Kategorie

1 Sträucher
Wie und was ist der beste Weg, um Obstbäume im Frühjahr gegen Krankheiten und Schädlinge zu behandeln?
2 Bonsai
Primel. Beschreibung, Art und Pflege der Primel
3 Sträucher
Türkische Nelke - Merkmale der Pflanze und die Grundlagen des Wachstums
4 Kräuter
Dekabrist (Zygocactus): häusliche Pflege

Image
Haupt // Rosen

Innenbäume: Arten, Wartung und Pflege


Umfragen von Soziologen zufolge können 99% der Stadtbewohner nicht auf Erholung im Freien verzichten. Deshalb nutzen die Stadtbewohner jede Gelegenheit, um mit ihr zu kommunizieren, aufs Land zu gehen, die Stadt zu verlassen oder Innenblumen zu pflanzen. Indoor-Bäume, die Assoziationen mit den Bewohnern schattiger Wälder hervorrufen, haben besondere Privilegien erhalten. Diese Art von Grün erfordert jedoch besondere Sorgfalt. Heute stehen die Baumarten in Töpfen, Merkmale der Pflege und Pflege von Innenbäumen auf dem Programm.

Bewertung von beliebten Indoor-Bäumen

Das Wachsen von Bäumen in Innenräumen ist nicht so problematisch, wie es auf den ersten Blick erscheinen mag. Und obwohl die Prinzipien der Pflege für jede Art unterschiedlich sind, braucht jede von ihnen elementare Aufmerksamkeit. Für Sie ein Katalog von Innenbäumen, der eine Liste mit Fotos und Empfehlungen für deren Pflege enthält.

  • Nur Bewohner großer Häuser können sich eine Palme leisten. Dies liegt an der Tatsache, dass ausreichend Platz für ein schnelles, intensives Wachstum erforderlich ist. Es ist besser, den Pflanzer an einem Ort zu installieren, an dem es keine grünen Nachbarn gibt, da Palmen für sie sehr unfreundlich sind.
  • Bocarnea (Nolina) oder Flaschenbaum zu Hause können enorme Größen erreichen, und die Menschen haben einen interessanten Namen Bokarnea wegen der interessanten Art von Stamm, der nach unten verdickt ist. Nach der Vorstellung der Natur kann dieser Baum lange Zeit ohne Bewässerung auskommen, so dass keine besonderen Köstlichkeiten in der Pflege erforderlich sind.
  • Banane ist attraktiv, weil sie jeden Raum mit ihrem dekorativen Aussehen schmückt und süße Früchte tragen kann. Es ist ganz einfach, eine Banane zu Hause anzubauen. Es ist nur wichtig, dass der Boden aufgrund des schnellen und aktiven Wachstums des Stammes ständig gefüttert werden muss.
  • Zitrusarten von Innenbäumen werden durch die folgenden Optionen dargestellt: Limette, Zitrone, Mandarine, Orange. Diese Optionen sind sehr gefragt, da sie sich an verschiedene Umgebungsbedingungen anpassen können. Zitrone und Limette können Ihnen Fehler bei der Pflege verzeihen, und die Mandarine trocknet nur bei einem unachtsamen Besitzer aus. Citrus wird nicht nur mit der Aussicht, sondern auch mit einem subtilen Aroma in der Wohnung begeistern.
  • Der Kaffeebaum toleriert keine grüne Nachbarschaft in der Nähe. Sie müssen alle anderen Töpfe aus diesem Raum entfernen. Kaffee allein erfordert nicht viel Aufwand, um zu wachsen, aber es gibt keine Hoffnung auf Obst. Sie können nur in einem von 1000 Fällen erreicht werden und nur, wenn das Temperaturregime und das Feuchtigkeitsniveau eingehalten werden.
  • Hibiskus wird im Volksmund die chinesische Rose genannt. Selbst aus einem winzigen Spross kann eine große Blume wachsen, und bei richtiger Pflege erfolgt das Wachstum in einem beschleunigten Tempo. Der Blumenbaum ist ein häufiger Gast in Büros, da er sich stark an unterschiedliche Umweltbedingungen anpasst..
  • Teebaum (Teebaum) - wurzelt perfekt im Haushalt mit der richtigen Pflege. Grüne lieben feuchte Umgebungen und hassen direktes Sonnenlicht. Gießen Sie es reichlich und oft, aber gießen Sie es nicht in Pfützen. Wenn die Blume es mag, dann werden Sie in ein paar Jahren Ihren eigenen Tee haben..
  • Monstera ist eine ziemlich große Art von Grün, die keine komplexe Pflege benötigt. Seine Höhe kann bis zu 5 Meter erreichen, und die Monstera selbst ist einer der unprätentiösesten Vertreter der Flora. Das Wachstum ist sehr interessant, da mit dem Aufwachsen Löcher auf dem Laub erscheinen, die sich später in eine Art Schnitte verwandeln. Monstera mag keine Temperaturänderungen, daher kann es nur zu Hause gezüchtet werden, aber im Büro ist dies gefährlich, da die Mindesttemperatur des Inhalts +17 Grad beträgt. Wenn Sie vorhaben, einen Blumentopf auf der Fensterbank zu installieren, ist es besser, die Sonnenseite zu wählen, damit direkte Sonneneinstrahlung dies vermeidet..

Merken! Monstera wächst sehr schnell und steigt auf. Wasser, damit der Boden etwas austrocknen kann.

  • Ficus Benjamin wird riesig - 20 Meter in Ländern mit feuchtem Klima. Als Zimmerpflanzen erreichen Ficusbäume kaum 3 Meter, während Sie den richtigen Ort mit einem Rand auswählen, damit Sie die Wanne später nicht bewegen. Darüber hinaus wird nicht einmal empfohlen, den Topf zu drehen, da sonst die Blätter zerbröckeln können. Vermeiden Sie kalte, dunkle Räume und Zugluft. Um zu verhindern, dass ein lebender Baum austrocknet, wird er regelmäßig gesprüht. Bewässerung ist in Maßen notwendig: keine Trockenheit, aber keine Kluft.
  • Lorbeer. Die häusliche Pflege dieser Art erfordert die Einhaltung bestimmter Bedingungen. Ein Lorbeer mit einer Höhe von 1,5 bis 2 Metern liebt das Licht. Stellen Sie die Töpfe also auf die Südseite. Das Laub des Lorbeers hat eine ziemlich dichte Struktur, und daher kann selbst die helle Sonne das Grün nicht schädigen. Im Schatten verliert er sofort seine Attraktivität. Das Laub wird beim Sprühen und systematischen Duschen (einmal im Monat) gezeigt. Bewässerung ist häufig und reichlich erforderlich. Achten Sie darauf, dass der Boden nicht austrocknet.
  • Dieffenbachia ist ein häufiger Gast in Büros mit einer Höhe von bis zu 2 Metern. Die Wahl basiert auf Schönheit und der Fähigkeit, schädliche Substanzen in der Luft aufzunehmen. Dieffenbachia-Saft ist giftig. Seien Sie also vorsichtig, wenn Kinder oder Haustiere im Haus leben. Der Indoor-Blumen-Dieffenbachia-Baum benötigt das ganze Jahr über viel Licht, aber in der Sommerhitze sollte das Laub beschattet sein. Im Frühling und Sommer dreimal pro Woche und im Winter und Herbst einmal pro Woche gießen.
  • Abutilon steht für blühende Innenbäume, deren zweiter Name Innenahorn und dessen dritter Seil ist. Höhe - bis zu 1,5 Meter, unprätentiös in der Pflege und blüht von Frühling bis Herbst und bei Temperaturen über +15 und im Winter. Es kann sich sowohl in der Wohnung als auch auf dem Balkon oder der Loggia befinden. Benötigt mäßiges Gießen und Sprühen.
  • Viele Floristen betrachten Hovei als eines der erfolgreichsten Beispiele für die Instandhaltung von Häusern. Die Höhe beträgt nicht mehr als 2 Meter. Der Ort ist nicht wichtig, und wenn Sie ihn eine Woche lang vergessen, wird nichts passieren, die Hovea wird nicht sterben.
  • Eine dicke Frau oder ein Geldbaum ist eine gute Idee für diejenigen, die das Interieur dekorieren möchten, aber nicht viel Zeit haben, sich um das Grün zu kümmern. Die dicke Frau wurde im Volksmund "Baum des Glücks" oder "Baum der Liebe" genannt. Die Blätter sind klein, rund und fleischig mit einer glänzenden Oberfläche. Sie leuchten wie Goldmünzen, so viele Legenden über die Bereicherung ihrer Besitzer sind mit der dicken Frau verbunden. Aus diesem Grund wird die Anlage "Bargeld" genannt und ist häufig in Büros und Finanzinstituten zu finden. Wurzeln können aus feuchtem Boden verrotten. Pflanzen Sie die Triebe nicht in zu große Wannen. Wählen Sie besser ein breites und flaches Gefäß, damit die Geldbaum-Zimmerpflanze eine symmetrische Krone bilden kann. Es muss nicht gefüttert werden, und eine Transplantation ist nicht mehr als einmal im Jahr erforderlich..
  • Araukarien- oder Affenbaum besticht durch sein ungewöhnliches Aussehen. Auf dem Foto ähnelt die Araukaria einem Neujahrsbaum, sieht aber das ganze Jahr über auf der Fensterbank gut aus. In der Höhe kann es 1,5 Meter erreichen, Araukarien erfordern eine mäßige Bewässerung (2 Mal pro Woche) und eine Transplantation einmal im Jahr.
  • Dracaena erreicht eine Höhe von 3 Metern und während der Wachstumsphase fallen die unteren Blätter ab und hinterlassen ein charakteristisches Muster am Stamm. Der Topf sollte ins Licht gestellt werden, aber nicht in direktes Licht. Häufig gießen und den Boden trocken halten. Fegen Sie Staub von den Blättern und sprühen Sie sie mit Wasser ein.
  • Buchsbaum eignet sich im Sommer gut für den Garten, und im Winter können Sie ihn mit nach Hause nehmen. Diese Art der häuslichen Flora verträgt Hitzetropfen, Wassermangel und Lichtmangel. Nachteile - langsames Wachstum.

Interessante Namen und farbenfrohe Fotos locken die Käufer dazu, die eine oder andere Version von dekorativ blühendem Grün zu erhalten.

Innenbäume umpflanzen

Wenn Sie herausfinden, wie Sie sich richtig pflegen, wird Sie jedes dekorative Grün viele Jahre lang begeistern. Alle Bäume, wie Innensträucher, benötigen eine korrekte und rechtzeitige Verpflanzung. Die Wurzeln wachsen je nach Topf besser. Je geräumiger der Raum, desto angenehmer ist die Entwicklung der Pflanze. Wenn Sie möchten, dass die Abmessungen nicht größer werden, nehmen Sie nur einen etwas größeren Topf. Die Transplantation erfolgt folgendermaßen:

  • die ersten 1-3 Jahre - nicht mehr als 2 mal im Jahr;
  • der Rest der Zeit - je nach Situation alle 3-5 Jahre.

Aber der Boden ändert sich jedes Jahr. Sie müssen einen Ersatz wie folgt vornehmen:

  • ein Teil des Landes wird von oben entfernt;
  • an seiner Stelle ist mit einem neuen, nützlichen Nährstoffland gefüllt.

Damit sich die Krone nicht vergrößert, reicht es aus, einfach den Boden und nicht den Topf zu wechseln. Detaillierte Anweisungen zur Transplantation finden Sie im Video unten..

Interessant! Ein Blumentopf kann mit eigenen Händen dekoriert werden und verwandelt ein unscheinbares Tongefäß in ein Kunstwerk. Hier haben wir die besten Ideen zum Dekorieren von Blumentöpfen beschrieben..

Wenn Sie ein grünes Dekor in Ihr Zuhause bringen, wird Ihr Zuhause nicht nur schöner und gemütlicher, sondern auch die Luftqualität wird verbessert, indem Kohlendioxid absorbiert und "frischer" Sauerstoff freigesetzt wird. Solche Pflanzen erfüllen die Funktion der Dekoration und Gesundheitsverbesserung "perfekt".

Innenbäume - Lorbeer, Nolina oder Flaschenbaum, Wacholder

Innenbäume sehen in geräumigen Zimmern spektakulär aus. Ihre Größe und ihr gepflegtes Aussehen lassen keinen Gast gleichgültig. Zwergbäume (Bonsai) sehen in Wohnungen nicht weniger schön und exotisch aus.

Hausbäume im Innenraum

Zimmerpflanzen sind eines der Gestaltungselemente, mit denen Sie eine gemütliche Wohnumgebung in einer Wohnung oder einem Haus schaffen können. Sie passen perfekt in jedes Interieur und können es entweder ergänzen oder zum Hauptschlüsselelement werden..

Verschiedene Innenbäume in Töpfen oder Töpfen mit einer Höhe von mehr als 1 Meter haben sich als ausgezeichnet erwiesen..

Sie werden nicht nur zur Dekoration von Wohngebäuden, sondern auch von Büros, Cafés und Geschäften verwendet und werden auch in Gewächshäusern und Sommergärten angebaut..

Dekorative Bäume für zu Hause

Wenn Sie neue Pflanzen platzieren, wird empfohlen, sofort einen Platz für sie im Haus zu wählen, um den Blumentopf später nicht zu bewegen. Sie müssen vor Zugluft und direkter Sonneneinstrahlung geschützt werden. Für die normale Entwicklung der Pflanze sollte der Platz auch hell genug sein..

Innenbäume erfüllen folgende Aufgaben:

  • Sie geben wie gewöhnliche Kräuterpflanzen Sauerstoff ab und absorbieren Kohlendioxid.
  • Viele von ihnen geben Phytoncide ab und desinfizieren so die Luft.
  • gut geeignet für die Zonierung des Raums großer Räume;
  • Die Luft im Raum wird durch die Verdunstung von Feuchtigkeit von der Oberfläche der Blätter befeuchtet.
  • dekorieren problematische, aus gestalterischer Sicht Bereiche im Raum.

Mit mehreren Innenbäumen können Sie einen Wald in einer Moskauer Wohnung imitieren.

Eingetopfte Minibäume

Eine weitere beliebte Option für den Anbau von Innenbäumen ist Bonsai oder ein Miniaturbaum, der in einem flachen Behälter wächst. Wird auch als Kunst des Anbaus bezeichnet.

Typischerweise ist die Pflanze eine exakte Nachbildung eines natürlich wachsenden Baumes. Die Kunst des Bonsai-Anbaus entstand vor unserer Zeit in China. Ferner wurde diese Technik in Japan verbessert..

Für Bonsai sind Bäume geeignet, die kleine Blätter haben und nach dem Beschneiden schnell neue Zweige wachsen lassen. Derzeit werden in diesem Stil etwa 400 Baumarten angebaut. Einzelne Bonsai und Kompositionen aus mehreren Pflanzen sehen wunderschön aus. Die Bonsai-Höhe variiert zwischen 20 und 100 cm.

Um den Zweigen die gewünschte Form zu geben, wird Draht verwendet. Mit seiner Hilfe werden Filialen zusammengebunden und in Wachstumsrichtung gesetzt. Nachdem sich die Zweige an diese neue Position erinnert haben, wird der Draht entfernt.

Unprätentiöse Bäume für eine Wohnung

Aufgrund des hohen Lebenstempos wählen viele Wohnungseigentümer Pflanzen, die keiner besonderen Pflege bedürfen..

Die unprätentiösesten Bäume für den Innenanbau sind:

  • Zitrusfrüchte;
  • Ficuses;
  • Palmen,
  • Kaffee;
  • Lorbeer;
  • Brot;
  • Tümmler und andere Bäume und Baumsträucher.

Nolin Flaschenbaum

Die Pflanze erhielt ihren Namen aufgrund der Ähnlichkeit der Form des Stammes und der Flasche. Darüber hinaus wird es auch als Elefantenbein bezeichnet..

Nolina oder Bocarnea

Die Pflanze stammt aus dem Süden der USA und dem Norden Mexikos. An diesen Orten ist Regen selten. Daher ermöglicht diese Form des Stammes dem Baum, Feuchtigkeit anzusammeln und in Dürreperioden zu überleben. Bei Regen nimmt die Verdickung oder der Caudex zu. Beim Verzehr von Nolina-Wasserreserven nimmt der Caudex ab, die darunter liegende Kruste sammelt sich zu Falten.

Die dichte Krone besteht aus zähen und schmalen Blättern. Aufgrund dessen tritt die Verdunstung von Wasser praktisch nicht auf. Zusätzlich bedeckt die Krone den Caudex und verhindert so eine Überhitzung des Laufs..

Bokarnea-Wurzeln sind oberflächlich und an schlechte felsige Böden mit einer dünnen, fruchtbaren Schicht angepasst. Daher ist ein breiter und flacher Topf zum Wachsen geeignet..

Das Fass ist stark genug, es ist schwierig, es Tieren und Kindern zu beschädigen. Nolina wird sowohl von erfahrenen Blumenzüchtern als auch von Anfängern, die exotische Neuheiten anbauen, geschätzt..

Arten von Indoor-Nolin

In der Natur gibt es etwa 30 Arten von Bokarnea. In der Indoor-Blumenzucht wird jedoch nur Bokarney angebaut. Unter natürlichen Bedingungen erreicht es eine Höhe von 10 m, in Innenräumen wird es bis zu 1,5 m hoch.

Die häusliche Pflege von Flaschenbäumen ist nicht schwierig. Die Hauptsache ist, die grundlegenden Empfehlungen zu befolgen.

Bewässerungsmodus

Im Frühjahr und Sommer wird der Innenflaschenbaum reichlich bewässert. Zu diesem Zweck wird empfohlen, den Blumentopf in einen Wasserbehälter einzutauchen. Beenden Sie die Bewässerung, wenn der Boden vollständig nass ist. Danach muss überschüssiges Wasser abfließen gelassen werden..

Der Boden im Blumentopf sollte zwischen den Bewässerungen austrocknen. Normalerweise werden sie einmal pro Woche durchgeführt..

Bei heißem Wetter umfasst die häusliche Pflege des Nolin-Flaschenbaums morgendliche oder abendliche Sprays. Es ist auch notwendig, die Blätter mit einem feuchten Tuch abzuwischen, um Staub zu entfernen..

Wenn die Pflanze mit der Ruhezeit im Winter nicht zufrieden ist, wird zu dieser Jahreszeit auch eine Bewässerung organisiert..

Top Dressing

Bocarnea wächst unter natürlichen Bedingungen auf armen Böden und benötigt daher keine spezielle Fütterung. Bei Bedarf können Sie den Baum mit flüssigen Mineraldüngern düngen. Das Top-Dressing wird in 2-3 Wochen nicht mehr als einmal durchgeführt. Sie können mit organischen abwechseln. Verwenden Sie für Nolina die Hälfte der in den Anweisungen empfohlenen Mineraldüngerdosis.

Düngemittel werden nach oder während des Gießens ausgebracht.

Blütenpflege

Nolina-Blüten haben eine cremefarbene Farbe und werden in Rispen gesammelt. Bokarney blüht jedoch nicht in Innenräumen..

Ruhepflege

Im Winter haben die Nolines eine Ruhezeit. Die Temperatur wird bei + 10 ° C gehalten. Unter natürlichen Bedingungen verträgt Nolina ruhig kleine negative Temperaturen..

Befindet sich die Pflanze in der Ruhephase, muss sie nicht bewässert werden. Nolina hat genug Feuchtigkeit im Caudex gespeichert.

Beachtung! Bocarnea verträgt Trockenheit besser als stehendes Wasser.

Das Bewässern des Baumes ist nur erforderlich, wenn der Stamm unten faltig ist.

Wintervorbereitungen

Im Herbst wird die Temperatur allmählich auf + 10 ° C gesenkt. Auch die Intervalle zwischen den Bewässerungen werden allmählich vergrößert. Stellen Sie sicher, dass Sie während dieser Zeit die Stickstoffdüngung beenden..

Ein weiterer immergrüner Baum für zu Hause ist der edle Lorbeer. Unter natürlichen Bedingungen wächst es in den Mittelmeerländern, wo es eine Höhe von 12 Metern erreicht. Laurel lebt ungefähr 300 Jahre oder länger.

Die Blätter werden zum Kochen verwendet. Ätherisches Lorbeeröl wird in der Medizin und Parfümerie verwendet. Der Baum gilt als Symbol für Unsterblichkeit und Macht. Eine interessante Tatsache ist, dass Champions, Dichter und Sieger in Schlachten mit einem Lorbeerkranz gekrönt wurden..

Als Zimmerpflanze

Lorbeer als Zimmerpflanze kann sowohl als Baum als auch als Strauch gezüchtet werden. Es ist leicht, sich um ihn zu kümmern.

Damit sich der Lorbeer normal entwickelt, wird er alle zwei bis drei Jahre transplantiert. Für den Baum wird ein größerer Topf (2-3 cm Durchmesser) ausgewählt. Leichter Boden ist für die Pflanze geeignet. In jungen Jahren wird Lorbeer jedes Jahr bei einem Erwachsenen transplantiert - einmal alle 3 oder 4 Jahre.

Krankheiten betreffen den Baum selten. Dies ist hauptsächlich auf die Verletzung von Anbautechniken zurückzuführen. Zu Hause wächst es 15 Jahre und erreicht eine Höhe von etwa einem halben Meter. Die Fortpflanzung erfolgt durch Stecklinge, Samen und Schichten.

Bewässerungsmodus

Für die richtige Pflege des Lorbeers zu Hause müssen Sie das Bewässerungsregime befolgen. Im Sommer wird es 1-2 mal täglich gegossen, abhängig von der Trockenheit der Luft und der Temperatur im Raum..

Das Gießen sollte reichlich sein, aber die Blume sollte nicht überflutet werden. Dies kann zu einer Erkrankung des Wurzelsystems führen. Daher ist eine gute Drainage im Topf angeordnet..

Die Pflanze verträgt normalerweise kurzfristige Trockenheit. Die Bewässerung erfolgt mit weichem und warmem Wasser.

Die Pflanze liebt feuchte Luft, daher wird an heißen Tagen gezeigt, wie die Krone bis zu zweimal täglich aus einer Sprühflasche mit warmem, abgesetztem Wasser besprüht wird.

Top Dressing

Während der Vegetationsperiode wird Lorbeer selten gefüttert. Normalerweise wird 1 Top Dressing pro Monat mit einem komplexen Mineraldünger durchgeführt.

Beachtung! Immer erst nach dem Gießen düngen. Dies ist notwendig, um eine Verbrühung des Pflanzenwurzelsystems zu verhindern..

Blütenpflege

Lorbeerblüten sind klein, gelb. Der Baum blüht jedoch hauptsächlich im Freien und nicht in Innenräumen..

Für eine gute Entwicklung benötigt die Anlage eine diffuse Beleuchtung. Lorbeer kann sich sogar im Schatten entwickeln, hat aber Angst vor direkter Sonneneinstrahlung.

Lorbeerbaumblume

Es wächst gut im Frühling und Sommer bei Temperaturen von 20 ° C bis 26 ° C. Damit die Pflanze nicht schmerzt, muss der Ort, an dem sich der Blumentopf befindet, vor Zugluft geschützt werden. Im Sommer ist es ratsam, es an die frische Luft zu bringen: auf dem Balkon oder im Garten.

Ruhepflege

Die Ruhezeit beginnt im Oktober und endet im März. Um die Pflanze auszuruhen, muss die Innentemperatur im Bereich von 12 ° C bis 15 ° C eingestellt werden. Der Baum verträgt kurzfristige negative Temperaturen.

Die Pflanze wird selten bewässert. Die Hauptsache zu diesem Zeitpunkt ist, das Austrocknen der Erde zu verhindern. Top Dressing wird im Winter nicht durchgeführt.

Wintervorbereitungen

Damit die Pflanze ohne Stress in eine Ruhephase eintreten kann, wird das Gießen sowohl in Bezug auf das Volumen als auch in Bezug auf die Häufigkeit allmählich verringert. Der Sanitärschnitt wird im November durchgeführt.

Wacholder drinnen

Wacholder (Juniperus) gehören zur Familie der Zypressen. Dieser immergrüne Baum oder Strauch ist in der Arktis bis in Bergregionen mit subtropischem Klima verbreitet. Meister kreieren daraus wunderschönes Holzhandwerk. Pflanzen werden oft von Landschaftsgestaltern verwendet, um Blumenbeete und Hecken zu dekorieren..

Wacholder im Landschaftsbau

Zu Hause werden am häufigsten chinesische und feste Wacholder angebaut..

In der Wohnung reinigt Indoor Wacholder die Luft perfekt von schädlichen Mikroorganismen, ist ein natürliches Phytoncid, hilft das Nerven- und Immunsystem zu stärken.

Vermehrung durch Schichtung, Stecklinge, Transplantate und Körner oder Samen, die sich in den Beerenkegeln (Zapfen) befinden. Der bequemste Weg ist das Züchten mit Stecklingen und Schichten.

Unter natürlichen Bedingungen kann die Höhe eines Wacholders 30 m erreichen. Er wird praktisch nicht krank und wird nicht durch Schädlinge beschädigt.

Einige Arten haben harte Dornen, daher müssen Sie Ihre Hände schützen, wenn Sie sie pflegen. Lebensdauer - bis zu 600 Jahre.

Wacholder eignet sich gut zum Formen. Bonsai wird daraus gewachsen.

Wacholder Bonsai

Für Indoor-Wacholder ist es wichtig, günstige Bedingungen zu schaffen. Diese Pflanzen benötigen viel Licht, daher wird ein gut beleuchteter Ort für einen Blumentopf ausgewählt. Es ist wünschenswert, dass an dieser Stelle eine gute Luftzirkulation möglich ist.

Beim Einpflanzen in einen Behälter muss eine Drainageschicht aus gebrochenem Ziegel oder mittelgroßem Kies angeordnet werden.

Uniperus kann auf erschöpften Böden wachsen, gedeiht aber besser auf leichten Substraten. Torf-, Sand- und Rasenboden werden für den Boden gemischt.

Bewässerungsmodus

Die Pflanze muss für ein normales Wachstum mäßig bewässert werden. Bei heißem Wetter wird Uniperus je nach Trocknungsgeschwindigkeit des Bodens alle 2-3 Tage einmal gewässert.

Beachtung! Wacholder verträgt kein stehendes Wasser.

Wenn der Sommer heiß ist, wird das Besprühen mit warmem Wasser angezeigt.

Top Dressing

Während der Vegetationsperiode wird der Baum alle zwei Wochen mit Mineralverbindungen gefüttert. Düngemittel werden zur Bewässerung in Wasser gelöst.

Blütenpflege

Heiße Luft ist für ihn zerstörerisch, daher ist es besser, die Temperatur im Raum + 20-25 ° C zu halten. Es wird nicht empfohlen, die Anlage in der Nähe des Heizkörpers aufzustellen.

Für die normale Entwicklung von Wacholder ist es notwendig, ausreichend diffuses Licht zu organisieren. Direkte Sonneneinstrahlung auf die Krone ist auszuschließen.

Ruhepflege

Zu diesem Zeitpunkt sollte die Luft im Raum kühl sein. Die Temperatur wird bei + 12 ° C gehalten. Innenwacholder nicht überkühlen. Eine Pflanze zum Überwintern kann auf einer Loggia angeordnet werden.

Im Winter sollte die Pflanze genügend Licht erhalten, daher wird nicht empfohlen, sie in dunklen Räumen zu platzieren..

Bewässerung und Düngung werden im Winter nicht durchgeführt. Wenn die Pflanze im Raum gehalten wird, wird in diesem Fall der Wacholder nur dann bewässert, wenn das irdene Koma trocknet. Um die Trockenheit des Bodens zu überprüfen, müssen Sie einen Holzstab hineinstecken. Wenn nur die oberste Erdschicht trocken ist, wird nicht bewässert.

Wintervorbereitungen

In der Herbstperiode wird die Fütterung reduziert und einmal pro Woche durchgeführt. Wacholder wird seit November nicht mehr gedüngt.

Wenn sich der Baum auf dem Balkon oder im Garten befindet, sinkt die Temperatur selbst auf natürliche Weise allmählich und bereitet die Pflanze auf die Überwinterung vor. Wenn sich Uniperus in Innenräumen befindet, sollte in diesem Fall auch die Temperatur allmählich gesenkt werden. Dies vermeidet Stress, wenn sich die Pflanze in eine Umgebung mit niedrigerer Temperatur bewegt..

Innenbäume im Innenraum

Innenbäume sind leicht zu züchten. Sie verleihen dem Interieur eines jeden Hauses Geschmack.

Zimmerpflanzen ähneln Bäumen. Exotische Zimmerpflanzen, Bäume aus verschiedenen Teilen der Welt. Innenbäume - richtige Pflege

In Städten werden zunehmend Bäume gefällt, um ein weiteres Hochhaus zu bauen. Wer finanziell in der Lage ist, ein Haus außerhalb der Stadt zu kaufen, genießt dort die Natur und das Grün. Und wenn es dafür kein zusätzliches Geld gibt, gibt es eine hervorragende Lösung - Bäume in Ihrer Wohnung zu züchten! Es ist kein Geheimnis, dass der Innenbaum nicht nur jedem Haus Komfort und Frische verleiht, sondern auch eine hervorragende Dekoration im Innenraum darstellt. Aus diesem Grund ist der Öko-Stil, der auf der Dominanz von Blumen und Bäumen im Raum basiert, heutzutage so beliebt. Neben Wohngebäuden und Wohnungen schmückt der Innenbaum perfekt Geschäfte, Einkaufszentren und Büros. Grünpflanzen sind die Hauptelemente des Phytodesigns und machen jeden Raum fester und komfortabler. Wenn Sie sich also für einen wunderbaren grünen Freund entscheiden, müssen Sie wissen, welche Innenbäume für Wohnräume am meisten bevorzugt werden. Fotos und Namen der beliebtesten von ihnen werden weiter besprochen..

Dies ist auf die Tatsache zurückzuführen, dass die Bewegung von Wasser durch die Diffusion von Zellen in die Zelle zu langsam ist, um eine Dehydratisierung des Luftteils der Pflanze zu verhindern. Die Bedeutung des Gefäßsystems kann durch die Tatsache belegt werden, dass ein Baum an einem warmen Sommertag etwa 200 Liter Wasser von den Wurzeln zur verdunstenden Oberfläche von Blättern mit einer Höhe von mehr als 20 oder 30 Metern befördert..

Bei den meisten Pflanzen macht Xylem den längsten Teil der Wasserstraße im Inneren aus. So findet in einer Pflanze mit einem Höhenmesser im Xylem etwa 99,5% des Wassertransports statt, und bei höheren Bäumen macht die Bewegung im Xylem einen noch größeren Prozentsatz aus.

Ein ausgezeichnetes Element des Phytodesigns - chinesische Rose

Die erste Pflanze, die wir in Betracht ziehen werden, ist der Hibiskus oder, wie die Leute es oft nennen, die chinesische Rose. Hibiskus ist in der Regel eher ein Strauch. Aufgrund seiner Fähigkeit, bis zu 5 Meter hoch zu werden, wird es häufig als Innenbaum bezeichnet. Hibiskus wird jedes Interieur perfekt auffrischen, zusätzlich zu allem, werden die darauf blühenden Knospen ihre Besitzer mit der Schönheit begeistern.

Im Vergleich zur Komplexität des radialen Transports über die Wurzel scheint der Xylempfad sehr einfach und mit geringem Widerstand zu sein. Dies ist teilweise auf seine Eigenschaften zurückzuführen, die wir unten sehen werden. Xylem besteht aus vier Arten von Zellen: Tracheiden, Xylolelementen, Fasern und Xylem von Parakhachi.

¨ Nur Parenchymzellen, insbesondere in Holzpflanzen, leben. Diese Zellen kommen im Wesentlichen in Strahlen vor, die radial im Wald von Bäumen erscheinen, aber es gibt auch Parahuma-Zellen, die durch Xylem verstreut sind. Fasern sind sklerchymale Zellen, die sich entlang der Bündel befinden und ihnen widerstehen.

Crassula, dicke Frau oder Geldbaum

Schauen wir uns die beliebtesten Innenbäume an, deren Fotos und Namen in der östlichen Philosophie am häufigsten vorkommen. Passt perfekt in jedes Öko-Design Laut Feng Shui ist es diese Pflanze, die den Wohlstand im Raum aktiviert. Es sieht aus wie ein Bonsai mit abgerundeten Blättern. Crassula ist in der häuslichen Pflege unprätentiös, so dass Sie sie sicher zu Hause beginnen können. Die Hauptsache ist, sich an das Gießen zu erinnern: Es sollte erfolgen, nachdem das irdene Koma vollständig ausgetrocknet ist. Immerhin ist die dicke Frau eine typische Sukkulente, die einen Überlauf schmerzhaft toleriert. Ein weiterer Vorteil bei der Wahl dieser Zimmerpflanze ist, dass Crassula nach Legenden ein Symbol für Wohlstand ist und dem Haus in allem Glück und Fülle bringt.

Ё Spuren und vertikal angeordnete Xylemelemente sind Zellen, die am Transport der Xylollösung beteiligt sind. Im Allgemeinen sind Gymnospermen nur Trachydos, während fast alle Angiospamms Xylem- und Trachydos-Elemente enthalten. Diese beiden Zelltypen sind länglich, obwohl die Tracheiden länger und schmaler sind als die Gefäße des Xylems.

Sowohl die Tracheiden als auch die Xylolelemente wirken als tote Elemente, d.h. Nachdem sie durch Wachstum und Differenzierung meristematischer Zellen gebildet wurden, sterben sie ab und ihre Protoplasten werden von anderen Zellen absorbiert. Bevor sie jedoch sterben, unterliegen ihre Wände Veränderungen, die für den Wassertransport sehr wichtig sind. Eine der Veränderungen ist die Bildung einer Sekundärwand, die hauptsächlich aus Cellulose, Lignin und Hemicellulose besteht und die Primärwand bedeckt.

Ein Kaffeebaum

Der Innenkaffeebaum passt perfekt in jedes Zimmer. Diese Pflanze wächst sowohl in Form eines Strauchs als auch in Form eines Baumes bis zu eineinhalb Meter hoch. Die satte grüne Farbe großer Blätter lässt niemanden gleichgültig. Außerdem blüht dieser Innenbaum zu Hause bei guter Pflege und trägt Früchte..
Daher können Kaffeeliebhaber ein belebendes Getränk von ihrer kleinen Plantage genießen. Während der Blütezeit verbreitet es einen süßen, angenehmen Geruch in der gesamten Wohnung. Laut Blumenzüchtern kann ein Baum bis zu einem halben Kilogramm Getreide produzieren. Natürlich wird dieser Kaffeegeschmack beispielsweise der brasilianischen Version etwas unterlegen sein. Aber der Gedanke, dass die Ernte mit seinen eigenen Händen erzielt wurde, ist sehr erfreulich und inspirierend..

Die Sekundärwände üben auf die Zellen eine erhebliche Druckkraft aus, die verhindert, dass sie unter den extremen Belastungen, denen sie manchmal ausgesetzt sind, zusammenfallen. Diese verholzten Wände sind nicht so wasserdurchlässig wie die Primärwände. Wenn sie sich bilden, überlappen sie die Primärwände nicht vollständig, was zu kreisförmigen, dünnen Zonen führt, in denen benachbarte Zellen nur durch die Primärwände getrennt sind..

Abbildung 22: Die Luftröhre und Luftröhre verschiedener Pflanzen von der Seite gesehen. Beachten Sie die verschiedenen Arten der Interpunktion an den Seitenwänden dieser Zellen und die verschiedenen Arten von Perforationen, die an den Wänden der Spitze der Luftröhre vorhanden sind. Diese Bewertungen können einfach sein und es handelt sich nur um ein kreisförmiges Loch in der Sekundärwand, oder es können komplexe Strukturen sein, die als Grenzbewertungen bezeichnet werden, bei denen sich die Sekundärwand über die Bewertung erstreckt und die Primärwand in der Mitte der Bewertung, dem Torus, dicker wird. Die Abbildung zeigt, dass der Torus als Ventil fungieren kann und schließt, wenn der Druck auf der einen Seite höher und der Druck auf der anderen Seite ist..

Zitrusbaum

Ein Zitrus-Innenbaum wird auch dazu beitragen, das Innere perfekt hervorzuheben. Dazu gehören der Orangenbaum, die Zitrone und die Mandarine. Wie Sie wissen, wirken sich die in Zitrusbäumen enthaltenen Phytoncide positiv auf den menschlichen Körper aus. Wenn Sie sich für diese Pflanze entscheiden, erhalten Sie ein großes Plus in Form eines schönen und nützlichen Baumes, der das Innere beleuchtet..

Abbildung 23: Pine Fuck Dotted Scoring-Schema. Wenn der Druck auf einer Seite des Zählers höher ist als der Druck auf der anderen Seite, wird der Torus so gedrückt, dass das Loch abgedichtet wird und nicht durch das Loch fließt. Die Spitzen der Trachealzellen überlappen sich. Überlappungsgrade ermöglichen es dem Wasser, sich entlang der Fickreihen von einem Fick zum anderen zu bewegen. Die Grade, die in großer Anzahl an den Seiten der Luftröhre vorhanden sind, lassen auch Wasser zwischen benachbarten Zellen fließen. Manchmal haben diese Zellen verdickte Spiralen, wie diejenigen, die der Kompression in den Rohren des Staubsaugers widerstehen..

Selbst gemachter Ahorn, Kamelie, Bonsai

Der Innenhausahorn, auch Abutilon genannt, passt perfekt in den Innenraum. Diese Pflanze gilt als eine der unprätentiösesten. Die blühende Pflanze besticht durch ihre Schönheit, ihre Blüten ähneln kleinen bunten Laternen. Sie können Ihr Zuhause mit der prächtigsten Pflanze dekorieren - Kamelie. Leider erfordert ein so schöner Baum besondere Aufmerksamkeit. Es ist ziemlich schwierig, sich um sie zu kümmern, daher wird nicht empfohlen, diese Pflanze für Anfänger zu starten. Im Phytodesign eines modernen Büros ist Bonsai oder vielmehr eine kleine Kopie eines echten Baumes nicht der letzte Ort. Die östliche Philosophie sagt, dass dieser Baum ein Symbol für Leben, Ewigkeit ist. Es ist schwer vorstellbar, dass Bonsai in seiner Heimat etwa dreihundert Jahre lang wachsen können! Aus diesem Grund ist es gut, diese Pflanze voller Leben in Ihrem Haus zu haben..

Xylolelemente werden normalerweise durch diese Noppen verstärkt, die kreisförmig, spiralförmig usw. sein können. Sie haben auch Lochplatten auf den Oberseiten, die Löcher haben, in denen die Sekundärwand nicht gebildet ist und die Primärwand und die Mittelplatte sich auflösen, was eine schnelle Bewegung des Wassers ermöglicht. Xylimische Elemente sind ausgerichtet und bilden große Röhren, die aus mehreren Zellen bestehen und bei bestimmten Bäumen die Luftröhre von einigen hundert Metern bis zu mehreren Metern bilden.

Der Widerstand gegen den Wasserfluss ist bei Angiospermen signifikant geringer als bei Gymnospermen, teilweise aufgrund der Lochplatten, aber auch, weil die Luftröhre einen größeren Durchmesser als die Luftröhre hat. Andererseits erfolgt die Übertragung zwischen Tracheiden nur durch überlappende Spitzen, während die Übertragung zwischen Luftröhren in beträchtlicher Entfernung durch seitliche Schätzungen von zwei benachbarten Luftröhren in Kontakt erfolgt. Luftröhren sind viel länger als Luftröhren. Wenn also Wasser auf die Pflanze steigt, sollte es seltener durch die Schuppen fließen..

Dracaena Sander

Das chinesische Schilf oder die Dracaena Sandera passen perfekt zum Ökodesign. Tatsächlich hat Dracaena nichts mit Schilf zu tun, aber äußerlich ist es ihm ziemlich ähnlich. Verkäufer nennen diesen Baum den Bambus des Glücks. Und das nicht ohne Grund, denn laut Feng Shui zieht Dracaena positive Energie und gute Laune in das Haus, erweckt Glück, Glück und Langlebigkeit zum Leben. Für den Erwerb des Wohlbefindens der Familie ist es gut, diesen außergewöhnlichen Glücksbambus in Ihrem Zuhause zu haben. Daher haben wir die häufigsten Innenbäume für die Innenausstattung in Betracht gezogen. Fotos helfen Ihnen bei der Entscheidung, welche Pflanze besser in Ihre Wohnung oder Ihr Büro passt.

Es gibt Hinweise darauf, dass der Wasserfluss in die Luftröhre tatsächlich viel schneller ist als der in die Luftröhre. Diese Idee wurde im späten 19. Jahrhundert mit den Sachs und Strasburger weiterentwickelt, die darauf hinwiesen, dass Schweiß die treibende Kraft für die Absorption von Wasser im Xylem ist, aber nicht erklärten, wie.

Diese Ideen führten zur sogenannten Kohäsionstheorie, die am häufigsten durch die Erklärung des Wasserwachstums in Pflanzen erklärt wird. Diese Theorie basiert auf 4 Annahmen. Ё Das Wasser in der Pflanze ist ein kontinuierliches System durch die Wände gesättigter Reservoire von verdunstenden Blattoberflächen zu absorbierenden Wurzeloberflächen.

Indoor-Bäume auswählen

Fragen Sie beim Kauf dieses oder jenes Innenbaums unbedingt den Verkäufer nach den Merkmalen der Pflege eines neuen grünen Freundes. Schließlich braucht jede Pflanze die richtige Pflege. Es ist sehr wichtig zu wissen, welche Bewässerung für einen bestimmten Baum vorzuziehen ist und welcher Standort in der Wohnung zur besseren Entwicklung der Pflanze beiträgt. Ob es oft notwendig ist zu füttern, wie oft die Pflanze transplantiert werden muss - das sind die Hauptfragen, die Sie nicht ignorieren sollten. Es wird dringend davon abgeraten, Pflanzen aus den Händen von Amateur-Blumenzüchtern zu kaufen. Schließlich kann niemand garantieren, dass junge Setzlinge richtig gepflanzt wurden. Es ist viel praktischer, Bäume in Blumengeschäften zu kaufen. Dort erwerben Sie nicht nur gesunde Pflanzen, sondern lernen auch die Pflegeregeln kennen..

Wenn Wasser aus irgendeinem Teil der Pflanze, insbesondere aber aus den Blättern, verdunstet, bewirkt eine Abnahme des Wasserpotentials auf der verdunstenden Oberfläche, dass sich das Wasser vom Xylem zu dieser Oberfläche bewegt. Aufgrund der Kohäsionskräfte zwischen Wassermolekülen verursacht der Wasserverlust durch Verdunstung eine Spannung in der Xylemlösung, die durch kontinuierliche Wassersäulen auf die Wurzeln übertragen wird, wo das Wasserpotential verringert wird und Wasser ins Wasser fließt. sein Inneres.

Nach diesen Annahmen legt die Adhäsionsspannungstheorie sowohl den Mechanismus als auch die treibende Kraft für den Wasserfluss durch Pflanzen fest. Der Unterschied im Wasserpotential zwischen Atmosphäre und Boden muss mehr als ausreichend sein, um dem Wasser den Schwung zu geben, auf die höchsten Bäume zu klettern. Dieser Mechanismus erfordert jedoch die Handhabung hoher Xylemspannungen, und es ist schwer vorstellbar, wie solche Spannungen auf dem gewünschten Abstand gehalten werden können. Zum Beispiel ist es schwierig, eine mechanische Pumpe zu bauen, die 10 Meter ohne Zerstörung der Kavitation Wasser von der Oberseite der Wassersäule entfernt..

Wo ist der beste Indoor-Baum zu platzieren?

Nun, der grüne Freund wurde ausgewählt, es bleibt zu entscheiden, wo er drinnen am besten ist. Die Grundregel, die Sie bei der Auswahl eines Platzes für eine Pflanze strikt befolgen müssen, lautet wie folgt: Sie können keine Bäume in der Nähe verschiedener Heizungen und Batterien platzieren. Viele Pflanzen sind schmerzhaft tolerant gegenüber Zugluft, daher sollte dieser Punkt berücksichtigt werden. In regelmäßigen Abständen muss der Topf mit der Pflanze um seine Achse gedreht werden, damit sich die Krone von allen Seiten schön und massiv entwickelt.

Es ist viel einfacher, einen positiven Basisdruck zu verwenden. Die entscheidende Frage ist daher, ob die Oberflächenspannung von Wasser ausreicht, um hohe Spannungszustände aufrechtzuerhalten, und wenn ja, unter welchen Bedingungen eine so hohe Spannung aufrechterhalten werden kann..

Die Stärke von Wasserstress ist sehr schwer zu messen, es sieht nicht aus wie ein Metallstab. Andererseits hängt die Zugfestigkeit der Wasserdicke vom Durchmesser der Rohrleitung, den Eigenschaften ihrer Wände und dem Vorhandensein von Gasen oder gelösten Stoffen ab. Diese Werte repräsentieren ungefähr 10% der Zugfestigkeit von Kupferdraht und ungefähr das 10-fache des Wertes, der erforderlich ist, um eine kontinuierliche Wassersäule in die Spitze höherer Bäume zu treiben..

Der Liebesbaum ist aufgrund seiner Schönheit und Unprätentiösität eine recht beliebte Zimmerpflanze. Damit sind mehrere Überzeugungen verbunden, aber aus irgendeinem Grund nur in Russland. Es wird angenommen, dass diese Pflanze Liebe und Glück ins Haus bringt. In einem Haus, in dem die Pflanze gut gepflegt wird, blüht sie und reagiert wiederum auf freundliche Besitzer.

Fotos der Indoor-Blume Love Tree finden Sie in der Enzyklopädie der Zimmerpflanzen.

Wasser in einem unter Spannung stehenden Xylem muss bei Drücken weit unter dem Dampfdruck flüssig bleiben. Daher ist die unter Spannung stehende Wassersäule physikalisch instabil. Physiker nennen diesen Zustand einen metastabilen Zustand, dh einen Zustand, in dem Änderungen leicht auftreten können, aber in der Tatsache, dass diese Änderungen aufgrund externer Reize auftreten. In der Stoßwassersäule kann durch Einleiten der Dampfphase physikalische Stabilität auftreten. Wassermoleküle in der Dampfphase weisen eine sehr geringe Kohäsion auf, was eine schnelle Expansion ermöglicht, was zum Bruch der Wassersäule und damit zur Entspannung führt.

Der Geburtsort dieser Pflanze ist die Insel Madeira.

Es kann auch in Portugal, den Kanarischen Inseln und dem Azoren-Archipel sowie in Marokko gesehen werden. Der Name der Gattung wird aus dem Griechischen als "immer golden" übersetzt, was die ungewöhnliche Schönheit dieses Sukkulenten vollständig beschreibt

Name

Der wissenschaftliche Name ist Aichryson. Übersetzt aus dem Griechischen - "immer golden". Diese Pflanze ist saftig und gehört zur Familie der Dschungel und hat 15 Arten.

Der Ursprung der Gasphase im Xylem erklärt sich aus der Tatsache, dass das Wasser im Xylem mehrere gelöste Gase wie Kohlendioxid, Sauerstoff und Stickstoff enthält. Wenn der Wasserstrahl erregt wird, besteht die Tendenz, dass diese Gase aus der Lösung entweichen. Die ersten submikroskopischen Blasen bilden sich an der Grenzfläche zwischen Wasser und der Luftröhre oder den Luftröhrenwänden, möglicherweise in kleinen Rissen oder hydrophoben Poren in den Wänden. Diese kleinen Blasen können neu verteilt werden oder schnell abfließen und sich schnell ausdehnen, um die Rohrleitung zu füllen.

Der Baum der Liebe ist ein kurzer Strauch (je nach Art wächst er zwischen 15 und 40 Zentimeter) mit einem dichten dicken Stamm und fleischigen dunkelgrünen Blättern mit einem Rand. Die Blätter sind ein bisschen wie Herzen in Form, was wahrscheinlich der Grund für den Namen ist. Blüht von Frühling bis Herbst mit leuchtend gelben Blüten.

Zimmerpflanze Liebesbaumfoto:

Dieser Prozess der schnellen Luftblasenbildung im Xylem wird Kavitation genannt. Eine große Gasblase ist ein Hindernis im Kanal, das als Embolie bezeichnet wird. Embolie hat sehr schwerwiegende Auswirkungen auf die Adhäsions-Dehnungstheorie, da die Luftröhre, die an Embolie leidet, kein Wasser mehr tragen kann. Tatsächlich wurde die hohe Wahrscheinlichkeit der Xylemkavitation als Haupttheorie der Einwände und der Kohärenz bei der Formulierung dargestellt.

In Laborexperimenten mit einem dünnen Glasrohr stellten diese Autoren fest, dass die schnelle Spannungsrelaxation nach Kavitation eine Stoßwelle erzeugt, die als „Klicken“ zu hören ist. Bei Verwendung empfindlicher Mikrofone sind diese „Klicks“ zu hören, wenn sie durch Kavitation im Xylem an Pflanzen erzeugt werden. Durch die Verwendung von Carotinoiden in Stress konnten diese Autoren zeigen, dass es einen sehr klaren Zusammenhang zwischen Kavitation und Stress im Xylem gibt, was die Theorie der Adhäsionsspannung in gewissem Maße stützen wird..

Beschreibung

Eines der Merkmale von Aichrizon ist, dass Sie durch sein Aussehen genau sagen können, in welchem ​​Zustand sich die Pflanze befindet und was ihr fehlt:

  • Wenn die Blätter schrumpfen, deutet dies auf einen Mangel an Feuchtigkeit hin..
  • Wenn sich die Stängel zu weit dehnen, hat die Pflanze nicht genug Licht..
  • Wenn Blätter fallen, müssen Sie den Boden überprüfen: Er kann zu trocken oder zu nass sein. Ein weiterer wahrscheinlicher Grund ist, dass die Pflanze direktem Sonnenlicht ausgesetzt war..
  • Im Herbst oder Winter kann der Grund für den Laubfall zu warme Luft sein, da der Liebesbaum für einen angenehmen Winter Kühle braucht.

Bereits vorbereiteter Boden für Kakteen und Sukkulenten ist perfekt für Aichrizon.

In den späten 1980er Jahren entwickelten Sperry und seine Kollegen eine andere Methode, die auf Änderungen des hydraulischen Verhaltens basiert, nämlich eine Methode zur Messung der Gesamtkapazität eines Gewebes zur Wasserleitung. Die akustische Methode berücksichtigte nur die Anzahl und Häufigkeit der Kavitationen, die hydraulische Methode ermöglichte es jedoch, die Auswirkung der Embolie auf die Fähigkeit zum Transport von Wasser zu Geweben zu bewerten. Diese Autoren untersuchten die Wälder und bestätigten, dass im Frühjahr eine Embolie hauptsächlich im Hauptstamm auftrat und die hydraulische Leitfähigkeit aufgrund von Wasserstress um 31% verringerte..

Auch die empfohlene Zusammensetzung des Bodens für Aichrizon: Rasenboden - 4 Teile, Humus 1 Teil, gereinigter Sand oder kleine Ziegelspäne - 1 Teil, Boden - 1 Teil. Stellen Sie am Boden des Topfes sicher, dass kleine Steine ​​abfließen. Gießen Sie die Pflanze nach dem Umpflanzen erst nach fünf Tagen.

Die Wurzeln der Pflanze sind klein, daher ist der Topf genau darauf abgestimmt und wird nur beim Wachsen ersetzt. Natürlich muss die Pflanze nach dem Kauf umgepflanzt werden. Es wird einfach vorsichtig zusammen mit einem irdenen Klumpen in einen anderen Topf überführt und mit Erde gefüllt. Der Behälter für Aichrizon sollte einige Zentimeter breiter und fünf Zentimeter tiefer sein als der, aus dem er transplantiert wird. Dieses Merkmal ist darauf zurückzuführen, dass die Pflanze in der Natur in Felsen lebt, in denen wenig Platz für Wurzeln ist.

Liebesbaum Innenblume verträgt Trockenheit gut, liebt Wärme, Licht, aber kein direktes Sonnenlicht. Blüht vom frühen Frühling bis zum späten Herbst. Kleine Blüten, gelb.

Aichrizon ist eine Pflanze, die diffuses, aber gleichzeitig helles Licht liebt.

Ort

Der beste Ort für Aichrizon ist ein heller, warmer Raum, damit die Blume nicht direktem Sonnenlicht ausgesetzt wird.

Stellen Sie es nicht neben Heizungs- und Haushaltsgeräte.

Fenster sind für den Baum der Liebe geeignet, aber wenn die Seite nach Süden zeigt, dann im Frühling - im Sommer müssen Sie ein wenig schattieren. Es kann mit einem leichten Stoff- oder Papierschirm gesichert werden. Wenn sich die Lichtquelle auf einer Seite befindet, wird empfohlen, die Pflanze regelmäßig zu drehen, damit alle Zweige genügend Licht erhalten..

Sie können einen Baum der Liebe auf einen geschlossenen Balkon oder eine Loggia stellen.

Wenn das Klima es zulässt, können Sie Aichrizon im Garten pflanzen. Der Bereich sollte leicht schattiert sein. Das Beste ist, Bedingungen für die natürliche Pflanze zu schaffen, unter denen sie normalerweise wächst. Mache einen Hügel aus Steinen und pflanze einen Baum der Liebe zwischen ihnen.

Oder Sie legen die Drainage einfach direkt unter den Wurzeln in den Boden, genau wie beim Wachsen in einem Topf - kleine Steine. Wenn die Temperatur im Winter unter 5-6 ° C fällt, kann die Pflanze abgedeckt werden.

Im Sommer ist es möglich, den Aichrizon in den Garten oder auf den Balkon zu verlegen. Achten Sie jedoch gleichzeitig darauf, dass er vor direkter Sonneneinstrahlung, Regen und Wind geschützt ist.

Das Bewässern von Aichrizon ist erforderlich, da der Boden im Topf austrocknet. Da Aichrizon Ochsen im Stamm und in den Blättern ansammelt, kann es eine Dürreperiode sicher überstehen, aber das Gießen nicht vergessen. Im Sommer wird empfohlen, es regelmäßig mit Wasser zu besprühen, um Staub von den Blättern zu entfernen. Im Winter können Sie einmal im Monat sprühen.

Die optimale Temperatur beträgt 20-25 ° C. Im Spätherbst und Winter reichen 10 ° C für den Liebesbaum. Für ihn ist dies eine Zeit der Ruhe und der Anhäufung von Kraft für die Blüte, daher ist das Gießen mäßig. Wasser für die Bewässerung muss verteidigt werden, und mit erhöhter Härte etwas (buchstäblich einen Tropfen pro Liter oder zwei Liter Wasser) Apfelessig hinzufügen.

Damit Aichrizon blühen kann, muss es in der warmen Jahreszeit gefüttert werden. Die meisten gängigen Sukkulenten sind für den Liebesbaum geeignet. Die einzige Einschränkung besteht darin, dass das Top-Dressing stickstoffarm sein sollte, da Aichrizon sonst seine ganze Kraft zum Wachsen von Stielen und Blättern einsetzt, aber nicht blüht.

Aichrizon hat ziemlich schwere Stängel und manchmal brechen sie unter ihrem eigenen Gewicht. Um dies zu verhindern und die Zweige zu aktualisieren, ist es besser, sie zu beschneiden. Sie können der Krone von Aichrizon auch verschiedene Formen geben..

Schädlinge, Krankheiten

Der Liebesbaum ist gegen die meisten Pflanzenkrankheiten ziemlich resistent. Und Schädlinge, die die meisten Zimmerpflanzen befallen, haben keine Angst vor ihm. Die einzige Gefahr für ihn ist Fäulnis, deren Auftreten auf eine unsachgemäße Pflege der Pflanze hinweist (normalerweise übermäßiges Gießen). Wenn die Pflanze nicht stark verfault ist, kann sie trotzdem gerettet werden.

Es gibt spezielle Medikamente (Apinin, Trichodermin, Discor), mit denen die Pflanze geheilt werden kann.

Reproduktion

Aichrizon kann durch Samen und Stecklinge vermehrt werden.

Fortpflanzung durch Samen. Die Samen werden in Erde gelegt, die aus Blattboden (1 Teil) und sauberem Sand (½ Teil) besteht. Mit Glas verschließen. Die Raumtemperatur sollte 16-18 ° C betragen. Die Pflanzen werden regelmäßig gewässert und gelüftet.

Zwei Wochen später werden die Sprossen in einem Abstand von 10 mm voneinander in einen anderen Boden (leichter Boden - ½ Teil, Sand - ½ Teil, Blattboden - 1 Teil) umgepflanzt. Sie brauchen regelmäßiges Gießen und Licht, um zu wachsen. Dann werden die Sprossen in kleine Töpfe gepflanzt..

Vermehrung durch Stecklinge. Die Größe der Stecklinge für den Anbau beträgt 8-10 Zentimeter. Geschnittene Stecklinge sollten zum Trocknen einige Stunden an einem dunklen, trockenen Ort aufbewahrt werden. Und dann pflanzen Sie es in einen Behälter mit feuchtem Sand, Ungeziefer (ein wasserhaltiges Schichtmineral) oder Erde für Sukkulenten, gemischt mit Sand. Die Wurzeln erscheinen drei bis vier Wochen nach dem Pflanzen. Hohe Luftfeuchtigkeit wird nicht empfohlen, da sonst die Stecklinge verrotten können. Nach dem Wurzeln in Töpfe mit einem Durchmesser von 5-7 cm pflanzen.

Sie können die Stecklinge zum Wurzeln ins Wasser legen, aber Sie müssen sicherstellen, dass sie nicht verrotten. Pflanzen, sobald Wurzeln erscheinen. Ein junger Baum beginnt zwei bis drei Jahre nach dem Pflanzen zu blühen..

Partner

Aichrizon koexistiert leise mit allen Zimmerpflanzen. Das einzige, was zu berücksichtigen ist, ist, dass es selbst ziemlich viel Platz einnimmt. Daher muss zwischen ihm und einer anderen Pflanze Platz gelassen werden, damit sie sich nicht gegenseitig stören. Wenn Sie kleine Pflanzen in die Nähe stellen, kann der Liebesbaum außerdem sein Licht blockieren..

Der Liebesbaum ist eine schöne und nicht launische Pflanze, daher ist es nicht schwierig, sie zu züchten. Aichrizon wird jeden Raum perfekt dekorieren und die Besitzer mit seinem dichten Laub und den leuchtenden Blumen begeistern. Und vielleicht bringt es wirklich Glück ins Haus. Wer weiß?

Innenbäume - eine Oase in einer Stadtwohnung

Es ist schwer vorstellbar, wie trostlos und trostlos unser Leben werden würde, wenn die üblichen Zimmerpflanzen aus dem Inneren von Häusern ausgeschlossen würden. Trotz der Tatsache, dass die lebende Vegetation in unserer Zeit spürbar durch Analoga aus künstlichen Materialien ersetzt wird, halten Experten diese Designrichtung immer noch für sehr vielversprechend. Besonderes Augenmerk wird auf Innenbäume gelegt - große Wannenpflanzen über einem Meter.

Sperrige Pflanzen wie Skulpturen verleihen einem langweiligen Interieur Originalität, Raffinesse und Stil. Darüber hinaus können diese scheinbar unbedeutenden Accessoires zu Schlüsselelementen der Raumgestaltung werden. Es ist nicht verwunderlich, dass dekorative Bäume zunehmend nicht nur Stadtwohnungen, sondern auch die Plätze von Einkaufs- und Unterhaltungszentren, Freiräume in Büros und Geschäften schmücken - schließlich haben Zimmerpflanzen viele nützliche Eigenschaften.

Warum Innenbäume in einer Wohnung nützlich sind

1. Innenbäume in einer Stadtwohnung sind eine konstante Sauerstoffquelle, die anstelle von absorbiertem Kohlendioxid freigesetzt wird. Einige Pflanzen enthalten erhebliche Mengen an Phytonciden und ätherischen Ölen, wodurch Krankheitserreger zerstört werden. Zusätzlich werden Staubpartikel im Luftraum einer Wohnwohnung gefiltert..

2. Grüne Bäume können die Luftfeuchtigkeit in Innenräumen erhöhen. Wenn Feuchtigkeit verdunstet, wird die Luft in einem Raum mit Pflanzen erheblich gekühlt.

3. Hausbäume wirken dank ihrer grünen Farbe beruhigend auf eine Person. Darüber hinaus helfen sie im Umgang mit Alltagsstress..

4. Jeder Raum mit Hilfe von Grünpflanzen wird gemütlicher und komfortabler. Selbst das langweiligste Interieur wird mit seiner Frische und Originalität Aufmerksamkeit erregen, wenn Sie gewöhnliche Innenbäume hinzufügen.

5. Zimmerpflanzen teilen den Raum hervorragend in mehrere separate Funktionsbereiche auf. Große Bäume oder Sträucher fungieren als natürliche Trennwände, sodass Sie bei der Renovierung eines Raums komplexe Umlagerungen vermeiden können.

6. Die Vegetation in Innenräumen ermöglicht es aufgrund ihrer besonderen Textur, einige architektonische Elemente zu erweichen. In Innenräumen, in denen kalte Oberflächen und starre Strukturen vorhanden sind, erfüllen Zierbäume eine revitalisierende Funktion und schaffen eine harmonische und ausgewogene Atmosphäre..

7. Hausbäume können auch verwendet werden, um die Ecken von Räumen zu beleben. Oft passen gekaufte Möbel nicht gut in den Eckraum, wodurch dieser Teil des Raumes leer und unvollendet aussieht. Eine große Wanne mit einem Hausbaum ermöglicht es Ihnen, diesen Fehler zu verbergen, ohne den Raum zu überladen.

So finden Sie "Ihren" Baum?

Es gibt viele Arten von Innenbäumen, und daher ist die Auswahl einer heimischen Pflanze für ein bestimmtes Interieur nicht einfach. Sie können eine erwachsene Pflanze sofort kaufen, es sollte jedoch beachtet werden, dass ein solcher Kauf einen erheblichen Betrag kostet. Junge Pflanzen sind viel billiger. Es stimmt, Sie müssen sich viel Mühe geben und geduldig sein, denn Bäume in Innenräumen wachsen lange. Um besser zu verstehen, welcher Baum für Ihr Zimmer geeignet ist, sollten Sie sich mit den wichtigsten Arten von Wannenpflanzen vertraut machen..

Ficus

Es ist sehr unprätentiös in der Pflege. Gleichzeitig sieht er sehr gut aus. Und viele Arten dieses Baumes ermöglichen es jedem Floristenanfänger, die am besten geeignete Option zu wählen. Experten raten, zunächst auf Ficusarten wie Bengali, Gummi und Leier zu achten.

Bonsai

Kann als echter Baum in Miniatur bezeichnet werden. Wenn es gewachsen ist, wird ein gewöhnlicher Baum als Basis genommen, der systematisch beschnitten wird, um eine geeignete Form zu erhalten..

Hibiskus

Bekannt als die "chinesische Rose". Die Anlage kann gigantische Größen erreichen - bis zu 5 Meter. Hat sehr schöne Blumen.

Zitrusbäume

Sie wirken sich positiv auf das Wohlbefinden des Menschen aus. Mandarinen, Zitronen und Orangen sind bei Indoor-Zitrusbäumen beliebt..

Kamelie

Es gilt als eine der am schwierigsten zu pflegenden Pflanzen. Experten raten unerfahrenen Gärtnern, vor dem Kauf dieses Innenbaums sorgfältig zu überlegen. Im Falle eines erfolgreichen Ergebnisses wird Sie die Kamelie jedoch mit einzigartigen Blüten begeistern, deren Durchmesser zwischen 6 und 12 cm liegen kann.

Dracaena Sander

Oder das chinesische Schilf hat nichts mit seinem Namen zu tun, obwohl es sehr nach einer Schilfrebe aussieht. Unter den Verkäufern hat dieser Baum einen anderen Namen - "Bambus des Glücks", weil er positive Energie, Glück, Glück und gute Laune in das Haus locken kann..

Abutilon

Oder "Indoor-Ahorn" wirft Knospen aus, wenn er blüht, die mehrfarbigen Laternen ähneln. Diese Pflanze ist sehr unprätentiös.

Ein Kaffeebaum

Erkennbar an seinem süßen Aroma während der Blüte. Diese Pflanze kann über zwei Meter hoch werden. Bei guter Pflege blüht der Kaffeebaum und trägt systematisch Früchte. Laut Blumenzüchtern kann diese Pflanze jährlich bis zu 500 Gramm Kaffeebohnen produzieren, deren Qualität fast der des brasilianischen Getränks entspricht..

Fette Frau

Crassula oder Geldbaum gilt als Symbol für Wohlstand. Viele Menschen glauben, dass diese Pflanze dem Haus Fülle und Glück bringt. Der Geldbaum passt perfekt in jedes Design. Aufgrund seiner Unprätentiösität eignet es sich auch für diejenigen, die nicht in der Lage sind, Zimmerpflanzen und Zeit zu pflegen.

Fragen Sie beim Kauf eines Innenbaums unbedingt den Verkäufer, wie er Ihren neuen grünen Freund richtig pflegen soll. Jede Pflanze benötigt bestimmte Bedingungen zum Gießen, Füttern und Umpflanzen. Darüber hinaus ist es wichtig zu wissen, wo der gekaufte Baum am besten platziert werden kann. Wenn für die ausgewählte Pflanze kein spezieller Ansatz erforderlich ist, wird empfohlen, die allgemeinen Regeln für die Standortbestimmung von Innenblumen einzuhalten:

  1. Vegetation mag keine Zugluft;
  2. Stellen Sie keine Bäume neben Batterien oder Heizungen.

Einige Tipps für diejenigen, die bereits Indoor-Bäume erworben haben

1. Stellen Sie alle Zimmerpflanzen am besten in der Nähe des Fensters auf, da Bäume natürliches Licht benötigen. Wenn die Fenster im Raum nach Norden ausgerichtet sind, ist diese Platzierungsoption die einzige für Sie, da die Bäume sonst nicht genügend Tageslicht empfangen können..

2. Dekorative Bäume sollten die Bewohner der Wohnung nicht beeinträchtigen. Es ist notwendig, einen guten Zugang zu Fenstern und Möbeln zu gewährleisten. Und noch mehr: Zimmerpflanzen sollten die Bewegung im Korridor oder auf der Treppe nicht einschränken..

3. Es ist zu beachten, dass Zimmerpflanzen dem Innenraum des Raumes eine satte grüne Farbe verleihen. Je dichter die Krone, desto dichter der grüne Fleck. Zu dichte Grüns können dazu führen, dass Sie sich schwer und schwer fühlen. Um dies zu vermeiden, muss die Baumkrone regelmäßig ausgedünnt werden. Denken Sie daran, dass dekorative Bäume den Innenraum nicht überlasten dürfen..

4. Lassen Sie keine Situation zu, in der Innenbäume bis zur Höhe des menschlichen Wachstums wachsen und höher klettern. Die Pflanzenkronen sollten nicht die Hälfte der Wände und der Decke blockieren, da sonst Pflanzen das Innere dominieren. Dies sollte nicht passieren, da Hausbäume so gestaltet sind, dass sie das geschaffene Innere schmücken und nicht behindern, während die Person unterdrückt wird.

5. Jede Pflanze sollte einen schönen proportionalen Topf haben. Innenbäume machen immer auf sich aufmerksam, deshalb sollten sie richtig aussehen. Die Größe und Qualität der Töpfe muss der Größe und dem Aussehen der Pflanzen entsprechen. Die Erde muss ordentlich gefüllt sein. Trockene Blätter und Zweige sollten rechtzeitig entfernt werden, da sie die Sicht fürchterlich beeinträchtigen.

6. Aufgrund der Härte des Leitungswassers sollte die Bewässerung von Innenbäumen nur mit abgesetzter Flüssigkeit erfolgen. Nach dem Absetzen setzen sich Verunreinigungen am Boden ab, das Wasser wird viel weicher.

7. Zum Umpflanzen von Innenbäumen sollten Sie Erde verwenden, die Sie in einem Fachgeschäft gekauft haben. Dieser Boden wird von schädlichen Larven befreit und mit für Pflanzen notwendigen Spurenelementen angereichert..

Durch die Einhaltung der Pflegeanforderungen für Ihre spezifischen Hausbäume können Sie überlegene Ergebnisse erzielen. Langfristige Bemühungen werden sich sicherlich auszahlen, und Sie werden in der Lage sein, ein atemberaubendes Interieur mit lebenden Zimmerpflanzen zu schaffen - eine Art Oase in einer gewöhnlichen Stadtwohnung.

Top