Kategorie

1 Bonsai
Bewertung der besten weißen Kletterrosen für ein einzigartiges Gartendesign
2 Rosen
Petunia stieg auf, was als nächstes zu tun war
3 Rosen
Phalaenopsis Orchidee verblasst, was als nächstes mit der südlichen Schönheit zu tun ist?
4 Rosen
Wie pflanze ich Rosen richtig? Rosen pflanzen im Frühling, Sommer, Herbst

Image
Haupt // Sträucher

Dicke Frau (Geldbaum) - häusliche Pflege, Fotoart


Crassula, Geldbaum (Crassula) ist ein mehrjähriger Sukkulent aus der Familie Tolstyankov. Der Name der Pflanze spricht für sich. Die dicke Frau wird wegen des Aussehens ihrer Blätter so genannt. Sie haben eine dicke, fleischige Textur. Die Farbe ist normalerweise dunkelgrün, aber es kann auch hellgrün gefunden werden.

Der Stamm ist fest wie ein Baumstamm. Kleine weiße oder rosafarbene Blüten befinden sich einzeln oder in Blütenständen gesammelt. Sie sehen aus wie Röhren und Sterne.

Andere Namen für die dicke Frau:

  • Geldbaum;
  • zhiryanka;
  • Crassula;
  • Baum des Glücks;
  • Münzbaum.

Viele Arten ähneln in ihrer äußeren Struktur einem Baum oder Busch. Der Geburtsort der dicken Frau ist Südafrika. Obwohl der Baum jetzt in fast allen südlichen Regionen wächst.

Die Größen können sehr unterschiedlich sein. Je nach Art kommen in der Natur dicke Frauen von 6 cm bis 2 m vor. Die Wachstumsrate ist nicht zu hoch. Kann bis zu mehreren Zentimetern pro Saison wachsen.

Der Glücksbaum ist eine mehrjährige Pflanze. Es erfordert jedoch ständig eine Verjüngung..

Durchschnittliche Wachstumsrate 10-15 cm pro Jahr.
Blüht vom Spätsommer bis zur Wintermitte.
Die Pflanze ist leicht zu züchten.
Staude.

Dicke Frau (Geldbaum): medizinische Eigenschaften und Zeichen

Die dicke Frau ist eine sehr nützliche Pflanze. Es hilft in vielen Situationen und behandelt Krankheiten verschiedener Organe und Systeme..

Wie ist die dicke Frau (Geldbaum) nützlich:

  1. Heilt kleinere und schwerwiegendere Hautläsionen. Zum Beispiel Wunden, Schürfwunden, Kratzer, Verbrennungen, Furunkel, Erfrierungen, eitrige Wunden.
  2. Behandelt einige Gefäßerkrankungen. Zum Beispiel lindert es Schwellungen und Entzündungen, fördert die Behandlung von Krampfadern und Hämorrhoiden.
  3. Hilft bei der Behandlung von Gelenkerkrankungen - Arthrose, Rheuma, Osteochondrose.
  4. Fördert die Wiederherstellung der Schleimhäute bei bestimmten Krankheiten. Zum Beispiel Mandelentzündung, Herpes, Pilz, Parodontitis, Stomatitis.

In den meisten beschriebenen Situationen wird Saft aus frischen Blättern des Geldbaums verwendet. Sie können die Blätter aber auch selbst verwenden. Dies hat eine gute Wirkung auf die Organe des Verdauungssystems, wirkt sich günstig auf den Magen-Darm-Trakt mit Gastritis und Geschwüren aus..

Auch der Baum des Glücks hat in der Kosmetik Anwendung gefunden. Sie können Ihre Haare mit verdünntem Saft ausspülen, Ihr Gesicht abwischen. Es wird helfen, Schuppen und juckende Kopfhaut loszuwerden und Akne im Gesicht zu beseitigen..

Geldbaum: Zeichen und Aberglaube

Die dicke Frau wird aus einem bestimmten Grund Geldbaum genannt. Es gibt viele populäre Überzeugungen bezüglich dieser Pflanze:

  1. Wenn die Blätter zu fallen begannen, müssen Sie berechnen, wie viel gefallen ist, der Gewinn wird um diesen Prozentsatz fallen.
  2. Wenn ein großer Baum präsentiert wurde, wird es bald einen großen Gewinn geben, wenn ein kleiner, wird der Gewinn allmählich erscheinen.
  3. Wenn ein Baum fällt, ein Topf zerbricht und die Erde verschüttet wird, werden bald finanzielle Schwierigkeiten beginnen.
  4. Wenn die dicke Frau auszutrocknen begann, müssen Sie versuchen, die Situation zu korrigieren. Wenn es keine Ergebnisse gibt, müssen Sie den Baum entfernen.
  5. Um den Geldumsatz in der Wohnung zu erhöhen, müssen Sie mehrere Rechnungen an die Anlage hängen. Vergessen Sie nach einer Weile nicht, sie abzunehmen und neue aufzuhängen..

Ob Sie es glauben oder nicht, jeder entscheidet für sich. Aber wie die Praxis zeigt, beginnen Menschen diesen Baum häufiger nur wegen seiner Schönheit..

Pflege einer dicken Frau zu Hause. Kurz

Wie man eine dicke Frau zu Hause pflegt, ist in der folgenden Tabelle beschrieben..

TemperaturmodusIm Sommer - drinnen (nicht mehr als 27 ℃). Im Winter vorzugsweise nicht mehr als 10-14 ℃. Die minimal zulässige Temperatur für eine Anlage beträgt 7 ° C..
LuftfeuchtigkeitNiedrig. Die Pflanze ist sehr dürretolerant. Das Sprühen im Sommer ist nicht für alle Arten von Vorteil. Dicke Frauen mit samtigen Blättern sollten nicht besprüht werden.
BeleuchtungHelle Sonnenstrahlen. Pflanzen mit grünen Blättern brauchen Schatten. Bei Pflanzen mit silbernen Blättern kann der Schatten schädlich sein.
BewässerungIm Sommer ist etwa 1 Mal pro Woche reichlich Wasser erforderlich, im Winter kann man den Rest der Zeit - ein paar Mal im Monat - überhaupt nicht gießen.
GrundierungWenn Sie Ladenerde kaufen, sollten Sie darauf achten, dass es besser ist, etwas Sand hinzuzufügen..
Top Dressing und DüngerPflanzenernährung ist während des Wachstums erforderlich. Die dicke Frau braucht Dünger für Kakteen. Sie müssen es alle 2 oder 3 Wochen hinzufügen, aber Sie müssen die Hälfte der Dosis einnehmen.
TransferEine Transplantation ist keine große Voraussetzung. Es ist üblich, nur Pflanzen zu verpflanzen, die zu stark gewachsen sind. Ein großer Topf wird dafür nicht benötigt, da das Wurzelsystem des Trikots flach ist.
ReproduktionDie dicke Frau kann sich selbst vermehren. Fallende Blätter wurzeln von selbst.

Die Pflanze kann auch durch Stecklinge und Samen vermehrt werden..

Wachsende EigenschaftenEs ist wichtig darauf zu achten, dass die Blätter des Bastards zerbrechlich sind. Sie brechen leicht ab.

Damit die Pflanze die Form eines Busches hat, müssen die oberen Triebe eingeklemmt werden.

Ein weiterer Tipp: Wenn es mehrere kleine Exemplare gibt, ist es besser, sie in einem Topf zu züchten.

Pflege einer dicken Frau zu Hause. Im Detail

Jeder Gegenstand zur Pflege einer dicken Frau zu Hause erfordert gesonderte Aufmerksamkeit. Sich um eine dicke Frau zu kümmern ist einfach. Aber Sie müssen sich Zeit für Details nehmen..

blühen

Der Geldbaum ist eine Zierpflanze. Im Gegensatz zu vielen anderen blüht es im Winter..

Fast alle Arten haben die gleichen Blüten - mit fünf Blütenblättern, weiß und weiß-rosa. Wenn Sie die dicke Frau zu Hause richtig pflegen, bedecken die Blumen die Pflanze bis zum Winter vollständig..

Temperaturmodus

Die Temperatur, die für den Geldbaum geeignet ist, beträgt 10 ° C bis 25 ° C. Die dicke Frau passt sich leicht an Bedingungen in diesem Bereich an.

Die Pflanze ist auch resistent gegen trockene Bedingungen..

Sprühen

Hausgemachter Bastard ist eine der wenigen Pflanzen, die nicht sehr gern sprühen. Es ist jedoch nicht zu schädlich für sie, wenn das Verfahren nicht zu oft durchgeführt wird..

Vergessen Sie auch nicht, dass es Arten mit samtigen Blättern gibt. Das Sprühen solcher Pflanzen kann zu Blattfäule führen.

Beleuchtung

Die dicke Frau braucht viel helles Sonnenlicht. Sie kann sogar mehrere Stunden direktem Sonnenlicht ausgesetzt sein..

Es ist am besten, die Pflanze an den südlichen Fenstern anzubringen, obwohl jede andere Seite in Ordnung ist..

Bewässerung

Trotz der Tatsache, dass Sie den Baum des Glücks selten gießen müssen, müssen Sie dies regelmäßig tun. Im Sommer wird bewässert, wenn der Boden austrocknet. In diesem Fall sollte die Bodenschicht gut austrocknen. Im Sommer wird etwa einmal pro Woche gegossen..

Im Winter, wenn der Bastard kühl ist, ist überhaupt keine Bewässerung erforderlich. Wenn die Wohnung zu heiß ist, müssen Sie den Geldbaum nicht mehr als einmal im Monat gießen. Die dicke Frau mag keine übermäßige Feuchtigkeit. Häufiges Gießen kann sogar die Pflanze töten..

Hygiene

Obwohl der Geldbaum nicht sehr gern sprüht, wirkt sich das Reiben der Blätter positiv auf ihn aus..

Topf für dicke Frau

Das Wurzelsystem der Pflanze ist verzweigt, befindet sich an der Oberfläche, es wächst hauptsächlich in der Breite. Dies macht es schwierig, einen Topf auszuwählen, da nicht zu viel Schicht unter dem Wurzelsystem verbleiben kann. Die Hauptparameter für die Auswahl - der Topf sollte flach und breit sein.

Boden für die dicke Frau

Sie müssen keinen Boden im Laden kaufen. Sie können es selbst kochen. Dazu müssen Sie 3 Teile Sand oder Perlit (der Sand muss grob sein), 2 Teile Torf, 2 Teile Rasen und 2 Teile Laubboden nehmen. Jeder Boden sollte vor dem Mischen einige Minuten lang durchbohrt werden. Je länger es dauert, desto besser..

Top Dressing und Düngung

Ein großes Plus der Pflanze ist, dass sie nicht viel Dünger benötigt. Im Sommer kann es ungefähr einmal im Monat gefüttert werden, und dann ist nur die Hälfte der Dosis erforderlich..

Im Winter und Herbst muss der Geldbaum nicht gedüngt werden.

Fetttransplantation

Pflanzen Sie die Pflanze nicht oft um. Dies sollte nur erfolgen, wenn die Wurzeln den gesamten Topf füllen..

Beschneidung

Der größte Teil des Schnittes erfolgt im späten Winter - im frühen Frühling. Dies ist wichtig, da im Frühjahr die aktive Wachstumsphase der Pflanze beginnt. Vor dieser Zeit müssen Sie Zeit haben, um den Schnitt durchzuführen.

Im Sommer können Sie Korrekturen vornehmen, wenn einige Zweige nicht im Bild sind..

Ruhezeit

Im Geldbaum dauert eine ausgeprägte Ruhezeit ziemlich lange - vom Beginn des Herbstes bis zum Ende des Winters..

Ist es möglich, den Geldbaum zu verlassen, ohne in den Urlaub zu fahren??

Sie können eine dicke Frau für einen langen Zeitraum zu Hause lassen, ohne sich um ihren Zustand sorgen zu müssen. Bevor Sie gehen, müssen Sie es gut gießen und vom Fenster wegstellen. Die Pflanze kann auch mit Blähton bestreut werden.

Eine dicke Frau aus Samen wachsen lassen

Sie müssen die Samen der fetten Frau in eine Mischung aus Blatterde und Sand pflanzen und sie dann mit Folie bedecken. Jeden Tag müssen die Samen belüftet und besprüht werden. Die Keimung beginnt in ein paar Wochen. Nach der Ernte müssen die Sämlinge ins Licht gestellt werden.

Vermehrung einer dicken Frau durch Stecklinge

Die Vermehrung durch Stecklinge erfolgt im Frühjahr. Vor dem Keimen müssen die Stecklinge leicht getrocknet werden. Die Wurzelbildung erfolgt in einer Mischung aus Torf und Sand. Danach muss von Zeit zu Zeit Sand gesprüht werden. Bewurzelte Stecklinge werden in separaten Töpfen an gut beleuchteten Stellen gepflanzt.

Krankheiten und Schädlinge

Probleme, die beim Wachsen einer dicken Frau auftreten:

  1. Crassula-Blätter fallen im Winter - die Umgebungstemperatur ist zu hoch. Wenn die Blätter zu anderen Jahreszeiten abfallen, haben Sie vielleicht den Boden durchnässt und die Wurzeln beginnen zu faulen. Ein Überfluss an Dünger kann auch die Ursache für Laubfall sein..
  2. Die Blätter und Triebe des Bastards wurden dünn - zu viel Wasser.
  3. Der Wurzelverfall begann - reichlich Feuchtigkeit während der Ruhezeit.
  4. Blätter werden gelb - nicht genug Licht.
  5. Fettblätter verdorren - viel Licht.
  6. Helle Flecken auf den Blättern des Bastards sprechen von Verbrennungen. Die Pflanze war möglicherweise zu lange direktem Sonnenlicht ausgesetzt.
  7. Schwarze Flecken auf den Blättern des Bastards können ebenfalls auf Sonnenbrand hinweisen. Aber nicht immer. Manchmal weisen sie auf eine Pilzinfektion hin. Der Pilz entwickelt sich wiederum, wenn der Raum schlecht belüftet ist oder wenn die Pflanze reichlich bewässert wird. Im Gegenteil, trockene braune Flecken weisen auf einen Mangel an Feuchtigkeit hin..
  8. Trockene rötliche Krusten auf den Blättern können verschiedene Ursachen haben - direktes Sonnenlicht, Nährstoffmangel, Frischluftmangel.
  9. Die Blätter des Bastards verdorren - möglicherweise aufgrund des Beginns des Verfalls der Wurzeln durch Staunässe im Boden.

Durch die Beseitigung der Krankheitsursache wird die Krankheit selbst beseitigt.

Schädlinge, die die dicke Frau betreffen:

Schädlingsbefall ist selten. In diesem Fall befindet sich die dicke Frau in einem äußerst ungünstigen Zustand..

Arten von hausgemachten fetten Frauen mit Fotos und Namen

Ovale dicke Frau (Crassula ovata)

Diese Art wird wegen der ovalen Form der gegen Ende gerundeten Blätter auch als eiförmiger Bastard bezeichnet. Ihre Länge variiert zwischen 3 und 9 cm. Oft verläuft ein roter Streifen am Rand der Blätter entlang..

Crassula portulacea

Der zweite Name ist Silberbastard. Diese Ansicht ist der vorherigen sehr ähnlich. Glänzende Blätter ähneln einer Tropfenform. Im Laufe der Zeit wachsen die Zweige des Baumes in verschiedene Richtungen. Die Blätter wachsen sehr reichlich und bilden eine dichte Krone.

Hobbit

Diese Art von Pflanze unterscheidet sich deutlich von den anderen in der Form der Blätter. Die Form kann unterschiedlich sein, ist aber meistens scharf.

Es gibt andere Unterscheidungsmerkmale dieser Art. Zu Hause blüht der fette Hobbit selten. Der Baum wächst langsam, einige Zentimeter im Jahr.

Crassula Sonnenuntergang

Diese Art unterscheidet sich nicht in der Form der Blätter, sondern in ihrer Farbe. Die roten Streifen an den Rändern sind sehr ausgeprägt. Sie sind viel größer als die der ovalen dicken Frau. Eine geeignete Beleuchtung kann den Eindruck erwecken, dass die Pflanze in Flammen steht.

Crassula arborescens

Baumartige Bastarde zeichnen sich dadurch aus, dass sie zu einem wirklich großen Baum werden können. Die Hauptsache ist die richtige Pflege und Bereitstellung günstiger Wachstumsbedingungen..

Crassula tetragona

Eine andere Art mit einer ungewöhnlichen Blattform. Der tetraedrische Bastard hat eine subulierte Form von Blättern. Ihre Länge beträgt ca. 4 cm. Die Triebe sind holzig.

Umrandete dicke Frau (Crassula pelluida)

Pflanzen dieser Art haben auch eine ungewöhnliche Blattfarbe. An den Blatträndern verlaufen leuchtend rosa Streifen.

Lycopod dicke Frau (Crassula lycopodioides)

Diese Art ähnelt einer fetten Frau mit Hobbit und einer fetten Frau mit vier Seiten. Neben der Form der Blätter besteht der Unterschied zwischen dieser Art darin, dass sie keinen ausgeprägten baumartigen Stamm hat..

Dicke Frau: Beschreibung der Arten und Sorten, Pflege beim Wachsen

Die Crassula-Pflanze oder der Geldbaum kann sicher als eine der anspruchslosesten und häufigsten Innenblumen angesehen werden. Es erlangte eine solche Popularität aufgrund seiner Unprätentiösität gegenüber den Wachstumsbedingungen. Darüber hinaus wird angenommen, dass diese Kultur Wohlstand und viel Glück nach Hause bringen kann. Diese Assoziation mit dem Anziehen von Geld wird durch die besondere Form der Blütenblätter verursacht, die Münzen sehr ähnlich sind.

Auch wenn es anspruchslos ist, gibt es dennoch einige Empfehlungen für die Blumenpflege. Sie sollten eingehalten werden, um eine schöne Pflanze zu züchten und zu sehen, wie eine dicke Frau oder ein Geldbaum blüht. Dies zu Hause zu erreichen ist schwierig, aber möglich..

Nachdem Sie optimale Bedingungen für die Pflanze geschaffen haben, werden Sie auf jeden Fall auf empfindliche und stark riechende Blütenstände an den Zweigen warten. Wenn Sie ein sehr altes Exemplar finden, zögern Sie nicht - nehmen Sie es. Pflanzen blühen im Alter von mindestens 10 Jahren. Bei einigen Arten verkürzt sich dieser Zeitraum auf 5 Jahre..

Wie sieht der Bastard-Geldbaum aus und wie blüht er??

  • Familie: Crassulaceae.
  • Heimat: Südafrika. Wildarten kommen am häufigsten auf der südlichen Hemisphäre vor. Arabische Halbinsel, Madagaskar - der Geburtsort dieser Pflanze.
  • Wie sieht diese Pflanze aus? Fast alle Arten von Crassula- oder Crassula-Blüten haben ein eher ungewöhnliches Aussehen, so dass einige von ihnen (z. B. Crassula capitella) als Innenblumen gezüchtet werden.

Das Rhizom in Pflanzen befindet sich im oberen Teil des Bodens. Die Wurzeln sind sehr zart und dünn. Der Stiel an der Basis ist dick, kompakt und saftig. Darüber hinaus ist es in seinem Wachstum anfällig für Verzweigungen. Kann aufrecht oder kriechend sein. Die Krone kann leicht durch richtiges Beschneiden von Blüten vieler Sorten (Crassula ovata, Crassula arborescens) gebildet werden..

Das Laub ist fleischig, rund oder länglich-oval, sitzend.

Blüte ist ein sehr seltenes Ereignis, aber selbst unter Innenbedingungen kann ein Baum Farbe verleihen.

Diese Familie hat mehr als 300 Arten, darunter Zwergpflanzen mit einer Höhe von 10 cm und ziemlich große Exemplare mit einer Größe von bis zu 4 m. Die meisten von ihnen sind mehrjährig, aber es gibt auch Einjährige, die nach der Blüte sterben.

Die dicke Frau kann je nach Art und Sorte eine Blattfarbe von dunkelgrün bis gelblich haben. Zum Beispiel hat Crassula argentea silbriges Laub, während Crassula ovate minor lila Spitzen auf den Blättern hat. Es wurde festgestellt, dass in einer Pflanze, die lange Zeit direktem Sonnenlicht ausgesetzt war, Grüns rot werden können..

Die Form der Blätter ist ebenfalls unterschiedlich: von schuppigen Formationen an den Zweigen bis zu großen runden, ovalen und sogar dreieckigen.

Kanten können abgerundet oder gezackt sein. Bei Crassula-Arten, die in besonders trockenen Regionen wachsen, treten auf der Oberfläche der Blätter Rillen und Zilien auf, die dazu beitragen, dass die Feuchtigkeit unter der sengenden Sonne nicht so schnell verdunstet.

Arten und Sorten einer dicken Frau: Fotos, Namen und Beschreibungen von Sorten von Innenblumen

Alle Arten und Sorten von Innenblumen, Bastard genannt, gehören zu großen Gruppen:

  • Baumartig.
  • Säule.
  • Kriechen (lyciform).

Die ersten sind Pflanzen mit vollständig oder teilweise verholzten Stielen, die sich gut zur Kronenbildung eignen.

Dazu gehören Arten von Blumen wie Crassula ovata, Crassula arborescens, die ziemlich groß sind, aber leicht zu Bonsai-Bäumen geformt werden können..

Einer der häufigsten Bastarde der Baumgruppe ist die Crassula ovata-Art - der sogenannte Geldbaum.

Es ist es, das am häufigsten auf den Fensterbänken von Häusern, Wohnungen, Büros gefunden wird. Es sieht aus wie ein bis zu 100 cm hoher Busch, dessen Stängel beim Wachsen verholzt.

Nachfolgend finden Sie eine Beschreibung einiger Sorten der Art Crassula ovata:

"Crosby's Compact" hat dicke, eiförmige Blätter, grün gefärbt mit einem roten Rand.

Hummels Sonnenuntergang zeichnet sich durch gelbe Streifen auf dem Laub aus. Diese Sorte sieht in ihrer Form eher wie ein Baum aus..

"Tricolor" ist ein heller Vertreter von Crassula ovata mit einem dreifarbigen Blattton, bei dem Grün mit weißen Streifen und einem roten Rand an den Spitzen kombiniert wird.

"Coral" - eine Sorte, die ihren Namen von der ungewöhnlichen Form des Blattes hat, die äußerlich diesen Meereslebewesen ähnelt.

Crassula arborescens, die sich in ihrer Größe von Crassula ovata unterscheidet und eine Höhe von 150 cm erreichen kann.

Es wird nicht so oft in Innenräumen angebaut, da es sorgfältiger gepflegt werden muss. Unter den Sorten der Art Crassula arborescens können aber auch diejenigen unterschieden werden, die im Hausgartenbau verwendet werden..

Die lockige Sorte (Crassula arborescens curviflora) hat einen Stamm und eine Krone, die sehr an Teile eines Baumes erinnern, und unterscheidet sich von den oben genannten Sorten von Crassula ovata in einer Blattplatte. Es ist dünner, hellgrün mit einem rötlichen Rand am Ende. Die Blattränder sind leicht gewellt, was der Pflanze ein dekoratives Aussehen verleiht.

Die Sorte der Undulatifolia wird auch als sehr ähnlich zu lockigen Crassula angesehen, aber ihr Laub hat eine graue Farbe und sein Rand ist nicht gewellt, sondern etwas faltig.

Sehen Sie auf dem Foto, wie die betrachteten Sorten und Sorten der oben genannten Arten von baumartigen dicken Frauen oder Geldbäumen in Innenräumen aussehen:

Säulengruppe - Dies sind Pflanzen, die während ihres Wachstums keine Zweige bilden. Einige Triebe weichen sofort von der Wurzel ab, und die Blätter scheinen den Stiel zu bedecken.

Das klassische Beispiel ist der Buddha Temple Hybrid.

Die hellen Vertreter der säulenförmigen Gruppe von Krasseln sind die unten diskutierten Sorten.

Gruppe (Crassula socialis): gekennzeichnet durch einen mittelgroßen Stamm, paarweise zusammenwachsende Blätter, dreieckig geformt, rotgrün im Schatten mit Zilien am Ende.

Laub (Crassula rupestris): Es hat große Triebe mit Blättern. Letztere sind rhomboid, dicht am Stamm, glatt, dicht.

Perforata (Crassula perforata): Eine Sorte mit aufrechten Stielen, die mit kleinen, fleischigen, dreieckigen Blättern von bläulicher Farbe bedeckt und mit einem weißeren Grün- oder Rotton durchsetzt sind.

Kriechen (lyciform) - eine Gruppe von krautigen Krasseln. Dies sind Pflanzen, die den ihnen zugewiesenen Raum sehr schnell ausfüllen..

Schauen Sie sich die Crassula lycopodioides auf dem Foto an:

Die Namen einiger Formen vermitteln vollständig ihre äußeren Eigenschaften, zum Beispiel:

Pubertierend oder wollig erhielt seinen Namen von dem silbernen Haufen, der die gesamte Pflanze bedeckt, vom Wurzelkragen bis zu den Blüten. Es wächst als sehr kleiner Strauch, der sich über den Boden ausbreitet.

Falsch - eine der Formen der Crassula lycopodioides-Art, die sich in ihren gekrümmten Stielen unterscheidet und deren Blätter nicht so stark dagegen gedrückt werden und je nach Sorte eine unterschiedliche Farbe (gelb, silber) haben können.

Crassula picturata ist eine kriechende Crassula-Art, die als sehr dekorativ gilt und durch Rosetten aus fleischigen Blättern gekennzeichnet ist, die vollständig mit rötlichen Punkten bedeckt sind.

Es ist ziemlich schwierig, alle Arten, Sorten, Formen und Sorten von Blumen eines Bastards oder eines Geldbaums aufzulisten, viele haben sich im Verlauf der Zuchtarbeit verändert und sind äußerlich nicht mehr den bekannten und bekannten "Bewohnern" von Fensterbänken in Wohnungen ähnlich.

Wie man eine dicke Frau zu Hause zum Blühen bringt: Grundlegende Wachstumsbedingungen

Die dicke Frau oder Crassula ist eine tropische Pflanze, daher werden einige Punkte bei der Pflege so sein, dass die Bedingungen für die Blume den einheimischen so nahe wie möglich kommen. Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass die Periode des aktiven Wachstums Frühling und Sommer ist und Herbst und Winter die Zeit der Ruhe und Verlangsamung aller Lebensprozesse in der Pflanze sind..

Bevor Sie eine dicke Frau oder einen Geldbaum pflanzen, nehmen Sie den richtigen Topf: Er sollte unten Löcher haben, in die überschüssiges Wasser fließt.

Die Hauptbedingung für das Wachstum einer lichtliebenden dicken Frau ist es, ihr einen hellen, sonnigen Ort zu bieten, aber gleichzeitig ohne direkte Mittagssonne. Um solche Bedingungen zu schaffen, wird die Blume im Sommer an einem vor Regen geschützten Ort und nicht in der Sonne der Luft ausgesetzt..

Wenn Sie in einer Wohnung wachsen, ist ein südöstliches Fensterbrett ideal, auf dem die Pflanze bei minimaler direkter Sonneneinstrahlung genügend Licht hat. Hier kann es für die gesamte Zeit seines aktiven Wachstums stehen..

Aber für den Winter können Sie es sicher auf die Schwelle des Südfensters stellen. Während dieser Zeit ist das Sonnenlicht nicht so intensiv. Es wird bemerkt, dass die Pflanze ihre Farbe schneller gibt, wenn sie mit kürzeren Tageslichtstunden versehen ist. Dies ist eine der Möglichkeiten, eine dicke Frau zu Hause schneller zum Blühen zu bringen..

Temperatur: Raumtemperatur, im Winter ist Kühle erforderlich (ca. +10 ° C), damit die Pflanze die Ruhephase überlebt. Wenn Sie in der kalten Jahreszeit keine solchen Bedingungen schaffen können, platzieren Sie die Blume nicht in der Nähe der Heizgeräte. Andernfalls wird es sich im Wachstum dehnen und sehr kleine Blätter loslassen..

Im Sommer sind Umgebungstemperaturindikatoren von +20 bis + 25 ° C ideal. Versuchen Sie, die Pflanze während des aktiven Wachstums keinen Zugluft auszusetzen. Immerhin ist dies einer der Faktoren, warum die Blätter der dicken Frau gelb werden und abfallen.

Luftfeuchtigkeit: spielt keine Rolle.

Substrat: Blütenbodenmischung mit 1/3 Sand und 1/3 Lehm. Die untere Schicht ist für die Entwässerung obligatorisch. Verwenden Sie dazu besser Blähton, der überschüssige Feuchtigkeit gut aufnimmt..

Bewässerung: wirtschaftlich; Halten Sie den Untergrund im Winter fast trocken. Die Befeuchtung des Bastards (Geldbaum) ist ein wichtiger Schritt bei der Pflege einer Pflanze zu Hause. Es ist unmöglich auszufüllen - dies ist der richtige Weg, um das Wurzelsystem zu zerfallen und Laub abzuwerfen.

Die Befeuchtung sollte nur mit abgesetztem Wasser durchgeführt werden, dessen Temperatur Raumwerte erreicht. Wenn die Pflanze in der Sonne steht, trocknet der obere Boden im Topf schnell aus, während die unteren Schichten feucht genug bleiben können..

Dies muss bei der Pflege einer Blume berücksichtigt werden. Der einfachste Weg zu wissen, wann der Boden benetzt werden muss, besteht darin, die oberste Schicht zu überprüfen. Wenn es 3-4 cm tief ausgetrocknet ist, ist es Zeit zu gießen.

Der erste Indikator dafür, dass der Boden durchnässt ist und die Pflanze unter einem Überschuss an Feuchtigkeit leidet, ist das Abwerfen von Laub. Es sind diese Veränderungen in der Crassula, die den Beginn des Zerfalls des Wurzelsystems anzeigen..

Sprühen ist ein notwendiges Element in der Pflanzenpflege. Es ist angebracht, es an heißen Tagen oder wenn eine Blume mit Heizgeräten in Kontakt kommt, zu verbringen. Manchmal kann die Crassula auch warm duschen. Wenn dies nicht funktioniert, stellen Sie sicher, dass die dicke Frau, die gerade wächst und sich um sie kümmert, regelmäßig mit einer Sprühflasche besprüht wird.

Wickeln Sie den Topf vor dem Duschen der Pflanze mit Polyethylen vor, damit keine überschüssige Feuchtigkeit in den Boden gelangt. Der Geldbaum kann erst in der Sonne herausgenommen werden, nachdem das Wasser aus ihm abgelaufen ist.

Top Dressing: Im Sommer alle 2 Wochen Dünger für Kakteen auftragen. In der Ruhezeit reicht es jedoch aus, alle drei Monate Hilfsstoffe hinzuzufügen. Tun Sie dies am nächsten Tag nach dem Gießen, damit das Wurzelsystem nicht verbrannt wird..

Wie man eine dicke Frau zu Hause schneidet und wie man sie kneift, um eine Krone zu bilden (mit Video)

Die Version, dass der Geldbaum kein Kneifen erfordert, ist nicht wahr. In einer Wohnung verzweigt sich die Pflanze oft wenig, Äste und Triebe sind eher lang und dünn. Das Problem des Wachstums im Haus ist auch die Tatsache, dass die Stängel nicht immer Zeit haben, steif zu werden. Unter dem Gewicht der Blätter, die sie nach unten neigen, können sie leicht abbrechen.

Um dies zu verhindern, müssen Sie wissen, wie man eine Crassula oder eine dicke Frau richtig schneidet, und das Verfahren nach Bedarf durchführen. Darüber hinaus ermöglicht das Kneifen die Bildung der Krone der Pflanze, was sich positiv auf ihre äußeren dekorativen Eigenschaften auswirkt..

Die häufigste Crassula in Wohnungen ist ein Baum. Es ist wichtig, dass sich nur ein Spross in einem Topf befindet. Wenn diese Regel nicht eingehalten wird, erhalten Sie im Laufe der Zeit im Verlauf der Pflanzenentwicklung keine Bäume, sondern Dickichte. Unter solchen Bedingungen streckt sich die Blume nach oben, verzweigt sich schlecht, die Prozesse lassen sich nicht normal entwickeln.

Damit Ihre dicke Frau richtig wachsen kann, müssen Sie wissen, wie man eine Krone bildet. Warten Sie, bis mindestens 4 Blattpaare auf dem Ast wachsen, um das Kneifen durchzuführen. Sobald eine Niere vor dem letzten Paar erscheint, entfernen Sie sie mit einer Pinzette oder einem Fingernagel. Dies muss sehr sorgfältig durchgeführt werden, um die letzten Blätter nicht zu beschädigen..

An der Stelle des Kneifens erscheinen im Laufe der Zeit in größerer Zahl neue Knospen - dies sind die ersten Anzeichen dafür, dass sich die Pflanze zu verzweigen beginnt. Denken Sie an diese grundlegenden Schritte, um die Bastardpflanze richtig einzuklemmen. Selten, aber dennoch kommt es vor, dass ein unnötiger Prozess später wächst und sofort entfernt werden sollte.

Es ist nicht angebracht, weniger als 4 Blattpaare einzuklemmen - dies führt zur Bildung einer falschen Krone. Es ist diese Entfernung, die garantiert in Zukunft die richtige Form für Ihren Geldbaum bietet..

Wenn Sie die Krone eines überwachsenen Baumes formen möchten, ist es wichtig zu wissen, wie man die dicke Frau zu Hause richtig schneidet. Das Kneifen einer missgebildeten Pflanze bei einem Erwachsenen führt nicht zu einem Ergebnis. Brechen Sie die Oberseite des Stiels ab oder schneiden Sie sie ab und bestreuen Sie den Schnitt mit Asche. Mit der Zeit werden die "Wunden" heilen und neue Knospen werden in den Achsen alter Blätter wachsen. Zupfen Sie nach dem Erscheinen von 4 Blattpaaren junge Triebe.

Weitere Informationen zum Schneiden einer dicken Frau finden Sie im folgenden Video:

Es kann mehr als ein Jahr dauern, bis die richtige Krone einer erwachsenen Crassula gebildet ist. Die Blume wächst ziemlich langsam, seien Sie also geduldig. Sie sollten in den ersten Monaten nach dem Umfüllen der Pflanze in einen neuen Topf nicht beschneiden - dies kann zu Krankheiten und Welken der dicken Frau führen. Geben Sie ihm Zeit, um im neuen Boden Wurzeln zu schlagen, und Sie können die Formation durchführen.

Wie man eine dicke Frau zu Hause pflanzt und wie man einen Geldbaum in einen neuen Topf verpflanzt

Die Transplantation wird bei Bedarf durchgeführt.

Bevor Sie einen Bastard oder einen Geldbaum verpflanzen, müssen Sie wissen, dass die Pflanze nicht schnell wächst. Daher kann der Eingriff alle 2 Jahre durchgeführt werden. Die günstigste Zeit dafür ist der frühe Frühling..

Wenn es sich um einen neuen Sämling handelt, den Sie in einem Transporttopf gekauft haben, sollte die Transplantation nicht früher als in 2-3 Wochen durchgeführt werden. Während dieser Zeit kann sich die Anlage an neue Bedingungen anpassen und dieses Verfahren leichter vertragen..

Die wichtigsten Dinge, auf die Sie beim Umpflanzen achten sollten:

Es gibt eine Reihe von Regeln, wie man Crassula oder eine dicke Frau richtig in einen neuen Topf verpflanzt.

Der ideale Boden für den Geldbaum ist eine Mischung für Kakteen, aber Sie können auch einen universellen Boden verwenden. Wenn Sie sich für die letztere Option entschieden haben, ist es ratsam, etwas Sand hinzuzufügen.

Die Wahl eines Topfes für Crassula wurde bereits erwähnt. Es sollte etwas größer als die vorherige Version sein, breit genug, aber nicht zu hoch, mit obligatorischen Löchern am Boden. Es ist gut, den Durchmesser des Topfes basierend auf der Größe der Baumkrone auszuwählen.

Sie sollten ziemlich gleich sein. Wenn Sie feststellen, dass sich das Wachstum des Baumes erheblich verlangsamt hat, bedeutet dies, dass der Blumentopf eine falsche Größe hat. Er ist zu klein für eine Pflanze und sollte ersetzt werden.

Bevor Sie eine Qualle oder Crassula in einen Topf pflanzen, legen Sie die Drainage am Boden (Blähton) mit einer gleichmäßigen Schicht bis zu einer Höhe von 2 cm auf den Boden. Sie nimmt überschüssige Feuchtigkeit gut auf und schützt die Pflanze vor dem Verfall des Wurzelsystems durch Staunässe im Boden.

Ein Geldbaum hält einer Transplantation leichter stand, wenn Sie alten Boden auf dem Wurzelsystem belassen. Dieser Vorgang wird als Umschlag bezeichnet, während die Pflanze zusammen mit einem Stück alter Erde in einen neuen Topf überführt wird, der mit einer erneuerten Bodenmischung für Crassula gefüllt ist.

Als nächstes sorgen Sie für mäßiges Gießen und indirektes Sonnenlicht sowie für eine rechtzeitige Fütterung. Dies reicht für das erste Jahr nach dem Umschlag völlig aus..

Wie man eine Bastardblume (Geldbaum) zu Hause nach der Transplantation pflegt

Beim Anbau von Blumen eines Bastards oder eines Geldbaums sind die Eigentümer daran interessiert, wie die Pflanze gepflegt werden soll und was zu tun ist, wenn während des Umschlagvorgangs Anzeichen von Fäulnis festgestellt werden. Das erste ist, solche Orte aufzuräumen. Dazu werden die verfallenen Stellen mit einem scharfen Messer entfernt und die Pflanze 24 Stunden lang getrocknet. Danach können Sie die Probe in einen vorbereiteten neuen Topf mit Erde pflanzen..

Seien Sie vorsichtig beim Umgang mit der Pflanze, da diese sehr zerbrechlich und empfindlich ist.

Die dicke Frau benötigt zu Hause und nach der Transplantation besondere Pflege. Einer der wichtigsten Punkte ist der Schutz der Pflanze vor aktivem Sonnenlicht. Zu diesem Zweck sollte die Pflanze in den ersten Wochen nach dem Umschlag im Halbschatten gehalten werden..

Wichtig! Vor Sonnenbrand im Freien schützen. Die Bewässerung wird auf ein Minimum reduziert und nur dann durchgeführt, wenn die oberen Schichten des Bodens 3-4 cm tief austrocknen.

Vergessen Sie nicht, Crassula zu sprühen, die frühestens 2 Wochen nach dem Eingriff durchgeführt werden sollte. Die erste Fütterung - nicht früher als nach 1,5 Monaten.

Wie kann man eine dicke Frau (Geldbaum) zu Hause vermehren?

Fortpflanzung: apikale Stecklinge, Blätter - dies sind die produktivsten Arten der Pflanzenreproduktion. Es ist auch möglich, Samen, aber es bewahrt nicht die mütterlichen Eigenschaften der fetten Frau und ist ziemlich komplex, mühsam. Daher wird die Verwendung einer vegetativen Methode zu Hause als die akzeptabelste angesehen..

Geldbaum (Bastard): nützliche und heilende Eigenschaften, Kontraindikationen

Die Vor- und Nachteile des Geldbaums sind für viele von Interesse, da diese Innenblume auf fast jeder Fensterbank zu finden ist. Es ist interessant zu überlegen, welche Eigenschaften der Pflanze innewohnen und welche Vorteile sie bringt..

Wie sieht ein Geldbaum aus?

Die Pflanze ist leicht zu identifizieren - sie hat charakteristische, abgerundete Blätter mit einer fleischigen Struktur und einer dichten, glatten, grünen Haut. Die Blätter ähneln vage Münzen - das ist der Grund für den Hauptnamen der Pflanze. Die dicke Frau ist saftig, mit der Zeit wächst ein dicker und massiver Holzstamm.

Populäre Überzeugungen besagen, dass die dicke Frau Geld und Reichtum in das Haus zieht. Interessanter ist es jedoch, die völlig realen Eigenschaften der Pflanze zu verstehen - und zu verstehen, wie ein Zimmerpflanzen-Geldbaum verwendet wird.

Die Vorteile des Geldbaums für den Menschen

Die Blätter der Pflanze enthalten Flavonoide und Phytoncide. Daher zeigen sich die gesundheitlichen Vorteile des Geldbaums auch dann, wenn er nur auf der Fensterbank steht. Die Pflanze reinigt die Luft, eliminiert die darin lebenden pathogenen Bakterien - es ist immer einfach und angenehm, in dem Raum zu schlafen, in dem die dicke Frau wächst.

Das Vorhandensein eines Geldbaums im Haus erhöht die Effizienz und Stimmung, die Bewohner des Hauses leiden viel seltener unter saisonalen Erkältungen und Virusinfektionen. Wenn man die Vor- und Nachteile des Geldbaums in der Wohnung untersucht, bleibt man zu dem Schluss, dass die Wirkung der Pflanze hauptsächlich von Vorteil ist - es sei denn, die Person hat eine ausgeprägte Allergie.

Heilende und medizinische Eigenschaften des Geldbaums

Der Vorteil des Geldbaums in der Medizin besteht darin, dass die Blätter des Baumes in verarbeiteter Form zur Behandlung der folgenden Krankheiten verwendet werden:

  • Hämorrhoiden;
  • Krampfadern;
  • Angina und Zahnkrankheiten;
  • laufende Nase, Husten und Erkältung;
  • Herpes
  • Nagelpilz;
  • Blasenentzündung und entzündliche Erkrankungen des Urogenitalsystems;
  • Gelenkerkrankungen.

Die dicke Frau schafft nicht nur ein günstiges Mikroklima in der Wohnung, sondern profitiert auch von einer gezielten externen Anwendung. Die vorteilhaften Eigenschaften des Pflanzensaftes lindern Entzündungen und fördern die schnellere Heilung infizierter Wunden, lindern Schmerzsymptome bei einer Vielzahl von Krankheiten und beseitigen Juckreiz.

Bei oraler Einnahme hilft der Saft der Blätter des Geldbaums in kleinen Dosierungen, die Funktion von Magen und Darm zu verbessern, und beseitigt innere Entzündungen bei Blasenentzündungen. Eine Zimmerpflanze ist während einer Erkältung sehr nützlich - Sie können Halsschmerzen mit Infusionen aus den Blättern gurgeln oder ein Heilmittel in der Nase vergraben.

Traditionelle Medizin Rezepte mit einer dicken Frau

Bei einigen Beschwerden wird der Innenbaum besonders häufig verwendet. Es ist nützlich, die Grundrezepte zu lernen, um die fleischigen Blätter richtig und ohne Schädigung des Körpers aufzutragen..

Hämorrhoidenbehandlung

Bei Rissen im Anus oder bei Hämorrhoiden ist eine hausgemachte Salbe äußerst nützlich. Frischer Saft, der aus den fleischigen Blättern eines kleinen Baumes gepresst wird, wird zu normalem Vaseline gegeben, mit einem Tampon getränkt und in den Anus injiziert.

Es wird empfohlen, die Behandlung zweimal täglich zu wiederholen. Die dicke Frau lindert schnell Entzündungen und fördert die Resorption von Knoten.

Kalte Tropfen

Bei verstopfter Nase können Sie nützliche hausgemachte Tropfen auf der Basis von Fettsaft herstellen. Dazu wird der Saft mit Wasser verdünnt (es sollte doppelt so viel Wasser vorhanden sein), in eine Pipette gezogen und stündlich 1 Tropfen in jedes Nasenloch getropft.

Mit einer langen laufenden Nase, die chronisch zu werden droht, kann gespült werden. Dazu muss der aus 5 Blättern eines Baumes gepresste Saft mit 3 großen Esslöffeln Wasser gemischt werden - und die Nase dreimal täglich gründlich ausspülen.

Aus Krampfadern

Um mit Krampfadern umzugehen, können Sie mit Alkohol eine gesunde Tinktur herstellen. Dazu werden 6 Blätter des Geldbaums in einen kleinen Glasbehälter gelegt und mit einem Glas Alkohol oder Wodka gegossen. Das Werkzeug wird 14 bis 20 Tage im Dunkeln aufbewahrt und dann von außen aufgetragen - die betroffenen Bereiche schmieren und sanft reiben.

Mit Angina und Zahnschmerzen

Nützlicher Fettsaft kann verwendet werden, um Hals und Mund bei Erkältungen und Zahnkrankheiten zu gurgeln. Dazu wird der Saft von 10 Blättern in einem Glas warmem, sauberem Wasser verdünnt und 3 bis 4 Mal täglich gespült..

Zur Behandlung von Gelenken

Die Eigenschaften von Geldbaumblättern lindern Entzündungen und lindern Schmerzen. Bei Rheuma oder Arthritis, Blutergüssen und Verstauchungen können Kompressen angewendet werden. Mehrere grüne Blätter des Bastards werden zerkleinert, um Fruchtfleisch zu erhalten, auf die betroffene Stelle aufgetragen, mit einem Tuch oder Wattepad bedeckt und 2 Stunden mit einem Verband fixiert. Sie können solche nützlichen Kompressen bis zu dreimal am Tag erstellen..

Für Nagelpilz

Sie können den Pilz mit Hilfe von Hausmitteln loswerden - die vorteilhaften Eigenschaften des Geldbaums wirken sich im Kampf gegen eine unangenehme Krankheit deutlich aus. Die Behandlung wird wie folgt durchgeführt:

  • Zuerst werden die Füße oder Finger in heißem Wasser mit der Zugabe von Seife oder Soda gedämpft, um die Nägel zu erweichen.
  • Entfernen Sie dann mit einer Schere oder einer Klinge die toten Schichten vom Nagel - sehr vorsichtig, um das Gewebe nicht zu beschädigen.
  • Blätter des Geldbaums, die sorgfältig von der obersten Hautschicht abgezogen wurden, werden mit dem Fruchtfleisch auf den betroffenen Nagel aufgetragen und mit einem Verband oder Pflaster gesichert.

Die Kompresse wird über Nacht stehen gelassen und am Morgen wird sie entfernt, die Nägel werden erneut gedämpft und die erkrankten Bereiche werden mit pharmazeutischer Salbe aus dem Pilz geschmiert.

Mit Blasenentzündung und Erkrankungen des Urogenitalsystems

Da der Geldbaum mit Hilfe seiner Eigenschaften entzündliche Prozesse und Infektionen wirksam bekämpft, ist es möglich, Blasen- und Blasenentzündungen zu behandeln. Einige Blätter der dicken Frau werden mit kochendem Wasser gegossen, eine Stunde lang aufbewahrt und dann eine Stunde vor den Mahlzeiten in einem Volumen von 1 großen Löffel getrunken - morgens und abends.

Für Herpes auf den Lippen

Herpes oder "Erkältung" auf den Lippen - ist eine sehr unangenehme Krankheit, an der die überwiegende Mehrheit der Menschen von Zeit zu Zeit leidet. Mit den vorteilhaften Eigenschaften des Geldbaums können Sie Herpes schneller heilen.

Alles, was benötigt wird, ist, ein paar Blätter von Hand oder mit einem Mixer zu mahlen, sauberen Saft durch die Gaze zu drücken und die Entzündung auf den Lippen mehrmals täglich zu schmieren. Herpes verschwindet in wenigen Tagen und die Haut stellt schnell einen gesunden Zustand wieder her..

Um den Juckreiz eines Insektenstichs zu beseitigen

Die Eigenschaften des Geldbaums sind im Sommer sehr nützlich, da sie gut gegen Mückenstiche helfen. Juckende Stellen müssen 6 Mal am Tag mit Saft geschmiert werden - die dicke Frau beseitigt Beschwerden und lindert eine leichte Schwellung an der Stelle des Bisses.

Behandlung von Verbrennungen, Wunden und Blutergüssen

Die antiseptischen Eigenschaften des Bastards machen ihn zu einem guten Helfer im Kampf gegen Wunden, Verbrennungen und Blutergüsse. Die Blätter werden zu einem Zustand des Breis zerkleinert, auf Gaze, Verband oder Wattepad aufgetragen und dann auf die betroffene Stelle aufgetragen und von oben fixiert. Sie müssen eine nützliche Kompresse 4 Stunden lang aufbewahren. Danach wird der Verband gewechselt.

Die Verwendung des Geldbaums in der Kosmetik

Der Geldbaum wird nicht nur für die enormen Vorteile der dicken Frau für das Haus und für seine heilenden Eigenschaften geschätzt. Die Kraft des Geldbaums wird für die Körperpflege genutzt. Aus dem Fruchtfleisch der Blätter und dem Saft der dicken Frau können Sie hausgemachte Masken und Lotionen zum Waschen herstellen und sich um den Zustand der Haare kümmern.

Haarspülung

Die Eigenschaften der fetten Frau wirken sich positiv auf das Haar aus - sie fördern ein schnelleres Wachstum, stärken die Haarfollikel, verleihen den Locken zusätzlichen Glanz und Volumen. Bei geschwächtem Haar, das zum Ausfallen neigt, wird empfohlen, eine Spülung mit Geldbaumblättern zu verwenden.

Es ist sehr einfach, ein nützliches Mittel zuzubereiten - ungefähr 200 g frische Blätter werden gründlich zerkleinert, dann mit einem Liter kochendem Wasser gegossen und eine Stunde lang ziehen gelassen. Spülen Sie das Haar nach dem Waschen mit einem warmen Aufguss aus. Es ist am besten, das Verfahren alle paar Tage für 2 bis 3 Wochen durchzuführen - dann werden die Vorteile schnell sichtbar. Die wertvollen Eigenschaften des Bastards helfen dem Haar und beseitigen den Schaden, der durch schlechte Ökologie und Mangel an Vitaminen verursacht wird.

Gesichtsmasken

Der Vorteil des Geldbaums für die Haut des Gesichts besteht darin, dass seine Eigenschaften eine reinigende, verjüngende und beruhigende Wirkung auf die Haut haben und den täglichen Schaden durch die Umwelt mindern. Eine beliebte Maske ist, dass sie gut gegen Akne, Akne und alle Arten von Entzündungen der Epidermis hilft..

  • Ein großes frisches Blatt wird von der dicken Frau gepflückt, gewaschen, gebrochen oder in zwei Hälften geschnitten, damit Flüssigkeit freigesetzt wird.
  • Die Stelle der Fraktur wird sanft mit allen Entzündungsherden und Bereichen mit Akneausschlag geschmiert.
  • Das Produkt wird vollständig absorbiert.

Der Eingriff sollte mehrmals täglich durchgeführt werden. Nach einigen Tagen ist die Entzündung vorbei und hinterlässt nur saubere Haut.

Sie können auch eine nützliche Maske für fettige Haut vorbereiten - sie trocknet die Epidermis ein wenig aus..

  • Mehrere Blätter des Geldbaums werden gewaschen, getrocknet und dann zu Brei zerkleinert, um reichlich Saft freizusetzen.
  • Ein Teelöffel Fruchtfleisch wird mit geschlagenem Eiweiß und einem Teelöffel gemahlenem Haferflocken gemischt.
  • Die Mischung wird bis zur dichten Homogenität gerührt und gleichmäßig auf der Haut verteilt.
  • Nach einer Viertelstunde wird die Maske mit warmem Wasser abgewaschen.

Es wird empfohlen, eine solche Maske einmal pro Woche herzustellen - nach 1 - 1,5 Monaten wird die Haut spürbar sauberer und trockener.

Der Schaden der dicken Frau und Kontraindikationen

Die Vorteile und Nachteile des Geldbaums für eine Person sind untrennbar miteinander verbunden - es gibt bestimmte Kontraindikationen für die Verwendung einer dicken Frau. Nämlich:

  • Es ist unmöglich, Arzneimittel des Bastards für medizinische Zwecke zu verwenden, wenn Sie allergisch gegen den Geldbaum sind.
  • Es wird nicht empfohlen, den Bastard während der Schwangerschaft und Stillzeit für medizinische Zwecke zu verwenden. Dies kann nicht nur der Mutter, sondern auch dem Fötus schaden.
  • Kinder unter 16 Jahren können keine Infusionen des Geldbaums erhalten - eine dicke Frau kann sogar Teenagern Schaden zufügen.

Nützliche Mittel aus den Blättern des Bastards sollten nicht in zu großen Mengen oder viele Tage hintereinander verzehrt werden. Dies führt zu Vergiftungen, deren Schaden sich in Durchfall, Erbrechen und Fieber äußert..

Eine charakteristische Eigenschaft des Bastards ist das Vorhandensein einer bestimmten Menge Arsen in den Blättern der Pflanze. In den kleinsten Dosen ist dieser Stoff nicht gesundheitsschädlich, aber in hoher Konzentration sicherlich schädlich. In keinem Fall wird empfohlen, zur Behandlung ganze Blätter zu kauen - sie können nur in verarbeiteter Form verzehrt werden, da sonst Arsen in erheblichen Mengen in den Körper gelangt.

Die Behandlung mit einem Geldbaum zu Hause sollte nicht länger als 2 Wochen hintereinander dauern, um die Ansammlung gefährlicher Arsenverbindungen im Körper zu vermeiden.

Fazit

Der Nutzen und Schaden des Geldbaums hängt von der kompetenten und vernünftigen Verwendung der Blätter der Pflanze ab. Wenn Sie bewährte Rezepte befolgen und die Dosierung nicht verletzen, wird die dicke Frau zu einer Quelle wertvoller Rohstoffe für Hausmittel..

Geldbaum im Haus: Fürsorge, Zeichen und Aberglaube

Der Geldbaum ist einer der beliebtesten Talismane, um Wohlstand anzuziehen. Sicherlich haben viele einen so lebenden Talisman: eine Zimmerpflanze mit fleischigen Blättern, die etwas an Münzen erinnert. Dies ist eine dicke Frau oder Krasulla, wie es auch genannt wird.

Entgegen der landläufigen Meinung ist es jedoch überhaupt nicht notwendig, eine echte dicke Frau zu kaufen. Um Ihr Einkommen zu erhöhen, können Sie auch Ihren eigenen Geldbaum erstellen. Heute werden wir darüber sprechen, wie man beide Optionen des Amuletts richtig benutzt, damit Geld im Haus ist, wie man es aktiviert und sich darum kümmert.

Woher kam der Baum, um Geld anzuziehen?

Die Geschichte des Geldbaums begann vor mehr als eineinhalbtausend Jahren. Die Pflanze selbst stammt aus Afrika, wurde aber im Osten sehr schnell bekannt. Es waren die Kaufleute des Nahen Ostens, die Crassula den Geldbaum nannten, weil seine Blätter Münzen so ähnlich sind.

In Europa begann die dicke Frau erst im 17. Jahrhundert, Geld anzuziehen. Dies ist auf die Einführung der Pflanze in gartenbauliche Nachschlagewerke zurückzuführen. Die weitere Verbreitung von Crassula unter den Massen wurde durch seine magische Eigenschaft erleichtert, Reichtum anzuziehen..

Geldbaum: Zeichen und Aberglaube

Mit diesem Geldtalisman sind viele Anzeichen verbunden. Eine Person, die über all diese Volksweisheiten Bescheid weiß, kann auf den ersten Blick verstehen, welche Probleme der Talisman vorhersagt, und rechtzeitig Maßnahmen ergreifen, um sie zu beseitigen..

Hinweisschilder:

  • Die Blätter der Pflanze fallen oder ihr Stamm beginnt zu hängen. Es ist wahrscheinlich, dass ungeplante Ausgaben bald erwartet werden.
  • Crassula fiel von ihrem gewohnten Platz. Ein solcher Vorfall ist kein gutes Zeichen für ein Unglück. Ein Sturz und ein zerbrochener Topf zeigen an, dass das materielle Wohlergehen der Familie das Beste ist. Dies kann jedoch dazu führen, dass neidische Menschen auftauchen. Seien Sie also vorsichtig.
  • Die dicke Frau blüht. Dies ist definitiv ein gutes Zeichen. Das Aussehen von Blumen zeigt an, dass die dicke Frau gut in Ihrem Haus ist, was bedeutet, dass sie Ihnen bald für Ihre Fürsorge danken wird..

Achten Sie genau auf diese Zeichen. Aber vergessen Sie nicht, dass Sie nicht warten müssen, bis die Pflanze blüht. Sie können die positive Energie, die Crassula verbreitet, selbst stärken.

Was dazu benötigt wird:

  • Erzählen Sie dem Baum jeden Mittwoch von Ihren finanziellen Errungenschaften und Ausgaben. Dies hilft Ihnen, Einkäufe zu vermeiden, die Sie später bereuen..
  • Dekorieren Sie die Zweige mit großen Stückelungen. Banknoten müssen von Zeit zu Zeit ersetzt werden - dies startet den Geldzyklus.
  • Transplantieren Sie den Jumbo aus dem kleineren Topf in den größeren, wenn er aus dem alten Topf gewachsen ist. Es wird angenommen, dass diese Aktion dazu beiträgt, den für neues Geld benötigten Platz zu erweitern..

Ist es möglich, eine dicke Frau zu Hause zu behalten?

Viele, die zum ersten Mal von einem so ungewöhnlichen Talisman hören, sind daran interessiert, ob es möglich ist, einen Geldbaum zu Hause zu behalten. Feng Shui Experten sagen, dass es nicht nur möglich, sondern notwendig ist! Ein Münzbaum sollte in jedem Haus sein, dessen Bewohner reich werden wollen.

Wer in einer Wohnung wohnt, sollte sich keine Sorgen über unzureichenden Freiraum machen. In der Tat verwenden sie für Wohngebäude das dekorative Format dieser Pflanze - eine ovale oder eiförmige Crassula, wegen des dicken Stammes, der im Volksmund als dicke Frau bezeichnet wird.

Seine Höhe überschreitet nicht anderthalb Meter. Dies bedeutet, dass Sie einen Topf mit einem Baum beruhigt in jeden Raum stellen können, ohne befürchten zu müssen, dass er sich in einen undurchdringlichen Wald verwandelt..

Experten sagen, dass dieses Geldamulett nicht gekauft werden kann. Damit er nicht die Fähigkeit verliert, Geld anzuziehen, müssen Sie Freunden oder Verwandten einen Spross abnehmen und selbst einen Baum wachsen lassen.

Wo soll der Geldbaum stehen?

Jeder Talisman hat seine eigenen Eigenschaften und diese müssen beim Kauf dieses oder jenes Amuletts berücksichtigt werden. Fast jeder von ihnen befindet sich in einem speziell dafür vorgesehenen Bereich - nur so kann er positive Schwingungen anziehen und sie an ihre Besitzer weitergeben..

Aber mit dem Feng Shui-Geldbaum ist alles etwas komplizierter. Dies ist verständlich, da es sich um einen lebenden Talisman handelt, der viel mehr Sorgfalt und Aufmerksamkeit erfordert als eine gewöhnliche Figur..

Die dicke Frau ist nicht zu launisch, aber sie braucht Pflege und geeignete Bedingungen:

  • Die ideale Temperatur für einen Talismanbaum beträgt 20-25 °.
  • Crassula mag nicht nur hohe Temperaturen und Trockenheit, sondern auch direktes Sonnenlicht. Daher kann es nur auf die Fensterbank gestellt werden, wenn es nicht die Sonnenseite ist..
  • Der Baum braucht frische Luft, Feuchtigkeit und keinen Staub, hat aber gleichzeitig Angst vor Zugluft und plötzlichen Temperaturänderungen, so dass es unerwünscht ist, ihn unter das Tischniveau zu stellen. Lüften Sie den Raum regelmäßig und sprühen Sie in der warmen Jahreszeit zusätzlich das Topiary mit Wasser aus einer Sprühflasche ein.

Diese einfachen Tipps helfen Ihnen dabei, einen guten Platz für Ihren Geldbaum in Ihrem Zuhause zu finden. Eines, wo er bequem und gemütlich sein wird. Aber der Feng-Shui-Unterricht hat seine eigene Regel, wo der Talisman platziert werden soll.

Wie man einen Feng Shui Talisman setzt

Laut Feng Shui muss der Geldbaum in einem speziellen Bereich platziert werden. Es befindet sich im Südosten. Entlang des Bagua-Netzes befindet sich in diesem Sektor die Wohlstandszone - der am besten geeignete Ort für Topiary. Die optimalste Option ist jedoch, wenn sich herausstellt, dass die Regeln für die Pflege eines Baumes und die Befehle von Feng Shui kombiniert werden.

Um die Wohlstandszone von Bagua zu lokalisieren, bestimmen Sie, wo sich die Nordrichtung befindet, und positionieren Sie das gedruckte oder gezeichnete Polygonblatt so, dass sich der Karrieresektor im Norden befindet. Wenn sich die Geldzone an einem völlig ungeeigneten Ort befindet, ändern Sie Ihren Ansatz. Verwenden Sie anstelle eines Plans für die gesamte Wohnung den Plan eines separaten Raums.

Der Geldbaum ist ein Talisman für die ganze Familie, daher ist es besser, ihn im Gemeinschaftsraum und nicht im Schlafzimmer oder im Kinderzimmer zu platzieren..

Wie man einen Geldbaum pflanzt, um Geld anzuziehen

Die Fähigkeiten, die während der Zucht von Zimmerpflanzen erworben wurden, sind natürlich nützlich, um einen Geldbaum zu pflanzen. Da dieser Baum aber auch ein Talisman gegen Armut ist, muss sich sein Besitzer an die Talismanregeln erinnern..

Wie man einen Geldbaum nach Feng Shui pflanzt:

  • Achten Sie auf den Topf. Idealerweise sollte es rot oder grün sein. Rot hilft dabei, das Amulett zu aktivieren und dient als Magnet für den Cashflow. Grün in Feng Shui gilt als Farbe des Reichtums und ist daher ideal für einen Geldbaum.
  • Transplantieren Sie die Crassula in einen neuen, geräumigeren Topf, wenn der alte für sie eng wird. In dieser Hinsicht gibt es einen Aberglauben, dass der Baum, wenn er wenig Platz im Topf hat, kein neues Geld in das Haus seiner Besitzer bringen kann, was dazu führt, dass sein Einkommen allmählich sinkt.
  • Um schnell Geld anzulocken, legen Sie eine Handvoll Münzen unterschiedlicher Stückelung auf den Boden, bevor Sie den Topf mit Erde füllen..

Laut Feng Shui müssen Sie keine Verschwörungen lesen, um Talismane zu aktivieren. Es reicht aus, sie in einem geeigneten Sektor von Bagua zu platzieren und sie mit einer bestimmten Farbe oder Energie zu verstärken. Zum Beispiel wird ein rotes Band an einen Kürbiskürbis gebunden, und eine dreibeinige Kröte mit einer Münze im Mund wird mit Wasser besprüht..

Einige Experten glauben jedoch, dass die intelligente Kombination traditioneller Feng-Shui-Ordnungen und Überzeugungen aus anderen Lehren oder Religionen nicht zu etwas Schlechtem führen kann. Wenn Sie also auch der Meinung sind, dass eine Verschwörung um Geld Ihnen hilft, schneller reich zu werden, versuchen Sie, über Topiary zu sprechen.

Verwenden Sie dazu die folgende Verschwörung:

Talisman, Talisman, bring mir Geld, bring so viel, um ein ganzes Jahr ohne Sorgen zu leben.

Sie können auch diese Verschwörung nehmen:

Wachsen Sie, ein Geldbaum, wachsen Sie groß und breit, blühen Sie und bringen Sie Geld in unser Haus.

Ist es möglich, einen Geldbaum zu geben?

Die dicke Frau darf nicht nur für sich selbst wachsen, sondern auch für ihre Lieben - Verwandte oder Freunde. Crassula wird ein großartiges Geschenk für eine Hochzeit und einen Geburtstag sein und seinen Besitzern viel Freude bereiten.

Dafür muss jedoch eine Bedingung erfüllt sein: Der Talisman wird gespendet, nicht gekauft, sondern von Hand gezüchtet. Das heißt, Sie müssen sich einen Spross von jemandem ausleihen und daraus einen vollwertigen Baum wachsen lassen. Sie müssen nicht viele Jahre warten. Zögern Sie nicht, auch einen Schössling zu geben. In diesem Fall dient das Amulett als Quelle für ein kleines, aber stabiles Einkommen..

Wenn Sie ein Hochzeitsgeschenk planen, achten Sie auf die chinesischen Mandarinenenten oder die slawischen Amulettpuppen Lovebirds. Beide Maskottchen sind wunderbare Geschenke für Jungvermählten.

Wenn Ihnen der Geldbaum gegeben wird, ist es besser, ihn nicht zu akzeptieren, wenn die Pflanze krank aussieht. Ein Geschenk wie dieses signalisiert, dass die Person auf Ihre finanzielle Situation eifersüchtig ist und möchte, dass Sie pleite gehen..

Ist es möglich, eine dicke Frau rauszuwerfen?

Jeder, der Crassula früher oder später gekauft hat, steht vor der Frage: Ist es möglich, den Geldbaum wegzuwerfen? Besonders eindrucksvolle Menschen haben solche Angst vor Zeichen und Aberglauben, dass sie sich weigern, die Amulette wegzuwerfen, wenn sie unbrauchbar geworden sind, und zitieren die Tatsache, dass das Glück das Haus verlassen wird.

Ein gebrochener Talisman bringt aber auch nicht die erwarteten Vorteile. In einer solchen Situation ist es am besten, das Amulett loszuwerden, um die Ausbreitung negativer Energie im ganzen Haus zu verhindern..

Aber wie kann man verstehen, ob es sich lohnt, sich von der dicken Frau zu verabschieden, oder ob es noch eine Gelegenheit gibt, sie wiederzubeleben? Experten geben diesbezüglich keine spezifischen Anweisungen, so dass es nach eigenem Ermessen bleibt. Wenn der Baum krank ist, versuchen Sie ihn zu heilen. Finden Sie detailliertere Pflegeanleitungen für diese Pflanze oder sprechen Sie mit Gärtnern, die Sie kennen.

Wenn Sie von Crassula aus sehen können, dass es nicht lange dauert, haben Sie mehrere Möglichkeiten:

  • die Pflanze vollständig loswerden;
  • Lass dir einen Spross, um einen neuen Baum wachsen zu lassen.
  • an eine andere Person spenden (aber es ist besser, dies aus den im vorherigen Absatz angegebenen Gründen nicht zu tun).

Werfen Sie den Geldbaum unter keinen Umständen in den Mülleimer oder auf die Mülldeponie. Talismane werden nicht so behandelt. Wenn Sie die Pflanze nicht übersteuern oder einen Spross für sich behalten möchten, begraben Sie die dicke Frau einfach von zu Hause weg im Boden.

Wie man selbst ein Reichtumsbaum-Maskottchen macht

Sie müssen keinen chinesischen Baum für Geld selbst züchten. Es ist klar, dass ein solcher Prozess viel Zeit und Mühe kostet und nicht jeder über diese Ressourcen verfügt. Glücklicherweise gibt es eine alternative Option - ein Amulett mit eigenen Händen herzustellen.

Ein künstlicher Zierbaum hat einen erheblichen Vorteil gegenüber einer lebenden Pflanze - er wird niemals verdorren. Und wenn es plötzlich kaputt geht, wird es nicht so leid tun, es wegzuwerfen.

Was sind die Geldtalismane:

  • Perlenbaum;
  • eine dicke Frau aus Draht und Münzen oder Banknoten aus Papier;
  • Münzbild.

Wir laden Sie ein, unsere Workshops zu nutzen, um sich selbst zu einem solchen Talisman zu machen!

Diy Geldbaum aus Münzen

Einen Geldbaum zu machen ist nicht so schwierig, wie es scheinen mag.

Um aus Münzen ein Amulett herzustellen, benötigen Sie:

  • Schaumgummi;
  • Scotch;
  • Münzen unterschiedlicher Größe;
  • Klebstoff für haltbare Materialien;
  • ein Ast oder ein kleiner Metallstab;
  • Goldband;
  • goldene Perlen;
  • gelbe Strasssteine;
  • ein kleiner Blumentopf;
  • dekorative goldene Blätter;
  • Alabaster;
  • Sand;
  • Wasser;
  • goldene Acrylfarbe in Sprühform.

Es gibt viele Materialien auf der Liste, aber trotzdem wird Topiary aus Münzen sehr schnell hergestellt. Buchstäblich in einer Stunde.

Und jetzt die Meisterklasse selbst:

  1. Rollen Sie eine Kugel mit einem Durchmesser von 8 bis 10 cm aus Schaumgummi und bedecken Sie ihre Oberfläche vollständig mit Klebeband. Dies hilft, die Form des Balls zu sichern..
  2. Befestigen Sie die Münzen mit Klebstoff an der Oberfläche der Kugel. Beginnen Sie oben und gehen Sie im Kreis nach unten. Die runde Form der Münzen ermöglicht es Ihnen nicht, ein ganzes Bild daraus zusammenzustellen, ohne Lücken zu hinterlassen. Wenden Sie daher Münzen so an, dass die Kante der einen die Flanke der anderen überlappt..
  3. Legen Sie nicht die letzte Münze auf den Boden des Ballons, sondern lassen Sie etwas Platz. An dieser Stelle müssen Sie den Ball durchstechen und dort einen Stock oder Draht einführen.
  4. Decken Sie das Ende des Sticks mit Klebstoff ab und führen Sie ihn dann in das Loch der Kugel ein.
  5. Wickeln Sie den zukünftigen Stamm des Geldbaums mit einem goldenen Band ein, nachdem Sie den Stock zuvor mit Klebstoff eingefettet haben. Danach können Sie den verbleibenden Raum mit Münzen verschließen, durch die die Farbe des Balls sichtbar ist.
  6. Kleben Sie dekorative Blätter auf den Kofferraum und dekorieren Sie sie mit Perlen und Strasssteinen.
  7. Jetzt bereiten wir den Topf vor. Wir bedecken es mit Farbe und dekorieren es mit Blättern.
  8. Nachdem Sie Alabaster und Sand mit Wasser gemischt haben, gießen Sie all dieses Zeug in einen Topf und setzen Sie den Stiel ein. Wenn der Boden hart ist, bedecken Sie ihn mit Farbe.
  9. Nehmen wir einen "Kragen" aus Bändern. Schneiden Sie gleichmäßige Klebebandstücke ab und falten Sie sie zu Tröpfchen. Befestigen Sie sie mit einer scharfen Ecke an den Münzen in der Nähe des Fasses und sichern Sie sie mit Klebstoff. Machen Sie den Kragen in einem Kreis.
  10. 10) Die letzte Stufe besteht darin, all diese Schönheit mit Lack zu bedecken, damit Sie den Talisman von Staub abwischen können.

Diy Geldbaum von Banknoten

Wenn Sie einen Geldbaum erstellen, können Sie andere Techniken verwenden. Es ist schwieriger, liefert aber ein authentischeres Ergebnis. In dieser Version besteht die Krone des Baumes nicht aus einer Kugel, sondern aus echten Zweigen. Sie sind lackiert und echte Banknoten hängen wie Früchte an den Rändern..

Es ist unerwünscht, kleine Scheine zu verwenden, da der Talisman dann nur geringe Mengen anzieht. Das Ersetzen von echtem Geld durch Souvenirgeld lohnt sich ebenfalls nicht, da es sonst nicht möglich ist, Geldenergie zu aktivieren und den Geldumlauf zu starten.

Wir bieten Ihnen an, sich mit interessanten Möglichkeiten vertraut zu machen, um aus Banknoten einen Geldbaum zu machen.

Geld Fischgrätenmuster

Der Prozess der Erstellung eines Neujahrsbaums aus echtem Papiergeld ist recht unkompliziert, und selbst kleine Nadelfrauen können dies tun. Der Geldbaum dient als originelles Geschenk für Verwandte und Freunde

Um einen Weihnachtsbaum zu machen, benötigen Sie einen Schaumkegel, einen kleinen Eimer für Zimmerpflanzen und natürlich geschätzte Banknoten.

  1. Falten Sie die Papierrechnung wie ein Akkordeon.
  2. Wir fixieren die Mitte des Akkordeons mit einem unsichtbaren Haar. Holen Sie sich eine Art Schmetterling.
  3. Breiten Sie die Flügel unseres Geldschmetterlings aus.
  4. Es bleibt, die Papiermotte am Baumstamm zu befestigen und die Unsichtbarkeit in den grünen Kegel zu stecken.
  5. Erstellen Sie einen üppigen Weihnachtsbaum aus Banknoten. Wir schmücken die Spitze der grünen Schönheit mit einem Stern.

Banknotenbaum

Der Algorithmus zum Erstellen eines solchen Geldbaums ist ebenfalls sehr einfach und absolut jeder kann damit umgehen..

Um aus Papiergeld einen Baum zu machen, benötigen Sie:

  • kleiner Blumentopf;
  • Holzstab für den Kofferraum;
  • Schaumkugel;
  • Baby Polymer Clay.
  1. Wir bespannen den Ball auf einem Holzstab;
  2. Füllen Sie den Eimer zur Hälfte mit Fimo.
  3. Wir bilden einen Bogen aus einer Banknote;
  4. Mit einer Haarnadel befestigen wir einen Bogen an einer Schaumkugel;
  5. Wir machen dasselbe mit dem Rest der Banknoten und bilden einen Baum mit üppigem "Laub"..

Wir verzieren den Kofferraum mit einem Zierband.

Panel Geldbaum

Wenn Sie absolut keinen Platz für Ihr dekoratives Topiary haben, versuchen Sie, ein Gemälde aus Münzen zu machen. Die Herstellung eines solchen Talismans wird viel weniger Zeit in Anspruch nehmen und es wird immer einen Platz dafür geben. Und um kein Loch in die Wand zu bohren, legen Sie einfach die Miniaturplatte auf den Tisch oder das Bücherregal..

Materialien für das Gemälde:

  • Bilderrahmen (A4);
  • geprägtes Papier für den Hintergrund;
  • Klebstoff für haltbare Materialien;
  • perlmuttfarbene Acrylfarbe in Goldfarbe (Aerosol);
  • kirschfarbene Perlenacrylfarbe;
  • Schere;
  • Bürste;
  • Fixierlack (transparent);
  • Münzen unterschiedlicher Größe
  • Wachstuch;
  • Schnur.

Die Farbe des Papiers kann beliebig sein, aber es ist besser, wenn es mit dem goldenen Ton harmoniert, mit dem Sie die Münzen bedecken. Wenn der gewünschte Farbton nicht vorhanden ist, nehmen Sie den vorhandenen und bedecken Sie ihn mit Acrylfarbe mit einer geeigneten Farbe.

Überprüfen Sie, ob Sie alle Materialien genommen haben, und stimmen Sie positiv ab. Wenn Sie ein Amulett herstellen, ist es wichtig, über das Gute nachzudenken, damit es Ihrer Stimmung entspricht..

Schritt-für-Schritt-Anleitung:

  1. Der erste Schritt ist das Lackieren der Materialien. Verteilen Sie das Wachstuch und verteilen Sie Münzen, Kieselsteine ​​und ein Fadenbündel mit der erforderlichen Länge und Dicke darauf. Die Fäden müssen von allen Seiten bemalt werden, aber es reicht aus, die Münzen von einer Seite zu streichen.
  2. Während die Details des zukünftigen Panels trocknen, können Sie den Hintergrund erstellen. Ziehen Sie die Basis aus dem Rahmen und kleben Sie das für den Hintergrund vorbereitete Papier darauf. Glätten Sie alle Falten und legen Sie dann ein schweres Buch darauf, damit das Papier gleichmäßig haftet.
  3. Wenn Sie den Hintergrund nicht malen möchten, können Sie diesen Schritt überspringen. Wenn Sie kein Papier mit der richtigen Farbe finden, nehmen Sie Farbe mit einer geeigneten Farbe und malen Sie den Hintergrund. Ein Silber- oder Kirschton passt gut zu einem goldenen Farbton des Geldbaums.
  4. Wenn alle Materialien trocken sind, können Sie sie auf den Hintergrund kleben. Spreizen Sie die Saiten so, dass die Krone gleichmäßig aussieht - wie der Weltbaum. Kleben Sie Münzen an die Enden der Zweige.
  5. Jetzt warten wir noch einmal, bis alles trocken ist, und bedecken das Bild dann mit farblosem Lack. Sie sollten die Fixierungsphase nicht überspringen, da sich das Bild ohne zusätzliche Schutzbeschichtung verschlechtern kann, wenn Staub mit einem feuchten Tuch abgewischt wird.
  6. Wir rahmen das fertige Paneel ein und platzieren es in der Vermögenszone.

Aktivieren Sie das Geldamulett, bevor Sie es in die Südostzone legen. Sprechen Sie mit dem Talisman, bitten Sie um ein gutes Einkommen oder lesen Sie die entsprechende Verschwörung.

Top