminös wird.

Sie können Samen vor dem Winter direkt auf offenem Boden pflanzen. So kommt es im Winter zu einer natürlichen Schichtung der Samen, und im Frühjahr keimen die stärksten und härtesten sicher.

Wir haben eine einzigartige Pflanze kennengelernt, die Wissenschaftlern als Euphorbia oder Euphorbia und im Volksmund als "reiche Braut" bekannt ist. Es ist nicht schwierig, einen unprätentiösen Strauch zu züchten: Die Hauptsache ist, ihn vor übermäßiger Feuchtigkeit zu schützen und nicht eifrig mit stickstoffhaltiger Düngung umzugehen. Euphorbia wird Ihnen für seine üppige Blüte danken und Sie den ganzen Sommer über mit Schönheit begeistern.

Campanula: Zuchtmethoden

Die Innenblume "Braut und Bräutigam" vermehrt sich zu Hause auf verschiedene Weise:

  1. Durch Teilen des Busches.
  2. Stecklinge.
  3. Junge Triebe.

Fortpflanzung durch Teilen des Busches

Wenn eine überwachsene Pflanze umgepflanzt wird, kann sie in mehrere Abteilungen unterteilt werden. Dazu wird der Busch zusammen mit einem Erdklumpen vorsichtig aus dem Topf genommen und mit einem Messer in Teile geteilt. Die Schnittstellen werden mit zerkleinerter Holzkohle verarbeitet und die Stecklinge in neue Pflanzbehälter gepflanzt. Es wird nicht empfohlen, sie tief in der irdenen Mischung zu vergraben. Gepflanzte neue Büsche werden bei Raumtemperatur mit Wasser bewässert und zum ersten Mal an einem schattigen Ort platziert.

Stecklinge

Stecklinge können nach dem Beschneiden erhalten werden. Zum Wurzeln werden nur Segmente vom Boden der Triebe verwendet. Die Bewurzelung erfolgt in Behältern, die mit einer Torf-Sand-Mischung gefüllt sind.

Die Pflege der Stecklinge besteht darin, sie mit Erdstrahl zu besprühen und die Temperatur im Raum innerhalb von + 20- + 25 ° C zu halten. Wenn die Segmente Wurzeln schlagen und bis zu 10 cm hoch werden, ist ein Kneifen erforderlich. Dies wird das Wachstum von Seitentrieben provozieren..

Wenn die Stecklinge im Frühling oder Sommer gepflanzt wurden, wachsen sie im Herbst ein wenig und im Herbst und Winter ruhen sie sich aus. Campanula, die im Frühjahr aus Stecklingen vermehrt werden, können bei richtiger Pflege blühen..

Moschusmalve

Es kann auch Malve genannt werden. Dies ist eine der eleganten mehrjährigen Gartenpflanzungen. Die Blüte beginnt im nächsten Jahr nach dem Pflanzen.

Eigenschaften und Wachstumsbedingungen

Die Braut heißt Moschusmalve der Sorte Alba. Diese Pflanze ist ca. 1 m hoch und hat nicht nur schöne, sondern auch duftende Blütenknospen. Äußerlich sind sie ein bisschen wie die Blüten einer chinesischen Rose, sie erreichen einen Durchmesser von 5 cm..

Der Standort für das Pflanzen von Malven ist gut beleuchtet und vor Zugluft geschützt. Im Schatten blüht diese Bepflanzung nicht so effektiv. Der Boden muss nährstoffreich und locker sein.

Beachtung! Der Landeplatz muss sofort ausgewählt werden. Malve verträgt aufgrund ihrer verzweigten Wurzel eine Transplantation nicht gut.

Die Gartenblumenbraut ist seit vielen Jahren unprätentiös in der Pflege, stellt keine besonderen Anforderungen an den Inhalt. Die Aktivitäten, die für ein gutes Wachstum des Busches durchgeführt werden müssen, sind wie folgt:

  • mäßiges Gießen nach Bedarf;
  • Die Anwendung organischer Stoffe im Frühjahr trägt zur reichlichen Bildung von grüner Masse und Knospen bei.
  • Nach dem Gießen wird der Boden gelockert.
  • überwachsene Triebe sind an eine Stütze gebunden;
  • Nachdem die Knospen geblüht haben, werden sie entfernt, damit die Malve keine Energie für die Bildung von Samen verschwendet.
  • im Herbst, nach dem Ende der Vegetationsperiode, wird der Bodenteil abgeschnitten.
  • Für den Winter wird der Wurzelbereich gemulcht, bedeckt mit Fichtenzweigen, Sägemehl und Laub.

Die Braut ist selten Krankheiten der mehrjährigen Gartenblume ausgesetzt, aber bei einem Überschuss an Feuchtigkeit besteht die Gefahr, von verschiedenen Pilzen befallen zu werden. Um sie zu beseitigen, wird die Plantage mit einem Fungizid besprüht. Blattläuse oder Spinnmilben können ebenfalls Schaden anrichten. Um sie loszuwerden, wird Malve mit einem Insektizid behandelt..


Unvergesslich bei mäßiger Bewässerung

Reproduktion

Die beliebteste Züchtungsmethode ist die Aussaat von Samen im Frühjahr in lockeren, nahrhaften Böden. Kleine Furchen werden gemacht, gewässert, Samen erwachen in ihnen. Von oben sind sie mit einer dünnen Erdschicht bedeckt. Nach 3 Wochen erscheinen die ersten Triebe. Moschusmalve wird in einem Jahr blühen.

Wenn der Züchter einen Busch dieser Pflanze hat, können Sie versuchen, ihn mit Stecklingen zu verdünnen. So geht's:

  • der Stiel wird mit einem scharfen Werkzeug geschnitten;
  • eingetaucht in zerkleinerte Kohle;
  • einige Zeit trocknen lassen;
  • wird in einen kleinen Topf gepflanzt, an dessen Boden die Drainage gelegt und bewässert wird;
  • von oben wird die Pflanze mit Plastikfolie abgedeckt.

Wichtig! Das Schneidwerkzeug muss gut desinfiziert sein.

Sie können eine mehrjährige Brautblume allein oder in Kombination mit anderen Grünflächen im Garten pflanzen. Er wird dem Garten Feierlichkeit und Eleganz verleihen. Mit der richtigen Pflege wächst es lange an einem Ort und erfreut andere mit spektakulären Blüten.

Ruhezeit und Transplantation

Indoor Campanula ist eine jener Pflanzen, die Ruhe brauchen. Nur wenn eine Ruhezeit gewährleistet ist, kann die Braut in der nächsten Saison reichlich blühen. Hierzu werden im Spätherbst folgende Manipulationen durchgeführt:

  1. Die Triebe werden so geschnitten, dass 10 cm von der Wurzel entfernt bleiben.
  2. Der Topf mit der Braut ist in einem kühlen und immer hellen Raum angeordnet.
  3. Die Bewässerung wird stark reduziert - es reicht aus, den Boden einmal im Monat zu befeuchten.
  4. Düngemittel werden derzeit nicht angewendet.

Wie man sich kümmert

Finden Sie heraus, welche Art von Pflege Sie für Garten-Wolfsmilch benötigen.

Bewässerung

Eine häufige Befeuchtung des Bodens ist in diesem Fall nicht erwünscht. Euphorbia toleriert keine Stagnation des Wassers im Boden, reagiert auf diese Tatsache mit verrottenden Wurzeln. Wasser sparsam und vorzugsweise gegen Abend.

Top Dressing

Die Pflanze reagiert gut auf Mineraldünger, reagiert gut auf organische Stoffe. Die einzige Einschränkung ist, dass übermäßiger Stickstoff vermieden werden sollte.

Normalerweise zeigt die Pflanze nach der Fütterung einen schnellen Sprung in Entwicklung und Wachstum. Erfahrene Gärtner empfehlen die Verwendung eines Düngers mit natürlichen Inhaltsstoffen namens "Lignohumate" gegen Euphorbie.

Strumpfband

Ein mehrjähriger Strauch wächst stark, oft hängen seine Triebe durch und fallen unter dem Gewicht von Laub und Knospen zu Boden. Um dies zu verhindern, sollten Sie die Triebe an den Träger binden.

Beschneidung

Schneiden Sie die Triebe von Wolfsmilch vor dem Überwintern ab. Das Verfahren sollte im Spätherbst durchgeführt werden..

Krankheiten und Schädlinge

Aufgrund der Tatsache, dass giftiger Milchsaft in die "Venen" der Pflanze fließt, wird er nicht von Schädlingen befallen. Euphorbia ist auch resistent gegen Krankheiten, mag aber keine Staunässe und verträgt keinen Stickstoff.

Wie man sich vermehrt

Liebhaber verbreiten die Braut auf verschiedene Weise:

  • Stecklinge;
  • junge Triebe pflanzen;
  • den Busch teilen.

Bei der ersten Methode werden im Frühjahr mehrere starke Stängel geschnitten, aus deren Boden 10 bis 15 cm lange Abschnitte hergestellt werden. Die Abschnitte werden mehrere Stunden in einen Wachstumsstimulator getaucht und dann unter einer Abdeckung aus transparentem Material im Sand verwurzelt. Die Tatsache, dass die Pflanze Wurzeln geschlagen hat, wird durch das Auftreten neuer Blätter signalisiert. Danach können Sie die junge Campanula in einen separaten Topf geeigneter Größe verpflanzen..

Trinkgeld. Wenn die Glocke eine Höhe von 10 cm erreicht hat, kneifen Sie die Oberseite ab. Dies zwingt die Braut, sich stark zu verzweigen, was zu einem üppigen Busch führt..

Im Frühjahr, wenn die Braut kräftig wächst, finden Sie Triebe, die etwas weiter von der Basis des Busches entfernt aufgetaucht sind. Sie werden sorgfältig ausgegraben und in Nährboden umgepflanzt. Das erste Mal wird die Bepflanzung mit einer Folie oder einem Glas bedeckt, während die tägliche Belüftung arrangiert wird. Nach der Bildung neuer Blätter wird das Tierheim entfernt und sie beginnen, sich wie ein erwachsenes Exemplar um die junge Pflanze zu kümmern.

Trinkgeld. Wenn Sie die Braut und den Bräutigam in einen Behälter pflanzen, ist es ratsam, den Boden mit einer Trennwand aus geeignetem Material zwischen ihnen aufzuteilen, da die weiße Glockenblume eine stärkere Pflanze ist und den Bräutigam im Laufe der Zeit vollständig verdrängen kann.

Das Teilen eines Busches ist der einfachste Weg, eine Innenglocke zu verbreiten. Sie erfolgt gleichzeitig mit der Übertragung nach folgenden Punkten:

  1. Sie befeuchten den Boden gut.
  2. Werfen Sie die Pflanze vorsichtig zusammen mit einem Stück Erde aus dem Topf.
  3. Mit einem scharfen Messer in ziemlich große Teile schneiden.
  4. Die Einschnittstellen sind mit Asche bestreut, um Verfall zu verhindern.
  5. Delenki werden in vorbereiteten Behältern gepflanzt.


Die Pflanze ist leicht zu vermehren

Kalina Buldenezh

Garten Hibiskusblume

Kalina-Sorten Buldenezh (Schneekugel) ist ein mehrjähriger Strauch mit weißen, großen (7-15 cm) Blütenkappen. Sie wird manchmal auch die Braut genannt.

Beschreibung und Wachstumsbedingungen

Dies ist ein hoher (bis zu 3,5 m) Strauch, der im späten Frühling - Frühsommer zu blühen beginnt. Er hat nicht nur dekorative Knospen, sondern auch geschnitzte Blätter. Die Krone erreicht einen Durchmesser von 2-4 m. Je älter das Viburnum ist, desto üppiger blüht es.

Der Landeplatz sollte leicht beschattet sein. Dies kann eine Hauswand, ein Zaun sowie ein Baum sein, der neben einem Viburnum wächst. Der Boden sollte leicht und locker sein. Sand wird dem Schweren hinzugefügt. Dolomitmehl oder Kalk wird dem angesäuerten Boden zugesetzt.


Landung in einem abgedunkelten Bereich

Landung

Viburnum Buldenezh wird im Frühjahr oder Herbst auf offenem Boden gepflanzt. Schauen wir uns diesen Prozess Schritt für Schritt an.

  1. Ein Pflanzloch wird mit einem Durchmesser von 2 mal dem Wurzelsystem gegraben.
  2. Kompost wird am Boden der Grube gegossen, dann das vorbereitete Substrat.
  3. In der Mitte befindet sich eine Aussparung, in die der Sämling eingesetzt wird.
  4. Wurzeln breiten sich aus.
  5. Die verbleibende Erde wird aufgefüllt, die dann gerammt und bewässert wird.

Der Stammkreis wird gemulcht, um das Wurzelsystem vor dem Austrocknen zu schützen und die Feuchtigkeit im Boden zu erhalten.

Kalina Buldenezh liebt reichlich Wasser, besonders die Feuchtigkeitsmenge sollte überwacht werden, während der Busch jung ist. Im Pflanzjahr wird die Braut nicht gefüttert: Der Dünger, der in das Pflanzloch gegossen wurde, reicht ihr. Im nächsten Frühjahr wird organischer Dünger eingeführt, im Herbst komplexer Dünger.

Wichtig! Vor dem Düngen muss der Boden mit Wasser abgeworfen werden, um die Wurzeln nicht zu verbrennen. Nach der Anwendung erneut gewässert, damit die Nährstoffe schneller in das Wurzelsystem gelangen.

Der formative Schnitt erfolgt nach der Blüte. Alle Zweige mit Knospen werden beschnitten, so dass junge Triebe wachsen, auf denen sich nächstes Jahr weiße Kugeln bilden.

Wie viele Grünflächen wird Buldenezh viburnum manchmal krank und ist auch Schädlingen ausgesetzt. Es ist besser, dieses Unglück zu verhindern, indem Sie den Busch im Frühjahr mit zugelassenen Chemikalien besprühen..

Reproduktion

Ab dem Frühjahr wird Buldenezh viburnum durch Schichtung vermehrt. Dazu werden die unteren Äste zu Boden gebogen, mit etwas fixiert, Kompost darüber gegossen.

Die Wurzelstelle ist gut mit Wasser bewässert. Der Ableger ist normalerweise bis zum nächsten Frühjahr für ein unabhängiges Leben bereit. Zusammen mit der Wurzel wird es von der Mutterpflanze getrennt und an einem festen Ort gepflanzt..

Eine andere Möglichkeit, eine Braut zu züchten, sind Stecklinge. Zu diesem Zweck werden im Juni Triebe mit 2 Knospenpaaren geschnitten und in feuchter Erde verwurzelt, wobei sie mit einer transparenten Kappe bedeckt werden. Das Gewächshaus wird ständig belüftet, die Stecklinge werden regelmäßig bewässert. Wenn sich auf ihnen Wurzeln bilden, werden sie nach einem Jahr für das Wachstum in einer Schule verpflanzt - sie werden an einem festen Ort gepflanzt.

Brautpflanzensorte

Verschiedene Arten von Pflanzen wachsen gut in Blumenbeeten zu Hause:

  • Die Glockenblume hat kleine hellgrüne Blätter und blaue Blüten. Die Pflanze ist nicht höher als 20 Zentimeter. In den letzten Jahren ist es den Blumenzüchtern gelungen, das Aussehen von weißen Blütenblättern in dieser Sorte von Campanula, genannt Alba, und in lila gemalten Blütenblättern, genannt Maya, zu erreichen.
  • Die spröde Glocke hat fleischige Blätter, blaue Blüten und lange Triebe von mehr als 30 Zentimetern Länge.

Externe Eigenschaft

Es gibt viele Arten von Wolfsmilch, aber nur eine der Arten heißt Braut - die umrandete Wolfsmilch. Diese Art verfügt über kleine, aber mehrere Knospen, die sich ganz oben auf den Trieben befinden. Die Knospen haben auch eine weiße Tönung, jedoch wurde der Busch wegen ihnen nicht die Braut genannt. Der ungewöhnliche Name ist mit Laub mit weißem Rand verbunden (siehe Foto). Interessanterweise sind die Blätter zu Beginn ihres Wachstums gleichmäßig grün und erhalten später einen weißen Rand..

Der Strauch ist klein und erreicht nur 80-90 cm. Er wächst jedoch sehr üppig. Die Länge der Blätter beträgt 6-8 cm, die Stängel verzweigen sich perfekt. Die Knospen und Blätter der Pflanze haben überhaupt keine Angst vor der Sonne, verlieren nicht ihre dekorative Wirkung, verblassen auch bei schwerer Dürre nicht. Die Wolfsmilchblüte dauert von Juli bis zum ersten Herbstfrost..

Anwendung

In der Landschaftsgestaltung wird Wolfsmilch hoch geschätzt. Mit dieser hellen Pflanze können Sie abgelegene Bereiche des Gartens attraktiver und eleganter gestalten. Aufgrund der besonderen weißen Farbe des Strauchs ist es möglich, eine visuelle Erweiterung des Raumes zu erreichen.

Bei Gruppenpflanzungen wird Euphorbia normalerweise verwendet, um diejenigen Pflanzen zu trennen, deren Farbe sich nicht gut miteinander verbindet. Der Wolfsmilch selbst hat in dieser Hinsicht eine seltene Vielseitigkeit, aber sein buntes Laub sieht vor dem Hintergrund roter und blauer Blüten besonders beeindruckend aus: Rosen, Rittersporn.

Bewässerung und Feuchtigkeit

In der Frühling-Sommer-Zeit, wenn die „Braut und Bräutigam“ -Blumen aktiv wachsen und blühen, benötigen sie reichlich Wasser und konstante Bodenfeuchtigkeit. Aber auch hier sollten Sie wissen, wann Sie aufhören müssen. Wasser sollte in Töpfen oder Schalen nicht stagnieren. Im Herbst sollte die Bewässerung der Pflanzen etwas reduziert werden, damit sich die Blüten auf die Ruhe vorbereiten können. Im Winter, wenn "Braut und Bräutigam" kühl gehalten werden, müssen sie sehr selten (ein- oder zweimal im Monat) gewässert werden. Die Pflanze ist völlig unprätentiös gegenüber Feuchtigkeit. Bei Hitze und im Winter in der Nähe der Batterie ist es jedoch nicht überflüssig, die Blätter bei Raumtemperatur regelmäßig mit Wasser zu bestreuen..

Pflanzenkrankheiten und Schädlinge

Das häufigste Problem der Campanula ist die Pilzkrankheit Graufäule. In der Regel wird es durch übermäßiges Gießen und zu hohe Luftfeuchtigkeit verursacht. Wenn der Wurzelverfall beginnt, wird die Pflanze sehr lethargisch und der Boden nimmt einen unangenehmen Geruch an. Was getan werden muss? Entfernen Sie zunächst den betroffenen Teil und verpflanzen Sie die Blume. Außerdem sollte die Bewässerung reduziert werden..

Campanula-Schädlinge, die mit Insektiziden bekämpft werden müssen, sind:

"Braut und Bräutigam" ist also eine zarte und unprätentiöse Blume aus der Familie der Glockenblumen. Es reicht aus, es mit geeigneten Bedingungen und Pflege zu versorgen, und die Pflanze wird eine üppige Streuung von schönen Blumen geben und das Haus in einen wirklich fabelhaften Garten verwandeln.

Standortauswahl und Beleuchtung

Die Braut- und Bräutigamblume bevorzugt helles, aber diffuses Licht. Der beste Ort dafür ist das Ost- oder Westfenster. Wenn sich die Pflanze auf der Südseite befindet, müssen Sie Schatten erzeugen, um direktes Sonnenlicht zu entfernen. Am Nordfenster hat die Blume höchstwahrscheinlich nicht genug Licht, was zu einer Dehnung der Triebe und einer Vergrößerung der Lücken zwischen den Blättern führen kann, was das Erscheinungsbild der Campanula verschlechtert. Im Sommer fühlt sich die Blume bei einer Lufttemperatur von 20-22 ° C großartig an, im Winter von 12 bis 15 ° C..

Charmante Campanula

Campanula („Die Braut und der Bräutigam“) ist eine mehrjährige krautige Glocke, die im Mittelmeerraum heimisch ist. Es gibt ungefähr 300 Arten dieser Blumen in der Natur. Pflanzenhöhe - ca. 20 cm, kriechende Stängel, kriechende, herzförmige Blätter befinden sich an langen Blattstielen. Ihre Länge beträgt 5 cm. Die Oberfläche der Blätter ist hellgrün, die Ränder sind gezackt. Campanula-Blüten sind weiß oder hellblau, fünfblättrig, glockenförmig, sternförmig, bis zu 4 cm im Durchmesser. Sie blühen an den Triebspitzen und bilden einen üppigen Glockenkugel.

Die Gartenblume "Braut und Bräutigam" blüht während der warmen Jahreszeit fast ununterbrochen und ist so reichlich vorhanden, dass man manchmal nicht einmal das Laub hinter der Kappe der "Sterne" sehen kann. Die Blüte beginnt im Frühjahr und dauert bis zum Spätherbst. Obsttyp - Box.

Was tun, wenn die Braut nicht blüht?

Manchmal kommt es vor, dass die Pflanze sich "weigert" zu blühen. Diese Situation kann aus mehreren Gründen auftreten:

  1. Die Glocke wächst in einem größeren Topf als nötig. Ein enger Topf wird benötigt, um viele Knospen zu bilden..
  2. Der Pflanze fehlen bestimmte Substanzen zur Blüte. Während der Phase des verstärkten Wachstums muss die Braut zweimal im Monat gefüttert werden..
  3. Ein rechtzeitiger Schnitt wird nicht durchgeführt. An verholzten Trieben bilden sich keine Knospen, daher müssen Sie die Campanula jedes Jahr verjüngen.
  4. Manchmal liegt der Grund in der falschen Platzierung der Triebe. Von Natur aus müssen sie hängen, so dass jeder Versuch, sie aufzuziehen, von einer negativen Pflanzenreaktion begleitet sein kann..

Die Braut ist eine erstaunliche Blume, die bei richtiger Pflege Schönheit und außergewöhnliche Zärtlichkeit verleihen kann. Im Gegenzug erfordert es keine besondere Aufmerksamkeit, so dass jeder es anbauen kann..

Boden zum Pflanzen

Die empfindliche Pflanze erwies sich als sehr unprätentiös. Indoor-Anbau ist kein Problem.

Eine zerbrechliche Blume, die im Haus erscheint, darf sich mehrere Tage lang anpassen. Danach können Sie die Pflanze in einen anderen Behälter umpflanzen. Der Topf zum Pflanzen von Innenblumen "Braut" ist ziemlich breit ausgewählt. Campanula-Wurzeln wachsen schnell und füllen das gesamte bereitgestellte Volumen aus. Um ihnen eine aktive Atmung zu ermöglichen, wird eine frische, sehr lockere Bodenmischung hergestellt. Nehmen Sie dazu die Komponenten in den gleichen Proportionen:

  • Torf;
  • Humus;
  • grober Flusssand.

Am Boden des Behälters werden expandierter Ton oder Kieselsteine ​​als Drainage in eine Schicht von etwa zwei bis drei Zentimetern gegossen. Auf diese Weise verhindern sie, dass die Wurzeln nass werden, wenn versehentlich zu viel gewässert wird..

So kaufen Sie Campanula Home Blumensamen auf Aliexpress?

Sie müssen viele Seiten durchblättern, um Campanula unter der großen Vielfalt der Samen verschiedener Pflanzen zu finden. Diese Blume ist auf diesem Portal selten. Da es jedoch schwierig ist, es in Blumengeschäften zu finden. Und doch kannst du.

Folgen Sie dazu dem Link und scrollen Sie durch die Seiten. In der Regel befinden sie sich unter dem Namen - seltene Samen in einer einzigen Kopie.

Home Blumen auf Aliexpress können unter diesem Link angesehen werden.

Wenn Sie noch keine Ware bestellt haben, lesen Sie die Anweisungen im Artikel "Erste Bestellung für Aliexpress"..


Campanula weiß - Blumenbraut

Campanula aus Samen wachsen Wann pflanzen


Campanula Samen Foto

Eine Campanula aus Samen zu züchten ist nicht schwierig. Beginnen Sie im Frühjahr (Ende Februar - Anfang März) mit der Aussaat. Sie benötigen breite, flache Behälter mit lockerem Boden (verwenden Sie ein Mehrzweck-Wachstumsmedium oder eine Sand-Torf-Mischung)..

  • Die Samen sind sehr klein, mischen Sie sie mit Sand für eine bequemere Aussaat.
  • Verteilen Sie die Mischung auf der Oberfläche des Bodens, als würden Sie hinzufügen, und sprühen Sie von einem feinen Spray.
  • Die Samenkeimung dauert ungefähr ein Jahr, aber es ist besser, nach der Aussaat nicht mit Wasser, sondern mit einer Lösung eines Wachstumsstimulators (Epin, Kornevin, Zirkon) zu sprühen, um sicherzustellen, dass die Samen sprießen.
  • Decken Sie die Pflanzen mit Plastik- oder Frischhaltefolie ab und platzieren Sie sie an einem Ort mit diffusem Licht.
  • Halten Sie die Temperatur zwischen 23-25 ​​° C, die Bodenheizung ist ausgezeichnet.
  • Heben Sie die Abdeckung täglich einige Minuten lang an, um Kondenswasser zu entfernen.
  • Unter günstigen Bedingungen erscheinen die Sämlinge nach 5-7 Tagen, dann kann das Tierheim entfernt werden.
  • Lassen Sie das Lichtniveau und die Temperatur gleich, damit sich die Sämlinge nicht dehnen.
  • Sorgfalt besteht darin, nach Bedarf aus einem feinen Spray zu sprühen, den Untergrund nicht zu überfeuchten.
  • Nach dem Erscheinen von drei oder vier echten Blättern können Sie in separaten Behältern sitzen.

Umpflanzen und Füttern

Campanula bevorzugt lockeren Boden, auf dem die Wurzeln frei atmen können. Zum Pflanzen können Sie fertige Erde für blühende Pflanzen kaufen oder eine Mischung herstellen, deren Zutaten sind:

• Land; • Torfland; • Humus; • grober Sand.

Die Campanula wird jedes Frühjahr im zweiten oder dritten Märzjahrzehnt transplantiert. Die Pflanze hat jedoch keine sehr lange Lebensdauer, so dass jedes Jahr neue Stecklinge gepflanzt werden können. Campanula lebt durchschnittlich 1-2 Jahre in einem Raum, dann sollte es aktualisiert werden. Es ist sehr wichtig, dass sich am Boden des Blumentopfs in einem Drittel des Behälters eine Drainageschicht befindet..

Braut- und Bräutigamblumen eignen sich hervorragend zum Wachsen in Töpfen und hängenden Behältern. Das mächtige Wurzelsystem von Campanula braucht einen breiten, nicht tiefen Topf.

Im Frühjahr und Sommer kann die Pflanze alle zwei Wochen mit Düngemitteln für Blütenpflanzen gefüttert werden.

Beschreibung

Der Brautstrauch wächst am besten in warmen Klimazonen. Das heißt, auf dem Territorium unseres Landes sind südliche Regionen für den Anbau geeignet. Selbst in der Mittelspur ist die Pflanze aufgrund ihrer wärmeliebenden Natur nicht sehr verbreitet. Aber ab Tambow und im Süden kultivieren Gärtner mit großer Freude Euphorbien.

Euphorbia ist berühmt für sein schnelles Wachstum: Einige Monate vergehen vom Moment des Pflanzens bis zum Auftreten einer üppigen, buschigen Pflanze. Der Wolfsmilch sieht im Garten wunderschön aus und repräsentiert eine echte Dekoration der umgebenden Landschaft.

Da sich die Pflanze unter günstigen Bedingungen leicht durch Selbstsaat vermehrt, kann sie in kurzer Zeit alle nahe gelegenen freien Gebiete "besetzen". Wenn Sie mit dieser Gartengestaltungsoption nicht zufrieden sind, müssen Sie die Samenkapseln rechtzeitig entfernen.

Pflanzenbraut und Bräutigam: häusliche Pflege, Gießen

Um zu verhindern, dass die Blätter der Blume verdorren, sollte diese Pflanze nicht an Orten platziert werden, an denen direktes Sonnenlicht fällt. Aber die dunklen Seiten der Wohnung passen auch nicht zu Glocken, wählen Sie gut beleuchtete Bereiche. Die Ostseite eignet sich am besten für Campanula. Die ideale Temperatur für eine Pflanze liegt bei 22-24 ° C..

Es ist sehr schön, wenn Sie diese Wunderblumen in einen Blumentopf legen. Die Stängel wachsen schnell, Sie erhalten ein schickes Gestaltungselement des Raumes.

Die Pflanze liebt es zu gießen. Sie können es ein- oder zweimal täglich befeuchten - je nach Bedarf. Es ist gut, dass es nicht notwendig ist, es auch während der Heizperiode zu sprühen..

Campanula sollte auch ungefähr einmal im halben Monat mit speziellen Blumendüngern gefüttert werden..

Ihre Zimmerpflanze wird Sie den ganzen Sommer über blühen lassen. Nach der Blüte sollten die Triebe abgeschnitten werden. Halten Sie die Glocke im Winter auf einer niedrigen Temperatur (14-16 ° C) und Wasser auf einem Minimum.


Campanula Pflege

WICHTIG: Wenn Sie die Blume zu stark befeuchten, kann eine sehr gefährliche Krankheit auftreten - Graufäule. Dank ihr werden die Wurzeln der Campanula sterben. Eine Spinnmilbe erscheint, wenn die Blume sehr selten gewässert wird. Behandeln Sie die Glocke mit Insektiziden, um Parasiten zu beseitigen.

Merkmale der Bewässerung Campanula

Im Sommer ist es notwendig, die Blume regelmäßig und gleichzeitig reichlich zu gießen, im Winter ist es notwendig, die Pflanze etwas weniger zu gießen, zwischen den Bewässerungen muss der Boden vollständig trocknen.


Die Luftfeuchtigkeit für die normale Entwicklung dieser Blume muss ziemlich hoch sein, da diese Blume keine trockene Luft verträgt. Gleichzeitig ist es notwendig, die Reinheit der Blätter dieser Pflanze ständig zu überwachen, um das Auftreten von Blattläusen oder Zecken zu verhindern..

Wenn die Raumluft zu trocken ist, muss die Pflanze regelmäßig gesprüht werden, um die Luft um die Blume herum zu befeuchten. In diesem Fall müssen Sie keine übermäßige Feuchtigkeit zulassen, dies ist auch schädlich..

Innenblume Braut und Bräutigam: Volkszeichen und Aberglaube, die Bedeutung einer Blume

Hausglocken sind ein Symbol für ein glückliches Familienleben. Es wird allgemein angenommen, dass Campanula den Raum nur mit positiver Energie füllt, wenn sie richtig gepflegt wird. Darüber hinaus ist es völlig unprätentiös. Meistens werden zwei Arten von Pflanzen, weiß und blau, in das Haus gekauft, so dass es ein Paar gibt.

Glocken können in stressigen Situationen das Negative vom Eigentümer, der Gastgeberin und anderen Bewohnern der Wohnung abholen. Sie sagen, wenn eine Blume plötzlich austrocknete, dann nahm sie einem der Bewohner des Hauses den Schaden, den bösen Blick. In diesem Fall sollte der Pflanze gedankt und draußen im Boden vergraben werden..

Darüber hinaus verbessern diese Blumen die allgemeine Stimmung und geben allen Bewohnern der Wohnung einen Energieschub..


Aberglaube, Omen - der Einfluss der Campanula-Blume auf Menschen

Umpflanzen von Campanula nach dem Kauf und während der Vegetationsperiode

Beachten Sie, dass Campanula seine dekorative Wirkung 2-3 Jahre lang beibehält. Meistens wird es nicht transplantiert, sondern jährlich aktualisiert.

In Geschäften wird Campanula hauptsächlich in der Hydrokultur angebaut, für den Anbau zu Hause wird die Pflanze in einen Behälter mit einem Substrat gepflanzt. Der Boden muss locker und leicht sein und eine gute Wasser- und Luftdurchlässigkeit aufweisen. Ideal ist eine Mischung aus Blatt- und Torfboden, die zu gleichen Anteilen hergestellt wird. Sie können ein universelles Substrat für den Anbau blühender Pflanzen nehmen, etwas Torf, Humus oder verfaulten Kompost und groben Flusssand hinzufügen.

Wenn Sie Campanula mehrere Jahre lang anbauen möchten, ist die beste Zeit für die Transplantation der frühe Frühling oder der Mittherbst (vor oder nach der Blüte). Erhöhen Sie bei jeder Transplantation die Tiefe und den Durchmesser des Behälters um 3-4 cm. Wenn der Topf zu sperrig ist, beginnt die Glockenblume zu „mästen“, d. H. Das Wurzelsystem und der Bodenteil entwickeln sich aktiv zum Nachteil der Blüte.

Die Transplantation umfasst die folgenden Schritte:

  • Füllen Sie den ausgewählten Behälter mit ¼ Volumen mit Drainage (Blähton, Kieselsteine, Tonscherben, Schaumstücke, jedes Material kann unabhängig oder gemischt verwendet werden);
  • Gießen Sie das Substrat zur Hälfte;
  • Entfernen Sie die Pflanze vorsichtig aus dem vorherigen Behälter und versuchen Sie, den erdigen Klumpen zu halten. Um dies zu vereinfachen, gießen Sie die Blume des Glücks am Tag vor dem Umpflanzen..
  • Am Boden gibt es viele Wurzeln, die mit einem festen Haufen verfilzt sind. Schneiden Sie mit einem scharfen, desinfizierten Messer eine Länge von ca. 5 mm. An den Seiten sollten mehrere 3-5 mm tiefe Längsschnitte vorgenommen werden.
  • Übertragen Sie die Campanula in einen neuen Behälter und fügen Sie die fehlende Menge Substrat hinzu. Drücken Sie leicht auf den Boden in der Nähe der Oberfläche.
  • Die Campanula mäßig gießen. Zur Anpassung an einem kühlen (18-20 ° C) schattigen Ort aufbewahren. Wenn sie wächst, können Sie zu den vorherigen Bedingungen zurückkehren..

Lobelie

Eine andere Blume, die ich verehre, wächst in meinem Landhaus. Das ist Lobelie. Lobelia ist eine Gattung von einjährigen und mehrjährigen krautigen Pflanzen der Familie

  • https://dachadizain.ru/cvety/komnatnye/komnatnyj-cvetok-kampanula-ili-nevesta.html
  • https://klumba.guru/dikorastuschie-rasteniya/kolokolchik/cvetok-zhenih-i-nevesta-ili-kampanula-uhod-v-domashnih-usloviyah.html
  • https://jenskiymir.com/sad-ogorod/cvety-sadovye/4952-kak-pravilno-vyraschivat-i-razmnozhat-cvetok-bogataya-nevesta.html
  • https://heaclub.ru/cvetok-zhenih-i-nevesta-nauchnoe-nazvanie-uhod-v-domashnih-usloviyah-razmnozhenie-peresadka-komnatnyj-cvetok-zhenih-i-nevesta-primety-v-narode
  • https://postroiv.ru/2016/02/cvetok-nevesta-uxod-v-domashnix-usloviyax/
  • https://www.syl.ru/article/201374/new_tsvetyi-jenih-i-nevesta-posadka-i-uhod

Vermehrung von Campanula durch Stecklinge

Für die Fortpflanzung am Ende des Sommers wird empfohlen, einen starken, gut gereiften Stiel von Campanula abzuschneiden, ihn 7 Stunden lang in eine sehr schwache Lösung von Kaliumpermanganat zu legen, ihn dann in sauberem Wasser neu anzuordnen, wo er Wurzeln schlägt, und ihn dann in den Boden zu pflanzen. Um einen Treibhauseffekt zu erzielen, müssen Sie ihn von oben mit einem sauberen Glas abdecken, das morgens und abends zunächst 10 Minuten lang entfernt werden muss. Wenn der Schnitt Wurzeln schlägt, sollte die Zeit an der frischen Luft verlängert werden. Wenn die Pflanze vollständig akzeptiert ist, braucht sie kein solches Gewächshaus mehr..

Transfer

Die Transplantation ist für den frühen Frühling geplant. Es ist wichtig, rechtzeitig zu sein, bevor die Blume wächst. Sie wirken je nach Alter der Pflanze:

  1. Ein erwachsenes Exemplar wird vollständig aus dem alten Topf entfernt. Den Boden von den Wurzeln abschütteln, trockene und welke Äste abschneiden, in einen neuen Behälter umfüllen. Füllen Sie neuen Boden, bewässert.
  2. Bei einer jungen Pflanze machen sie das anders. Sie nehmen einen neuen Topf, setzen einen alten mit einer Pflanze ein und füllen den leeren Raum zwischen den Wänden mit Erde. Dann wird die Blume aus dem alten Behälter überführt, in die gebildete Vertiefung abgesenkt und der Boden gegossen.

Die Pflanze, die rührend Braut und Bräutigam genannt wird, erlebt die Höhepunkte der Popularität und erscheint regelmäßig auf unseren Fensterbänken. Wenn Sie ihn richtig pflegen, schmücken Sie Ihren Hausgarten mit einem üppig blühenden Haustier..

Komplette Blumenpflege und Dünger verwendet

Erwachsener Wolfsmilchbusch

Wenn Sie Euphorbia in Ihrem Sommerhaus anbauen möchten, sollten Sie besonders auf die Art des Bodens achten. Diese Blume wächst gut in sandigem, trockenem Boden. Verträgt keinen längeren Regen und übermäßiges Gießen. Wächst auch nicht in Lehmböden.

Um den Boden zu düngen, können Sie organische und mineralische Arten düngen.

Das einzige, was die Pflanze nicht toleriert, ist der übermäßige Stickstoffgehalt im Boden..

Die Blume fühlt sich großartig an und wächst in Bereichen, die dem Sonnenlicht ausgesetzt sind. Euphorbia wächst unter dem Einfluss der vollen Pflege gut und kann sich unter seinem eigenen Gewicht biegen. Um dies zu vermeiden, muss die Anlage festgebunden werden..

Wenn Sie versuchen, eine Pflanze im Schatten zu züchten, ist sie klein. Die Blätter haben keinen satten weißen Rand, als Ganzes stirbt die Pflanze schnell ab und Sie werden ihre volle Schönheit nicht genießen..

Ich habe einen großen Garten und Gemüsegarten, mehrere Gewächshäuser. Ich liebe moderne Methoden des Pflanzenanbaus und des Bodenmulchens, ich teile meine Erfahrungen.

Obwohl diese Pflanze selten von Krankheiten betroffen ist, kann sich eine Pilzinfektion entwickeln, wenn das Bewässerungsschema nicht eingehalten wird. Typische Anzeichen: vergilbte und fallende Blätter. Für die Behandlung müssen Sie ein Bewässerungssystem festlegen. Lassen Sie den Boden zunächst gut trocknen. Um diesen Prozess zu beschleunigen und die Entwicklung des Pilzes zu verlangsamen, können Sie eine Ascheschicht 1-1,5 Zentimeter unter den Busch streuen. Ferner wird Bewässerung mit einer Lösung von Mangan oder Borsäure verwendet. In dem Fall, in dem sich der Zustand schnell verschlechtert, werden Fungizide verwendet. Kupferpräparate helfen gut. Sie können beispielsweise Abiga Peak anwenden. Es ist ein universelles Präparat zur Bekämpfung schädlicher Pilze und Bakterien. Von den Schädlingen ist die beschriebene Pflanze von Spinnmilben, Nematoden und Schnecken betroffen. Bei einer Infektion mit Zecken ist der Luftteil des Busches mit einem dünnen Spinnennetz bedeckt, das Laub trocknet aus und fällt ab, während die Schädlinge lebenswichtige Säfte daraus ziehen. Bei eingehender Untersuchung sind gelbe und rote Zeckenkörper sichtbar. Die Fortpflanzung erfolgt unter trockenen Luftbedingungen. Und da der Wolfsmilch keine reichliche Bewässerung mag, müssen Sie vorbeugende Behandlungen sorgfältig überwachen und durchführen. Eine sanfte Behandlung ist die Behandlung mit einer Lösung aus Seife und Asche. Bei intensiver Reproduktion müssen Sie das Medikament Actellik oder Neoron verwenden. Das Sprühen wird mehrmals durchgeführt. Die Verwendung persönlicher Schutzausrüstung ist obligatorisch. Nematoden sind parasitäre Würmer. Sie schädigen Pflanzen erheblich, verlangsamen das Wachstum, verformen Luftteile, verringern die Blüte und verringern die allgemeine Immunität. Junge Pflanzen sterben oft. Zusätzlich zu dem, was beschrieben wird, tragen diese Parasiten viele Virusinfektionen. Es ist schwierig, Pflanzen zu behandeln, oft führen die erforderlichen Verfahren zum Tod der Büsche. Besser vorbeugende Maßnahmen ergreifen. Es wird empfohlen, vor dem Pflanzen kochendes Wasser über den Boden zu gießen. Nach dem Eingriff wird der Boden mit Plastikfolie bedeckt, um die Abkühlung zu verlangsamen. Es ist wichtig, dass das heiße Wasser mindestens 25 bis 30 Zentimeter tiefer eindringt. Zum Schutz der Gartenfrüchte können Sie in der Nähe Ringelblumen oder Ringelblumen pflanzen. Sie stoßen Schädlinge ab. Bei schweren Schäden werden Nematizide eingesetzt. Mit einer Fülle von Schnecken im Bereich unter den Pflanzen wird Asche verstreut und Schädlinge werden mechanisch entfernt.

Blütenenergie

Innenglocken symbolisieren Liebe und Glück, zweifarbige Farben werden mit männlichen und weiblichen Prinzipien identifiziert. Um Freude und Glück zu bringen, ist es notwendig, nur ein Paar weiße und blaue Farben zu geben..
Es wird angenommen, dass Campanula in der Lage ist, negative Energie umzuwandeln - alle negativen Emotionen zu absorbieren und im Gegenzug den Raum mit Optimismus und Glück zu sättigen. Es gibt ein Zeichen dafür, dass die Glocke, wenn sie plötzlich austrocknete, einen Treffer erzielte und ein Familienmitglied rettete. Als Dankbarkeit müssen Sie die tote Blume im Boden auf der Straße begraben.

Temperatur

Im Frühling und Sommer liegt die optimale Temperatur bei 23 - 26 ° C, im Winter ist es besser, die Pflanzen auf einer niedrigen Temperatur von plus 12 bis plus 14 ° C zu halten. Lassen Sie die Pflanze im Winter nicht auf der Fensterbank, unter der sich der Heizkörper befindet. Es ist besser, sie an einen kühlen Ort zu bringen. Beachten Sie jedoch, dass die Untergrenze + 12 ° C beträgt. Haben Sie keine Angst vor Temperaturänderungen, da diese Pflanzen diese gut genug vertragen.

Campanula hat die Fähigkeit, sich an unterschiedliche Temperaturen anzupassen, und dank dieser Eigenschaft kann eine blühende Pflanze ohne Angst vor negativen Folgen vom Raum auf den Balkon hin und her übertragen werden.

Beleuchtung

Diese Anlage stellt keine hohen Anforderungen an die Beleuchtung. Es wird nicht empfohlen, an den südlichen und nördlichen Fenstern zu wachsen. Bei Anbau auf nach Süden ausgerichteten Fensterbänken wird empfohlen, die Pflanzen vor hellem Sonnenlicht zu schützen und Schatten zu erzeugen.

Wenn Sie Campanula im Nordfenster anbauen, besteht die Gefahr, dass sich die Triebe dehnen. Bei solchen Pflanzen nimmt der Abstand zwischen den Blättern zu, darunter leidet das dekorative Erscheinungsbild der Pflanze. Pflanzen lieben viel Licht, haben aber Angst vor direkten, verbrühenden Sonnenstrahlen, besonders an heißen Sommertagen. Geben Sie ihnen eine teilweise Schattierung.

Überprüfen Sie die Wurzeln

Wenn das Wurzelsystem äußerlich ziemlich gut aussieht, beeilen Sie sich nicht, die Schönheit zu transplantieren. Zuerst muss sie sich in Ihrer Wohnung oder Ihrem Haus akklimatisieren. Dies ist eine stressige Situation, und wenn Sie eine Transplantation hinzufügen, bei der die Wurzeln aus dem Boden freigesetzt werden, ist es nicht schwierig, die Blume zu ruinieren..

Das Präparat "Fitosporin" in Wasser verdünnen. Die Farbe des Konzentrats sollte starkem schwarzen Tee ähneln. Bereiten Sie aus diesem Konzentrat eine Bewässerungslösung vor: 15 Tropfen pro Liter Bewässerungswasser. Verschütten Sie "Fitosporin" auf die Pflanze. Dies sollte sofort geschehen, sobald Sie zu Hause angekommen sind und sich die Wurzeln angesehen haben. "Fitosporin" zerstört Pilze und Sporen, die zur Ausbreitung von Wurzeln und anderen Fäulnissen beitragen.

Ruhender Zustand

Im Spätsommer - Frühherbst hört die Campanula auf zu wachsen, sie gerät in einen Ruhezustand. Zu diesem Zeitpunkt müssen Sie längliche Triebe abschneiden, den Topf an einen kühlen Ort stellen und das Gießen begrenzen.

Mit Beginn der Frühlingstage wird die Blume lebendig, wacht auf, es entstehen neue Triebe und sie wird an einen warmen Ort gebracht.

Siehe auch: Schönheit und Duft: Wachsender Lavendel aus Samen zu Hause. Beschreibung, Sorten, Pflanzung und Pflege, Schichtung (50+ Fotos & Videos) + Rezensionen

Pflegeeigenschaften

  • Beleuchtung. Campanula verträgt keine hellen Farben. "Shooting Star" ist auf schattigen Fenstern viel komfortabler. Aber ein kontinuierlicher Schatten gefällt der Pflanze nicht. Daraus erstrecken sich Triebe an der Glockenblume, und die Blüte wird knapp..
  • Temperatur. Ein grünes Haustier bevorzugt kühle Luft, obwohl es Angst vor Zugluft hat. Es lohnt sich, es mit der Temperatur zu übertreiben, und die Campanula wird sterben. Die optimalen Bedingungen für die Aufbewahrung im Winter sind 5-10 ° C, im Sommer bis zu 22 ° C. Kann aufgrund von Hitze schlecht wachsen. Wenn die Campanula nicht blüht, liegt der Grund häufig in der erhöhten Temperatur und dem Fehlen einer ausgeprägten Ruhezeit..
  • Bewässerung. Die Pflanze hat eine negative Einstellung zum Austrocknen. Die Bewässerung wird regelmäßig durchgeführt, Staunässe sollte jedoch nicht erlaubt sein. Zu diesem Zweck wird die Entwässerung von Blähton, körnigem Sand oder Schotter in den Topf gelegt. Stehendes Wasser kann beseitigt werden.
  • Luftfeuchtigkeit. Innenbrunnen, Luftbefeuchter-Ionisatoren tragen zur Erhöhung der Luftfeuchtigkeit bei. Während der Heizperiode ist es nützlich, einen Behälter mit Wasser auf das Fenster neben der Blume zu stellen. Es verdunstet und sättigt die Luft mit Feuchtigkeit.
  • Top Dressing. Während der aktiven Vegetationsperiode wird die Glocke gedüngt. Komplexe Düngemittel für Blütenpflanzen eignen sich zur Fütterung. Die Häufigkeit der Fütterung beträgt einmal alle 2-3 Wochen. Es wird nicht empfohlen, komplexe Düngemittel auf anorganischer Basis zu stark zu verwenden. Im Falle einer Überdosierung tritt eine Verbrennung auf und die Pflanze stirbt ab. Für eine aktive Blüte werden Haushaltsdünger verwendet: zerkleinerte Eierschalen, Holzasche, in Wasser verdünnte Hefe.
  • Beschneidung. Im März soll die Pflanze stark geschnitten werden. Dies verbessert die nachfolgende Blüte und verleiht der Glocke ein ordentliches Aussehen. Ein Shooting Star sollte beschnitten werden, wenn Triebe gedehnt, Blätter getrocknet werden und wenn sich anstelle von Blumen aktiv Grün entwickelt.

Pflegeregeln

Campanula ist eine sanfte, aber nicht skurrile Blume, die zu Hause keine komplexe Pflege erfordert.

Standortauswahl und Beleuchtung

Campanula liebt helles, aber diffuses Licht. Sie wird es lieben, im Ost- oder Westfenster zu leben. Wenn Sie die Glockenblume am Südfenster platzieren, müssen Sie sie vor den direkten Sonnenstrahlen schützen..

Am Nordfenster wird die Campanula höchstwahrscheinlich unter einem Lichtmangel leiden, der zu einer Dehnung der Triebe und einer Vergrößerung der Lücken zwischen den Blättern führt, was das Aussehen der Pflanze verschlechtert..

Im Sommer gedeiht Campanula bei Temperaturen zwischen 20 und 22 ° C und im Winter zwischen 12 und 14 ° C. Die kühle Überwinterung bietet der Pflanze die besten Voraussetzungen, um sich auf die Blüte vorzubereiten.

Bewässerung und Feuchtigkeit

Im Frühling und Sommer, wenn Campanula aktiv wächst und blüht, erfordert es reichlich Wasser und konstante Bodenfeuchtigkeit. Beim Gießen müssen Sie jedoch die Maßnahme kennen, damit das Wasser im Topf oder in der Pfanne nicht stagniert.

Im Herbst sollte die Bewässerung der Campanula schrittweise reduziert werden, damit sich die Pflanze auf die Ruhe vorbereiten kann.

Im Winter, wenn es wünschenswert ist, die Campanula kühl zu halten, sollte sie sehr selten (ein- oder zweimal im Monat) gegossen werden..

Campanula ist überhaupt nicht skurril gegenüber Luftfeuchtigkeit. In der heißen Jahreszeit und wenn Sie im Winter neben einer Batterie leben, schadet es jedoch nicht, die Pflanze regelmäßig zu sprühen.

Blüte- und Ruhezeit

Campanula-Blüten können weiß, lila oder blau sein. Damit die Blüte reichlich und lang anhaltend ist, müssen verwelkte "Glocken" unverzüglich entfernt werden..

Im Sommer ist es eine gute Lösung, Campanula im Freien im Halbschatten zu halten. Interessanterweise kann die Pflanze blühen, wenn sie im Winter am Südfenster steht.

Im Herbst, wenn die Tageslichtstunden zunehmend schrumpfen, hört die Campanula auf zu wachsen und ruht sich aus. Um es optimal auf die Ruhe vorzubereiten, wird empfohlen, die länglichen Zweige abzuschneiden und die Pflanze kühl zu halten..

Im Frühjahr ist es notwendig, die Pflanze in einen warmen Raum zurückzubringen, getrocknete Triebe zu entfernen und die Bewässerung allmählich zu erhöhen.

Tipps von Floristen zur Pflege von Nolina zu Hause finden Sie in unserem Artikel.

Erfahren Sie aus unserem Material, wie Sie Indoor-Balsam pflegen.

Informationen zu den Geheimnissen von Zypressenpflegern in Innenräumen finden Sie unter folgendem Link: https://sad-doma.net/houseplants/decorative-leaf/hvojnye/hamaekiparisovik.html

Umpflanzen und Füttern

Campanula liebt es, auf lockerem Boden zu wachsen, damit seine Wurzeln frei atmen können. Zum Pflanzen können Sie fertige Erde für blühende Pflanzen verwenden oder die folgende Mischung herstellen:

  • 1 Stück Laubland;
  • 1 Teil Torfland;
  • 1 Teil Humuserde;
  • 1 Teil grober Sand.

Campanula sollte jedes Frühjahr transplantiert werden. Die Pflanze hat jedoch keine sehr lange Lebensdauer, so dass jedes Jahr neue Stecklinge gepflanzt werden können. Im Durchschnitt lebt eine Campanula ein oder zwei Jahre im Haus, und dann müssen Sie sie aktualisieren.

Campanula eignet sich perfekt für den Anbau als Ampullenpflanze in hängenden Behältern und Töpfen. Für ein starkes Wurzelsystem für Campanula wird ein breiter, nicht tiefer Topf benötigt.

Im Frühjahr und Sommer können Sie die Campanula alle zwei Wochen mit Dünger für Blütenpflanzen füttern..

Die Einzigartigkeit des Namens der Blume

Diese Pflanze wächst schnell. Der Busch wird in wenigen Tagen üppig. Auf dem Blumenbeet sieht es wunderschön aus. Aus diesem Grund nennen ihn die einfachen Leute die "reiche Braut". Diese Blume sät sich jedes Jahr selbst im Blumenbeet. Es wächst in großen Gebieten, von denen es einen anderen Spitznamen erhielt - "Die ewige Braut".

Euphorbia hat kleine Blüten, die sich ganz oben auf den Trieben befinden. Aufgrund des weißen Randes auf den Blättern scheint auf den ersten Blick der ganze Busch zu blühen. Diese Blume hat außergewöhnliche Schönheit, kann sich verwandeln. Von Beginn des Wachstums an sind die Blätter grün und werden an den Rändern weiß, als ob sie für einen feierlichen Moment wiedergeboren würden.

Von außen scheinen die Wolfsmilchbüsche mit frisch gefallenem Schnee bestreut zu sein. Die Samen dieser Blume können genau wegen dieser Ähnlichkeit in jedem Geschäft mit Pflanzen in Ihrer Stadt gefunden werden, das "Sommerschnee" genannt wird.

Diese Blume hat Sorten. Einige Blumen blühen und erfreuen sich an ihrer Schönheit mit abgerundeten Blättern. Bei einer anderen Sorte sind sie spitzer.

Im Durchschnitt erreicht die Pflanzenhöhe bei richtiger Pflege 90 Zentimeter. Die Blätter sind nicht länger als sieben Zentimeter. Die Stängel sind gut verzweigt. Wenn das maximale Wachstum erreicht ist und bei besonders windigem Wetter, muss die Pflanze an Pflöcke oder einen Zaun gebunden werden. Das Farbschema von Wolfsmilch verschlechtert sich nicht durch Regen und verblasst nicht durch Sonnenlicht. Bei jedem Wetter wird diese Blume Ihr Auge mit ihrem schönen Aussehen erfreuen..

Die Haupttypen

Das beliebteste unter Floristen ist Campanula isleaf, eine detaillierte Beschreibung dieser Art wurde am Anfang des Artikels gegeben. Auch zu Hause werden folgende Arten kultiviert:

Campanula Blauranca

Diese Pflanze ist eine niedrig wachsende Sorte von Pozharskys Campanula. Das Laub dieser Pflanze ist groß und die Farbe der Blüten ist bläulich. In der Länge können die Stiele etwa 20 Zentimeter erreichen. Diese Blume kann sowohl im Garten als auch zu Hause gezüchtet werden..

Terry Campanula

Diese Hybride entstand durch Kreuzung der löffelblättrigen Campanula und der Karpaten. Die Pflanze ist klein und gleichzeitig blühen viele gefüllte Blüten von blau, weiß und lila darauf. Die flexiblen Stängel dieser Blume sind aufgrund der vielen geschnitzten Blattplatten kaum zu sehen. Diese Pflanze ist sehr effektiv, aber in Bezug auf die Haltbarkeit anspruchsvoll..

Campanula Karpaten oder Karpatenglocke

Diese einjährige Pflanze hat eiförmiges, abgerundetes Laub und wird wie eine Rosette in den Wurzelteil gelegt. Im Durchmesser erreichen die Blüten ca. 50 mm, sie können blau, weiß oder lila gefärbt sein. Die beliebtesten aller Gartenformen sind: Alba und White Star - mit weißen Blüten; Riversley, Blaumeise und Chenton John - blaue Blüten; Carpatenkrone - lila Blüten; Celestine und Isabelle - Blumen haben eine himmelblaue Tönung.

Einführung

Wie habe ich die schöne Braut- und Bräutigamblume kennengelernt? Zimmerpflanzen anzubauen ist meine Leidenschaft. Sie schmücken das Haus mit ungewöhnlich hellen Blumen und bunten Blättern. Es ist sehr interessant zu beobachten, wie sich grüne Haustiere entwickeln. Im Frühjahr gab mir ein Freund einen kleinen Stiel einer Pflanze und sagte, dass sie "Braut und Bräutigam" genannt wurde..

Unter den Menschen erhielt die Blume namens Campanula den romantischen Namen "Braut und Bräutigam".

Ich legte es in Wasser und einige Wochen später, als die Wurzeln erschienen, pflanzte ich es in einen Topf. Verwendet eine Bodenmischung aus Gewächshaus und Laubboden, Torf und Sand. Der Stiel wurzelte leicht und wuchs.

Ich stellte den Behälter mit der Pflanze in ein tiefes Tablett und goss jeden Morgen abgesetztes Wasser hinein, damit der Pflanze kein Feuchtigkeitsmangel auftrat. Einmal alle zwei Wochen goss ich mit Spezialdünger für blühende Zimmerpflanzen.

Ich kniff die seitlich wachsenden Triebe zusammen, und bald wurde der Busch sehr verzweigt und üppig, zahlreiche Knospen erschienen darauf, die nacheinander blühten.

Zusammensetzung von Campanula und Coleus

Und irgendwie war die Pflanze mit den zartesten Blumen bedeckt. Die Braut- und Bräutigampflanze sah am Fenster großartig aus. Für den Sommer stellte ich ihn auf den Balkon, wo sie sich besonders gut fühlte.

Nach einer langen Blüte am Ende des Sommers warf die Glockenblume das Laub ab, die Triebe streckten sich, ich schnitt sie vorsichtig ab und stellte den Behälter an einen kühlen Ort. Mit Beginn des Frühlings begann sie die Pflanzen wieder zu gießen und legte sie auf die Fensterbank. Bald erschienen neue Triebe und bereits Mitte Mai freuten sich die "Braut und Bräutigam" wieder über ihre Blüte.

Siehe auch: Steinbrech: Beschreibung, Arten und Sorten, Fortpflanzung, Wachstum aus Samen, Pflanzen auf offenem Boden, Pflege (110+ Fotos & Videos) + Rezensionen

Reproduktion

Campanula kann reproduzieren:

  • Stecklinge. Dies ist die einfachste Methode und es ist wichtig, nur Stecklinge vom Boden der Triebe zu verwenden. Der Wurzelprozess in einer Torf-Sand-Mischung ist nicht schwierig. Bis zum vollständigen Wurzeln sollten Sie die Stecklinge nicht gießen, es ist besser, sie nur zu sprühen. Wenn die Stecklinge eine Höhe von 10 cm erreichen, müssen Sie sie einklemmen, um das Wachstum von Seitentrieben zu provozieren. Im Sommer gepflanzte Stecklinge ruhen im Herbst und Winter und können im Januar oder Februar bereits blühen.
  • Saat. Sehr kleine Campanula-Samen müssen in Behälter mit Erde gepflanzt werden, gleichmäßig auf der Oberfläche verteilt und leicht mit derselben Erde bestreut werden. Die Sämlinge müssen nicht gewässert werden, Sprühen ist besser geeignet.
  • Durch Teilen des Busches. Im Frühjahr können Sie die überwachsene Pflanze aus dem Topf nehmen und mit einem scharfen Messer in zwei oder drei Teile teilen. Es ist wichtig, den Boden nicht zu schütteln, um die Wurzeln nicht zu beschädigen. Wenn Sie eine Campanula pflanzen, müssen Sie sie nicht tief vertiefen..

Campanula halten und anbauen

Grundversorgungsfehler

  1. Pflanzen Sie keine Samen nach längerer Lagerung. Nur frisch.
  2. Nicht einweichen. Genug, um 15 Minuten in Apirin-Lösung zu ätzen.
  3. Vermeiden Sie Stagnation der Feuchtigkeit im Boden. Neutraler Boden muss Feuchtigkeit gut durchlassen.

Schaffung günstiger Bedingungen

Anpassung. Eine unprätentiöse Blume braucht keine besondere Pflege.

Nach Anpassung an einen neuen Ort kann es nach einigen Tagen in einen anderen Behälter umgepflanzt werden.

Drainage. Das Wurzelsystem benötigt einen breiten Pflanzer mit Drainage am Boden und eine frische Mischung aus Humus, Torf, grobem Sand und Blattboden.
Beleuchtung. Damit sich die Triebe nicht mit Lichtmangel ausdehnen und die dekorative Wirkung nicht verschlechtern, muss der Busch mit einer guten diffusen Beleuchtung versehen werden.

Herzlich. Campanula fühlt sich bei einer Lufttemperatur von +20 bis +22 Grad gut an. Sie liebt frische Luft, kann aber die Hitze nicht aushalten.

Die Pflanze im Sommer muss reichlich und regelmäßig gegossen werden, um stagnierende Feuchtigkeit zu vermeiden. Tägliches Sprühen ist sinnvoll.
Für das Top-Dressing empfehlen wir die Kemira-Lux-Lösung oder andere komplexe Düngemittel, die in Fachgeschäften erhältlich sind.
Wintervorbereitungen

Im Herbst kommt Ruhe, die Blüte hört auf und hier ist folgende Vorbereitung erforderlich:

  • alle ausgedehnten Triebe bis zu zehn Zentimetern abschneiden;
  • Übertragen Sie die Blume an einen beleuchteten Ort mit niedriger Temperatur;
  • Bewässerung - 1-2 mal im Monat.

Mit Beginn des Frühlings wird die Campanula in einen warmen Raum gebracht, getrocknete Triebe werden entfernt, häufiger gewässert und gegebenenfalls eine Transplantation begonnen.

Reproduktion der Innenblumenbraut

Campanula kann sich vermehren:

Der einfachste Weg, eine Braut und einen Bräutigam zu züchten, besteht darin, den Busch zu teilen. Das Verfahren wird im zeitigen Frühjahr empfohlen. Nehmen Sie dazu Campanula vollständig aus dem Behälter und teilen Sie die Pflanze vorsichtig in mehrere Teile, ohne den Boden von den Wurzeln abzuschütteln. Wenn der Boden zu einer großen Kugel zusammengeklebt ist, kann er mit einem Messer geschnitten werden. Teilen Sie die Pflanze nicht in zu kleine Teile..

Stecklinge können auch der beliebten Zuchtmethode von Campanula zugeschrieben werden. Dieser Vorgang wird auch im Frühjahr durchgeführt. Zu diesem Zweck müssen Sie junge Triebe mit einer Länge von 10 bis 20 Zentimetern vorsichtig abreißen. Die zerrissenen Stücke können entweder in einen Wasserbehälter gegeben oder in einen Topf gepflanzt werden, der mit einer Mischung aus Erde und Torf gefüllt ist. Im zweiten Fall sollte das Pflanzen in einen kühlen Raum mit einer Lufttemperatur von 12 Grad Celsius gestellt und mit einer wässrigen Lösung von Phytosporin bewässert werden. Nachdem die Stecklinge gewachsen sind, sollten Sie die Oberseite vorsichtig einklemmen, um das Wachstum der Seitentriebe zu stimulieren. Die Indoor-Blumenbraut, deren Pflege nicht viel Ärger bringt, verleiht den Besitzern dankbar ihre Zärtlichkeit und Schönheit. Es wird angenommen, dass diese schöne Blume Jungvermählten Familienglück bringt, daher wird sie Jungvermählten oft präsentiert.

Indoor Braut Blume. Pflege

In einigen Traditionen wird angenommen, dass es für Glück und Liebe in einer jungen Familie ausreicht, dem Brautpaar eine zarte Blume für die Hochzeit mit einem romantischen Namen zu geben - "Braut und Bräutigam"..

Seine weißen und blauen glockenförmigen Blüten werden auch Campanula (griechisch - Glocke) genannt..

Diese Pflanze wächst in vielen Teilen Südeuropas wild..

Kultivierte Arten von Campanula isophylla Moretti werden von Blumenzüchtern auf der ganzen Welt verwendet..

Kauf einer Anlage

Bevor Sie mit der Umsetzung unserer Empfehlungen fortfahren, müssen Sie die Anlage selbst kaufen. Sie können es in Geschäften kaufen, nachdem Sie die Blumenabteilungen studiert haben. Ich muss sagen, dass er solche Orte nicht sehr häufig besucht. Aber wenn Sie Glück haben, werden Sie der stolze Besitzer (oder Besitzer) dieses grünen Haustieres..

Die zweite Kaufoption ist der Kauf bei Großmüttern. Fragen Sie nach, vielleicht stimmt jemand zu, Ihnen eine junge Pflanze zu verkaufen.

Blumensorten

Fühlen Sie sich gut zu Hause:

  • Mayi (Mayii) ist eine verbreitete Sorte, die ihrem Vorfahren nahe steht - der wilden Glocke. Hat kurz weichhaarige Blätter und kräftige Farben;
  • Napoli (Napoli) - wächst schneller, blüht heller, hat blaue Blüten mit einer violetten Tönung;
  • Atlanta White - eine Pflanze mit weißen Blütenständen, auch bekannt als Alba;
  • Dublin Blue und Dublin White (Dublin Blue, Dublin White) - blau-weiße Doppelglocke mit langer Blütezeit;
  • Berlin Bicolor (Berlin Bicolor) - eine originelle Blume, die mit weißen und blauen Blüten gefällt;
  • Dublin Bicolor (Dublin Bicolor) - eine Sorte ähnlich der vorherigen, die nur selten zum Verkauf angeboten wird.

Alle Sorten zeichnen sich durch gedrungene, leicht zu züchtende und reichlich blühende Sorten aus. Eine Allergie gegen blühende Glocken ist ein seltenes Phänomen, daher wird die Pflanze gerne zu Hause angebaut.

Einige Sorten mit herabhängenden Trieben erreichen eine Länge von 40 cm. Keine der Innensorten ist giftig, aber Katzen dürfen die Pflanze nicht betreten. Und es geht nicht um die Gefahr für Haustiere, sondern darum, dass eine Katze die Glocke mag und sie bis ins Mark frisst..

Anforderungen an die Campanula-Pflege

Trotz der Tatsache, dass die Pflanze zerbrechlich aussieht, ist es sehr einfach, eine Zimmerblume zu pflegen. Es ist notwendig, den richtigen Boden, das richtige Bewässerungsregime und die richtige Beleuchtung zu wählen. Unmittelbar nach dem Kauf sollte die Pflanze ruhig gehalten und erst nach wenigen Tagen umgepflanzt werden. Es ist besser, einen Topf zu wählen, der niedrig und breit ist, da sich das Wurzelsystem hauptsächlich in der Breite entwickelt. Das Substrat besteht zu gleichen Anteilen aus folgenden Komponenten:

Am Ausgang sollte die Bodenmischung locker sein und Wasser und Sauerstoff gut passieren. Eine Schicht Kiesel- oder Vermiculitdrainage sollte auf den Boden gelegt werden.

Die Pflanze bevorzugt helles, diffuses Licht. Es ist besser, den Blumentopf an den östlichen und nordöstlichen Fenstern zu platzieren. Es ist ratsam, direkte Strahlen während der Sonnenwende zu vermeiden..

Die optimale Lufttemperatur beträgt 20-24 Grad Celsius, und im Sommer darf die Campanula auf die Terrasse oder den Balkon gebracht werden. Es ist notwendig, sich um die „Braut und Bräutigam“ -Blumen zu kümmern, damit frische Luft ohne Zugluft einströmt. Während der Ruhephase ist es wichtig, in Innenräumen 12 bis 14 Grad vorzusehen - die Glocke braucht eine gute Pause, bevor sie wieder blüht.

Das Wasser sollte Raumtemperatur haben, gut getrennt oder gefiltert sein. Eine Beimischung von Kalk ist erlaubt, da die Blume in ihrer natürlichen Umgebung auf kalkhaltigen Böden lebt. Die Regelmäßigkeit der Bewässerung hängt von der Umgebungstemperatur ab. In der Sommerhitze ist es erforderlich, die Pflanze regelmäßig mit Feuchtigkeit zu versorgen, der Erdklumpen sollte nicht austrocknen.

Im Winter wird die Bewässerungshäufigkeit auf etwa 1 Mal pro Monat reduziert. Eine Stagnation der Flüssigkeit in der Pfanne sollte nicht zugelassen werden - die Wurzeln beginnen zu faulen und die Schönheit des Hauses kann absterben. Zusätzliches Sprühen ist das ganze Jahr über erforderlich, insbesondere wenn sich der Topf bei kaltem Wetter in der Nähe von Heizgeräten befindet.

Im Frühjahr muss nach dem Aufwachen regelmäßig gefüttert werden. Für blühende Zimmerpflanzen sollten Düngemittel gewählt werden. Es wird empfohlen, alle 10 Tage Nährstoffe hinzuzufügen.

Die Erde

Campanula liebt lockere, sauerstoffreiche Böden. Es ist wichtig, dass die Wurzeln gut atmen, damit der Boden nicht komprimiert wird. Eine Mischung aus Humus, faulem Laub, Torf und Sand in gleichen Mengen ist gut geeignet.

Siehe auch: Hausrose in einem Topf: Wie pflege ich sie nach dem Kauf zu Hause? (20+ Fotos & Videos) + Bewertungen

Top