Kategorie

1 Bonsai
Wie man Raumkerze pflegt
2 Rosen
Sorten und Arten von Spirea: Japanisch, Grau, Wangutta und andere
3 Veilchen
Video und Beschreibung des Transplantationsprozesses von Zamiokulkas zu Hause
4 Bonsai
Wie man schöne Innenblumen züchtet

Image
Haupt // Veilchen

Glockenblättriger Lavendel


Sie verwenden einen veralteten Browser. Diese und andere Websites werden möglicherweise nicht korrekt angezeigt..
Sie müssen Ihren Browser aktualisieren oder versuchen, einen anderen zu verwenden.

Nehmen Sie mit FORUMHOUSE an Chroniken der vorstädtischen Isolation teil

Außerhalb der Stadt zu Hause zu sitzen ist cool: Sie können ohne Konsequenzen so viel auf Ihrem Gelände laufen, wie Sie möchten, und Sie können auch Reparaturen durchführen, die Trümmer auf dem Dachboden sortieren, den Garten pflegen, einen Garten organisieren, eine Werkstatt bauen, im Falle einer Apokalypse im Allgemeinen einen Bunker bauen, der es mag. Wir sind sicher, dass viele von Ihnen während der Quarantäne eine Liste der Erfolge haben werden, und wir möchten wirklich, dass Sie diese teilen und die Mitglieder des Forums unterstützen und inspirieren.

Nehmen Sie an unserem Projekt "Sitzen zu Hause" teil und Sie können eine leistungsstarke Akkusäge als Geschenk erhalten!

Bell Campánula Lavender Imp

  • Größe Preis
  • 1 PC.
    Pack.
    170 reiben.

Artikel hinzugefügt zu verschoben

  • 1 Liter 550 reiben.
  • 500 Gramm 800 Rubel.
  • 1 Liter 550 reiben.

Diese Website dient nur zu Informationszwecken und ist unter keinen Umständen ein öffentliches Angebot, das durch die Bestimmungen von Artikel 437 Absatz 2 des Bürgerlichen Gesetzbuchs der Russischen Föderation bestimmt wird.

Gestatten Sie mir, Ihnen auf dieser Website kurze Benachrichtigungen über Verkäufe und Rabatte, nützliche Ratschläge für Gärtner und andere interessante Informationen über den Garten und den Gemüsegarten zu senden.

Versuch es! Sie werden es mögen, und wenn nicht, können Sie immer ablehnen.

Forum der Gärtner Ihr Garten

Internetclub Ihr Garten ist eine Gemeinschaft von Menschen, die sich leidenschaftlich für den Anbau von Gartenpflanzen interessieren.

Glocken (CAMPANULA)

  • Zur Seite gehen:

Glocken (CAMPANULA)

  • Zitat
  • Zitat
  • Zitat
  • Zitat
  • Zitat
  • Zitat
  • Zitat
  • Zitat
  • Zitat
  • Zitat
  • Zitat
  • Zitat

Natürlich tut es mir sehr leid. Es gibt einfach keine Aufzeichnungen auf meinen Glocken. Vielleicht haben sie mir schon geantwortet?

Kollegen, aber niemand hat gesät:
- Gänseblümchen
- Knoblauchblatt
- Burghartia
- Tridentata (dreizahnig)

Anscheinend kommen sie ohne schamanisches Heulen auf, aber ich möchte die Rosetten früh holen, um den Ort zu bestimmen. Und wann dann säen? In Analogie zu Veilchen?
Das heißt, für Setzlinge im Frühjahr?
Ich möchte wirklich nicht in den Boden gehen

  • Zitat
  • Zitat

Ol, Gänseblümchen und Knoblauch - wie ohne zu tanzen. Ein Dreizack - mit Schichtung. Ich denke. Vielleicht ist es Zeit, es schon zu säen? Über den Rest - jetzt.

Yulia (Emmma), warum verkaufen Sie so eine Glocke bei VDNKh? Injizieren? Vielleicht weiß ich nicht, was ich sonst noch wollen muss. Bisher habe ich auf den Websites russischer Hersteller nichts Neues gefunden, außer der Aelit rotundifolia und den Pünktchen. Und was gibt es sonst noch (naja, außer den üblichen)?

  • Zitat
  • Zitat
  • Zitat
  • Zitat
  • Zitat
  • Zitat

Ol, wie geht es dir? In einem Schwamm? Die Frage quält mich. oder im Land? Die Samen sind klein, ich habe Angst, in den Schwamm zu fallen.

Julia, ich habe einen Rationalisierungsvorschlag: Wie kaufst du, mach ein Foto von den Taschen, damit das Auge selbst nach dem sucht, was es will

  • Zitat
  • Zitat
  • Zitat
  • Zitat
  • Zitat
  • Zitat
  • Zitat
  • Zitat

Hier ist ein Punkt (C.punctata), er breitet sich gut aus, er ist selbst nicht groß, aber die Stiele geben jeweils 60-70 cm aus, die oft fallen, die Blüten sind groß genug.

-(Link nicht gefunden)-
-(Link nicht gefunden)-

Überfüllte Glocken (C. glomerata) gibt es in vielen Formen:
gewöhnlich
-(Link nicht gefunden)-

akaulis (kurz)
-(Link nicht gefunden)-
alba (weiß)

-(Link nicht gefunden)-
Letztes Jahr habe ich viele Glocken von Michail Polotnow gesät, sie sind alle sehr gut gekeimt, aber dann hat mich das Unglück getroffen, Schnecken haben in zwei Regentagen fast alle Ernten auf Null geschnitten.

  • Zitat
  • Zitat

Nathania, essen sie (Schnecken) sie? Oder nur die Jungen? (Ich habe noch nie Schnecken in Glocken gesehen, sie sind hauptsächlich auf Salat und Gastgeber spezialisiert).
Eine andere Möglichkeit ist, nicht Zahnpulver oder Puderzucker, sondern Babypuder, das uns sowjetisch gehört, für 11 Rubel in einer Apotheke einzunehmen. Es gibt zu 90% Talkumpuder und es wirkt als Desoxidationsmittel oder Kalk, was noch besser ist, Glocken sind größtenteils Calceophile.

Yul, nun, Sie werden Glocken kaufen, also machen Sie ein Foto davon, wie dieses große Paket aussieht. Ich habe sie noch nicht gesehen, weil es noch nicht vorbei ist. Vielleicht werden noch mehr erscheinen.

Bell Medium Campanella Lavender 1000 Dragee

Kein Mindestbestellwert!

Die Lieferung per Nachnahme ist möglich - die Zahlung für die Bestellung erfolgt zum Zeitpunkt des Eingangs.

  • Beschreibung
  • Spezifikationen
  • Lieferung
  • Bewertungen (0)
  • Beschreibung
  • Spezifikationen
  • Lieferung
  • Bewertungen (0)
  • Frage Antwort

Die Glocke ist mittel oder Campanula mittel. Staude der Familie Kolokolchikovye. In der mittleren Zone wird es als Biennale verwendet.

Die am weitesten verbreiteten Gartenformen der Glocke sind mittelgroß,

Verzweigte Stängel, kurz weichhaarig, 50-90 cm hoch. Blüten hängen herab, 3-8 cm im Durchmesser, einfach oder doppelt, in einem Blütenstand gesammelt - eine Bürste. Färbung weiß, rosa, blau, lila.

Campanula Medium blüht von Juni bis Juli. Nach dem Ende der Blüte verlieren die Pflanzen ihre dekorative Wirkung vollständig..

Mit dem frühen Entfernen verblassender Blütenstände setzt sich die Blüte im Herbst fort. Im dritten Lebensjahr degenerieren die mittleren Glockenpflanzen und sterben ab.

Vermehrung der durchschnittlichen Glocke durch Aussaat im Mai. Sie tauchen in ein kaltes Gewächshaus oder einen Kindergarten ein und werden im August an einem festen Ort gepflanzt. Pflanzabstände 30-40 cm.

Es wächst gut und blüht an sonnigen Orten mit fruchtbarem, gekalktem, feuchtem Boden, leidet aber unter übermäßiger Feuchtigkeit.

In Wintern mit wenig Schnee in der mittleren Zone unseres Landes müssen Pflanzen bedeckt werden. Bei trockenem Wetter ist Bewässerung erforderlich. Wenn die Stängel keimen, sind sie an Pfähle gebunden..

Die mittlere Glocke wird zum Pflanzen in Gruppen, zum Mischen, zum Schneiden, als Topfkultur zum Forcen verwendet.

Glockenblättriger Lavendel


Anmeldung: 9.9.2008
Nachrichten: 3035
Von: Barnaul

Vielleicht öffne ich dieses Thema nicht zum richtigen Zeitpunkt, aber ich kann nicht ohne es leben. Lassen Sie uns die Fotos wiederherstellen, die wir hinterlassen haben!

Bell Pozharsky, pfirsichblättrig, punktgenau, überfüllt.

Ein bisschen AUS: Tanya Dront, vielleicht fangen wir im Oktober an zu säen? Hier geht es mir um die Osch-Glocke und die Dunkle. Ich möchte es noch einmal versuchen, für den ganzen Winter im Kühlschrank zur Schichtung.


Anmeldung: 20.9.2008
Beiträge: 2378
Von: Samara

Sommerhaus im Dorf Samarskiy


Anmeldung: 9.9.2008
Nachrichten: 9944
Aus: Dimitrovgrad, Uljanowsk
Ich Region, Mittlere Wolga

Ferienhaus 10 km vom Haus entfernt


Anmeldung: 9.9.2008
Beiträge: 2697
Aus: Sarov, Region Nischni Nowgorod.

Sommerhaus in Sarov, Region Nischni Nowgorod.

Jeder will! Nur ich habe Samen für jetzt, ich warte darauf, dass Leute die Kataloge veröffentlichen. Und so schnell wie möglich
Obwohl meine dunkle in der letzten Aussaat in verschiedenen Versionen war: Sie war den ganzen Winter im Kühlschrank, gefror unter dem Schnee und baumelte im Kaltwärmemodus hin und her. Und das ist alles umsonst. Aber wir sind stur, ja?


Anmeldung: 9.9.2008
Nachrichten: 9944
Aus: Dimitrovgrad, Uljanowsk
Ich Region, Mittlere Wolga

Ferienhaus 10 km vom Haus entfernt


Anmeldung: 14.9.2008
Beiträge: 992
Aus: in der Nähe von Petersburg

Dacha am selben Ort wie ich

Und meine Karpaten säen gut, schaffen es einfach, die Kleinen im Frühjahr unter den erwachsenen Büschen herauszuziehen und neu zu pflanzen. Bely hat sich jedoch nicht selbst ausgesät, aber ich habe immer noch wenig davon.
Aber die Samen sind im Frühjahr wirklich sicherer zu säen, besser in einer Schüssel, damit die Sämlinge später nicht verloren gehen.


Anmeldung: 9.9.2008
Nachrichten: 3035
Von: Barnaul


Anmeldung: 9.9.2008
Nachrichten: 3035
Von: Barnaul

Und heute beschäftigte ich mich mit Samen - alles, was ich gesammelt, gereinigt, verpackt und eingelagert habe. Und so wollte ich anfangen zu säen!
Ich weiß nicht, an welche Temka ich mich halten soll, ich wollte schon lange schreiben, dass ich seit August mit einer milchblumigen Glocke aus im Frühling gesäten Samen blühe. Und es blüht immer noch. Und ich dachte, ich würde erst im zweiten Jahr blühen sehen.

Das ist heute Fotala. Und trotzdem wollte Lena Volik alles schreiben, dass die löffelblättrigen Glocken von Aelita-Agro in einer Vielzahl blühten, wirklich löffelblättrig, weiß und blau. Nur konnten sie kein Foto machen, aber jetzt blühen sie nicht mehr.


Anmeldung: 9.9.2008
Beiträge: 2135
Aus: Moskau, Bezirk Datscha-Kirschachski


Anmeldung: 9.9.2008
Beiträge: 173
Von Moskau

Dacha innerhalb der Grenzen der Moskauer Zeit. und Wladimir Region.

Unser Schneewittchen, Carolina, Pfirsich Terry, Broadleaf Blue, Elizabeth

Beitrag wurde bearbeitetEllena - 28.9.2008, 10:01


Anmeldung: 9.9.2008
Beiträge: 1972
Von: Brjansk

Dacha in Brjansk - ein Privathaus mit Grundstück)))


Anmeldung: 14.9.2008
Beiträge: 35
Von Moskau


Anmeldung: 9.9.2008
Beiträge: 2135
Aus: Moskau, Bezirk Datscha-Kirschachski


Anmeldung: 13.10.2008
Beiträge: 473
Von: Nowosibirsk

Dacha in der Region Kolyvan

Hallo! Du hast solche Glocken. Darf ich zu dir kommen Lyudmila, du und ich sind fast Nachbarn.
Ich züchte erst seit ein paar Jahren Glocken, während ich die einfachsten habe - das Pfirsich- und das Shirokolokolchik-Blau. Ich habe 2 Jahre lang versucht, einen gepunkteten Samen aus Samen zu ziehen, und es hat nicht geklappt, aber ich habe bereits Samen für das nächste Jahr gekauft. Ich habe eine Gloaming-Glocke aus dem RO-Katalog bestellt. Eine kaum tote Wurzel kam (3 Stück), 2 erwachten zum Leben und blühten. Bitte helfen Sie mir bei der Identifizierung. Vielen Dank für Ratschläge zum Keimen von Samen.

Beitrag wurde bearbeitetSherry - 15.10.2008, 5:56


Anmeldung: 13.10.2008
Beiträge: 473
Von: Nowosibirsk

Dacha in der Region Kolyvan

So löschen Sie eine doppelte Nachricht?

Beitrag wurde bearbeitetSherry - 15.10.2008, 5:38


Anmeldung: 9.9.2008
Beiträge: 2135
Aus: Moskau, Bezirk Datscha-Kirschachski


Anmeldung: 9.9.2008
Nachrichten: 3648
Von: Nischni Nowgorod

Dacha in der Region Nischni Nowgorod, Dorf Sergeytsevo


Anmeldung: 9.9.2008
Beiträge: 535
Aus: Moskau, Datscha über Jaroslawka

Kann jemand meine Glocke identifizieren?

Lyudmil und dein Platykadonchiki, welche Höhe? Wenn sie nicht groß sind, würde ich deine Samen mögen, sonst habe ich einige lange (ich bin aus Samen gewachsen).


Anmeldung: 9.9.2008
Nachrichten: 3648
Von: Nischni Nowgorod

Dacha in der Region Nischni Nowgorod, Dorf Sergeytsevo

Was für ein schöner Mann. Und meine sind nicht sehr groß, 30-35 cm blau und rosa und weiß sind noch niedriger.

Bell Lavender rundblättrige 80er / 10

Reichlich blühend! Die neue Art!

Diese Glocke mit einer kompakten Buschform hat ihren Namen von der abgerundeten Form der Grundblätter. Stiele sind zart, auf dem Höhepunkt der Blüte sind alle mit zarten Lavendelblüten bedeckt. Die Blüten werden in einem sich ausbreitenden panikförmigen Blütenstand gesammelt. Corolla Lavendel, flach in breite, kurz spitze Lappen zur Spitze eingeschnitten. Perfekt für den Einsatz in Steingärten, Gruppenbepflanzungen, Mixborders, Bordsteinen.

Rundblättrige Glocke Lavander, 100 Stück.

Diese Glocke mit einer kompakten Buschform hat ihren Namen von der abgerundeten Form der Grundblätter. Stiele sind auf dem Höhepunkt der Blüte zart, alle mit zarten Lavendelblüten übersät. Die Blüten werden in einem sich ausbreitenden panikförmigen Blütenstand gesammelt. Corolla Lavendel nicht luoooko in breite, kurz spitze Lappen zur Spitze eingeschnitten. Perfekt für den Einsatz in Steingärten für Gruppenbepflanzungen, Mixborders, Bordsteine.

Aussaat: Die Samen werden von Februar bis März oder im Herbst in Sämlingsbeeten für Setzlinge ausgesät. Samen müssen vorgeschichtet werden, Samen werden bis zu einer Tiefe von nicht mehr als 0,5 cm ausgesät, mit einer Sprühflasche angefeuchtet, mit Glas bedeckt und in einen Kühlschrank gestellt (t 5-7 ° C). Die Pflanzen werden 7-10 Tage unter solchen Bedingungen gehalten und dann auf Raumbedingungen übertragen. Es ist notwendig, den Feuchtigkeitsgehalt von Pflanzen und die Belüftung zu überwachen. Bei einer Temperatur von 18-20 ° C erscheinen die Sämlinge am 10.-14. Tag. Die Ernte erfolgt in der Phase von 1-3 Paaren echter Blätter. Wenn keine Keimung erfolgt, wird die Kalt-Wärme-Technik in der gleichen Reihenfolge wiederholt! Sämlinge tauchen in Kisten ein, nachdem die ersten echten Blätter erscheinen. Sämlinge werden nach 4-6 Wochen auf offenem Boden gepflanzt. Bevorzugt einen sonnigen, windgeschützten Ort oder Halbschatten: gut gedüngter, entwässerter, nicht saurer Boden ohne stehendes Wasser.

PFLEGE: Bei trockenem Wetter gießen. Es kann 3-5 Jahre an einem Ort wachsen. Es ist ratsam, die im Herbst des ersten Jahres für den Winter gebildeten Rosetten der Blätter mit Torf oder abgefallenen Blättern zu bedecken. Um das Wachstum und die anhaltende, reichliche Blüte zu verbessern, wird empfohlen, mit einer Lösung aus komplexem Mineraldünger zu düngen.

BLÜHEN: Juni - September. Reichlich blühend. Entfernen Sie verblasste Blütenstände, um die Blüte zu verlängern.

Glockenblättriger Lavendel

Seelenblumenglocke. Jedes Treffen mit ihm, ob in einem Blumengarten, auf einem Waldweg oder auf einer Wiese, macht uns glücklich. Scheint jetzt wie eine silberne Glocke zu läuten.

Glocken in der Natur

Campanula barbata - Bartglocke

Capanula glomerata - Überfüllte Glocke

Glockenblume ist eine der häufigsten Pflanzen der Erde. Es kann nur im Eis der Antarktis und der Arktis gefunden werden. Die Pflanze passt sich leicht an unterschiedliche Lebensbedingungen an. Campanula barbata (K. barbata - bärtig) ist mit weichen Zotten bedeckt und schließt seine Blüten nachts oder vor dem Regen, um sie vor Beschädigung und Kälte zu schützen. Dies wird von vielen Insekten genutzt, die sich perfekt für die Nacht in den Blüten der Glocke niederlassen - dort ist es warm und gemütlich. Hoch in den Bergen, direkt am Schnee, wächst Campanula glomerata L. (K. plomerata - verdreht). Um seine Blumen vor Frost zu schützen, bedeckt er sie nachts wie einen Hut mit Blättern.

Campanula rotundifolia - Rundblättrige Glocke

Auf den Wiesen und in den Steppen Russlands findet man am häufigsten Campanula patula L. (K. patula - Verbreitung), aber Campanula rotundifolia L. (K. rotundifolia - rundblättrig) ist ein fabelhafter Begleiter von Waldlichtungen und halbschattigen Waldwegen.

Campanula carpatica Jacq. (K. Carpathica - Carpathian) eingebettet in Kalksteinfelsen im oberen Gürtel der europäischen Berge. Es hat eine faserige, weißliche Wurzel. Stängel 20 - 40 cm hoch, zahlreich, gerade, verzweigt, bilden einen kugelförmigen Busch. Und es sieht gut aus und hat eine gute Stabilität. Dies ist wahrscheinlich der Grund, warum die meisten Gartensorten genau aus der Karpatenglocke sowie aus Campanula medium (K. midium - medium) stammen. Eine der bemerkenswertesten Arten von C. petraea (K. stone) kommt auf Kalksteinfelsen in den Südalpen vor. Seine kleinen, hellgelben Blüten sind in einem dichten Kopf gesammelt. Campanula radula (K. radula - skrebnitsa), die auf den Kalksteinfelsen Armeniens gefunden wurde, ist nicht weniger eigenartig. Wie eine Steinglocke reicht ein kleiner Riss in einem völlig glatten Felsen und ein Erdkorn aus, um sich dort mit starken Wurzeln durchzusetzen. Diese kleinen Kletterpflanzen sind von unschätzbarem Wert, um Berge vor der Zerstörung zu bewahren. Einige Arten von Glocken können in den Bergen des tropischen Afrikas gefunden werden, zum Beispiel Campanula edulis (K. edulis - essbar) in Tansania. Die gleiche Ansicht ist in Wüsten und Halbwüsten auf der Arabischen Halbinsel im Jemen zu sehen.

Campanula bayerniana - Bayernische Glocke in den Bergen von Armenien

Wissenschaftliche Klassifikation

1753 kombinierte der schwedische Botaniker Carl Linnaeus alle Glocken zu einer Gattung Campanula. Der Familienname Campanulaceae und die Gattung Campanula leiten sich vom lateinischen Wort campan ab, was „Glocke“ bedeutet..

In der modernen wissenschaftlichen Klassifikation ist die Familie der Bellaceae in 4 Unterfamilien unterteilt: Campanuloideae (Bellflower), Cyphioideae (Cyphian), Sphenocieoideae (Sphenocleid) und Lobelioideae (Lobelium). Die Gattung Campanula (Bluebells) ist mit bis zu 350 Arten die größte Gattung in der Unterfamilie der Glockenblumen. Dies sind hauptsächlich mehrjährige Gräser, seltener Einjährige oder Zwergsträucher.

Arten von Glocken

C. barbata L..K. bärtig
C. carpatica Jacq.K. Karpaten
C. chamissonis FedorovK. Shamisso Fedorova
C. edulis Forssk.K. essbar
C. glomerata L..K. verdreht
C. mittelK. Medium
C. patula L..K. ausbreitet
C. radulaK. Schaber
C. rotundifolia L..K. rundblättrig

Die Familie der Bellaceae ist in 4 Unterfamilien unterteilt: Campanuloideae, Cyphioideae, Sphenocieoideae und Lobelioideae. Die Gattung Campanula (Glocke) ist lateinisch für "kleine Glocke". Es ist die größte Gattung in der Glockenblumen-Unterfamilie und zählt bis zu 350 Arten. Dies sind hauptsächlich mehrjährige Gräser, seltener Einjährige oder Zwergsträucher.

LiveInternetLiveInternet

-Überschriften

  • BABA YAGA und andere (49)
  • ALLES FÜR DAS TAGEBUCH (556)
  • Kalender, Uhren (41)
  • Tasten (79)
  • Rahmen (35)
  • Schema (81)
  • Text (39)
  • Lektionen (254)
  • Hintergründe (49)
  • HAKEN UND STRICKEN (626)
  • Strickgrundlagen (44)
  • Brügge (7)
  • Irland (69)
  • Sammlung von Mustern (91)
  • Spitzenbordüre (19)
  • Tagesdecken (49)
  • Verschiedenes (129)
  • Servietten (110)
  • Tischdecken (30)
  • Taschen (18)
  • tunesisches Stricken (6)
  • Freiform (5)
  • Schals (31)
  • Schals (15)
  • Vorhänge (13)
  • DEKOR (681)
  • Landhaus (335)
  • Landhaus und Hütte (246)
  • Wohnung (181)
  • Feiertage (50)
  • Tabelle (20)
  • Dekoration von Geschirr (28)
  • GESUNDHEIT (1170)
  • Ayurveda-Medizin (36)
  • Diagnose (36)
  • Diäten (219)
  • Magen-Darm-System (25)
  • Frauenprobleme (5)
  • Vision (23)
  • Zähne (23)
  • Leder (19)
  • Lunge (3)
  • Lymphsystem (11)
  • Urogenitalsystem (2)
  • Onkologie (64)
  • Parasitologie (27)
  • Leber, Galle (31)
  • Wirbelsäule, Knochen (52)
  • Niere (12)
  • Kalt, ARVI (67)
  • VERSCHIEDENES (341)
  • Herz-Kreislauf-System (120)
  • Endokrinologie (67)
  • INTERESSANT UND INFORMATIV (194)
  • ART (708)
  • Malerei, Grafik (316)
  • Oper, Ballett, Musik (83)
  • Verschiedenes (146)
  • Filme, Theaterstücke (163)
  • GESCHICHTE (159)
  • Berühmte Personen (31)
  • Moskau und Moskauer (21)
  • Einheimische Antike (95)
  • COMPUTER (95)
  • YAGAS KOCHBUCH (2076)
  • die Grundlagen des professionellen Backens (53)
  • Glutenfrei (23)
  • Spirituosen und Weine (3)
  • Die Grundlagen beruflicher Fähigkeiten (42)
  • Backen (133)
  • Desserts (83)
  • FRÜHSTÜCK (32)
  • Snacks (52)
  • gesundes Essen (97)
  • Muffins (21)
  • Konserven (157)
  • Süßigkeiten (36)
  • Getreide (35)
  • kulinarische Reisen (10)
  • Küche der Völker der Welt (149)
  • Nudeln (11)
  • Meeresfrüchte (4)
  • Fleisch (58)
  • Getränke (152)
  • herzhaftes Gebäck (34)
  • Gnocchi (27)
  • Gemüse (200)
  • Kekse (25)
  • Kuchen, Pastetchen (59)
  • Pizza (5)
  • aus alten Kochbüchern (36)
  • Fasten (30)
  • Vogel (96)
  • Rezepte von Meistern (35)
  • Weihnachten und Neujahr (68)
  • Fisch (67)
  • Salate (98)
  • süßer Schmuck (53)
  • Smoothies, Säfte (11)
  • Saucen (56)
  • Suppen (47)
  • Käse (23)
  • Hüttenkäse, Milch, Eier (60)
  • Kuchengebäck (115)
  • Obst (39)
  • Brot (161)
  • Äpfel (64)
  • LITERATUR (358)
  • MEISTER FÜR ALLE HÄNDE (2824)
  • alles für eine Sommerresidenz (84)
  • Perlen (65)
  • Papier (182)
  • Filzen, Filzen (25)
  • STICKEREI (648)
  • STRICKEN (536)
  • Ton und andere (82)
  • Decoupage (163)
  • Holz (31)
  • Kinder (23)
  • Für Frauen (367)
  • Männer (20)
  • Schnitzen (3)
  • Sammlung von Mustern STRICKEN (10)
  • kulinarisch (22)
  • Patchwork (109)
  • Makramee (23)
  • Pappmöbel (13)
  • Mosaik (22)
  • Meine Arbeiten (27)
  • Nachrichten (9)
  • Socken, Fäustlinge und mehr (2)
  • weben (74)
  • Verschiedenes (138)
  • DIY Reparatur (31)
  • Malerei (95)
  • Kerzen (17)
  • Schmuck (37)
  • NÄHEN (430)
  • MEDITATION (71)
  • Mandalas (32)
  • Wöchentliche Meditation (5)
  • Weisheit des Alters (113)
  • Weise Männer dieser Welt (61)
  • Gleichnisse (21)
  • MANN IM HAUS (5)
  • MUSIKKASTEN (193)
  • Klassiker (52)
  • Verschiedenes (71)
  • entspann dich (67)
  • VORSICHT! KINDER. (274)
  • POESIE (62)
  • Baba Yaga kommt mit (6)
  • spirituell (10)
  • Klassiker (19)
  • zeitgenössisch (28)
  • URLAUB (40)
  • Ostern (4)
  • Weihnachten und Neujahr (32)
  • NATUR (13)
  • NATÜRLICHES ESSEN (186)
  • Heiß (9)
  • Käse (1)
  • Getränke (60)
  • Salate (34)
  • Süßigkeiten (36)
  • Suppen (5)
  • Backwaren (15)
  • PSYCHOLOGIE (194)
  • Psychotherapie (28)
  • Verschiedenes (146)
  • Entspannung (12)
  • Physiognomie (1)
  • VERSCHIEDENES (31)
  • RUSSISCHE, ALTE SLAVISCHE UND ANDERE SPRACHEN (175)
  • Englisch (41)
  • GÄRTNER-TAGEBUCH (906)
  • Gemüse (256)
  • Bäume und Sträucher (64)
  • Dünger (64)
  • Alles für Setzlinge, Werkzeuge (30)
  • Beeren (23)
  • Kräuter (33)
  • Blumenzucht (110)
  • FOTOS (186)
  • aus einer persönlichen Sammlung (54)
  • FOTOSHOP (584)
  • HAUSHALTSMÖGLICHKEITEN (162)
  • Bügeln (5)
  • Planung und Buchhaltung (18)
  • Tipps vom Brownie (89)
  • Wäsche (12)
  • Reinigung (28)
  • Reinigung (12)
  • Esoterisch (176)
  • Okkult (35)
  • Esoterische Heilung (92)
  • ETHNOGRAPHIE (524)
  • Leben, Traditionen (170)
  • Architektur (43)
  • Puppen, Amulette (49)
  • mythologische Zeichen (24)
  • Roben, Anzüge (137)
  • Utensilien (35)
  • Folklore (76)
  • ICH WILL. (34)
  • YAGA-ZAUBER (125)
  • YAGA LADT (364)
  • Aromatherapie (21)
  • Hydrotherapie (35)
  • Bäume heilen (12)
  • Andere (63)
  • Klangtherapie (33)
  • Feuerheilung (10)
  • Gesundheit und Schönheit des Mondes (2)
  • Massage (39)
  • Mineraltherapie (11)
  • Gebetstherapie (2)
  • Mudras (2)
  • Nehmen wir ein Dampfbad! (fünf)
  • Slawische Heilung (11)
  • Tanzen (11)
  • Handlesen (3)
  • Farbtherapie (8)
  • Qigong, Yoga und andere orientalische Praktiken (95)
  • YAGA AUFSTIEG (377)
  • Kosmetik (120)
  • Seifenherstellung (161)
  • Schönheitsformel (94)
  • YAGA-REISEN (74)
  • Vietnam (22)
  • Zypern (16)
  • Russland (29)
  • YAGOVSKIE FOOD (649)
  • wissen Sie? (29)
  • Pilze (17)
  • Honig (14)
  • Gewürze auf dem Tisch - Gesundheit im Körper (209)
  • Ameisengras (381)

-Stichworte

-Zitatbuch

Ein unerwartetes Interview auf der Straße und eine alternative Vision unserer Geschichte

Edimka.Ru → Diäten, Rezepte, Tests, alles für Frauen http://edimka.ru/ Analyse.

Informationen zum Aufladen für Personen über 50 Eine Reihe von Übungen, die speziell für ältere Menschen entwickelt wurden. Für s.

Japanische Gesichtsmassage

-Tagebuchsuche

-E-Mail-Abonnement

-Interessen

-Freunde

Aussaat von Glockensamen zum Säen

Donnerstag, 28. Februar 2019 15:01 + im Zitatblock

Die Blumen, die jeder von Kindheit an kennt, verdanken ihren Namen der äußerlichen Ähnlichkeit mit Glocken in Miniatur. Auch auf Latein heißen sie offiziell "Campanula" - eine Glocke. Wir nennen sie immer noch oft liebevoll Glocken, Chenille, Chebotki. Wie viele Farben werden sie in wunderschönen Legenden gesungen..

Einer von ihnen zufolge wurde die erste Kirchenglocke nach dem Vorbild dieses zarten, zerbrechlichen Geschenks der Natur geschaffen. Nachdem ihr leises Klingeln nach einem Windhauch zu hören war, befahl der Priester, eine Kupferform für den Tempel nach dem Bild und der Ähnlichkeit einer Blume zu gießen. Und heute gibt es den Glauben, dass Ivan Kupala ihr leises Kristallklingeln hört. Eine andere Legende erzählt vom Wachstum von Glocken anstelle von verstreuten Fragmenten des Spiegels der Göttin Venus.

Für viele Menschen wird die Glocke als guter Talisman wahrgenommen, der in der Lage ist, alle bösen Geister mit ihrem Klingeln zu vertreiben. Es gilt als Symbol für Glauben, Freude, Offenheit, zunehmende Weisheit und Harmonie des Menschen mit dem Himmel.

Es gibt ein Zeichen, dass Glocken von guten Nachrichten, guten Veränderungen im persönlichen Leben und einer Warnung vor vorschnellen Handlungen träumen. Und das begeisterte Singen dieser Blume durch Dichter und Künstler verdient eine gesonderte Diskussion..

Der Wunsch, einen Arm voll Glocken zu bekommen, ist unbezwingbar, aber die zerrissenen Glocken verblassen schnell... Um sie lange zu bewundern, ist es besser, sie im Freien oder in Ihrer Wohnung zu züchten. Wir bieten Ihnen an, sich mit den Merkmalen von Blumen vertraut zu machen und sie genauer zu züchten.

Blumenbeschreibung

Die krautige Familie der Glockenblumen umfasst mehr als 300 Arten. Sie wachsen im gemäßigten Klima Europas, Asiens, des Kaukasus, Sibiriens und Nordamerikas. Sie können in den Steppen, Wiesen, Bergen, auf Felsen, Wüstengebieten gesehen werden..

Die Form der bis zu 7 cm langen Blüten ähnelt umgekehrten Bechern, Glocken mit nach außen gebogenen Kanten. Ihre Oberfläche kann glatt oder frotteefarben in verschiedenen Farben sein (weiß, blau, lila, pink)..

Neben racemosen, panikförmigen Blütenständen wachsen auch einsam Blumen. Ihre reifen Früchte sehen aus wie eine Schachtel mit bis zu 6 Langlöchern.

Bis vor kurzem waren die meisten Glocken Garten, mit Ausnahme von Blüten mit einheitlichen Blättern in Innenräumen. Ihre Sorten Alba und Mayi mit weißen und hellblauen Blüten werden Braut und Bräutigam genannt..

Heute gibt es jedoch andere niedrig wachsende, kompakte Frotteepflanzen, die nicht nur auf offenem Boden, sondern auch in Innenräumen angebaut werden..

Arten und Sorten von Glocken mit Foto

Unterteilt in eine beträchtliche Anzahl von Arten und Unterarten, Hybriden. Die Hauptkriterien für die Zuordnung zu einer bestimmten Art, Sorte, sind die Höhe und die Wachstumszeit dieser Blüten.

Aufgrund der unterschiedlichen Höhen von geraden, steifhaarigen Stielen mit abwechselnden Blättern und glockenförmigen Blüten werden folgende Arten unterschieden:

  • zu klein (von 6 bis 20 cm)
  • mittelgroß (bis zu 1 m)
  • groß (mehr als 1 m).

Zusammen mit diesen Merkmalen wird die gesamte Blütenvielfalt zunächst nach dem Zeitpunkt ihres Wachstums aufgeteilt: ein- und zweijährige Staude. Um die richtige Wahl unter den vielen Campanula-Sorten zu treffen, werfen wir einen Blick auf die beliebtesten unter unseren Gärtnern..

  1. Jährliche Glocken kamen aus den südlichen Regionen zu uns. In kühlen und gemäßigten Klimazonen seltener.

Unter ihnen sind Pflanzen, sowohl niedrige als auch mittlere Höhe. Am sympathischsten ist hier die untergroße, gegabelte (dichotome) gleichnamige kaschmirische Glocke. Aufgrund ihres geringen Wachstums sehen Blumen in der Nähe von Grenzen in Steingärten großartig aus.

Die untergroße kalifornische Glocke (phacelia glockenförmig) mit dunklen Blumentönen wird nicht müde, ihre Fans zu gewinnen. Es wird hauptsächlich zum Dekorieren von Rutschen, Bordsteinen, Behältergruppen usw. angebaut..

Phacelia Kalifornien Glocke

Mittelgroße einjährige Sorten sind auch in unserer Region sehr beliebt: langsäulige und, wie in Erinnerung an eine alte Legende, der Spiegel der Venus. Trotz ihrer kurzen Lebensdauer erfreuen sich ihre zahlreichen Blüten von Mai bis Frühherbst an ihren verschiedenen Farben..

  1. Zweijährige Blüten sind die häufigsten "Eingeborenen" des subalpinen Gürtels des Mittelmeers, der Adria, Kleinasiens und sogar Sibiriens. Sie wachsen in ihrem Heimatklima auf und haben unter ähnlichen Bedingungen gute Wurzeln in unserem Land. Dazu gehören Glocken mit untergroßem Bart.

Unter den Mittelgroßen ist Campanula Medium der Favorit. Es ist seit dem Ende des 16. Jahrhunderts bekannt, es ist anfällig für natürliche Erneuerung, daher wird es manchmal als mehrjährige Variante angebaut..

Bellflower Medium Campanula Medium

Diese Art hat mehrere Sorten, bei denen Tasse und Untertasse bei vielen Blumenzüchtern besondere Sympathie finden..

Bell Cup und Untertasse

Diese Pflanze ist interessant für ihre becherartigen Blüten mit anmutig geschwungenen Rändern und der dünnsten Porzellan-Untertasse. Schönheit wird in einem großen Blütenstand gesammelt, der etwa 50 Glocken mit einem Durchmesser von bis zu 8 cm aufnehmen kann, eine umfangreiche Farbpalette.

Neben ihnen sind auch Sorten von grobhaarigen, Hoffman-, Thyrsoid- und Stachelglocken beliebt. In vielen Gärten werden Biennalen wie Sibirisch, Mesisch, Lorbeer, Spachtel, Divergenz, Ausbreitung, Pyramide, Sartori, Formateka usw. angebaut..

  1. Mehrjährige Arten sind viel häufiger als solche, die 1-2 Jahre lang wachsen. Sie werden auch anhand der Pflanzenhöhe in Untergruppen unterteilt..

Unter den untergroßen Arten nimmt die in den Bergen Mitteleuropas geborene Karpatenglocke den Platz des Vorreiters in der Verbreitung ein. Er ist seit etwa 250 Jahren in der Blumenzucht bekannt. Die Pflanze erreicht kaum 30 cm und hat Stängel mit dicht angeordneten Blättern. Es ist jedoch nur von kurzer Dauer, da es nicht länger als drei Jahre an einem Ort lebt.

Seine Gartenformen Alba und White Star sind bekannt für ihre schneeweißen, einzelnen trichterförmigen Blüten. Dies sind auch Isabelle, Celestina, Blaumeise, Riversley, Chenton Joy, Carpatenkrone mit himmelblauen, blauen, lila Blüten mit einem Durchmesser von bis zu 5 cm. Und wenn diese Sorten besser an offene Räume angepasst sind, kann der Miniaturclip auch als Innenkultur gezüchtet werden.

Beliebte niedrig wachsende Glocken umfassen auch Sorten von Gargan, Spiralblättern (Löffelblättern), Birkenblättern, Gänseblümchenblättern, Ortana, Radde, Dreizähnen, Shamisso, Uemury und vielen anderen.

Mittelgroße Stauden werden durch Glocken von Takeshima, Komarov, dargestellt, die mit zahlreichen Stielen, einfachen und gefüllten Blüten verschiedener Farben und Größen übersät sind. Hier gelten die besten Sorten als Beauty Trust, Wedding Bals, Alba-nana, Rubra.

BELL TAKESIMA "Beauty Trust"

Es lohnt sich, auf das robuste Platycodon zu achten, das oft als Laubblatt bezeichnet wird. Es zeichnet sich durch seine luxuriösen doppelten großen Blüten mit verschiedenen Farben aus. Seine besten Sorten: Album, Nanum, Marisil, Pleno Alba und einige andere.

Platycodon grandiflorum Fuji Pink

Unter dieser Untergruppe sollte die beliebteste mittlere Glocke mit gefüllten Blüten erneut genannt werden. Er ist sehr unprätentiös, kältebeständig, liebt aber beleuchtete Orte mit feuchtem Boden. Seine Lebensdauer kann aufgrund der Selbstsaat (natürliche Erneuerung) lang sein. In warmen Regionen öffnet Campanula Medium bereits im ersten Pflanzjahr seine Knospen..

Hohe Stauden wachsen in ihrer natürlichen Umgebung entlang der Ufer von Flüssen in den Wäldern Europas, Russlands, der Ukraine, Sibiriens und Kleinasiens. In der Kultur wurden Sorten gezüchtet, deren Namen die Eigenschaften der Blätter angeben.

Sie unterscheiden sich nicht nur in der Höhe des Stiels, sondern auch im intensiveren Aroma der Blüten. Einige Namen betonen die Farbe der Blume, zum Beispiel milchblumig (Cerulea, Pritchard Verayeti).

Zu dieser Kategorie gehören auch edelblütige Bologneser, Brennnesselblätter mit gefüllten Blüten, überfüllte, rapunzelförmige Glocken. Zusammen mit ihnen sind pfirsichblättrige sehr beliebt (Bernice, Tetam Beauty, Exmaus, Schneeverwehung, New Giant Highbrides).

Diese alles andere als vollständige Übersicht ermöglicht es Ihnen, sich ein Bild von der großen Auswahl an Glocken für die Zucht auf dem Gelände, dem Balkon, im Raum zu machen.

Aus Samen wachsen

Diese Methode ist die vielseitigste und die einzige für jährliche Glocken. Es kann auch erfolgreich für zwei- und mehrjährige Pflanzen verwendet werden, mit Ausnahme von Sorten mit gefüllten Blüten. Der Ausschluss des letzteren erklärt sich aus der Tatsache, dass die Sämlinge diese Eigenschaften nicht beibehalten können oder die Samen möglicherweise nicht aushärten..

Die Aufbereitung von Saatgut und Land erfordert keine komplexen landwirtschaftlichen Techniken. Glockenblumenkerne benötigen keine vorbereitende Vorbereitung für die Aussaat. In Bezug auf den Boden sind einige Pflanzenarten gut an kalkhaltige, felsige Stellen angepasst. Die meisten Glockenblumensorten eignen sich jedoch für gut durchlässigen Lehm mit neutralem / leicht alkalischem Boden.

Die Vorbereitung des für das Pflanzen von Blumen ausgewählten Bodens besteht in einem tiefen Graben. Bei schwerem Boden wird Sand oder Humus eingebracht und erschöpfte Bereiche werden mit Humus und Düngemitteln angereichert. Um das Risiko von Pilzkrankheiten zu vermeiden, sollten Sie gleichzeitig keinen frischen Torf und keinen vollständig verfaulten Mist verwenden.

Sämlinge säen und pflegen

Wenn Sie die Samenmethode für das Züchten von Sämlingen verwenden, können Sie Blumen im ersten Jahr nach dem Pflanzen sehen.

  • Zu diesem Zweck werden kleine Samen in Behältern mit Erde ausgesät, die ab März im Voraus vorbereitet wurden.
  • Gleichzeitig werden sie leicht mit einer Handfläche gepresst und nicht mit Erde bedeckt..
  • Das Substrat sollte leicht, locker, durchlässig und vorfeuchtet sein.
  • Dies wird durch Mischen von Sodland, grobem Sandhumus in einem Verhältnis von 6x3x1 erreicht.

Nach der Aussaat wird der Inhalt des Behälters mit Wasser besprüht, mit Folie bedeckt und an einen warmen Ort bis +20 ºC gestellt. Bereits nach 15-20 Tagen erscheinen Sämlinge, die Sämlinge werden an einen Ort gebracht, an dem die direkten Sonnenstrahlen nicht fallen.

Hier erfolgt die traditionelle Pflege von Sämlingen vieler Blumen ohne Abdeckung mit einem Film. Dies ist eine Bewässerung, wenn die obere Schicht des Substrats austrocknet und sich sanft um junge Triebe lockert.

Wenn die ersten echten Blätter nach 20 bis 24 Tagen erscheinen, wird ein Tauchgang in getrennten Behältern in einem Abstand von mindestens 10 cm durchgeführt. Danach sollten die Triebe nach 2 Wochen mit einem flüssigen, schwach konzentrierten komplexen Dünger gefüttert werden.

Landung auf offenem Boden

Die Aussaat erfolgt direkt vor dem Winter in der 2. Oktoberhälfte oder im Frühjahr (Ende Mai) vor dem Winter. Mit der Aussaat im Herbst findet im Winter eine natürliche Auswahl an hochwertigen Samen statt, und die stärksten von ihnen sprießen im Frühjahr zusammen. Diese Sämlinge können zum Pflanzen an der gewählten Stelle verwendet werden..

Die Aussaat im Mai erfordert eine Schichtung für 2 Monate. Dies verlängert jedoch den Weg von der Samenkeimung zur Pflanzenblüte etwas..

Es ist zu beachten, dass die auf diese Weise gesäten Glocken im ersten Jahr für die Entwicklung der Wurzelblattrosetten verwendet werden. Erst im zweiten Lebensjahr wachsen Triebe mit einem Eierstock aus Blumen.

Die gewachsenen Sämlinge werden von Ende Mai bis Ende des ersten Juni-Jahrzehnts auf offenem Boden gepflanzt. Bei der Auswahl eines Ortes auf dem Gelände sollten helle oder leicht schattierte Bereiche ohne Zugluft bevorzugt werden. Es ist ratsam, die Glocken von Bäumen und Büschen fernzuhalten, um genügend Nahrung und Feuchtigkeit zu erhalten.

Beim Pflanzen von niedrig wachsenden Sämlingen sollte der Abstand zwischen den Blüten bis zu 15 cm betragen, die mittlere Schicht - bis zu 30 cm hoch - bis zu 50 cm. Nach dem Pflanzen wird der Boden in der Nähe zukünftiger Glocken sorgfältig verdichtet und gut angefeuchtet.

Reihenabstände können gemulcht werden, um Feuchtigkeit zu bewahren und Unkraut zu vermeiden. Gärtner bemerken, dass Sie dank Setzlingen Blumen im ersten Jahr ihres irdischen Lebens bewundern können..

Sommerblumenpflege

Bell Crimson Chime

Eine der attraktiven Eigenschaften von Glocken ist ihre einfache Wartung. Es besteht darin, während der Hitze regelmäßig zu gießen, den Boden um die Blüten herum weiter zu lockern und Unkraut zu entfernen. Große Sorten benötigen ein Strumpfband oder eine Verankerung.

  • Top Dressing wird im Frühjahr mit Stickstoffdünger für das Wachstum der vegetativen Masse, frühere Blüte durchgeführt.
  • Während der Knospung im Frühsommer werden Phosphor oder komplexe Nahrungsergänzungsmittel benötigt.
  • Im Herbst werden Kalidünger ausgebracht, um die Winterhärte der Pflanze zu erhöhen.
  • Wenn eine bestimmte Sorte einen alkalischen, neutralen Boden bevorzugt, ist es wichtig, den vorhandenen Säuregehalt mit Asche zu reduzieren.
  • Im Sommer ist eine mäßige Anwendung von verrottetem Humus geeignet..

Um die Blütezeit zu verlängern, müssen welkende Blütenstände unbedingt entfernt werden. Gleichzeitig werden bei großen Sorten alle verblassten Triebe abgeschnitten. Wenn Sie Samen sammeln möchten, verbleiben braune, aber noch nicht geöffnete Kisten auf der Pflanze.

Wie man Samen sammelt

Für die langfristige Kultivierung Ihrer Lieblingsglocken werden die Samen von Mitte August bis Ende September geerntet. Es ist bemerkenswert, dass 1 g bis zu 5.000 kleine, leichte Samen enthält.

Die Ernte beginnt, nachdem die Kisten braun sind und kurz vor dem Öffnen stehen. Vorgeschnittene Blütenstände sollten an einem trockenen, gut belüfteten Ort auf dickes Papier oder Leinwand gelegt werden.

Reinigen Sie die verstreuten Samen von den Resten von Kapseln, getrockneten Blättern und verwenden Sie sie dann zum Züchten von Sämlingen oder auf freiem Feld.

Im Falle einer Verzögerung bei rechtzeitiger Sammlung dürfen sie auf den Boden fallen. Durch die Selbstsaat wird der Samenkonvergenzzyklus ohne zusätzliche Schichtung und alle Prozesse des Glockenwachstums wiederholt.

Krankheiten und Schädlinge

Zu den vielen Vorteilen von Glocken sollte auch ihre Resistenz gegen Schädlinge und Krankheiten gehören. Diese unerwünschten Phänomene können bei längerem Anbau von Blumen an einem Ort auftreten. In diesem Fall sammelt der Boden verschiedene schädliche Mikroorganismen an..

Und ihr ständiger Kontakt mit Pflanzen hat für sie katastrophale Folgen. Die Behandlung von Blüten mit einer schwachen Fundazollösung hilft, solche negativen Phänomene zu vermeiden..

Übermäßige Feuchtigkeit kann Schnecken begünstigen. Hier kann ein wirksames Mittel zur Bekämpfung das Besprühen von Pflanzen mit einem Sud aus Paprika oder Granulat aus Suphosphat sein, das zwischen die Blüten gestreut wird..

Reproduktion

Neben der Samenkeimlingsmethode gibt es andere Möglichkeiten, deren Verwendung von den biologischen Eigenschaften der Sorte und des Pflanzentyps abhängt. Wenn sich einjährige Glocken durch Samen vermehren, bevorzugen Zweijährige vegetative (durch Samen und Stecklinge)..

Mehrjährige Arten mit Stäbchen und Karpalwurzelsystemen gelten als vegetativ unbeweglich und können sich durch ihre eigenen Samen vermehren. Pflanzen mit kriechenden langen Wurzeln, die als vegetativ bewegliche Arten eingestuft sind, vertragen alle diese Methoden gut + Teilung durch einen Busch.

Mehrjährige Blüten vermehren sich jedoch am besten:

  • Teile von Rhizomen,
  • Wurzelstecklinge,
  • Stolonen,
  • den Busch teilen.

Trotz der Möglichkeit der Samenreproduktion verlieren diese Arten ihre generischen Eigenschaften. Dies gilt insbesondere für Frotteesorten, die sogar die Fähigkeit zur Aussaat verlieren..

Mit der vegetativen Methode werden Stecklinge im Frühjahr zubereitet. Von Anfang März bis Mitte April werden sie aus jungen Basal- oder Stängeltrieben geschnitten. Dann werden sie in ein loses Substrat gepflanzt und in Mikrogewächshäusern unter einer Folie platziert, um eine optimale Luftfeuchtigkeit aufrechtzuerhalten. Innerhalb eines Monats beginnen die Stecklinge Wurzeln zu wachsen, nach deren Entwicklung Sie mit dem Pflanzen der Pflanze beginnen können.

Die Verwendung der Fortpflanzung durch Teilen des Busches ist nach 2-3 Jahren Pflanzenlebensdauer zulässig. Dazu wird von Mai bis Juni ein großer Busch ausgewählt, ausgegraben und die oberirdischen Stängel abgeschnitten.

Die Aufteilung des Busches in Teile erfolgt mit einem sterilen, scharfen Gartenmesser. Jeder der Teile muss entwickelte gesunde Wurzeln und Erneuerungsknospen enthalten. Die Schnittpunkte jedes Schnitts werden mit zerkleinerter Kohle oder Asche verarbeitet und sofort in reichlich bewässerten Boden gepflanzt.

Wenn sich die Rhizome in Teilen vermehren, wird nur der kriechende Teil ausgegraben, aus dem Segmente aus der Mutterpflanze mit Erneuerungsknospen hergestellt werden. Sie werden mit einer offenen Knospe über der Bodenoberfläche in den Boden gepflanzt..

Glocken in der Landschaftsgestaltung

Aufgrund der Vielfalt der Blumen, ihres mehrfarbigen Wachstums bieten diese Pflanzen ein weites Feld für die Fantasie bei der Dekoration der Landschaft. Sie können als spektakuläre Akzente auf Rasenflächen, Blumenbeeten und Blumenbeeten verwendet werden. Glocken sind unersetzlich, wenn ständig blühende Kompositionen entstehen.

Die Glocke eignet sich sowohl für mehrjährige Blumenbeete als auch für gepflegte grüne Rasenflächen. In landschaftlichen Kompositionen grenzt er nicht nur prächtig an seine "Brüder" - Glocken, sondern auch an andere Blumen. Dies sind spektakuläre Rosen, bunte Phloxen, einzigartige Adenophora und Gypsophila.

Aufgrund der Dauer der Erhaltung der dekorativen Wirkung der Blüte sieht es organisch mit gewöhnlichem Kosmos, Malve, Ringelblume, Nelken, Schwarzhaar, Farnen, Hosta usw. aus..

Die Harmonie von Blumen verschiedener Sorten, Arten untereinander und anderen Vertretern der Fauna verdient eine gesonderte Betrachtung. Hauptsache, mit der Glocke kann jeder Gärtner sein Talent als Landschaftsarchitekt unter Beweis stellen..

Bell rotundifolia Tiefer Lavendel

Zahlreiche Stängel, ca. 30 cm lang. Die Blätter einer Basalrosette sind herzförmig gerundet, die Stängelblätter sind linear. Zahlreiche Blüten werden in einem sich ausbreitenden, panikförmigen Blütenstand gesammelt. Die glockenförmige Krone der Blume ist reich an Lavendel, etwa 2 cm lang. Sie blüht von Ende Mai bis September. Wird in Mischgrenzen, Gruppenpflanzungen verwendet.

Agrotechnik:

Die Pflanze ist lichtliebend, bevorzugt fruchtbaren, gut durchlässigen Boden. Es wächst mit einem dünnen Rhizom. Vermehrung durch Samen und Teilung. Beim Anbau von Sämlingen werden die Pflanzen im März in Kisten mit lockerem Boden ausgesät. Samen werden auf die Bodenoberfläche gesät, nicht mit Erde bestreuen. Der Landecontainer ist mit Glas bedeckt und an einem beleuchteten Ort platziert. Bei einer Bodentemperatur von + 18-22 ° C erscheinen am 20-25 Tag Sämlinge. Von Juni bis Juli werden die Sämlinge an einen festen Ort verpflanzt, wobei ein Abstand zwischen den Pflanzen von 20 cm eingehalten wird.

Top