Kategorie

1 Kräuter
15 beste schattenliebende Pflanzen für den Garten, die den ganzen Sommer über blühen
2 Kräuter
Hausblume Calla. Wie man lange Blüte richtig pflegt.
3 Veilchen
Klettern oder Klettern von Rosen: Sorten, Anbau
4 Bonsai
Die detailliertesten Anweisungen zur Installation eines Polycarbonat-Gewächshauses

Image
Haupt // Kräuter

So setzen Sie ein intelligentes automatisches Bewässerungssystem im Land ein


Um ein Autowassersystem in einem Sommerhaus zu organisieren, benötigen Sie zunächst eine konstante Wasserquelle - ein Wasserversorgungssystem, einen Brunnen, einen Brunnen oder eine Art großen Stausee. Natürliche Stauseen sind eine mittelmäßige Option: Ihr Wasser enthält Verunreinigungen, die Filter schnell verstopfen und das Bewässerungssystem deaktivieren können.

Wenn Wasser aus einem Brunnen oder Brunnen entnommen wird, wird eine Pumpe mit einer obligatorischen automatischen Abschalteinheit benötigt. Seine Leistung hängt von der Tiefe des Bohrlochs und dem Betriebsdruck des Systems ab (normalerweise 2-4 atm)..

Wenn das Problem mit der Wasserversorgung behoben ist, können Sie direkt mit der Auswahl des automatischen Bewässerungssystems fortfahren.

Welches Autowatering-System soll man wählen??

Hier ist nicht alles so einfach - Sie müssen zwischen Sprinkler-, Tropf- und kombinierten Systemen wählen.

Sprinkleranlagen

Geräte dieser Art sprühen Wasser über die Pflanzen und bilden künstlichen Regen oder feinen Nebel - daher der Name. Am häufigsten werden solche "Sprinkler" in Bereichen mit Rasengras installiert.

Sprinkler sprühen Wasser in große Tröpfchen oder erzeugen einen Nebel aus Mikrotröpfchen

Das System besteht aus Versorgungsleitungen (unterirdisch) und Wassersprühvorrichtungen, die einziehbar und nicht einziehbar sind.

Die einziehbaren Sprinkler bewegen sich dementsprechend nur während des Betriebs aus dem Boden und sind praktisch unsichtbar. Ihre Bewässerungsreichweite ist gering - von 4 bis 7 Metern. Dies kann jedoch ausgeglichen werden, indem die Anzahl der Geräte erhöht und korrekt auf dem Gelände verteilt wird.

Zu den Pop-up-Sprinklern gehören Lüfter- und Rotationsmodelle. Die ersteren sind stationär und sprühen Wasser in einem bestimmten Sektor. Sie sind einfach zu installieren und langlebig, aber ihre Reichweite beim Sprühen von Wasser ist gering - von 3 bis 6 Metern.

Der fächerförmige Sprinkler Hunter Pro Spray-04 ist 10 cm lang

Bei Drehsprinklern dreht sich der Paddelkopf und sprüht Wasser in einem vorgegebenen Winkel. Bei festen Rotoren bildet der Wasserstrahl einen vollen Kreis, bei einstellbaren Rotoren ist der Bewässerungssektor im Bereich von 40 ° bis 360 ° eingestellt.

Der verstellbare Drehsprinkler Rain Bird 5004 Plus-PC mit Regenvorhang erzeugt große Wassertropfen und kann bei starkem Wind betrieben werden

Bei nicht einziehbaren Sprinklern sind die Leistung und der Bewässerungsbereich größer. Hier müssen Sie sich jedoch entscheiden, ob Sie ein Impuls-, Kreis-, Oszillations- oder Konturmodell benötigen. Beispielsweise wird in Impulsgeräten Wasser einer Düse, die sich in einem Kreis oder innerhalb eines bestimmten Sektors dreht, in Teilen zugeführt, und die Bewässerungsreichweite beträgt bereits bis zu 12 Meter.

Sektor-Kreis-Impulssprinkler Gardena 8136-20 passt sich einem Sektor im Bereich von 25 ° bis 360 ° an und bewässert bis zu 490 m²

Kreissprinkler ähneln den oben beschriebenen Rotationssprinklern: Sie haben einen rotierenden Kopf mit Düsen, mit dem Sie den Bereich gleichmäßig bewässern können.

Der Rundsprinkler Gardena 2062-20 sprüht 20 m Wasser

Oszillierende oder Pendelsprinkler werden verwendet, um rechteckige Bereiche zu bewässern. Sie basieren auf einem Rohr mit Löchern, das in einem Winkel von bis zu 180 ° um seine Achse schwingt. Die Reichweite eines solchen Sprinklers beträgt 6 bis 20 Meter. Es wird auch auf ein Stativ gestellt, um hohe Pflanzen zu gießen..

Der oszillierende Sprinkler Karcher OS 5.320 S bewässert bei einem Druck von 4 atm eine Fläche von bis zu 320 m²

Wenn das Diagramm eine komplexe Form hat, ist die Lösung ein Kontursprinkler, in dem Sie die Bewässerungskontur programmieren können. Nun, wenn nicht nur eines: Mit seiner Hilfe können zum Beispiel sowohl der Blumengarten vor dem Haus als auch der Rasen komplexer Form hinter dem Haus bewässert werden, indem einfach die Sprinkleranlage bewegt und die angegebene Kontur eingeschaltet wird.

Für den Kontursprinkler Gardena 8133-20 sind zwei verschiedene Konturen programmiert

Sprinkler sind jedoch nicht für Pflanzen geeignet, die gerne Wurzeln gießen, und werden selten in Gartenbeeten und Gewächshäusern verwendet, da ein starker Wasserstrahl den Boden "ausschlägt" (mit Ausnahme von Sprinklern mit Mikrotröpfchen). In diesen Fällen ist es besser, Tropfbewässerungssysteme zu verwenden, die die Wurzel der Pflanzen mit Wasser versorgen..

Tropfsysteme

Solche "Sprinkler" verbrauchen Wasser viel wirtschaftlicher, Sie können ihm auch Dünger hinzufügen, indem Sie Bewässerung mit dosierter Pflanzenernährung kombinieren.

Ein Tropfbewässerungssystem ist ein System von Schläuchen oder Rohren an der Oberfläche oder im Untergrund. Tropfer sind mit den Rohren verbunden, durch die die Pflanzen bewässert werden. Wasser wird unter der Wurzel jeder Pflanze in dem erforderlichen Volumen zugeführt, und der Boden ist nicht durchnässt.

Gardena 13002-20 ist für 20 Pflanzen ausgelegt und umfasst Schläuche, Tropfer und einen Timer zur Steuerung der Bewässerungszeit und des Wasserverbrauchs

Anstelle von Tropfern werden auch Bewässerungsschläuche oder -bänder mit Löchern zum Durchlassen von Wasser verwendet. Oberflächenkanal-Labyrinthband ist die billigste Option, verstopft jedoch schnell. Schlitzbänder sind aufgrund der Position des Kanals im Inneren stärker. Am zuverlässigsten sind jedoch Emitterbänder, in die flache Tropfer eingebaut sind, die die Wasserversorgung verlangsamen und gleichmäßig in den Boden gießen..

Gemischte Systeme

Die gemischte Version eignet sich für kleine Gebiete, in denen Pflanzen mit unterschiedlichem Bewässerungsbedarf nebeneinander existieren.

Das gemischte Karcher Rain Box-System kann um zusätzliche Tropfer, Düsen, Schläuche und einen Bewässerungszeitgeber erweitert werden

Ein solches System könnte beispielsweise einen Tropfschlauch für Hecken und Sträucher, Tropfer für Pflanzen in Blumenbeeten und Düsen kombinieren, die Wasser über den Rasen sprühen..

Bewässerungskontrolle: So organisieren Sie ein intelligentes System

Jedes System wird von der Steuerung intelligent gemacht - dem Kontrollzentrum für die automatische Bewässerung. Hier können Sie die Zeit- und Bewässerungsmodi programmieren und den Wasserfluss einstellen.

Am einfachsten ist es, den Bewässerungstimer als Regler einzustellen. Tatsächlich ist dies ein Wasserhahn mit einer Steuereinheit, die Wasser liefert und abschaltet und die Zeit und Dauer der Bewässerung einstellt.

Das Einrichten des Timers ist einfach und kostengünstig, hat jedoch eine kleine Bandbreite, die nicht für große Bereiche geeignet ist. Es gibt Optionen für mechanische, elektronisch-mechanische und elektronische Timer. Die mechanischen benötigen keine Stromversorgung, müssen jedoch manuell eingeschaltet werden, die elektronisch-mechanischen werden mit Batterien betrieben und ermöglichen es Ihnen, die Bewässerung mehrere Tage im Voraus zu programmieren, und die elektronischen, was wichtig ist, können über WLAN oder Bluetooth ferngesteuert werden.

Es gibt jedoch auch anspruchsvollere eigenständige Steuerungen. Sie sind an einem Steuerventil montiert und werden mit Batterien betrieben, die etwa ein Jahr lang verwendet werden.

Die wasserdichte Fernbedienung Hunter Node-100 bietet die Möglichkeit, eines von vier Programmen mit der gewünschten Startzeit zu installieren

Solche Geräte verfügen über einen größeren Einstellungsbereich, an den Regen- und Bodenfeuchtesensoren angeschlossen werden können. Dies ist eine gute Lösung für kleine Systeme, bei denen keine unterschiedlichen Bewässerungszonen eingerichtet werden müssen..

Der Wi-Fi-Controller Rain Bird RZX 8 verfügt über 8 Zonen mit jeweils 6 unabhängigen Startplänen und 4 Optionen für Bewässerungstage

Am funktionalsten sind jedoch stationäre Steuerungen, die jede Bewässerungsleitung und ihr Element separat steuern können. In verschiedenen Bewässerungszonen werden die Tage und Zeiten des Bewässerungsbeginns, die Anzahl der Systemstarts pro Tag sowie deren Dauer und Häufigkeit festgelegt.

Für ein Grundstück von bis zu 10 Acres ist ein Controller für 4-8 Zonen geeignet, von denen jede ihren eigenen Bewässerungsmodus und Wasserverbrauch hat.

Der Elgato Eve Aqua Smart-Wasserregler mit Siri-Unterstützung ist mit dem Apple Home Kit kompatibel: Er wird über Bluetooth über die Home-App gesteuert

Wenn Sie an einer Fernsteuerung des gesamten Prozesses interessiert sind, müssen Sie nach einem Controller mit Wi-Fi oder Bluetooth suchen. Normalerweise können Sie in der Anwendung für ein mobiles Gerät die Wassermenge, den Zeitplan und die Dauer der Bewässerung steuern und Bewässerungsprogramme für verschiedene Zonen einrichten.

Der Hi-Garden Aquarius 10 Wi-Fi-Außencontroller mit Wi-Fi und Bluetooth verfügt über 8 Programme sowie zwei Temperatursensoren

Stationäre Steuerungen können auch durch Wettersensoren ergänzt werden, die vor Ort installiert sind und Daten über Bodenfeuchtigkeit, Lufttemperatur und Niederschlag sowie manchmal sogar Frost an die Konsole übertragen. Auf diese Weise kann das Steuerungssystem den Bewässerungsmodus ohne Ihre Teilnahme unabhängig ändern oder ihn beispielsweise an einem regnerischen Tag abbrechen..

Der Solar Sync Wettersensor meldet Sonneneinstrahlung, Temperatur und Luftfeuchtigkeit, Regen und Frost

Ein intelligentes Bewässerungssteuerungssystem erfordert keine ständige Anwesenheit des Menschen und benötigt lediglich eine regelmäßige Wartung. Im Sommer müssen Sie die Wasserfilter auf Verstopfungen überprüfen und im Herbst das Wasser ablassen und das System mit einem Kompressor blasen. Dadurch kann das automatische Bewässerungsgerät überwintern und in der nächsten Saison wieder arbeiten..

In der Tabelle finden Sie die Preise und Eigenschaften der im Artikel angegebenen Modelle.

Auszugshöhe - 10 cm,

einstellbarer Sektor - von 90 ° bis 360 °,

Reichweite von 1,2 bis 10,6 m

Auszugshöhe 10 cm,

einstellbarer Sektor von 40 ° bis 360 °,

Reichweite von 7,6 bis 14,3 m.

Bewässerungssektor von 25 ° bis 360 °,

Reichweite bis zu 12,5 m,

Bewässerungsfläche von 75 bis 490 m2.

Plotform - Kreis,

Bewässerungsfläche 310 m2

Plotform - Rechteck,

Bewässerungsfläche bis 320 m²

Plotform - Kreis,

Sektor 30 ° - 360 °, Rechteck;

Reichweite 10,5 m,

Bewässerungsfläche bis 350 m²

Schlauchlänge 15 m,

Wasserverbrauch 10 l / Stunde,

Ende und interne Tropfer,

Auslaufender Schlauch (10 m)

und Systemschlauch (15 m),

maximaler Druck 4 atm

Eine Bewässerungszone,

Batteriebetrieb (9 V)

Innen- und Außenmodelle,

die Möglichkeit, ein Wi-Fi-Modul und Wettersensoren zu verbinden

Elgato Vorabend Aqua

Smart Water Controller

Stellen Sie über Wi-Fi oder Bluetooth eine Verbindung zum Apple Home Kit her,

Automatisierung im Garten: Welche Technologien erleichtern dem Sommerbewohner das Leben?

Wissenschaft und moderne Technologien dringen in alle Bereiche des menschlichen Handelns ein, erleichtern die Arbeit und optimieren die Kosten. Auch der technologische Fortschritt hat die Gartenarbeit nicht verschont. Zunächst sind Automatisierungsprozesse natürlich für Bewässerungsanlagen relevant geworden, aber andere Haushaltsaufgaben können jetzt mithilfe von Technologie gelöst werden.

Pflanzenbewässerungssysteme

Das automatische Bewässerungssystem verfügt über Sensoren für Regen und Bodenfeuchtigkeit: Der Prozess muss praktisch nicht gesteuert werden. Im Herbst müssen die Geräte gewartet und für die Überwinterung vorbereitet werden: Ausblasen und von Wasser befreien, damit sie im Frühjahr wieder einsatzbereit sind.

Es ist nicht überall möglich, ein Autowassersystem zu installieren: Es gibt bestimmte Anforderungen an den Standort: Es muss einen guten Wasserdruck und eine konstante Verbindung der Stromversorgung mit Strom haben. Es ist wichtig, dass die Geräte von qualifiziertem Personal installiert werden, um Unterbrechungen zu vermeiden und einen ordnungsgemäßen Betrieb zu gewährleisten. Darüber hinaus muss der Spezialist die Düsen je nach Pflanzentyp auswählen: Es gibt Matten, die wie ein Teppich aussehen, aus dem Wasser sickert, und Sprühgeräte verschiedener Typen.

Das automatische System kann auf den Nachtmodus eingestellt werden - es ist wirtschaftlich und für Pflanzen sehr günstig: Nachts wird das Wasser sofort vom Boden aufgenommen und verdunstet kaum, und feuchte Blätter verbrennen die Sonnenstrahlen nicht, was manchmal während der Bewässerung am Tag geschieht.

Das halbautomatische System arbeitet ohne Sensoren und muss selbst ein- und ausgeschaltet werden. Die Ausrüstung ist in diesem Fall viel einfacher als die der Maschine, aber dieses System hat auch einen Vorteil: Wenn Sie im Garten spazieren gehen, können Sie keine Angst haben, unerwartet nass zu werden.

Die dritte Art von Systemen ist mechanisch: Sie sind sehr einfach, langlebig und viel billiger. Gleichzeitig werden die Wasserstellen an den richtigen Stellen herausgeführt, damit das Wasser zu allen Pflanzen fließt: entlang der Beete und im Baumstammbereich. Solche Systeme können unabhängig voneinander installiert werden.

Im Bild: Kärcher Regensystem.

Sprinklerbewässerung und Mikrobewässerung

Wenn es um Pflanzentypen und Bewässerungsarten geht, ist die natürliche Regennachahmung ideal für Rasenflächen und dichte, niedrige Pflanzungen wie Blumenbeete und Kräuterbeete. Sprinkler zeichnen sich durch Robustheit und Designmobilität sowie geringen Energieverbrauch aus. Sprinkleranlagen eignen sich für Salat und Kohl - sie schaffen eine ausreichend feuchte Umgebung, die für diese Pflanzenarten erforderlich ist.

Die Bewässerung anderer Pflanzarten kann durch Mikrobewässerung organisiert werden - während das Wasser direkt in die Wurzelzone geleitet wird. Um die Bewässerung verschiedener Arten von Pflanzungen sicherzustellen, gibt es eine große Auswahl an Geräten: Tropfschläuche, Verteilungssystemelemente, Tropfer, Mikrosprinkler, Bubbler, RWS-Wurzelbewässerungssysteme, Ecomats und andere Geräte..

Bei der Tropfbewässerung fließt das Wasser direkt zu den Wurzeln der Pflanze - dies ist die wirtschaftlichste Option und auch für Bedingungen mit niedrigem Wasserdruck geeignet. Der Vorteil der Tropfbewässerung ist auch die einfache Ausrüstung, mit der Sie das System nach Bedarf erweitern und ändern können..

Rasenmähen

Einer der arbeitsintensivsten Prozesse im Garten - das Rasenmähen - wird bald vollautomatisch: Anstelle eines manuellen Rasenmähers können Sie jetzt einen Roboter verwenden, der das Gras selbst mäht. Solche Roboter können unabhängig voneinander die Grenzen des Rasens bestimmen, Hindernisse erkennen und sich um sie biegen - der Besitzer kann nur die Mähparameter einstellen und die Ergebnisse genießen. Und nach dem Ende der Mission findet der Roboter selbst das Ladegerät und lässt sich in der Basis nieder.

Foto: Gardena R50Li Roboter-Rasenmäher.

Ein solcher High-Tech-Rasenmäher kann für bestimmte Tage programmiert werden, und der Roboter wird selbstständig arbeiten. Einige Modelle sind mit Regensensoren ausgestattet, um den Betrieb zu stoppen und bis zum Ende des Regens zur Basis zurückzukehren. Der Roboter verteilt das geschnittene Gras auf dem Rasen, wodurch ein Mulcheffekt erzeugt wird und der Eigentümer das Problem der Entsorgung nicht mehr lösen muss.

Elektro- und Benzinwerkzeuge

Andere Geräte erleichtern die Arbeit auf der Baustelle erheblich, z. B. Elektro- oder Benzinheckenscheren, Benzinspritzen zur Verarbeitung von Bäumen mit einer Strahlreichweite von bis zu 12 Metern und elektrische Hacken zum Lösen des mit Batterien betriebenen Bodens.

Es ist sehr nützlich, einen Schredder oder Schredder in Ihrem Hausgarten zu starten, der Gartenabfälle in Mulch verwandelt. Es löst eine Reihe von Gartenarbeiten: Reduziert die Anzahl der Unkräuter, schützt den Boden vor dem Austrocknen und spart Wasser.

DIY Autowatering

Die Pflege eines Grundstücks in der Nähe eines Hauses - eines Gemüsegartens, eines Gewächshauses, eines Gartens, eines Rasens, von Blumenbeeten - erfordert viel Zeit und Mühe, und das Gießen ist sehr schwierig. Wenn es automatisiert ist, wird es weniger Zeit und Mühe kosten und das Ergebnis wird besser sein: weniger Wasser wird weggehen, der Ertrag und das Aussehen von Pflanzen werden besser. Es geht um die Regelmäßigkeit und Gleichmäßigkeit des Gießens. Solche Systeme werden von spezialisierten Firmen entwickelt, die automatische Bewässerung kann jedoch von Hand erfolgen.

Arten von Autowassersystemen

Das Bewässern im automatischen Modus ist für Plantagen möglich, die auf irgendeine Weise gepflanzt wurden: im Freien, in einem Gewächshaus, sogar auf einem Balkon oder auf einer Fensterbank. Es ist nur so, dass der Maßstab und die Methoden unterschiedlich sein werden. Wasser kann auf verschiedene Arten zugeführt werden:

    Sprinkler. Durch spezielle Geräte wird Wasser über die Oberfläche gesprüht und simuliert Regen. Diese Methode der automatischen Bewässerung wird am häufigsten zur Bewässerung von Rasen verwendet. Das Gras reagiert gut auf Oberflächenwasseranwendungen. Die Anwendung für andere Pflanzungen kann aufgrund der Möglichkeit der Krankheitsentwicklung eingeschränkt sein.

Eine Möglichkeit, Pflanzen automatisch zu gießen, besteht darin, Wasser zu sprühen

Sparsamerer Umgang mit Wasser beim Tropfen

Die unterirdische Wasserversorgung erfolgt mithilfe der Tropfentechnologie, das Erdbauvolumen ist jedoch groß

Trotz der unterschiedlichen Methoden der Wasserversorgung wird das automatisierte Bewässerungssystem selbst nach den gleichen Grundsätzen auf die gleiche Weise aufgebaut. Sie unterscheiden sich im Arbeitsdruck: Die Tropfwasserversorgung kann auch in Schwerkraftsystemen mit niedrigem Druck funktionieren - ab 0,2 atm sollte der Druck bei Sprinklern höher sein. Dementsprechend müssen die Komponenten des Bewässerungssystems und seiner Anschlüsse für unterschiedliche Arbeitsdrücke ausgelegt sein. Keine weiteren Unterschiede: Das Layout ist das gleiche.

Konstruktionsprinzipien

Das grundlegende Diagramm der automatischen Bewässerung ist kurz wie folgt. Es gibt eine Wasserquelle, von der aus eine Hauptleitung entlang des Geländes zu den Bewässerungszonen verlegt wird. Ferner wird unter Verwendung von T-Stücken, Kreuzen, Rohren mit kleinem Durchmesser und Wasserversorgungsvorrichtungen ein Bewässerungssystem geschaffen. Für den normalen Betrieb der Wasserauslasseinheiten werden Filter benötigt, die an der Hauptwasserversorgung installiert sind. Das ist alles. Alles andere ist besonders. Sogar auf eine Pumpe oder ein Steuersystem kann oder kann verzichtet werden

Das Autowatering-System zum Selbermachen ist eine echte Aufgabe

Wie wird es gehandhabt?

Die Bewässerung kann durch eine Steuerung (Automatisierungseinheit) oder eine Person durch Drehen eines Krans gesteuert werden. Wenn eine Steuerung installiert ist, ist das System fast vollständig automatisiert: Es schaltet die Wasserversorgung zu einem bestimmten Zeitpunkt ein und aus. Es gibt Geräte mit einem sehr hohen Automatisierungsgrad - sie überwachen das Wetter, die Bodenfeuchtigkeit und passen gemäß diesen Daten den Betrieb der Geräte an. In der einfachsten Version liefert die automatische Bewässerung zu einem bestimmten Zeitpunkt Wasser und schaltet sich nach einer bestimmten Zeit (in den Einstellungen festgelegt) aus.

Wenn es keinen Bewässerungsregler gibt, muss eine Person die Wasserversorgung öffnen und stoppen. Aber das ist alles, was von Ihnen verlangt wird, das Bewässerungssystem erledigt den Rest..

Wasserverbrauch und Bewässerungsintensität

Da der Wasserfluss durch die Verteilungspunkte hauptsächlich normalisiert ist, ist es möglich, mit ausreichend hoher Genauigkeit zu bestimmen, wie lange die Bewässerung dauern soll, damit nicht viel und nicht wenig Wasser vorhanden ist. Wenn alle bewässerten Pflanzen die gleiche Menge Wasser benötigen, treten keine Schwierigkeiten auf, dies ist jedoch nicht immer der Fall. Dies ist beim Rasen der Fall, manchmal gibt es im Garten oder im Garten umfangreiche Pflanzungen derselben Pflanzungen. Aber häufiger gibt es eine Situation, in der einige Pflanzen mehr Feuchtigkeit lieben, andere weniger. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um dieses Problem zu lösen:

  • Setzen Sie Tropfer oder Sprinkler mit einstellbarem Wasserdurchfluss auf. Stellen Sie mit ihrer Hilfe für jeden Standort oder jede Pflanze die erforderliche Feuchtigkeitsmenge für eine Bewässerung ein.
  • Verwenden Sie Mehrzonen-Controller. Sie können mehrere Bewässerungszonen unabhängig voneinander steuern. Dies ist praktisch im Garten, im Garten oder im Gewächshaus, wo umfangreiche Pflanzen gepflanzt werden, die unterschiedliche Feuchtigkeit benötigen.

Manchmal ist es rentabler, zwei autonome Bewässerungssysteme herzustellen

Deshalb können Sie automatisch mit Ihren eigenen Händen gießen: Sie haben viele Möglichkeiten, das gewünschte Ergebnis zu erzielen.

Wo man Wasser bekommt

Die Wasserquelle für ein automatisches Bewässerungssystem kann ein Wasserversorgungssystem, ein Behälter mit gepumptem Wasser, ein Brunnen, ein Brunnen, ein Fluss, ein See sein. In allen Fällen werden Filter in der Hauptpipeline installiert. Es ist nur so, dass unterschiedliche Quellen unterschiedliche Geräte erfordern. Wenn Wasser aus einer offenen Quelle (Fluss, See) gepumpt wird, muss zuerst ein Grobfilter und dann ein Feinfilter eingesetzt werden. In allen anderen (außer der Trinkwasserversorgung) sind nur Feinreinigungsgeräte installiert.

Die Bewässerung der Baustelle zum Selbermachen kann von jeder Wasserquelle aus erfolgen

Wenn wir über die automatische Bewässerung eines Gemüsegartens oder Gewächshauses sprechen, ist es definitiv besser, zuerst Wasser in einen Behälter zu pumpen, in dem es sich erwärmt, und es dann auf dem Gelände zu verteilen. Für Sommerhäuser und persönliche Grundstücke gibt es eine Reihe von Systemen, die fast durch die Schwerkraft arbeiten. Sie benötigen einen Mindestdruck, der durch Anheben des Behälters auf eine Höhe von ca. 1-2 Metern entsteht. Es gibt Systeme, die funktionieren können, wenn der Behälter 10-40 cm über dem Boden angehoben wird (dies sind die Tropfbewässerungssysteme AquaDusya, Vodomerka und andere, über die Sie hier lesen können)..

Mit einer solchen Organisation - mit einem Wassertank - können Sie jede Pumpe für ein automatisches Bewässerungssystem auswählen. Wenn er nur regelmäßig Wasser in den Tank pumpen könnte. Der Wasserstand im Tank wird meistens durch einen Schwimmermechanismus (z. B. in einem Toilettenzisternen) gesteuert. Vergessen Sie in diesem Fall nicht, einen Notfallüberlauf vorzusehen und an eine Quelle zu bringen, da sich Ihre Site sonst in einen Sumpf verwandeln kann.

Wenn die Wasserversorgung als Quelle verwendet wird - zentralisiert oder nicht - und die Tropfbewässerung gewählt wird, wird ein Reduzierstück benötigt, das den Druck im System reduziert und stabilisiert, da die meisten dieser Geräte bei einem Druck von nicht mehr als 2 atm betrieben werden können.

Automatische Bewässerungssysteme

Es gibt viele Optionen und Variationen der Schemata. Sie sind sehr mobil und ermöglichen es Ihnen, alle Merkmale von Parzellen und Pflanzungen zu berücksichtigen. Betrachten Sie den Fall, wenn Wasser aus einer Quelle mit einer Pumpstation sofort zur Bewässerung von Pflanzen zugeführt wird. Diese automatische Bewässerungsoption ist auf dem Foto unten dargestellt..

Ein solches Do-it-yourself-Bewässerungssystem im Land kann an einem Tag zusammengebaut werden.

Wasser kann den Pflanzen in Tropfen oder mit Sprinklern zugeführt werden. Es gibt eine Düngemittelauftragseinheit. Es ist nützlich für das System der automatischen Bewässerung eines Gemüsegartens, Gewächshauses oder Gartens, obwohl es auch für einen Rasen und einen Garten nicht überflüssig ist. Die Anzahl der Bewässerungsleitungen wird je nach Bedarf ermittelt und anschließend der Druck berechnet. Tropfer oder Sprinkler werden entsprechend der für die Pflanzen benötigten Wassermenge ausgewählt.

Ein Diagramm eines automatischen Bewässerungssystems mit Sprinklern ist auf dem Foto unten dargestellt. Diese Geräte haben mehrere Namen: Sprinkler und Sprinkler, weshalb die Bewässerung als "Sprinkler" bezeichnet wird..

Das Sprinkler-Bewässerungssystem eignet sich zum Gießen eines Rasens oder kleiner Pflanzungen - bis zu 10-15 cm

Der Hauptunterschied zwischen Rasenbewässerungssystemen besteht darin, dass Pipelines häufig unterirdisch verlegt werden. Damit die Sprinkler beim Rasenmähen nicht im Weg sind, sollten sie sich auch im Boden verstecken. Es gibt solche Modelle.

Das Schema der automatischen Bewässerung des Gemüsegartens, des Gewächshauses und des Gartens ist in der folgenden Abbildung dargestellt. Zuerst wird Wasser in den Behälter gepumpt. Von dort kann es durch Schwerkraft versorgt werden, wenn die Wasserversorgung tropft (es wird gezogen). Um den erforderlichen Druck für die Sprinkler bereitzustellen, müssen Sie eine Pumpe oder eine Pumpstation installieren.

Bewässerungssystem im Land aus einem Container

Wenn ein Gemüsegarten, Garten oder Gewächshaus Feuchtigkeit benötigt, können Sie alles wie in der folgenden Abbildung anordnen. Von der Tatsache, dass es sich von oben durch das Vorhandensein einer Pumpstation unterscheidet, die Filter mit Wasser versorgt, wonach die Rohrleitung bereits zu den Betten abweicht.

Die automatische Bewässerung des Gartens zum Selbermachen kann aus Komponenten zusammengesetzt werden oder es können fertige Bewässerungssets gekauft werden

Das Verfahren zur Entwicklung eines Do-it-yourself-Bewässerungssystems

Nehmen Sie zuerst einen skalierten Lageplan. Wenn es nicht fertig ist, zeichnen Sie auf Millimeterpapier oder ein großes Stück Papier in einem Käfig. Wenden Sie alle Gebäude, Gartenbeete, große Pflanzen an.

Konfigurationsentwicklung

Zeichnen Sie auf dem Plan Bewässerungszonen, eine Wasserquelle und deren Standort. Unterwegs zeichnen Sie, wie die Hauptpipeline verlaufen wird. Wenn Sie mit Sprinklern sprühen möchten, zeichnen Sie deren Aktionsbereiche. Sie sollten sich überschneiden und es sollten keine unvollständigen Bereiche vorhanden sein.

Wenn die Pflanzungen in Reihen gepflanzt werden, ist es rationaler, eine Tropfbewässerung zu verwenden: Der Wasserverbrauch ist viel geringer, ebenso wie die Kosten für die Ausrüstung. Bei der Entwicklung eines Tropfbewässerungsschemas hängt die Anzahl der Bewässerungslinien vom Abstand zwischen den Reihen ab. Bei Reihen, zwischen denen der Abstand mehr als 40 cm beträgt, ist jeweils eine Linie erforderlich. Wenn die Reihen näher als 40 cm sind, bewässere ich zwischen den Reihen und die Linien sind eins weniger.

Entwicklung von DIY-Bewässerungssystemen

Nachdem alle Abschnitte gezeichnet wurden, entscheiden Sie über die Länge der erforderlichen Rohrleitungen, Sie zählen, wie viele und welche Wasserverteilungspunkte Sie haben, Sie entscheiden über die Ausrüstung - die Anzahl der Rohre, Schläuche, T-Stücke, Tropfer, Sprühdüsen, unabhängig davon, ob Sie eine Pumpe und ein Reduzierstück benötigen oder nicht ob der Container installiert ist oder nicht, welche Automatisierung wo installiert werden soll. Nachdem dies alles bereits durchdacht ist, bis hin zu den Durchmessern von Rohren, Formstücken und Adaptern, beginnt die praktische Phase. Ein auf Papier gezeichnetes Bewässerungssystem nimmt auf Ihrer Baustelle Gestalt an.

Wir fangen an zu bauen

Weitere Bauarbeiten sind bereits im Gange. Und das erste, was Sie brauchen, ist zu entscheiden, wie Sie die Rohre verlegen. Es gibt zwei Möglichkeiten: Legen Sie die Pipeline darauf oder vergraben Sie sie in einem Graben. Es wird normalerweise auf dem Land auf den Boden gelegt: Hier erfolgt die Bewässerung saisonal und im Herbst wird es abgebaut. Sehr selten bleiben Bewässerungssysteme in Sommerhäusern für den Winter übrig: Selbst wenn die Ausrüstung dem Winter standhält, können sie sie einfach zerbrechen oder stehlen.

Bei der Erstellung eines automatischen Bewässerungssystems für ein Grundstück mit dauerhaftem Wohnsitz versuchen sie, alles so unauffällig wie möglich zu gestalten, da die Rohre vergraben sind. In diesem Fall werden Gräben mit einer Tiefe von mindestens 30 cm gegraben. Diese Tiefe reicht aus, damit die Rohre beim Aushub nicht beschädigt werden. Denken Sie daran, dass Rohre, Formstücke und andere Geräte, die überwintern bleiben, ein Gefrieren tolerieren müssen..

Eine der Phasen der automatischen Bewässerung zum Selbermachen ist die Landarbeit und das Verlegen der Hauptschläuche

Bewässerungszweige verlaufen von den Hauptwasserleitungen. Es ist ratsam, alle Einheiten und Verbindungen in Luken mit Deckel herzustellen: genau in Verbindungen, T-Stücken usw. Am häufigsten treten Undichtigkeiten auf. Das Graben eines ganzen Grabens, um ein Leck zu finden, ist nicht die lustigste Sache, und wenn alle „Problembereiche“ im Voraus bekannt und relativ zugänglich sind, wird die Wartung zu einer einfachen Aufgabe..

Installieren Sie beim Verlegen von unterirdischen Rohrleitungen die Anschlusspunkte in speziellen Kästen.

Die letzte Stufe - je nach gewählter Bewässerungsmethode werden Wasserspender in die Schläuche eingebaut, alles angeschlossen und geprüft.

Zubehör

Das Rohrleitungslayout auf der Baustelle besteht aus Polymerrohren. Sie sind korrosionsbeständig, reagieren nicht auf die meisten Düngemittel, sind zuverlässig und einfach zu installieren (es gibt Installationsmethoden ohne spezielle Geräte). Am häufigsten werden HDPE-Rohre (Niederdruck-Polyethylen) verwendet. Zu allen zuvor beschriebenen Vorteilen kommt die UV-Beständigkeit hinzu: Sie können über die Oberfläche gelegt werden. Geeignet sind auch LDPE (Hochdruckpolyethylen), PVC (Polyvinylchlorid, aber es hat Angst vor ultravioletter Strahlung) und PPR (Polypropylen, sein Nachteil - es muss geschweißt werden und kann nicht zerlegt werden).

Meistens werden automatische Bewässerungssysteme zum Selbermachen aus HDPE-Rohren an Klemmringverschraubungen zusammengebaut

Für automatische Bewässerungssysteme in Sommerhäusern, Gewächshäusern und Gemüsegärten wird normalerweise ein Rohr mit einem Durchmesser von 32 mm verwendet. Wenn Sie eine große Anzahl von Betten gießen möchten, ist es besser, die Größe einen Schritt größer zu machen - bis zu 40 mm.

HDPE-Rohre werden mit Klemmringverschraubungen (mit Gewindedichtungen) zusammengebaut. Sie können dem Druck in den Wasserversorgungssystemen von Hochhäusern standhalten, sodass sie dem Druck für die Bewässerung genau standhalten können. Ihr Plus: Am Ende der Saison können sie aufgedreht, zerlegt und im nächsten Jahr wieder verwendet werden..

Wenn Tropfbewässerung ausgewählt ist, können Tropfschläuche oder -bänder an die Leitung angeschlossen werden. Sie können Tropfer an normalen Schläuchen montieren (machen Sie ein Loch und führen Sie dort ein kleines Gerät ein). Für die Sprinklerbewässerung sind Sprinkler installiert. Sie haben eine unterschiedliche Struktur und decken Zonen unterschiedlicher Formen und Größen ab - rund, sektoriert, rechteckig.

Die Arten und Arten von Zubehör für die automatische Bewässerung sind im Video eines der Marktführer für Bewässerungssysteme, der deutschen Firma Gardena (Gardena), ausführlich beschrieben. Ihre Ausrüstung ist von hoher Qualität, aber auch die Preise sind sehr hoch..

ArthurCS ›Blog› Schalttafel für eine Sommerresidenz / Garage - ganz einfach für alle

(Dieser Artikel wurde von meinem Sohn Qirex-RD auf Wunsch meiner Leser für meinen Blog geschrieben.)

Im vorherigen Artikel über Elektrik (Autodienstelektrik - schnell, korrekt, billig) habe ich gezeigt, wie ich alles mit kleinem Budget und hoher Qualität in einem dreiphasigen kleinen industriellen Netzwerk gemacht habe. Danach wurden Anfragen nach weiteren Informationen in den Kommentaren gesendet. Es ist logisch, dies am Beispiel eines Elektrikers für Wohnung / Land / Garage zu tun. Nun, eigentlich ist es hier...)))

Der Sommer ist gekommen und viele haben eine Frage zur sicheren Stromversorgung ihrer Sommerhäuser mit Strom. Und worum geht es hier? Wenn Sie es zum Beispiel falsch machen, brennt die Datscha aus und es ist gut, wenn nicht bei Ihnen. Aber es gibt eine Nuance...
Dachas befinden sich hauptsächlich in den Ländern von SNT, dh per Definition gibt es keine Kontrolle über irgendetwas. Dementsprechend sind diese lokalen Experten normalerweise armlose Betrunkene. Außerdem ist SNT immer eine Reserve des Preis-Chaos, wo die Preise dreimal höher sind als in der Hauptstadt Russlands und die Qualität nur auf der Ebene der Scheune liegt (für alles, was mit dem Bau zu tun hat). weil In diesem Artikel geht es direkt um die Schalttafel. Wir werden nicht auf die Preise für die Verkabelung eingehen, sondern auf die Schalttafel. Typisch für 5000-7000r, die Sie von einem örtlichen Elektriker für 5000-7000r erhalten, sind drei billige, irgendwie angeschraubte Maschinen mit einem stolzen Namen - eine Schalttafel (richtig - elektrisch)..

Jene. Dies ist nur dann der Fall, wenn es besser ist, es selbst zu tun, als es einer nicht überprüften dritten Person anzuvertrauen, die sich selbst als Elektriker bezeichnet, ihm aber nicht einmal nahe steht. So wird alles viel besser und zuverlässiger gemacht und es wird viel Geld gespart (tatsächlich der Preis des gesamten Schildes!)..

Wie dieser Artikel entstanden ist

Ein bekannter Videoblogger in der Nähe von Jaroslawl baut sich ein Budget-Mini-Haus. Er versucht vorzutäuschen, ein Schurke zu sein, aber er ist schlecht darin, er wird teure Fenster bestellen, dann wird er sich weigern, den Schild auf iEK zu montieren. Der verschwenderische Schurke ist kürzer.)))
Während des Baus benötigte er natürlich eine einfache einphasige Verkabelung. Er versuchte nicht einmal, angeheuerte Elektriker zu finden, da er absichtlich enttäuscht war, als er in die Armaturenbretter anderer Leute schaute, was für Russland leider eine Standard-Situation ist, unabhängig von der Region (90% der Elektriker sind Rinder). Infolgedessen beschloss er, alles selbst zu tun, ohne Erfahrung und Wissen zu haben. Natürlich wandte er sich an mich um Rat. Was Sie jetzt sehen, ist im Wesentlichen die Anweisung, die ich für ihn geschrieben habe.
Für Sie werde ich dies alles klar auf den gleichen Komponenten zeigen, so dass Sie, wenn Sie möchten, leicht das gleiche für sich selbst zusammenbauen können.

!Alles, was Sie selbst tun - Sie tun es auf eigene Gefahr und Gefahr, nur Sie sind dafür verantwortlich! Denken Sie an die elektrische Sicherheit (siehe einschlägige Literatur) und verwenden Sie den gesunden Menschenverstand!

Leistungsbeschreibung (TOR):

- hohes Maß an Schutz und Zuverlässigkeit
- einfache und schnelle Implementierung (kein spezielles Tool)
- kleines Budget

Nun, alles ist mehr als klar, das tun wir!

Schneider Electric Easy 9 für 12 Module. Hohe Qualität, billig, einfach zu bedienen, alles was Sie brauchen ist enthalten.

Smart-Home-System für ein Landhaus: Progressive Geräte zur automatischen Steuerung

Haben Sie jemals das Problem gehabt, Ihr Heizungs-, Beleuchtungs-, Lüftungs-, Alarm- oder Videoüberwachungssystem ständig anpassen zu müssen? Das Einrichten der Heimkommunikation erfordert nicht nur viel Zeit, sondern lässt den Eigentümer auch gründlich studieren, sich mit der Arbeit und der Verbindung aller Heimsysteme befassen.

Ein kompetent installiertes "Smart Home" -System für ein Landhaus löst alle Probleme bei der Verwaltung von Haushaltsgeräten und der Kommunikation für Sie. Wir werden Ihnen sagen, aus welchen Komponenten es besteht. Wir zeigen Ihnen, welche Ausrüstung erforderlich ist, um die gut koordinierte Arbeit aller Komponenten zu gewährleisten.

Automatisierte Systeme

Smart Home ist die Ausstattung eines Landhauses und gleichzeitig ein effektives System zur zentralen Verwaltung der Kommunikation in Wohnungen und anderen Räumlichkeiten. Es enthält viele Sensoren, Steuermechanismen und Geräte, die Aufgaben gemäß den bei der Konfiguration angegebenen Parametern ausführen.

So wie der menschliche Körper bei guter Interaktion aller seiner Organe effektiv funktioniert, bietet ein Haus, in dem alle Systeme harmonisch und störungsfrei arbeiten, den Bewohnern die angenehmsten Lebensbedingungen..

Dank der Verwendung intelligenter Geräte ist es möglich, alle lebenserhaltenden Systeme zu koordinieren, die vollständige Kontrolle und Überwachung des Hauses über das Internet von einem Laptop oder Mobiltelefon aus auszuüben und die Kommunikation aller wichtigen Heimsysteme zu programmieren.

Durch die Einführung intelligenter Systeme im Alltag können Sie die Änderung ihrer Parameter je nach Ihren Wünschen oder anderen Faktoren anpassen. Zum Beispiel wie Tag oder Nacht, die Luftfeuchtigkeit und viele andere Parameter.

Es gibt jedoch viele Optionen für Smart Home-Systeme auf dem Markt. Für die richtige Wahl müssen Sie wissen, welche Systemtypen es gibt, worauf Sie beim Kauf zuerst achten sollten und welche Parameter das System haben sollte.

Sie sollten sich auch ausführlich mit den Vor- und Nachteilen bestimmter Hersteller vertraut machen..

Wir haben eine Analyse durchgeführt und sind bereit, über die allgemeinen Prinzipien der Systeme und darüber zu sprechen, welche Systeme automatisiert werden können. Eine vergleichende Überprüfung mehrerer Systeme beliebter Marken wurde ebenfalls durchgeführt..

Fast alle in Haushalten vorhandenen Systeme eignen sich für die Automatisierung und Fernsteuerung.

Dies kann Folgendes umfassen:

  • Regelung der Heizungsanlage;
  • Kontrolle des Zugangs von Personen zu verschiedenen Räumlichkeiten, Verwaltung des Sicherheits- und Schutzsystems gegen Brände und Fackeln;
  • Einstellen der Parameter von Lüftungs- und Klimasystemen;
  • Vermeidung von Konsequenzen in Notsituationen, z. B. Durchbruch einer Gas- oder Wasserleitung, Stromausfall;
  • Videoüberwachung des Territoriums des Hauses, sowohl vor Ort als auch aus der Ferne;
  • Lichtsteuerung im Haus und auf dem Grundstück des Grundstücks;
  • Zentralisierte Verwaltung und Integration von Video- und Audiostreams;
  • Auswahl des Temperaturbereichs für Fußbodenheizung, Regenwasserkanäle;
  • Begrenzung und Verteilung der Stromverbrauchslasten;
  • Verwaltung zusätzlicher Stromversorgungsressourcen: Generatoren, Batterien;
  • Fernsteuerung und adaptive Steuerung von Mechanismen, die von einem Elektromotor gesteuert werden, d.h. Pumpstationen, automatische Bewässerungssysteme für Pflanzungen, Barrieren, Tore, Rollläden;
  • Verwaltung und Überwachung aller oben genannten Systeme über das Internet, remote oder von zu Hause aus.

Beschreiben Sie für eine übersichtlichere Darstellung die wichtigsten automatisierbaren Systeme, ihre Funktionen und Vorteile..

Heizung mit dem Smart Home System

Die meisten Eigentümer konfigurieren und installieren das Heizsystem nicht unabhängig voneinander. Meistens befinden sich Kessel, Pumpen und andere notwendige Heizgeräte im Keller oder in einem speziell für diese Zwecke ausgelegten Heizraum..

Heizgeräte machen auf sich aufmerksam:

  • Während der Installation;
  • Führen Sie gegebenenfalls Wartungsarbeiten durch.
  • im Falle von Fehlfunktionen;
  • Wenn sich die Jahreszeit ändert, wenn Sie die entsprechende Temperatur und andere Parameter manuell anpassen müssen.

Jedes Mal ist es notwendig, Zeit und Nerven zu verbringen und in einigen Fällen einen Spezialisten zu Hause anzurufen und einen angemessenen Betrag für Reparaturen und Wartung zu zahlen.

Das Smart Home-System unterscheidet sich von der manuellen Steuerung und Einstellung durch die Möglichkeit, die Raumtemperatur automatisch in Abhängigkeit von den programmierten Parametern der Heizkurve anzupassen, wodurch die Notwendigkeit menschlicher Beteiligung an Steuerungsprozessen erheblich verringert wird.

Gleichzeitig wird der Modus des minimalen Stromverbrauchs beobachtet. Die Kosten für die Ausrüstung und ihre Installation sind relativ gering, und die Installation in ein vorhandenes System ist für erfahrene Handwerker kein Problem.

Ein intelligentes Heizsystem funktioniert dank Thermostatköpfen und -ventilen, Temperatursensoren, Thermostaten, Heizkörpern und Programmierern. Jedes Element erfüllt seine eigene Funktion. Nach den allgemeinsten Berechnungen können wirtschaftliche Montagemöglichkeiten die Heizkosten um etwa 20% senken.

Systeme der Kategorie „Smart Home“ mit neuer technologischer Ausstattung für die Anordnung von Landhäusern werden über das Netz über ein Mobiltelefon gesteuert, das die Fernsteuerung aller Heizparameter ermöglicht.

Zu den zusätzlichen Funktionen fortschrittlicher Systeme gehören verschiedene Einstellungen, z. B. die automatische Temperaturreduzierung, wenn sich keine Bewohner im Haus befinden, oder das Ausschalten der Heizsysteme während der Belüftung.

Moderne digitale Technologien sorgen für einen sparsamen Umgang mit Ressourcen. Dank der wetterkompensierten Steuerung wird die Heizung abhängig von den Messwerten der Sensoren, die die Wetterbedingungen im Freien anzeigen, gestartet oder gestoppt. Es ist auch möglich, die Raumtemperatur innerhalb der angegebenen Grenzen zu halten.

Der Komfort der Verwendung intelligenter Heizsysteme wird durch die automatische Steuerung und das Fehlen einer ständigen manuellen Einstellung gewährleistet. Mit der Fernbedienung können Sie die Stromversorgung der Heizgeräte fernsteuern und direkt vom Smartphone aus einen warmen Raum für die baldige Ankunft der Besitzer vorbereiten.

Automatisierte Belüftung und Klimaanlage

Die Klimatisierung mit dem „Smart Home“ -System erfolgt durch Installation detaillierter Einstellungen für Klimageräte, Sensoren und eine Steuerung. Nahezu jedes ferngesteuerte Klimagerät kann in ein intelligentes System eingebaut werden. Sensoren für Temperatur, Luftfeuchtigkeit und Anwesenheit sind sehr beliebt..

Das Funktionsprinzip des Klimasystems besteht darin, dass alle Sensoren, die Informationen über die Umgebung lesen, sowie Klimaanlagen und andere Lüftungsgeräte an die Hauptsteuerung angeschlossen sind..

Indem Sie auf diese Weise alle wichtigen Verbindungen in einem einzigen Kontrollzentrum vereinen, können Sie verschiedene Szenarien festlegen und den Betrieb von Geräten gemäß den Anzeigen der Lesegeräte konfigurieren.

Das Bedienfeld, mit dessen Hilfe eine direkte Steuerung durchgeführt wird, wird meistens am Eingang des Hauses oder an einem geeigneten Ort installiert. Die Fernbedienung über Smartphone oder Tablet verbessert die Benutzerfreundlichkeit des Systems erheblich.

Die Installation des "Smart Home" -Systems für die Klimatisierung bietet dem Eigentümer die folgenden Vorteile:

  • Aufgrund der Vereinheitlichung aller Geräte in einem einzigen Zentrum müssen keine Konsolen für einzelne Klimaanlagen verwendet werden.
  • Das Gerät kann von jedem Punkt im Raum aus in Reichweite des Signals gestartet und gestoppt werden, nicht nur über das Bedienfeld, sondern auch mithilfe der auf einem Computer, Laptop, Tablet oder Telefon installierten Software.
  • Mit Scripting können Sie das System einmal konfigurieren und nie wieder auf diese Frage zurückkommen. Sie können also individuelle Parameter für jedes einzelne Gerät konfigurieren und die automatische Beatmungsfunktion einstellen.
  • Das Klima- und Lüftungssystem lässt sich leicht mit anderen Elementen des "Smart Home" -Systems kombinieren - mit Heizung, Beleuchtung, Brandschutz und anderen..

Dank Sensoren, die die Parameter der externen Umgebung lesen, ist ein vollautomatischer Betrieb des gesamten Gerätekomplexes möglich, nachdem die Reaktion des Systems auf die empfangenen Informationen eingerichtet wurde.

Intelligente Belüftung garantiert dem Besitzer intelligenter Technologie:

  • Sicherheit, die durch Verschlüsselung und ein Kennwort bereitgestellt wird, das den Zugriff auf die Kontrolle einschränkt;
  • Rechtzeitige Benachrichtigung und Signalisierung eines Notfalls;
  • Komfort dank vieler verschiedener Einstellungen bis hin zur Berücksichtigung der Kohlendioxidmenge im Raum;
  • Gesundheit, da die Sauberkeit und Frische der Luft bei normaler Luftfeuchtigkeit eine gute Gesundheit garantiert, wenn Sie sich in einem solchen Raum befinden;
  • Die Effizienz wird durch die Möglichkeit gewährleistet, Geräte nur zum Zeitpunkt der Anwesenheit einer Person für den Betrieb einzurichten, wodurch die Energieverschwendung beseitigt wird, wenn sie nicht benötigt wird.

Der Markt bietet intelligente Belüftung mit guter Funktionalität und verschiedenen Parametern. Für den Benutzer ist es nicht schwierig, das geeignete Modell für den Innenraum eines Hauses oder einer Wohnung auszuwählen.

Wasserversorgungssysteme

In vielen Wohnungen fehlt ein gutes Wasserversorgungssystem, das den Standards entspricht. Darüber hinaus erfordert es häufig zusätzliche Aufmerksamkeit von den Mietern, was viel Zeit in Anspruch nimmt..

Um ein persönliches Grundstück zu bewässern, hat jemand möglicherweise einfach nicht genug Zeit für das erforderliche Verfahren, und eine andere Person wird das Grundstück über die Norm hinaus mit Wasser überfluten. Um diese negativen Momente zu vermeiden, wird ein intelligentes Wasserversorgungssystem installiert.

Die Bodenbefeuchtung für die Wasserversorgung von Kulturpflanzen kann gemäß einem bestimmten Szenario vollständig automatisiert werden. Der Feuchtigkeitssensor misst seinen Pegel in der fruchtbaren Erdschicht, und bei unzureichender Feuchtigkeit lässt das System Wasser.

Die Bewässerung kann abhängig von der Tageszeit, dem Wochentag und anderen Parametern angepasst werden. Ein automatisiertes Bewässerungssystem wird häufig von Herstellern vor Gefriertemperaturen geschützt. Daher ist sie im Winter nicht vom Einfrieren bedroht..

Empfindliche Leckagesensoren erkennen sofort das Auftreten von Wasser auf dem Badezimmerboden, in der Küche und an anderen Stellen, und spezielle Ventile unterbrechen die Wasserversorgung, wodurch die negativen Folgen von Leckagen verhindert werden.

In diesem Fall erhält der Eigentümer sofort eine Benachrichtigung an die Anwendung auf einem Smartphone oder Tablet. Die gleichen Benachrichtigungen gelten für das Wechseln von Filtern.

Wenn Sie nach einem anstrengenden Arbeitstag ein Bad nehmen oder sich im Whirlpool sonnen möchten, dies aber sofort nach der Ankunft oder nach dem Abendessen tun möchten, ist das intelligente Wasserversorgungssystem in dieser Situation hilfreich. Es reicht aus, Szenarien und einen Wasseraufnahmealgorithmus festzulegen.

Zum Beispiel stundenweise, bei Ankunft oder mit mehreren Parametern gleichzeitig. Auf die gleiche Weise können Sie beliebige Behälter mit Wasser füllen..

Der Wasserversorgungskomplex regelt das Wasserversorgungssystem nach folgenden Hauptparametern:

Das System bietet Benutzern Einsparungen, Rationalität und Komfort. Sensoren, die verschiedene Parameter des Wasserversorgungssystems messen, erkennen alle Inkonsistenzen mit dem erforderlichen Wert und signalisieren dem Eigentümer unverzüglich, dass Filter oder andere Elemente ausgetauscht werden müssen.

Wenn also die Zufuhr von kaltem Wasser stoppt und die heiße Temperatur zum Baden einer Person zu hoch ist, schaltet das System das Wasser ab, um den Benutzer vor nachteiligen Folgen zu bewahren.

Die erste Linie der Sicherheit zu Hause

Das Zugangskontrollsystem ist der erste Schutz Ihres Hauses vor Dritten.

Die Zugangskontrolle "Smart Home" enthält folgende Elemente:

  • Mechanische oder magnetische elektrische Schlösser, die aus der Ferne geöffnet werden können;
  • Sensoren und Sensoren zur Verwendung von kontaktlosen und berührungslosen Schlüsseln sowie kontaktlose Magnetkarten für den Zugang zu Räumlichkeiten;
  • Systeme zur Verfolgung der am Arbeitsplatz verbrachten Zeit;
  • Gegensprechanlagen und Video-Gegensprechanlagen in verschiedenen Konfigurationen;
  • Tore und Barrieren automatisch öffnen.

Ein Magnetschloss ist billiger als ein elektromechanisches Schloss und verfügt über ein einfacheres und zuverlässigeres Gerät. Für den Betrieb ist eine kontinuierliche 12-Volt-Stromversorgung erforderlich. Es wird empfohlen, ein zusätzliches unterbrechungsfreies Netzteil zu erwerben, da das Schloss bei einem Stromausfall nicht mehr funktioniert.

Aufgrund seiner Beständigkeit gegen niedrige Temperaturen und hohe Luftfeuchtigkeit wird empfohlen, das Magnetschloss an Straßentüren anzubringen.

Ein elektromechanisches Schloss ist auch nicht schlecht. Es wird durch einen elektrischen Impuls aktiviert und kann mit einem Schlüssel mechanisch geöffnet werden. Bei niedrigen Temperaturen frieren die Mechanismen jedoch häufig ein und erfordern zusätzliche Wartung..

Um kontaktbehaftete und kontaktlose Schlüssel zu verwenden, ist auf der einen und auf der anderen Seite ein Informationsleser des Schlüssels oder ein anderer Leser oder eine Exit-Taste installiert.

In Unternehmen und großen Organisationen ist normalerweise eine Zeiterfassung erforderlich. Ein spezieller Controller liest die Informationen und überträgt sie auf die Speicherkarte des Computers. Auf diese Weise können Sie leicht verfolgen, wie oft Personen durch die Tür ein- und ausgetreten sind, und bestimmen, wie viel Zeit der Mitarbeiter an seinem Arbeitsplatz verbracht hat..

An den Vordertüren sind Gegensprechanlagen mit Audio- und Videoübertragungssystemen installiert. Nach dem Anruf kann der Eigentümer die Tür durch Drücken einer Taste auf dem Bedienfeld öffnen. Verschiedene Modelle unterscheiden sich nicht nur im Design, sondern auch in der Qualität der übertragenen Audio- und Videoinformationen.

Die Automatisierung des Öffnens und Schließens von Toren sowie das Anheben und Absenken von Barrieren ist bei Eigentümern großer Landhäuser und Unternehmen beliebt. Automatische Tore sind Schiebe-, Schwenk- und Überkopfabschnitte.

Automatisches Beleuchtungssystem

Die Steuerung und Überwachung der Beleuchtung ist eine sehr beliebte Funktion. Dank des Beleuchtungssystems "Smart Home" stehen viele Funktionen zur Verfügung: Einschalten des Lichts nach einem Zeitplan, von einer Stimme oder aus der Ferne.

All diese Funktionen werden dank der in europäischen Ländern anerkannten Bustechnologie zur Verfügung gestellt, die alle Schalter im Haus über eine einzige Amtsleitung verbindet..

Es gibt fünf Arten von intelligenter Beleuchtung:

  • Lokale Steuerung mit den Schaltern;
  • Beleuchtungssteuerung nach einem Zeitplan, dh sie wird in festgelegten Intervallen eingeschaltet.
  • Anwendung von Bewegungssensoren Wenn bei Änderungen im Wartungsraum Änderungen festgestellt werden, geben Bewegungssensoren ein Signal zum Einschalten des Lichts.
  • Fernbedienung, wenn der Benutzer das Licht mit der Anwendung über ein mobiles Gerät einschalten kann, auch ohne sich auf dem Gebiet des Hauses zu befinden;
  • Ereignisbeleuchtung, das Licht einschaltet, wenn ein programmiertes Ereignis auftritt.

Fernbedienung ist besonders beliebt. Dies geschieht auf verschiedene Arten.

Die erste Möglichkeit besteht darin, eine spezielle Anwendung auf einem Computer zu installieren, der sich im beleuchteten Bereich befindet. Mit dieser Anwendung können Sie die Helligkeit des Lichts einstellen, ein- und ausschalten.

Die zweite Möglichkeit ist die Verwendung der Fernbedienung. Es hat fast die gleiche Funktionalität wie eine Computeranwendung. Es gibt Schaltflächen zur Steuerung der Schaltergruppen.

Die dritte Möglichkeit besteht darin, die Beleuchtung mit mobilen Android- und iPhone-Systemen zu steuern. Sie können spezielle Anwendungen auf der Website des Züchters oder auf speziellen Websites herunterladen.

Die vierte Möglichkeit besteht darin, mit einem batteriebetriebenen und einfach zu installierenden Wandcontroller zu arbeiten.

Beliebte Marken von Smart Home-Systemen

Die Smart Home-Technologie ist aufgrund ihrer erschwinglichen Kosten, der einfachen Installation und des unzweifelhaften Bedienungskomforts sehr gefragt. Der Markt ist überfüllt mit vielen Herstellern, die verschiedene Versionen intelligenter Systeme mit inhärenten Merkmalen und Nachteilen dieser Organisationen anbieten.

Oft führen Preisunterschiede bei Hightech-Produkten zu Käufern. Wir haben unserer Meinung nach drei der besten Marken ausgewählt, die intelligente Systeme zu einem vernünftigen Preis anbieten..

Xiomi Smart Home

Xiomi ist eines der bekanntesten Unternehmen, das Hightech-Lösungen anbietet. Die dazugehörige Ausrüstung ist von guter Qualität bei angemessenen Preisen. Zusätzlich zu den Basissätzen kann der Käufer aus vielen unabhängigen Geräten wählen, die das Standardset erheblich erweitern können.

Das Xiaomi Mi Smart Home Multifunktions-Gateway-Gerät ist die Hauptverbindung aller Geräte im System: Bewegungssensoren, Sensoren für Türen und Fenster, Sensoren zur Messung von Lufttemperatur und Luftfeuchtigkeit. Darüber hinaus werden häufig Beleuchtungssysteme, Videoüberwachung und vieles mehr als zusätzliche Geräte gekauft..

"Smart Home" von Rostelecom

Rostelecom ist einer der bekanntesten Hersteller von heimischen High-Tech-Systemen. Das Hauptziel des Unternehmens ist es, die Sicherheit der Benutzer zu gewährleisten. Das Unternehmen bietet eine Reihe von Basis- und erweiterten Versionen an. Trotz ihrer Kosten sind Rostelecom-Produkte von hoher Qualität und Langlebigkeit.

Das Basiskit enthält einen Controller, der mit dem Z-Wave Plus-Protokoll, Bewegungs-, Öffnungs- / Schließ-, Beleuchtungs- und Temperatursensoren arbeitet. Rauch- und Lecksucher werden zu einem speziellen Kit hinzugefügt. Es besteht auch die Möglichkeit, eine Wi-Fi-Kamera zu kaufen.

Es sollte beachtet werden, dass Werbeaktionen häufig auf der offiziellen Website stattfinden und es die Möglichkeit gibt, Kits zu einem Schnäppchenpreis zu kaufen. Der Hauptvorteil des Systems ist das einfache Lernen und Bedienen sowie das Einrichten von Szenarien.

Google Home-System

Google entwickelt intelligente Assistenten, die nicht nur über eine mobile Anwendung, sondern auch über Sprachbefehle gesteuert werden können. Dazu müssen Sie das System starten, indem Sie den Satz "Oh, kay, Google" sagen. Dann müssen Sie fragen, um eine Aufgabe zu erledigen.

Sie können beispielsweise den Fernseher oder das Radio, eine Musikkomposition oder einen Dokumentarfilm einschalten, einen Alarm für die benötigte Zeit einstellen oder das Licht im Flur ausschalten. Google-Sprecher ist weniger wählerisch in Bezug auf die Aussprache als Amazon Alexa.

Musikliebhaber werden die Smart Home-Technologie von Google sicherlich mögen, da der Musiklautsprecher das zentrale Glied bei der Verwaltung des gesamten Google Home-Systems ist.

Ein Merkmal der Entwicklung von Google ist, dass das einzige Element des "Smart Home" des Unternehmens die Kontrollspalte ist. Viele andere Geräte werden von anderen Herstellern entwickelt und separat erworben. Daher muss der Käufer geduldig sein und die Entwicklungen anderer Marken kaufen.

Dieses Gerät ist jedoch mit einer Vielzahl von Geräten kompatibel, sodass der Käufer nur die Geräte auswählen kann, die er aus einer geeigneten Preisspanne mag..

Schlussfolgerungen und nützliches Video zum Thema

Das Video zeigt deutlich die Funktionen des Smart Home-Systems:

Der Assistent zur Installation intelligenter Geräte informiert Sie über die Installation des Smart Home-Systems mit Ihren eigenen Händen:

Der Artikel beschreibt die Funktionen des modernen Hightech-Systems "Smart Home". Zu den Hauptkommunikationen, die automatisiert werden können, gehören ein Heizungs-, Beleuchtungs-, Wasserversorgungs- und Zugangskontrollsystem..

Natürlich sind auch andere Systeme in Betracht zu ziehen. Eine intelligente Videoüberwachung erfordert daher eine genauere Prüfung, da jedes Jahr mehr Verbraucher diesen Dienst nutzen..

Möchten Sie Ihre eigenen Erfahrungen mit der Ausstattung Ihres eigenen Hauses mit intelligenten Geräten teilen? Haben Sie nützliche Informationen zum Thema des Artikels, die für Website-Besucher nützlich sein können? Bitte schreibe Kommentare in den Block unten, stelle Fragen und poste thematische Fotos.

Top
ModelleGerätetypEigenschaftenPreis
Hunter Pro Spray-04Lüfter (statisch) Sprinklervon i 194
Regenvogel 5004 Plus-PCRotationssprinklervon i 1 002
Gardena 8136-20Impulssprinklervon i 2600
Gardena 2062-20Kreisrotationssprinklervon i 1 820
Karcher OS 5.320 S.Oszillierender (Pendel-) Sprinkleri 2 480
Gardena 8133-20Kontursprinklervon i 11 700
Gardena 13002-20Tropfbewässerungssetvon i 6 630
Karcher RegenboxGemischtes Bewässerungsseti 6 590
Hunter Node-100Standalone-Controllervon i 8 813
Regenvogel RZX 8Stationäre Steuerungvon i 8 040
Stationäre Steuerung